Warum wird mein Tablet nicht aufgeladen oder eingeschaltet?

Samsung Galaxy Tab 2 7.0

Die zweite Iteration von Samsung Galaxy Tab Tablet-Computern mit einem 7,0-Zoll-Bildschirm. Modellnummern: GT-P3105, GT-P3100 und GT-P3105.

Wiederholung: 2k



Gepostet: 01/07/2014

Ich habe kürzlich ein neues Ladegerät gekauft und in der ersten Stunde, in der es aufgeladen wurde, da es auf 0% war, nahm ich das Ladegerät heraus und das Tablet ließ sich nicht einschalten. Ich versuchte ALLES, einschließlich Berühren des Bildschirms, während ich die Taste gedrückt hielt und die Lautstärke gedrückt hielt Tasten, während ich den Ein- / Ausschalter gedrückt halte, lasse ich ihn sogar 24 Stunden lang mit dem Ladegerät sitzen und wiederhole diese Schritte. IMMER NOCH NICHTS. ist es das Ladegerät? irgendwelche Vorschläge?

Bemerkungen:

Also habe ich mein Tablet seit einem Jahr und wie über 5 Münder will es jetzt nicht aufgeladen werden. Ich habe versucht, meinen Laptop-Fernseher und den Ausgang zu lassen, aber nichts, selbst wenn ich meinen Finger auf den Ein- / Ausschalter lege, wird es nicht Einschalten weiß jemand, wie man dieses Problem behebt, wenn Sie wissen, bitte helfen Sie mir

28.07.2015 durch Shandy

Mein Enkel hat einen Asus-Tab, der nicht mehr aufgeladen oder eingeschaltet wird. Hatte es nur 3mts. Hilfe

01.08.2015 durch perrinkatrina

Ich habe mein Tablet seit über 4 Jahren, aber nachdem ich ein Upgrade installiert habe, wird mein Tablet nicht aufgeladen, aber der Bildschirm ist immer noch eingeschaltet. Helfen Sie mir

07/01/2016 durch Sky Xplorer

Mein Tablet lässt sich nicht einschalten. Ich habe es die ganze Nacht aufgeladen. Ich hielt die Power-Lasche gedrückt, was normalerweise funktioniert, aber es funktioniert nicht. Ich habe keine Ahnung, wie man die Batterie herausnimmt. brauche etwas Unterstützung.

31.03.2016 durch ladycinda2004

Mein Tablet ist völlig leer. Ich habe es aufgeladen, aber es wird nicht aufgeladen

14.04.2016 durch Maninder Sahota

40 Antworten

Gewählte Lösung

Wiederholung: 4k

Mein tab2 lehnt auch das Laden ab, wenn der Akku zu schwach wird. So repariere ich meine.

Ladegerät abklemmen

Halten Sie die Ein- / Aus-Taste und die Lauter-Taste 30 Sekunden lang gedrückt

Halten Sie die Tasten gedrückt, während Sie das Ladegerät anschließen

Halten Sie die Tasten weitere 30 Sekunden lang gedrückt

Lassen Sie den Netzschalter los und halten Sie die Lautstärketaste gedrückt

Tab wird aufgeladen

Rechnung

Bemerkungen:

Ich danke dir sehr. Das hat perfekt funktioniert.

26.05.2016 durch Roberta Taylor

Tolle! Arbeitete sofort

11/06/2016 durch Matt West

Lief wie am Schnürchen! Vielen Dank!

18.06.2016 durch G Vanvig

Gesichts-ID funktioniert nicht iPhone nach unten bewegen

meins hat nicht funktioniert

22.06.2016 durch monkeysdabombyo

Oh mein Gott! Hat sofort perfekt funktioniert! Vielen Dank für die Veröffentlichung! Ich wollte mir einen neuen kaufen. Du hast mich gerettet!

