Mikrofonprobleme nur mit Siri

iPhone 6

Dieses 4,7-Zoll-iPhone wurde am 19. September 2014 veröffentlicht und ist die kleinere Version des iPhone 6 Plus. Identifizierbar durch die Modellnummern A1549, A1586 und A1589.

Rep: 421



Gepostet: 03/04/2015

Ich habe ein seltsames Problem, von dem ich dachte, es wäre eine schnelle Lösung, aber es hat sich gezeigt, dass ich mich am Kopf kratzte.

Vor 3 Monaten hat mein iPhone 6 einen leichten Wasserschaden in meiner Tasche.

Kurz darauf schien alles gut zu funktionieren, bis ich versuchte, Siri zu benutzen, und dort bemerkte ich zum ersten Mal mein Problem. Lassen Sie mich eines bestätigen: Das Mikrofon eignet sich hervorragend für Telefonanrufe, eignet sich hervorragend für Videos und eignet sich hervorragend für fast alles. Wenn ich jedoch versuche, Siri zu verwenden, werden die Wellen so angezeigt, als ob ein Audioeingang vorhanden wäre, aber kein echtes Audio eingeht.

Wenn ich Kopfhörer anschließe, funktioniert siri super! Keine Probleme, aber wenn ich sie herausnehme, bekomme ich nur Audiowellen, aber nicht wirklich Audio von mir.

Ich habe diesen Effekt nur in einem anderen Bereich bemerkt, und das heißt, beim Senden von Sprachnotizen innerhalb von iMessage handelt es sich nur um ein Bündel statischen Rauschens. Normale Sprachnotizen funktionieren hervorragend.

wie man Airpods ohne Koffer auflädt

Irgendwelche Gedanken zu einer Lösung

Ich habe gerade versucht, die Beleuchtungsanschlussbaugruppe auszutauschen, die das Mikrofon an der Unterseite enthält, aber leider ist das gleiche Problem immer noch vorhanden. Ich bin verloren für Ideen.

Jede Hilfe wird geschätzt. Bei Bedarf kann ich ein kurzes Video machen.

Bemerkungen:

Ich hatte genau das gleiche Problem !! Kaufte das Telefon Ende April, bis Ende Juni, funktioniert nicht mehr. Apple Store ersetzte das Telefon, funktionierte gut für einen weiteren Monat, das gleiche Problem. Der Apple Store ersetzte das Telefon WIEDER im Juli und funktionierte einwandfrei, bis ein Monat später (August) der Apple Store dieses Mal das Display ersetzte. Hat einen Monat lang gut funktioniert und jetzt (September) wieder gekackt !!! Ich bin gelinde gesagt frustriert. Ich habe 3 neue Telefone und ein neues Display in 5 Monaten gehabt !! Ich kümmere mich um mein Telefon bis zur OCD, ich benutze IMMER die OtterBox Defender-Hülle !! Und ich putze es ständig. Ich kann mir nur vorstellen, dass ich es in meinem Auto für Musik verwende, die über die Kopfhörerbuchse an das Zusatzgerät angeschlossen wird. Vielleicht denkt die Kopfhörerbuchse, dass noch etwas daran angeschlossen ist, auch wenn dies nicht der Fall ist. Frustrierend wie! && *, jeder Einblick wäre willkommen !!

28.09.2015 durch Jeff Cober

Ändern Sie den Netzschalter Flachs Siri Start der Arbeit

25.01.2016 durch Asad Abbas

Ich habe das gleiche Problem mit meinem Iphone 6 16 GB, das im Dezember 2015 eingeführt wurde. Leider ist meine Garantie abgelaufen und ich werde für einen kostenpflichtigen Ersatz vorgeschlagen. Wirklich sehr enttäuschend

02/03/2016 durch Parthiv Narayan

Hat jemand eine funktionierende Lösung gefunden? Sogar der Apple Store konnte meinen nicht reparieren.

17.04.2016 durch Heu

Ich denke, es hat mit dem nach vorne gerichteten Kamerateil zu tun. Ich habe das gleiche Problem mit einem iPhone 6 Plus und das einzige, was mit meinem Telefon, der Frontkamera, nicht stimmt. Es könnte ein Mikrofon sein, das zur Geräuschunterdrückung verwendet wird Arbeit.

20.04.2016 durch MrBeastyCake

19 Antworten

Gewählte Lösung

Rep: 421

Gepostet: 19.04.2016

Hier ist meine Lösung!

Ich habe die 'iPhone 6 Frontkamera und das Sensorkabel' ausgetauscht und es funktioniert jetzt!

