Samsung Galaxy S6 Aktive Batterie ersetzen

Geschrieben von: Lucia valbuena (und 3 andere Mitwirkende)
  • Bemerkungen:27
  • Favoriten:5
  • Abschlüsse:37
Samsung Galaxy S6 Aktive Batterie ersetzen' alt=

Schwierigkeit

Mäßig

Schritte



qualcomm atheros ar9485 WLAN-Adapter

fünfzehn

Erforderliche Zeit

50 Minuten

Abschnitte

3

Flaggen

0

Einführung

Verwenden Sie diese Anleitung, um den Akku aus Ihrem Telefon zu entfernen und ihn dann durch einen neuen Akku zu ersetzen.

Werkzeuge

  • iFixit-Eröffnungstools
  • iOpener
  • Sauggriff
  • Phillips PH000 Schraubendreher

Teile

  1. Schritt 1 SIM Karte

    Führen Sie Ihren Fingernagel oder ein Kunststofföffnungswerkzeug in den Drehpunkt an der Seite des SIM-Fachs ein.' alt= Öffnen Sie das Fach, um es aus der Steckdose zu ziehen.' alt= ' alt= ' alt= Bearbeiten
  2. Schritt 2

    Entfernen Sie das SIM-Fach mit der SIM-Karte aus dem Telefon.' alt=
    • Entfernen Sie das SIM-Fach mit der SIM-Karte aus dem Telefon.

    Bearbeiten
  3. Schritt 3 Baugruppe anzeigen

    Erhitzen Sie die Vorderseite (Seiten, oben, unten) des Telefons mit dem iOpener, einem Haartrockner oder einer Heißluftpistole 60 Sekunden lang, um den Klebstoff am Rand des Glases zu lösen.' alt= Wenn Sie einen iOpener verwenden, erhitzen Sie ihn 30 Sekunden lang in der Mikrowelle.' alt= Wenn Sie einen iOpener verwenden, erhitzen Sie ihn 30 Sekunden lang in der Mikrowelle.' alt= ' alt= ' alt= ' alt=
    • Erhitzen Sie die Vorderseite (Seiten, oben, unten) des Telefons mit dem iOpener, einem Haartrockner oder einer Heißluftpistole 60 Sekunden lang, um den Klebstoff am Rand des Glases zu lösen.

    • Wenn Sie einen iOpener verwenden, erhitzen Sie ihn 30 Sekunden lang in der Mikrowelle.

    Bearbeiten ein Kommentar
  4. Schritt 4

    Befestigen Sie einen Saugnapf an der unteren Hälfte des Bildschirms.' alt=
    • Befestigen Sie einen Saugnapf an der unteren Hälfte des Bildschirms.

    Bearbeiten
  5. Schritt 5

    Ziehen Sie mit dem Saugnapf vorsichtig an der unteren Hälfte der Platte.' alt= Wenn Sie zu stark ziehen, können Sie die Anzeige beschädigen. Wenn Sie immer noch Widerstand spüren, wiederholen Sie Schritt 3 und lassen Sie den iOpener länger eingeschaltet.' alt= ' alt= ' alt=
    • Ziehen Sie mit dem Saugnapf vorsichtig an der unteren Hälfte der Platte.

    • Wenn Sie zu stark ziehen, kann die Anzeige beschädigt werden. Wenn Sie immer noch Widerstand spüren, wiederholen Sie Schritt 3 und lassen Sie den iOpener länger eingeschaltet.

    Bearbeiten ein Kommentar
  6. Schritt 6

    Wenn Sie eine ausreichend große Lücke geöffnet haben, setzen Sie unten ein Kunststoffwerkzeug zwischen das Glas und den Rest des Rahmens des Telefons ein.' alt= Schieben Sie das Kunststofföffnungswerkzeug um den Bildschirm und hebeln Sie das Display vorsichtig vom Körper weg' alt= Schieben Sie das Kunststofföffnungswerkzeug um den Bildschirm und hebeln Sie das Display vorsichtig vom Körper weg' alt= ' alt= ' alt= ' alt=
    • Wenn Sie eine ausreichend große Lücke geöffnet haben, setzen Sie unten ein Kunststoffwerkzeug zwischen das Glas und den Rest des Rahmens des Telefons ein.

    • Schieben Sie das Kunststofföffnungswerkzeug um den Bildschirm und hebeln Sie das Display vorsichtig vom Körper weg

    Bearbeiten ein Kommentar
  7. Schritt 7

    Ziehen Sie mit dem Saugnapf an der unteren Hälfte des Bildschirms, während Sie den Rahmen des Telefons gedrückt halten, um beide Komponenten zu trennen.' alt=
    • Ziehen Sie mit dem Saugnapf an der unteren Hälfte des Bildschirms, während Sie den Rahmen des Telefons gedrückt halten, um beide Komponenten zu trennen.

    • Heben Sie nur den unteren Teil des Bildschirms an. Es ist mit einem Clip an der Oberseite des Motherboards verbunden und kann abreißen, wenn Sie zu stark ziehen.

