Nintendo Wii-Fehlerbehebung

Die Wii lässt sich nicht einschalten oder booten

Die Spielekonsole lässt sich nicht einschalten.

Netzteil zurückgesetzt

Die meisten Stromprobleme mit der Wii können durch Zurücksetzen des Netzteils behoben werden. Ziehen Sie den Netzadapter sowohl aus der Steckdose als auch aus der Konsole und lassen Sie ihn mindestens 2 Minuten lang sitzen. Stecken Sie beide Enden wieder ein und stellen Sie sicher, dass der Adapter direkt an eine Wandsteckdose angeschlossen ist, nicht an einen Überspannungsschutz oder eine Steckdosenleiste.

wie man einen Kondensator mit einem Voltmeter prüft

Schlechte Stromversorgung

Die Stromversorgung Ihrer Wii könnte ausgefallen sein, wodurch die Konsole nicht mehr mit Strom versorgt werden kann. Schließen Sie ein bekanntes funktionierendes Netzteil an Ihre Konsole an. Wenn es mit dem neuen Netzteil funktioniert, ist Ihr Netzteil defekt und muss ersetzt werden.



Schlechte Steckdose

Möglicherweise ist die Steckdose, an die die Konsole angeschlossen ist, defekt. Schließen Sie ein anderes Gerät wie eine Lampe an, um dies zu überprüfen. Stellen Sie außerdem sicher, dass die Steckdose nicht von einem Wandschalter gesteuert wird. Wenn dies der Fall ist, stellen Sie sicher, dass der Schalter eingeschaltet ist.

Schlechte Bluetooth-Karte

Eine häufige Fehlerquelle bei der Nintendo Wii ist die Bluetooth-Karte. Wenn es und das Wi-Fi-Modul nicht voll funktionsfähig und ordnungsgemäß an das Motherboard angeschlossen sind, startet das System nicht.

Versuchen Sie, beide wieder einzusetzen Bluetooth und W-lan Bretter. Versuchen Sie nach Möglichkeit, das Bluetooth-Modul gegen ein bekanntes auszutauschen arbeiten eine um festzustellen, ob dies die Ursache ist.

Schlechtes Motherboard

Wenn das Netzteil und die drahtlosen Karten in Ordnung sind, liegt das Problem wahrscheinlich an der Hauptplatine. Ersetzen Sie das Motherboard mit ein neues .

Wird nicht angezeigt. Drücken Sie A, um fortzufahren

Startet genug, um den Warnbildschirm anzuzeigen, zeigt aber nicht A an, um unten fortzufahren? Versuchen Sie, alle GC-Speicherkarten zu entfernen und neu zu starten!

Die Wii schaltet sich während des Gebrauchs plötzlich aus

Ihre Konsole wird während des Spiels unerwartet ausgeschaltet

Netzteil zurückgesetzt

Die meisten Stromprobleme mit der Wii können durch Zurücksetzen des Netzteils behoben werden. Ziehen Sie den Netzadapter sowohl aus der Steckdose als auch aus der Konsole und lassen Sie ihn mindestens 2 Minuten lang sitzen. Stecken Sie beide Enden wieder ein und stellen Sie sicher, dass der Adapter direkt an eine Wandsteckdose angeschlossen ist, nicht an einen Überspannungsschutz oder eine Steckdosenleiste.

Schlechtes Zubehör von Drittanbietern

Ein Zubehörteil mit geringer Fertigungsqualität kann die Konsole beschädigen. Wenn Sie Zubehör an Ihre Wii angeschlossen haben, wenn diese unerwartet ausgeschaltet wird, ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose und befolgen Sie die obigen Anweisungen, um das Netzteil zurückzusetzen.

Mangel an Belüftung

Die Wii wird heruntergefahren, wenn das System aufgrund mangelnder Belüftung überhitzt. Überprüfen Sie die Lüftungsschlitze auf der Rückseite der Konsole auf Staub und Schmutz. Wenn viel Staub vorhanden ist, entfernen Sie den Staub mit einem Staubsauger mit Bürstenaufsatz. Legen Sie Ihre Hand beim Einschalten hinter die Wii und stellen Sie sicher, dass der Lüfter Luft bläst. Andernfalls sollten Sie den Lüfter austauschen.

Die Wii wird im Standby-Modus heiß

Einige Konsolen neigen dazu, im Standby-Modus (gelbe Power-LED) mit aktiviertem WiiConnect24 heiß zu werden. Dies liegt daran, dass ein Großteil der Hardware der Wii eingeschaltet ist, der Lüfter jedoch nicht eingeschaltet ist. Wenn dies von Belang ist, deaktivieren Sie WiiConnect24 im Standby-Modus im Menü Wii-Einstellungen.

Wii nimmt keine Discs

Die Konsole wird eingeschaltet, aber das DVD-Laufwerk dreht oder akzeptiert keine Discs

Schlechte Kabelverbindung

Wenn sich Ihr DVD-Laufwerk beim Starten der Konsole nicht einschalten lässt, liegt möglicherweise ein Verbindungsproblem vor. Das DVD-Laufwerk ist über einen 12-poligen Stromanschluss und ein ZIF-Datenkabel mit dem Motherboard verbunden. Entfernen Sie das DVD-Laufwerk und überprüfen Sie beide Verbindungen zum Laufwerk. Wenn sie in Ordnung sind, müssen Sie möglicherweise auch Greifen Sie auf das Motherboard zu um die Verbindungen von den Kabeln zur Platine zu überprüfen.