Dieser Teil enthält auch ein kleines nach vorne gerichtetes Mikrofon, das üblicherweise für Siri oder Facetime verwendet wird. Sobald ich das getan hatte, war mein Problem gelöst! So aufgeregt. Hoffentlich hilft das einigen von euch auch bei Siri-Audioproblemen. Ich weiß nur, dass Siri das Mikrofon verwendet, das an der Hörmuschel und der Facetime-Kamera angebracht ist. Wenn dies durch Feuchtigkeit beschädigt wird, funktioniert es nicht mehr.

3 Mikrofone auf einem Telefon, hätten Sie nicht einen vierten Apfel hinzufügen können?

Bemerkungen:

Ok das ist gelöst !!! Yeaaaa !! :-)

Nachdem ich aktualisiert hatte, hörten Siri und Dictation auf zu arbeiten und arbeiteten nur an Bluetooth!

Ich habe alles versucht und Tage damit verbracht, es im Internet zu recherchieren, und niemand wusste etwas!

Ich habe alle Einstellungen überprüft, das Memo-Mikrofon und das Hauptkameramikrofon getestet und alles hat gut funktioniert. Ich war mir sicher, dass es sich um ein Softwareproblem handelte und es war ... mehr oder weniger.

Es stellt sich heraus, dass das Selbstmikrofon das Problem ist, es ist das Mikrofon auf der Bildschirmseite des Telefons in der Nähe der Kamera. Und es ist nicht dasselbe, das für die Aufzeichnung von Memos verwendet wird, das sich unten befindet!

Vielleicht hat mein Telefon vor dem Update mehr als ein Mikrofon oder ein anderes Mikrofon für Siri und Dictation verwendet, und nach dem Update wurde nur das Selfee-Mikrofon verwendet ... Ich weiß nicht, aber ich habe ein Kamera- und Mikrofon-Kombiteil und ein Pentalobe-Schraubendreher, um die Schrauben herauszuholen und selbst zu wechseln.

Und BINGO! Keine Siri- und Diktatprobleme mehr. WÜTEND!!!

28.07.2016 durch Ryan

Weder Siri noch Dictation funktionieren, FaceTime jedoch. Auch wenn ich nach Hause drücke, um Siri oder das Tastaturmikrofonsymbol zu verwenden, sieht es so aus, als ob irgendwo Feedback kommt. Auch wenn ich nicht spreche, schwankt die Schallwelle wie ich spreche. Da FaceTime funktioniert, denke ich nicht, dass dies ein Mikrofonproblem sein könnte. Sind Sie sicher, dass für beide das gleiche Mikrofon verwendet wird?

19.12.2016 durch Rsgibson

Gott sei Dank! Das war auch mein Problem. Ich habe die Videoaufnahme getestet und 'bingo'the Bildschirm-seitige Kameraaufnahme war alles statisch! Alles andere klar aufgezeichnet. Ich werde das Mikrofon ersetzen lassen und sollte auch im Geschäft sein. Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihr Update zu dokumentieren.

02/02/2017 durch Ed Miller

Ich bin damit einverstanden, dass das Rsgibson-Mikrofon in Ordnung ist, und heute habe ich eine weitere Sache gefunden, als ich die Home-Taste zum ersten Mal drückte oder gedrückt hielt, als die Siri meine Stimme auflistete. Wenn ich jedoch auf das Mikrofonsymbol auf dem Siri-Bildschirm tippe, kann sie die Signale meiner Stimme nicht hören . Also gehe ich zurück zum Hauptstartbildschirm und drücke und halte die Home-Taste, um mit Siri zu sprechen :(

09/02/2017 durch Awais Khan

Versuchte das ganze Ein- und Ausschalten, setze dies, das zurück, bla! Siri arbeitete mit Kopfhörern. Verwenden Sie Druckluft und sprengen Sie die Mikrofonanschlüsse an Vorder- und Rückseite, Ohrlautsprecher und unterem Lautsprecher. Angefangen zu arbeiten.

02/12/2017 durch tprohashka

Rep: 133

Gleich hier haben alle, bei meinem 6+, Siri und Voice-to-Text aufgehört zu funktionieren. Mir wurde gesagt, ich solle Druckluft für das Frontmikrofon im Ohrlautsprecher verwenden. Ich setze nicht viel PSI-Druck ein, aber danach funktionieren sowohl Siri als auch Voice-to-Text wieder. Ich möchte erwähnen, dass ich dies in den letzten 2 Monaten 2 Mal tun musste. Sobald ich kann, werde ich zu einem lebensfesten Fall wechseln. Ich kann nur hoffen, dass das Problem dadurch nicht zurückkommt. Hoffe das hilft jemandem. Sorgen.