22.06.2016 durch ophelia327

Rep: 553

Dieses Problem wurde von Samsung erkannt. Es ist eine Werkssache. Sie müssen lediglich die Lasche öffnen, das Batteriekabel für ca. 10 Minuten entfernen und wieder einstecken, den Bildschirm vom Motherboard trennen und für ca. 10 Minuten aufladen Nach zwei Stunden stecken Sie den Bildschirmanschluss wieder ein und schalten ihn ein. Wenn Sie sehen, dass er funktioniert, schalten Sie das Tablet wieder aus und stecken Sie das Netzkabel wieder ein. Die Ladeanimation wird gestartet. Lassen Sie den Akku für das Gerät aufladen Wenn Sie der Meinung sind, dass 100% erreicht werden müssen, ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose und schalten Sie das Tablet ein. Das einzige Problem, das ich dabei festgestellt habe, ist, dass Sie das Tablet jederzeit vollständig ausschalten müssen, wenn Sie es aufladen möchten es und schließlich das, SEHR WICHTIG! Wenn der Akku Ihres Tablets unter 15 oder 10% liegt, laden Sie ihn auf. Wenn Sie den Akku leer lassen, müssen Sie wahrscheinlich alle Schritte erneut ausführen.

Bemerkungen:

Dies funktionierte genau wie ohne Tab 7.0 beschrieben - vielen Dank

14.05.2015 durch stread777

@Droidman, wo ist der Bildschirmanschluss? Ich habe den Riemen bereits von der Batterie getrennt, aber es hat nicht funktioniert. Wo finde ich den Bildschirmanschluss?

10/09/2015 durch pixnmix

Vielen Dank, es hat perfekt funktioniert. Sie haben einen kleinen 4-Jährigen sehr glücklich gemacht. Sein Tablet ist sein bester Freund mit Spielen und seiner Schularbeit. Frohes neues Jahr.

01/01/2016 durch Silvanaponelis

Ich hatte den Tab nur für eine Woche und er lässt sich nicht einschalten oder aufladen, wenn Sie mir bei einer Lösung helfen.

17.01.2016 durch Chase Bustamante

Danke, es hat bei mir funktioniert. Ich dachte, ich müsste eins für das Kind kaufen, aber jetzt ist es so gut wie zuvor. Nochmals vielen Dank mein Freund.

22.03.2016 durch resulanacc

Rep: 529

Samsung Tablet SM-T580

(Galaxy Tab A 10.1) Nur WLAN

4 Monate alt ab 11. September 2017

Würde nicht aufladen zeigen.

Würde sich nicht einschalten, obwohl ich die ganze Nacht über ein zuverlässiges Ladegerät habe.

Reagiert auch nach dem Ausprobieren mehrerer verschiedener Ladegeräte und Kabel überhaupt nicht.

Micro SD-Karte entfernt

Versuchte die Lautstärke + Power-Sache für 15-20 Sekunden ... Keine Antwort.

Drücken Sie gleichzeitig die Lautstärke und die Lautstärke für 15 bis 20 Sekunden.

Der Ladebildschirm öffnete sich, drückte auf die Stromversorgung und schaltete sich ein.

Hoffe, das funktioniert für jemand anderen.

Bemerkungen:

Vielen Dank Tim. Es hat mir wirklich geholfen.

12/09/2017 durch NagaiKS

Segne dich ... Heilige Scheiße, ich fing an, die Hoffnung zu verlieren: D Das funktionierte sofort und ich versuchte alles, was vor diesem Kommentar aufgeführt war!

25.11.2017 durch Veronika Gorchkova

War 30 Sekunden von der Zerlegung des Galaxy Tab A meiner Nichte entfernt, nachdem ich meine Finger mit allen anderen Tasten missbraucht hatte ... Danke!

29.11.2017 durch Laura Kish

Dies funktionierte, nachdem ich alle anderen Dinge ausprobiert hatte! Vielen Dank!

20.12.2017 durch Shelli

Dies funktionierte gerade für ein Samsung SMT-550 = genau wie beschrieben! Vielen Dank!

06/02/2018 durch TheFantoM FiL

Rep: 253

Dies ist ein alter Thread, aber hoffentlich hilft er jemandem. Das Problem ist, dass das Tablet eine gewisse Akkulaufzeit benötigt, um in den Lademodus zu gelangen. Bei den meisten Tablets liegt diese normalerweise bei 4% Akkulaufzeit. Wenn Sie diesen Punkt unterschreiten, verfügt das Tablet nicht über genügend Strom, um in den Ladezustand zu wechseln. Dies war ein häufiges Problem für das Black Berry Playbook.