Schlechte DVD-Laufwerksplatine

Wenn alle Verbindungen zum DVD-Laufwerk sicher sind, ist möglicherweise auf der Karte des DVD-Laufwerks ein Kurzschluss oder eine durchgebrannte Sicherung für die Oberflächenmontage vorhanden. Entfernen Sie das DVD-Laufwerk und ersetzen Sie es durch ein neues um zu sehen, ob das funktioniert. In diesem Fall können Sie entweder das gesamte Laufwerk austauschen oder versuchen, eine Ersatzplatine zu finden. Das Ersetzen der Platine ist kostengünstiger, erfordert jedoch ein Löten.

Schlechtes Motherboard

Wenn die Kabel und das Laufwerk nicht das Problem sind, das dazu führt, dass sich das DVD-Laufwerk nicht einschaltet, liegt möglicherweise ein fehlerhaftes Motherboard vor. Es ist schwierig, dies zu testen, ohne ein neues Motherboard zu erwerben oder Ihr DVD-Laufwerk auf einer bekannten Arbeitskonsole zu testen. Wenn das Laufwerk noch auf einer anderen Karte funktioniert, müssen Sie dies tun Tauschen Sie das Motherboard aus .

Das DVD-Laufwerk liest keine Discs

Das Laufwerk nimmt Discs auf, liest sie jedoch nicht

Schlechtes Datenkabel

Wenn sich die Disc im DVD-Laufwerk dreht, die Konsole sie jedoch nicht lesen kann, besteht möglicherweise eine schlechte Verbindung mit dem Datenkabel. Das Kabel ist ein ZIF-Flachbandkabel, das vom DVD-Laufwerk zur Hauptplatine führt. Zuerst, Entfernen Sie das DVD-Laufwerk um die Verbindung dort zu überprüfen. Wenn es in Ordnung ist, musst du Greifen Sie auf die Verbindung auf dem Motherboard zu um sicherzustellen, dass es auch sicher ist. Wenn die Verbindungen in Ordnung sind, möchten Sie möglicherweise auch ein anderes Datenkabel ausprobieren. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass das Kabel das Problem ist, es sei denn, es liegt ein offensichtlicher Schaden vor.

Schlechte Laserlinse

Wenn die Wii Discs aufnimmt, diese aber nicht lesen kann, liegt wahrscheinlich ein Problem mit dem Laserobjektiv im DVD-Laufwerk vor. Obwohl es möglich ist, nur den Laser auszutauschen, ist dies einfacher und zuverlässiger Tauschen Sie das DVD-Laufwerk aus .

Upgrade RAM auf Surface Pro 4

Thermische Probleme

Wenn sich Ihre Wii sehr warm anfühlt, kann dies zu Lesefehlern auf der Festplatte führen. Wenn dies der Fall ist, schalten Sie die Wii (rote LED) vollständig aus, lassen Sie sie abkühlen und versuchen Sie es erneut.

Die Wii-Fernbedienung wird von der Konsole nicht erkannt

Wii-Fernbedienung und Konsole sind nicht verbunden

Die Wii-Fernbedienung hat ihre Synchronisation verloren

Möglicherweise hat Ihre Wii-Fernbedienung die Synchronisierung verloren. Sie können alle zuvor synchronisierten Wii-Fernbedienungen mit Ihrer Konsole löschen und die von Ihnen verwendeten wieder verbinden. Schalten Sie die Konsole aus und ziehen Sie das Netzkabel für einige Sekunden ab. Stecken Sie das Netzkabel wieder ein und schalten Sie die Wii wieder ein. Öffnen Sie auf dem Bildschirm 'Gesundheit und Sicherheit' die kleine Tür auf der Frontplatte der Konsole. Halten Sie die rote Synchronisierungstaste mindestens 15 Sekunden lang gedrückt. Alle vorherigen Synchronisierungen wurden zu diesem Zeitpunkt von Ihrer Konsole entfernt. Dieser Vorgang muss nicht wiederholt werden, um jede Fernbedienung erneut zu synchronisieren.

Nehmen Sie die erste Wii-Fernbedienung, die Sie synchronisieren möchten, und entfernen Sie die Tür zum Batteriefach. Drücken Sie kurz die rote Synchronisierungstaste in der Nähe der Batterien. Drücken Sie kurz die rote Synchronisierungstaste auf der Konsole und lassen Sie sie wieder los. Die Lichter auf der Fernbedienung blinken und leuchten dann das Licht auf, das der Position dieser Fernbedienung entspricht (1, 2, 3 oder 4). Wiederholen Sie diesen Vorgang für jede Wii-Fernbedienung in beliebiger Reihenfolge.

Die Wii macht ein lautes Geräusch, während sie eingeschaltet ist

Schlechter Fan

Mit zunehmendem Alter der Konsole kann der Lüfter verstopfen oder schließlich ausfallen, was zu einer Überhitzung der Konsole führen kann, was zu einer ernsthafteren Beschädigung des Geräts führen kann. Entfernen Sie den Lüfter um es zu reinigen oder durch ein neues zu ersetzen.

Schlechte Fahrt

Wenn das Geräusch nur auftritt, wenn eine Disc in das Laufwerk eingelegt ist, fällt das Laufwerk möglicherweise aus. Wenn es Sie stört, müssen Sie Tauschen Sie das DVD-Laufwerk aus .

Nintendo-Fehlerbehebung

Wenn die aufgetretenen Probleme oben nicht behandelt werden, besuchen Sie Nintendos Wii-Fehlerbehebungsseite und das HackMii Fehlerbehebungshandbuch .