Bemerkungen:

Bingo! Vielen Dank!

05/07/2016 durch donettedun

Hallo! Ich möchte das versuchen. Welche Art von Druckluft haben Sie verwendet? Eine bestimmte Marke?

15.07.2016 durch CharlieB

Ich hatte das gleiche Problem wie alle hier. Siri und Sprachnotizen und Sprachnachrichten in iMessage würden nicht funktionieren. Sie würden mit meinen Kopfhörern oder über Bluetooth arbeiten. Ich würde einfach statisch werden und eine flache Linie sehen, ohne meine Stimme zu registrieren. Ich habe alle anderen möglichen Lösungen ausprobiert, die ich im Internet finden konnte, ohne Glück. Ich dachte, ich müsste das Mikrofon in der Hörmuschel ersetzen. Nachdem der Hörerlautsprecher mit Druckluft in Dosen für die Elektronik ausgeblasen wurde, funktioniert er jetzt hervorragend !!! Vielen Dank für diesen Tipp! Du hast mir Geld gespart und es war eine einfache Lösung, die funktioniert hat !! :-)

21.07.2016 durch Aaronconner

Vielen Dank, dass Sie dies geteilt haben. Durch ein wenig Druckluftreinigung arbeitete Siri wieder für mich wie ein Champion.

17.09.2016 durch Kevan Sizemore

Ich habe ein Raketenluftgebläse zum Abblasen von Flusen von meinem Kameraobjektiv. Hat auch dafür super funktioniert. 'Danke' für die einfache Lösung eines hässlichen Problems! Ich vermute, dass ein Tropfen Flüssigkeit in das Mikrofonloch gelangt ist, als ich das letzte Mal einen Reiniger für mein Telefon verwendet habe.

19.09.2016 durch bpowers

Rep: 97

Das Problem könnte das Mikrofon neben dem Ohrlautsprecher sein.

Michel Lavache hat dies im folgenden Beitrag kommentiert Mikrofonprobleme nach dem Austausch des Bildschirms

Rep: 73

Gleiches Problem für mich und ich habe eine Lösung Jungs !!!

Es ist mit dem Mikrofon, das in der Nähe des vorderen Ohrsprechers angebracht ist!

Ja! Es ist !

Reinigen Sie es einfach oder üben Sie einen kleinen Druck darauf aus!

Es wird wie ein Zauber funktionieren !!

Meins hat danach gut funktioniert!

Bemerkungen:

Druckluft hat auch bei mir hervorragend funktioniert.

09/09/2016 durch Darcy Guddat

Hat auch für mich gearbeitet! Ich verstehe nicht, warum es funktioniert hat, aber es hat funktioniert. Ich habe ein iPhone 6 renoviert.

05/12/2016 durch xavpaquet

Xbox One Controller Stoßstange sprang heraus

Druckluft ist das Ticket! Genius!

16.03.2017 durch mrfixit91

Druckluft hat den Trick für mich getan, nachdem ich zwei Monate lang ohne sie gekämpft hatte !!

05/04/2017 durch Kim

+1 an der Druckluft - sehr effektiv!

13.06.2017 durch Nick

Rep: 49

Mein Vater hatte das gleiche Problem. Er brachte es in den Apple Store und sie ersetzten die Glasscheibe. Anscheinend hat die 6 drei Mikrofone und das für Siri ist das gleiche für die Gesichtszeit, das sich im Lautsprecher für das Ohrstück neben der Kamera auf der Vorderseite des Telefons befindet. Nachdem der Apple Store den Bildschirm ersetzt hat, der anscheinend einen hat

neues Mikrofon daran angeschlossen. Das Telefon funktionierte für Siri fast besser als neu.

Rep: 60,3k

Versuchen Sie, die vordere Kamera- / Mikrofonkabelbaugruppe auszutauschen.

Wenn es immer noch nicht funktioniert, müssen Sie leider Reparaturen auf Platinenebene durchführen.

Bemerkungen:

Ich weiß immer zu schätzen, was Sie zu sagen haben. Schön geschnitten und getrocknet. Vielen Dank

19.01.2017 durch Corlene Ray

Rep: 37

Ich habe die Mikrofone aufgeräumt, indem ich mit einem Luftkompressor um die Mikrofone geblasen habe, wie von jemandem auf dieser Seite vorgeschlagen. Funktioniert jetzt !!!