Die Lösung besteht darin, ein Schnellladegerät zu verwenden, um es zu verstärken. Das mit der Galaxie s6 oder s7 gelieferte Schnellladegerät funktioniert. Sie können auch einen externen Akku ausprobieren, da dieser im Allgemeinen nach dem gleichen Schnellladeprinzip betrieben wird.

Bemerkungen:

Nichts anderes, was ich versucht habe, hat funktioniert. Das hat sofort funktioniert! Vielen Dank! Meine Finger und Daumen hatten es satt, die Power- und / oder Lautstärketasten zu halten, und das funktionierte sowieso nicht.

Ich erinnerte mich, dass ich ein Mega-Ladegerät hatte, ein externes Ladegerät, das ich für mein iPhone gekauft hatte, ohne zu bemerken, dass es nicht die richtige Verbindung hatte und vergessen hatte, zurückzukehren. Ich steckte es ein und es wurde sofort aufgeladen.

Ich habe auch gerade festgestellt, dass ich dies (nehme ich an?) Auf meinen Apple-Geräten hätte verwenden können, indem ich das mitgelieferte Kabel verwendet habe.

Dies war eine großartige Lernerfahrung.

Ich frage mich, ob ein an das Auto angeschlossenes Ladegerät dasselbe tut oder ob dies nur ein externes Schnellladegerät tut.

Ich danke dir sehr. Dies ist für das Tablet so viel einfacher und sicherer als der Versuch, den Rücken abzutrennen, was laut YouTube sehr schwierig und zeitaufwändig ist und zumindest ein Typ sein Tablet dabei kaputt gemacht hat.

DANKE. DANKE. DANKE!!!!!

24.04.2017 durch Segelsturm

Ich habe das Ladegerät meines alten HTC-Handys verwendet, es hat den gleichen Steckplatz und das Tablet wurde sofort aufgeladen. Ich dachte nur, um es zu erwähnen, es könnte jemandem helfen. Vielen Dank für die Idee, ein Handy-Ladegerät zu verwenden!

12/08/2017 durch Anna S.

Ich half einem Freund und sie hatten ihr Ladegerät verloren, also kauften wir einen billigen kleinen USB-Wandadapter, aber der Tab blieb in einer Schleife stecken und wurde nicht aufgeladen. Am Ende habe ich das Sony Xperia-Ladegerät meiner Frau verwendet und das blaue Ladeband hat sich wieder normalisiert. Ich beeile mich hinzuzufügen, dass der Tab sowieso seit fast einem Jahr nicht mehr benutzt wurde, also wurde er vollständig entladen.

02/01/2018 durch Marc Thomas

Ich habe alles oben ohne Erfolg versucht, aber das ist mein guter Mann. Das hat funktioniert, ich dachte, es wäre vielleicht etwas anderes gewesen, aber es war nur eine einfache Schnellladung!

09/03/2018 durch ty_man798

Ich hatte die Hoffnung verloren, nachdem ich alle oben aufgeführten Methoden ausprobiert hatte. Aber nachdem ich Ihre Erklärung gelesen hatte, wechselte ich mein Ladegerät und direkt nachdem ich es an mein Tablet angeschlossen hatte, schaltete es sich ein. Ty ^ - ^

29.05.2008 durch Ren Amane

Rep: 421

Wenn sich Ihr Tablet oder Telefon nicht einschalten lässt, möchten Sie möglicherweise die folgenden Schritte ausführen:

Nehmen Sie nach Möglichkeit zuerst die Batterie heraus und warten Sie 1 Minute

Wenn der Akku nicht entfernbar ist, drücken Sie die Ein- / Aus-Taste und halten Sie ihn 1 Minute lang gedrückt

Wenn es sich nicht einschalten lässt, schließen Sie das Ladegerät für 10 Minuten an und warten Sie

Versuchen Sie nach dem Aufladen erneut, die Festplatte einzuschalten. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste 1 Minute lang

Weitere Hilfe finden Sie unter Problem, dass das Telefon nicht eingeschaltet ist Überprüfen Sie, ob Sie Ihr Tablet reparieren müssen. Vielen Dank

Bemerkungen:

