Ersetzen der Xbox One Wireless Controller-Tasten

Geschrieben von: Garrett George (und 10 weitere Mitwirkende)
  • Bemerkungen:66
  • Favoriten:17
  • Abschlüsse:86
Ersetzen der Xbox One Wireless Controller-Tasten' alt=

Schwierigkeit

Schwierig

Schritte



14

Erforderliche Zeit

30 Minuten - 1 Stunde

Abschnitte

4

Flaggen

0

Einführung

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie die Schaltflächen entfernen.

Werkzeuge

  • T8 Torx Schraubendreher
  • T6 Torx Schraubendreher
  • Pinzette
  • Lötkolben
  • Spudger

Teile

  1. Schritt 1 Batteriepack

    Entfernen Sie die Abdeckung des Akkus.' alt=
    • Entfernen Sie die Abdeckung des Akkus.

    • Batterien entfernen.

    Bearbeiten
  2. Schritt 2 Seitengriffe

    Wir empfehlen, für diesen Schritt einen Nylonspudger zu verwenden. Ein Metallspudger ist abgebildet.' alt= Halten Sie den Controller fest, um die Seitengriffe zu entfernen, und klemmen Sie einen Spudger in die Naht zwischen der Vorder- und der Griffplatte.' alt= ' alt= ' alt=
    • Wir empfehlen, für diesen Schritt einen Nylonspudger zu verwenden. Ein Metallspudger ist abgebildet.

    • Halten Sie den Controller fest, um die Seitengriffe zu entfernen, und klemmen Sie einen Spudger in die Naht zwischen der Vorder- und der Griffplatte.

    • Hebeln Sie die Seitenplatte von der Frontplatte weg, indem Sie den Spudger hin und her bewegen. Sie müssen dies rund um die Naht der Seitenplatte tun.

    Bearbeiten 6 Kommentare
  3. Schritt 3 Schrauben

    In der Mitte des Controllers befindet sich hinter dem Etikett eine versteckte Schraube.' alt= Verwenden Sie einen Schraubendreher und stanzen Sie ein Loch direkt in die Mitte des Etiketts.' alt= ' alt= ' alt=
    • In der Mitte des Controllers befindet sich hinter dem Etikett eine versteckte Schraube.

    • Verwenden Sie einen Schraubendreher und stanzen Sie ein Loch direkt in die Mitte des Etiketts.

    • Sie können das Etikett auch anheben, wenn Sie es nicht durchstechen möchten.

    • Entfernen Sie die fünf 10-mm-Schrauben auf der Rückseite des Controllers mit dem T8 Security Torx-Schraubendreher.

      wie man eine Goldkette repariert
    Bearbeiten 16 Kommentare
  4. Schritt 4 Backplate

    Entfernen Sie die Rückplatte.' alt=
    • Entfernen Sie die Rückplatte.

    Bearbeiten
  5. Schritt 5 Frontplatte

    Entfernen Sie die Frontplatte.' alt=
    • Entfernen Sie die Frontplatte.

    Bearbeiten
  6. Schritt 6 Top Motherboard

    Sie können die Rumpelmotoren frei aus ihren Steckdosen hängen lassen.' alt= Entlöten Sie die Lötstellen, während Sie die roten und schwarzen Drähte auf der oberen Hauptplatine gedrückt halten.' alt= ' alt= ' alt=
    • Sie können die Rumpelmotoren frei aus ihren Steckdosen hängen lassen.

    • Entlöten Sie die Lötstellen, während Sie die roten und schwarzen Drähte auf der oberen Hauptplatine gedrückt halten.

    • Entlöten Sie die schwarzen und grauen Drähte, die an der oberen Hauptplatine angebracht sind.

    • Entfernen Sie die Rumpelmotoren und legen Sie sie beiseite.

    • Achten Sie bei der Verwendung des Lötkolbens darauf, andere Komponenten nicht zu beschädigen oder sich zu verletzen.

    • Informationen zum Löten finden Sie unter klicken Sie hier.

    Bearbeiten 2 Kommentare
  7. Schritt 7

    Lösen Sie die beiden 7-mm-T6-Schrauben in der Nähe der Rumpelmotorbuchsen.' alt=
    • Lösen Sie die beiden 7-mm-T6-Schrauben in der Nähe der Rumpelmotorbuchsen.