Bemerkungen:

Hallo! Ich möchte das versuchen. Welche Art von Druckluft haben Sie verwendet? Eine bestimmte Marke?

15.07.2016 durch CharlieB

Warum versinkt mein Echo-Trimmer?

Rep: 37

Ich hatte genau das gleiche Problem !! Kaufte das Telefon Ende April, bis Ende Juni, funktioniert nicht mehr. Apple Store ersetzte das Telefon, funktionierte gut für einen weiteren Monat, das gleiche Problem. Der Apple Store ersetzte das Telefon WIEDER im Juli und funktionierte einwandfrei, bis ein Monat später (August) der Apple Store dieses Mal das Display ersetzte. Hat einen Monat lang gut funktioniert und jetzt (September) wieder gekackt !!! Ich bin gelinde gesagt frustriert. Ich habe 3 neue Telefone und ein neues Display in 5 Monaten gehabt !! Ich kümmere mich um mein Telefon bis zur OCD, ich benutze IMMER die OtterBox Defender-Hülle !! Und ich putze es ständig. Ich kann mir nur vorstellen, dass ich es in meinem Auto für Musik verwende, die über die Kopfhörerbuchse an das Zusatzgerät angeschlossen wird. Vielleicht denkt die Kopfhörerbuchse, dass noch etwas daran angeschlossen ist, auch wenn dies nicht der Fall ist. Frustrierend wie! && *, jeder Einblick wäre willkommen !!

Update (18.04.2016)

Nach 4 Telefonwechseln und einem Displaywechsel in 6 Monaten habe ich die Gehäuse von der vollständig geschlossenen OtterBox auf ein Lifeproof umgestellt, das an den Rändern des Displays versiegelt ist. Ich bin jetzt auf 7 Monate ohne Probleme. Ich kann mir nur vorstellen, dass sich das Display in der OtterBox zu stark erwärmt hat, und da sich das Mikrofon für Siri und Voice-to-Text im Display befindet, wurde auch das Mikrofon gebraten. Klopfen Sie auf Holz, ich hatte seitdem kein Problem mehr und hatte alle 3 oder 4 Wochen Probleme mit jedem einzelnen, durch den der Apple Store ersetzt wurde.

Bemerkungen:

Nun, nach meinem 4. Telefonwechsel in 6 Monaten scheint dieser endlich in Ordnung zu sein (jetzt 6 Monate).

Das einzige, was diesmal anders ist, ist der Fall. Ich habe die OtterBox verwendet, die den Plastikschild hat. Ich kann mir nur vorstellen, dass Hitze und Feuchtigkeit im Gehäuse eingeschlossen wurden und das Display brieten. Ich habe zu einem Lifeproof-Gehäuse gewechselt, das nur die Ränder des Displays abdichtet und kein Problem hatte. Hoffe das hilft!!

03/03/2016 durch Jeff Cober

@ Jeff Cober,

Ich habe ein I-Phone 6 mit einem Survivor-Komplettgehäuse aus Gummi / Kunststoff. Es ist fast wasserdicht. Familie haben das gleiche Setup. Keine Anzeichen von Überhitzung oder Feuchtigkeitsansammlung, die Sie 2 Jahre lang erwähnt haben. Ich hatte seltsame Probleme mit der Otterbox-Abdeckung eines früheren Telefons, die zeitweise auf einen Bereich des Bildschirms drückte und viele Funktionen beeinträchtigte. Das war ein Gussfehler, der die Vorderseite des Gehäuses verformte. Ihr Telefon sollte fast keine Hitze erzeugen, es sei denn, es wird aufgeladen.

21.02.2017 durch bredub

Wiederholung: 25

Versuchte das ganze Ein- und Ausschalten, setze dies, das zurück, bla! Siri arbeitete mit Kopfhörern. Verwenden Sie Druckluft und sprengen Sie die Mikrofonanschlüsse an Vorder- und Rückseite, Ohrlautsprecher und unterem Lautsprecher. Angefangen zu arbeiten.

Wiederholung: 13

Ich habe das gleiche Problem, aber ich habe festgestellt, dass der Sprachtext nach 5 Sekunden Halten der Mikrofontaste funktioniert und dann gut aufgenommen wird. Wo Siri vor Ablauf von 5 Sekunden abschaltet, hört er mich überhaupt nicht, es sei denn, ich stecke Kopfhörer hinein.

Bemerkungen:

Ich habe die Voice-to-Text-Taste 5 Sekunden lang gedrückt und jetzt funktioniert alles hervorragend! Siri arbeitet auch.