Das hat tatsächlich funktioniert Danke @ jaymiz1015

01.04.2017 durch Kelsey Slaughter

Hat für mich gearbeitet ... Vielen Dank

25.01.2017 durch Leakvalerie

Heute ist der 9. April 2017 und dennoch funktioniert diese Methode auf meinem Samsung-Tab-Modell TM-T210. Ich danke dir sehr

04.08.2017 durch Gween Limbaco

Legen Sie das Tablet einfach für 10 oder 20 Minuten in den Gefrierschrank und versuchen Sie dann erneut, es aufzuladen. Es wird funktionieren. Ich garantiere es

26.08.2017 durch jaymiz1015

Tim unten sagt, versuchen Sie es mit Leistung und Lautstärke. Ich habe all dieses Zeug ausprobiert und das hat bei mir funktioniert. IJS könnte jemand anderem helfen.

22.03.2008 durch Kay

Rep: 109

Hatte das gleiche Problem mit meinem Tab 2.10.1 bereits einen anderen OEM-Akku und ein Ladegerät bestellt und war unterwegs zusammen mit einem Toolkit zum Aufteilen der Koffer .. habe alle oben genannten Tricks ohne Hilfe ausprobiert .. herausgefunden was zum Teufel, steckte es ein in mein Apple-Ladegerät (falsche Spannung / Ampere) für ein paar Sekunden und sah, dass es aufgeladen wird, steckte es sofort wieder in mein ursprüngliches Ladegerät und es wird weiter aufgeladen .. ja!

Bemerkungen:

cool imma versuche meine mütter thx

17.01.2016 durch Chase Bustamante

Ich habe alle Kommentare gelesen, nachdem ich ein neues Kabel und einen neuen Adapter gekauft habe. Ging nach Hause, um den Samsung-Adapter zu finden. Mit dem Samsung-Adapter und dem Samsung-Kabel funktioniert das Aufladen einwandfrei. Ohne den Samsung-Adapter zeigt die Tablet-Anzeige 'Nicht aufladen' an.

02/10/2017 durch klyngriffin50

Ich nahm den Rücken von meinem Tablet und steckte die orangefarbenen Drähte, die an den Akku angeschlossen waren, für etwa 5 Minuten heraus. Dann schloss ich ihn wieder an und steckte meinen Draht in einen Apfelstecker, der sofort aufgeladen wurde. so glücklich, dass ich das fand, wollte ich mir ein neues Tablet kaufen. Lebensretter

26.06.2017 durch Charlotte Carroll

Das hat perfekt funktioniert

21.05.2020 durch Augusta Mcnulty

Rep: 61

Mein Tablet ließ sich nach dem Neustart nicht einschalten, um die SIM-Karte zu wechseln. Also drückte ich den Netzschalter 30 Sekunden lang und steckte das Ladegerät ein. Dann wurde es plötzlich aufgeladen und zeigte 100% an, also schaltete ich es ein und als es sich einschaltete, sagte es 0% Batterie und schaltete sich wieder aus, also versuchte ich erneut, den Netzschalter 30 Sekunden lang zu drücken und wartete eine oder zwei Minuten, dann ich Stecken Sie das Ladegerät ein und es wird wieder aufgeladen. Hoffe voll und ganz wird es funktionieren

Bemerkungen:

Mein Tab S2 macht das Gleiche. Neuer Akku und Ladeanschluss, aber gleiche Ergebnisse. Sagt Batterie zu 100%, aber drücken Sie den Netzschalter und es geht auf 0% und startet den Ladevorgang neu. Geht sogar mit entferntem Akku durch den Prozess. Ich bin verblüfft.

19. Januar durch Rip Lee

Könnte hinzufügen, dass dies die 8 'Tablette ist. Es ist nicht das Ladegerät, da ich auch einen Tab S2 9.7 'habe, der mit beiden Ladegeräten funktioniert. Wenn nichts anderes nur Daten wiederherstellen möchte.

19. Januar durch Rip Lee

Rep: 49

Die Leute sagen mir, wenn Sie Probleme bei der Fehlerbehebung Ihres Geräts haben, dass die Verwendung eines Autoladegeräts effizient ist, habe ich es nicht ausprobiert, aber ich gebe nur den Vorschlag weiter, hoffe, es ist für jedermann hilfreich

Bemerkungen:

Yep zog es auseinander und befolgte alle anderen Anweisungen, die in 500 verschiedenen Blogs zu finden waren. Ich schlug meinen Kopf gegen die Wände und reparierte es dadurch.