    Bearbeiten 2 Kommentare
  8. Schritt 8

    Halten Sie die Seiten des Motherboards in der Nähe der Mitte fest.' alt=
    • Halten Sie die Seiten des Motherboards in der Nähe der Mitte fest.

    • Heben Sie das Motherboard nach oben, während Sie es leicht vorwärts und rückwärts bewegen.

    • Das Anheben des Motherboards erfordert etwas Kraft.

    Bearbeiten
  9. Schritt 9 Unteres Motherboard

    Entfernen Sie die sechs T6 Torx-Schrauben an der unteren Hauptplatine.' alt= Entfernen Sie die sechs T6 Torx-Schrauben an der unteren Hauptplatine.' alt= ' alt= ' alt=
    • Entfernen Sie die sechs T6 Torx-Schrauben an der unteren Hauptplatine.

    Bearbeiten 6 Kommentare
  10. Schritt 10

    Entfernen Sie die Stoßstangen, indem Sie sie mit einem Spudger von den Stiften abhebeln, mit denen sie befestigt sind. Sie befinden sich auf der Vorder- und Rückseite des Controllers.' alt= Für diesen Schritt wird ein Standard-Nylonspudger empfohlen. Wenn Sie wie gezeigt einen Metallspudger in der Nähe des Motherboards verwenden, besteht die Gefahr, dass Ihr Gerät beschädigt wird.' alt= ' alt= ' alt=
    • Entfernen Sie die Stoßstangen, indem Sie sie mit einem Spudger von den Stiften abhebeln, mit denen sie befestigt sind. Sie befinden sich auf der Vorder- und Rückseite des Controllers.

    • Für diesen Schritt wird ein Standard-Nylonspudger empfohlen. Wenn Sie wie gezeigt einen Metallspudger in der Nähe des Motherboards verwenden, besteht die Gefahr, dass Ihr Gerät beschädigt wird.

    Bearbeiten 2 Kommentare
  11. Schritt 11

    Heben Sie das Teil, das den Home-Knopf umgibt, von seinen Stiften.' alt= Hebeln Sie es mit einem Spudger an den Stiften von der anderen Seite ab.' alt= ' alt= ' alt=
    • Heben Sie das Teil, das den Home-Knopf umgibt, von seinen Stiften ab.

    • Hebeln Sie es mit einem Spudger an den Stiften von der anderen Seite ab.

    • Für diesen Schritt wird ein Standard-Nylonspudger empfohlen. Wenn Sie wie gezeigt einen Metallspudger in der Nähe des Motherboards verwenden, besteht die Gefahr, dass Ihr Gerät beschädigt wird.

    • Das Entfernen dieses Teils kann viel Kraft erfordern.

      Asus Laptop Netzschalter funktioniert nicht
    Bearbeiten 2 Kommentare
  12. Schritt 12

    Entfernen Sie das untere Motherboard.' alt=
    • Entfernen Sie das untere Motherboard.

    Bearbeiten ein Kommentar
  13. Schritt 13 Tasten

    Entfernen Sie die Gummiunterlage an den Knöpfen.' alt=
    • Entfernen Sie die Gummiunterlage an den Knöpfen.

    Bearbeiten
  14. Schritt 14

    Drücken Sie die Knöpfe mit den nach unten gerichteten Knöpfen aus ihren Gehäusen und entfernen Sie sie.' alt=
    • Drücken Sie die Knöpfe mit den nach unten gerichteten Knöpfen aus ihren Gehäusen und entfernen Sie sie.

    Bearbeiten ein Kommentar
Fast fertig!

Befolgen Sie diese Anweisungen in umgekehrter Reihenfolge, um Ihr Gerät wieder zusammenzubauen.

Fazit

Befolgen Sie diese Anweisungen in umgekehrter Reihenfolge, um Ihr Gerät wieder zusammenzubauen.

Gib dem Autor +30 Punkte! Du bist fertig!

86 andere Personen haben diesen Leitfaden ausgefüllt.

Autor

mit 10 weitere Mitwirkende

' alt=

Garrett George

Mitglied seit: 22.01.2015

5.033 Ruf

3 Anleitungen verfasst

Mannschaft

' alt=

Cal Poly, Team 20-15, Maness Winter 2015 Mitglied von Cal Poly, Team 20-15, Maness Winter 2015

CPSU-MANESS-W15S20G15

5 Mitglieder

47 Anleitungen verfasst