18.03.2016 durch Anthony Gehin

Wiederholung: 13

Ich glaube, ich hatte das gleiche Problem. Sprachnotizen funktionieren, aber nicht Siri. Ich habe das iPhone an eine Stromquelle angeschlossen und Siri hat funktioniert. Ich habe den Stecker gezogen und Siri arbeitet weiter!

Wiederholung: 13

Gepostet: 08/10/2016

Ich hatte genau dieses Problem und habe es behoben, indem ich alle offenen Öffnungen unten und oben eingeblasen habe. Siri und ich sprechen jetzt wieder miteinander!

Wiederholung: 13

Drücken Sie fest, wo das Ohr hingeht, und blasen Sie in den Frontlautsprecher. Das habe ich mit dem iPhone5 gemacht und jetzt hört mich Siri.

Wiederholung: 35

Das Flachbandkabel für die nach vorne gerichtete Kamera verfügt über Mikrofon, Näherungssensor, Umgebungslicht, Ohrhörer und Mikrofon für Videos, Siri und Gesichtszeit. Nachdem ich alle Software-Korrekturen ausprobiert hatte, änderte ich sie und Siri funktionierte einwandfrei, um das hohe Geräusch zu beseitigen, über das sich meine Enkelkinder während der Gesichtszeit beschwerten. Mikrofone werden nur gelegentlich schlecht.

Bemerkungen:

Ich wünschte, jemand würde sagen, woher er diese Teile hat

17.09.2008 durch Drew Tourangeau

Wiederholung: 13

Versuche dies. Machen Sie ein Video von sich selbst. Ein Video mit Blick auf Sie und ein Video mit Blick auf Sie. Führen Sie eine Testzählung durch. Als ich das tat, stellte ich fest, dass das Video keinen Ton hatte und das Objektiv mir zugewandt war. Das Mikrofon ist das gleiche, das Siri verwendet. Ich habe ein neues nach vorne gerichtetes Kamera-Flexkabel gekauft, das das Mikrofon enthält. Problem für mich gelöst. Hoffe das funktioniert bei jemandem.

Bemerkungen:

Samsung Galaxy S5 Auto Ablehnungsliste

Würden Sie einen Link zu dem von Ihnen gekauften Zubehör bereitstellen? Vielen Dank!

13.08.2019 durch Elizabeth Howie

Wiederholung: 1

Iphone6 ​​- Siri startet ständig, unterbricht, schaltet Siri aus, dann macht der Sprachbefehl dasselbe. erschien, als ich einen 9-Dollar-Satz integrierter Mikrofon-Ohrhörer verwendete. Hat das herausgenommen, hat das Siri & Voice-Befehlsproblem aufgehört. Es könnte Schmutz in der Kopfhörerbuchse sein. Viel staubige Arbeit in den letzten Tagen. vielleicht diese Ohrhörer. Meine schnellste Wette wäre die oben erwähnte Druckluftbehandlung. Für die zufälligen nächtlichen Siri-Angriffe scheinen interne Mikrofon- / Kabel- / Steckerteile wahrscheinlicher zu sein.

Vielen Dank!

Wiederholung: 1

Luftkompressor ist sehr effektiv! Vielen Dank!

Wiederholung: 1

Ich habe tatsächlich das Flachbandkabel zum Mikrofon gebrochen, als ich einen kaputten Bildschirm gewechselt habe. Ich wusste nicht, dass es mehrere gab. Bisher habe ich nur bemerkt, dass Siri nicht funktioniert, aber noch keine Facetime ausprobiert. Ich schätze, ich muss noch eine Baugruppe bestellen. Die anderen Mikrofone funktionieren jedoch gut für Telefonanrufe.

Wiederholung: 1

Hallo Leute,

Ich habe genau das gleiche Problem mit meinem iPhone X.

Darüber hinaus ist der Audiopegel des Ohrlautsprechers sehr niedrig und kann nicht eingeschaltet werden. Alles andere funktioniert wie es im Telefon sollte. Ich weiß nicht, ob das iPhone X auch ein Mikrofon im Ohrlautsprecher hat, das dieses Problem verursacht, aber ich werde versuchen, es mit Druckluft zu reinigen und zu prüfen, ob es funktioniert.

Das Mikrofon eignet sich hervorragend für Telefonanrufe, eignet sich hervorragend für Videos und eignet sich hervorragend für fast alles. Wenn ich jedoch versuche, Siri zu verwenden, werden die Wellen so angezeigt, als gäbe es einen Audioeingang, aber es wird kein echtes Audio empfangen.

Levi Allen