05.08.2016 durch davidportch

Meins würde überhaupt nicht aufladen, sondern es im aufgesetzten Auto nehmen. Aufladen und es hat funktioniert. Das einzige Problem ist, dass beim Einschalten kein X aufgeladen wird. Sie müssen sich also ausschalten.

24.10.2016 durch lynn veröffentlicht

Stellen Sie es in den Gefrierschrank, es wird kalt genug, um eine Ladung etwa 1520 Minuten lang zu halten, und schließen Sie es an

22.12.2016 durch jaymiz1015

Aber wenn ich einen neuen Samsung Galaxy Tab A6 kaufe, sollte ich ihn 4 Stunden lang aufladen?

04/06/2017 durch Devinputra

AHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! * soooo sehr sehr agrie ** Ich habe in fünf Jahren ein Octrillon gefunden, keiner von ihnen hat funktioniert. Das ist dumm. Ich gebe auf.

13.08.2008 durch Template-Gaming

Repräsentant: 181

Gepostet: 01/07/2014

Was ist mit dem alten Ladegerät passiert? Sie geben nicht an, um welche Tablette es sich handelt oder welche Symptome bis zu diesem Punkt auftreten. Haben Sie dieses Tablet kürzlich gekauft und es wurde nicht mit einem Ladegerät geliefert? In diesem Fall können andere Probleme auftreten, z. B. dass die Batterien abgelaufen sind. Beim Kauf eines Ladegeräts und auch beim Laden von Kabeln ist Vorsicht geboten. Es gibt billige Nachahmungsversionen von Originalgeräten, und Sie müssen sehr vorsichtig sein, was Sie kaufen, da diese manchmal einfach nicht funktionieren.

Bemerkungen:

Ich habe das gleiche Problem

08/04/2015 durch Trent Richardson

Ich habe das gleiche Problem, bitte helfen Sie!

04/05/2015 durch Natalie

Ich habe das gleiche Problem. HILFE

15.05.2015 durch Wohltätigkeit Reyes

Ich habe das gleiche Problem, dass mein Tablet nicht mehr aufgeladen wird und es nicht irgendwann hängen bleibt. Ich habe nach 2 Wochen daran gearbeitet. Das gleiche, was ich noch einmal wiederholt habe, ist damit verbunden und ich weiß nicht, was ich tun soll.

19.12.2015 durch purity4all75

hat nicht funktioniert es hält birngimg die Batterie hoch und lädt einen Balken und geht weg

03/12/2016 durch Gebet Mogashoa

Rep: 61

Wenn sich Ihr Tablet weigert, es aufzuladen, lässt es sich aufgrund mangelnder Stromversorgung nicht einschalten. Sie haben entweder ein schlechtes Ladegerät oder einen losen / defekten Steckplatz. Halten Sie den Stecker (ein Teil des Ladegeräts, der an das Tablet angeschlossen wird) so, dass Ihr Daumen den Druck von Ihnen wegdrückt, während Ihr Zeigefinger die gegenüberliegende Seite in Ihre Richtung drückt. Da es keinen Strom hat, reagiert es nicht automatisch. Geben Sie ihm also ein paar Minuten Zeit zum Aufladen. Wenn immer noch keine Antwort in insgesamt 10 Minuten in dieser Position. Möglicherweise möchten Sie nach einem neuen Ladegerät suchen.

Bemerkungen:

Legen Sie es in den Gefrierschrank 1520 Minuten stecken Sie es ein, es wird funktionieren

22.12.2016 durch jaymiz1015

Oml !!! Ich danke dir sehr! Ich hätte fast ein neues Ladegerät gekauft (aber jetzt muss ich nicht mehr!), Als ich mein Tablet zum Aufladen einsteckte, tauchte ein Batterieschild auf und verschwand dann, ohne dass es sich füllte. Jetzt habe ich diese Position ausprobiert und der Akku füllt sich mit Blau (ich denke, das bedeutet, dass er aufgeladen wird). Danke!

30.04.2017 durch Sara Currey

Wiederholung: 25

Versuchen Sie es mit einem anderen Netzteil, an das Sie Ihr USB-Ladekabel anschließen können. Ich habe es an das angeschlossen, das stattdessen mein Telefon auflädt. Fest!