    Bearbeiten
  8. Schritt 8

    Sobald das Glas ausgeschaltet ist, sehen Sie einen kleinen Clip, der die Bildschirmverbindung zum Motherboard oben am Telefon abdeckt. Fassen Sie den Clip mit einer Pinzette an der seitlichen Falte und ziehen Sie ihn heraus.' alt= Sobald das Glas ausgeschaltet ist, sehen Sie einen kleinen Clip, der die Bildschirmverbindung zum Motherboard oben am Telefon abdeckt. Fassen Sie den Clip mit einer Pinzette an der seitlichen Falte und ziehen Sie ihn heraus.' alt= Sobald das Glas ausgeschaltet ist, sehen Sie einen kleinen Clip, der die Bildschirmverbindung zum Motherboard oben am Telefon abdeckt. Fassen Sie den Clip mit einer Pinzette an der seitlichen Falte und ziehen Sie ihn heraus.' alt= ' alt= ' alt= ' alt=
    • Sobald das Glas ausgeschaltet ist, sehen Sie einen kleinen Clip, der die Bildschirmverbindung zum Motherboard oben am Telefon abdeckt. Fassen Sie den Clip mit einer Pinzette an der seitlichen Falte und ziehen Sie ihn heraus.

    Bearbeiten
  9. Schritt 9

    Lösen Sie die Bildschirmverbindung mit einem Kunststoffwerkzeug.' alt=
    • Lösen Sie die Bildschirmverbindung mit einem Kunststoffwerkzeug.

    Bearbeiten ein Kommentar
  10. Schritt 10

    Entfernen Sie die Anzeigebaugruppe (LCD und Digitizer).' alt=
    • Entfernen Sie die Anzeigebaugruppe (LCD und Digitizer).

    Bearbeiten 3 Kommentare
  11. Schritt 11 Batterie

    Verwenden Sie den Kreuzschlitzschraubendreher PH000, um die 16 4-mm-Schrauben vom Rahmen zu entfernen.' alt= Verwenden Sie den Kreuzschlitzschraubendreher PH000, um die 16 4-mm-Schrauben vom Rahmen zu entfernen.' alt= ' alt= ' alt=
    • Verwenden Sie den Kreuzschlitzschraubendreher PH000, um die 16 4-mm-Schrauben vom Rahmen zu entfernen.

    Bearbeiten
  12. Schritt 12

    Üben Sie etwas Druck auf die Oberseite, die Unterseite und die Seiten des Telefons aus, um die hintere Hülle zu trennen.' alt=
    • Üben Sie etwas Druck auf die Oberseite, die Unterseite und die Seiten des Telefons aus, um die hintere Hülle zu trennen.

    • Sie werden hören, wie sich die Clips von selbst lösen.

    Bearbeiten
  13. Schritt 13

    Wenn alle Clips geplatzt sind, ziehen Sie das hintere Gehäuse heraus, um es mit der Batterie vom Rahmen zu trennen.' alt= Die Batterie befindet sich auf der Rückseite dieses Rahmens.' alt= ' alt= ' alt=
    • Wenn alle Clips geplatzt sind, ziehen Sie das hintere Gehäuse heraus, um es mit der Batterie vom Rahmen zu trennen.

    • Die Batterie befindet sich auf der Rückseite dieses Rahmens.

    Bearbeiten
  14. Schritt 14

    Setzen Sie ein Kunststofföffnungswerkzeug an der Seite des Rahmens ein und ziehen Sie die Batterie heraus.' alt=
    • Setzen Sie ein Kunststofföffnungswerkzeug an der Seite des Rahmens ein und ziehen Sie die Batterie heraus.

    Bearbeiten
  15. Schritt 15

    Entfernen Sie den Akku aus dem Rahmen.' alt= Entfernen Sie den Akku aus dem Rahmen.' alt= ' alt= ' alt=
    • Entfernen Sie den Akku aus dem Rahmen.

    Bearbeiten
Fast fertig!

Befolgen Sie diese Anweisungen in umgekehrter Reihenfolge, um Ihr Gerät wieder zusammenzubauen.

Nach dem Ausfüllen dieses Handbuchs Kalibrieren Sie Ihren neu installierten Akku .

Xbox One Wireless Controller Treiber Windows 7
Fazit

Befolgen Sie diese Anweisungen in umgekehrter Reihenfolge, um Ihr Gerät wieder zusammenzubauen.

Nach dem Ausfüllen dieses Handbuchs Kalibrieren Sie Ihren neu installierten Akku .

Gib dem Autor +30 Punkte! Du bist fertig!

37 andere Personen haben diesen Leitfaden ausgefüllt.

Autor

mit 3 weitere Mitwirkende

' alt=

Lucia valbuena

Mitglied seit: 15.02.2017

2.241 Ruf

8 Anleitungen verfasst

Mannschaft

' alt=

USF Tampa, Team 1-5, Sullivan Spring 2017 Mitglied von USF Tampa, Team 1-5, Sullivan Spring 2017

USFT-SULLIVAN-S17S1G5

Original Xbox 360 Festplatten Upgrade

3 Mitglieder

25 Leitfäden verfasst