Bemerkungen:

Ich habe es versucht, aber es wurde nicht eingeschaltet. Der Ladebildschirm wird angezeigt (derjenige, wenn er heruntergefahren wird). Wenn ich jedoch versuche, ihn einzuschalten, wird das Logo angezeigt, aber ....... es wird wieder heruntergefahren. Ich habe es etwa 10 Mal versucht Arbeit

20.05.2016 durch Herkunft Ninja

Versuchte es mit einem anderen Adapter. Ich habe das verwendet, das ich für mein Telefon habe, aber ich habe eines gefunden, das ein Freund übrig hat. Es ist ein iPhone-USB-Adapter, und BOOM hat funktioniert, sobald ich es eingesteckt habe. Ich dachte, vielleicht ist das Kabel beschädigt, weil meine Hunde es bekommen haben, aber es funktioniert! Ich habe versucht, die Leistung und Lautstärke aus der vorherigen Antwort zu erhöhen, wobei fast alle sagten, dass es für sie ohne Erfolg funktioniert hat. Ich habe ein neues Ladekabel und einen neuen Wandadapter gekauft, nur für den Fall, dass Amazon nicht da ist. Hoffentlich habe ich keine Probleme damit, es aufzuladen. Ich war so kurz davor, ein neues Tablet zu kaufen!

Handwerker Reitmäher startet nicht nur Klicks

23.10.2017 durch Ana

Wiederholung: 25

Ich hatte das gleiche Problem. Drei Mal. Ich kann sagen, dass sich zweimal herausgestellt hat, dass es sich um den Ladeanschluss handelt. Die Verbindung zwischen dem Tablet und dem Ladegerät. Um das Problem zu beheben, ersetzen Telefongeschäfte am selben Tag das beschädigte Teil.

Beim dritten Mal bekam ich einen kleinen Stift und entfernte Staub und Schmutz und schloss das Ladegerät wieder an.

Hoffe das hilft

Bemerkungen:

Stellen Sie es in den Gefrierschrank. 1520 Minuten wird es kalt genug, um einen Ladestecker zu halten. Es funktioniert

22.12.2016 durch jaymiz1015

Wiederholung: 25

Gepostet: 22.12.2016

Legen Sie das Samsung für 10 oder 15 Minuten in den Gefrierschrank. Dadurch wird der Akku kalt genug, um eine Ladung länger zu halten, damit er wieder aufgeladen werden kann

Bemerkungen:

Bei mir hat es wirklich geklappt. Ich habe alles andere ausprobiert, außer diesem. Vielen Dank!

07/01/2018 durch mrtnst

iPhone 5s Bildschirm schwarz, funktioniert aber immer noch

Nein, tut es nicht :/

16.10.2020 durch Destine Edwards

Wiederholung: 25

Es ist lange her, dass ich mein Samsung-Tablet verwendet habe. Es zeigte nichts an, ob es aufgeladen oder gebootet wurde ... Ich habe einige der oben beschriebenen Tricks ausprobiert, kein Glück ... also entschied ich mich, einfach den Ein- / Ausschalter zu halten und nach etwa 1 Minute nach dem Herunterfahren von Power ... Das Samsung-Logo wurde angezeigt, also steckte ich das Tablet ein. Das System befand sich wahrscheinlich im Tiefschlafmodus oder so .. :) Ich habe zuvor versucht, es aufzuladen. Als es hochgefahren wurde, lag die Ladung bereits bei 86% ...

Wiederholung: 25

Gepostet: 15.07.2017

LÖSUNG

Die Verwendung eines Scosche LED-Ladekabels half herauszufinden, dass, wenn ich die POWER-Taste gedrückt hielt, diese scheinbar 4 bis 5 Sekunden lang aufgeladen und dann wieder ausgeschaltet und dann wieder eingeschaltet wurde. Also habe ich den POWER-Knopf aufgeklebt und ihn ungefähr 45 Minuten lang stehen lassen und festgestellt, dass er ungefähr zu 3/4 aufgeladen ist. Das Loslassen des Netzschalters wurde entfernt und der Ladevorgang läuft noch einwandfrei.

Hoffe das hilft jemand anderem.

Schade, dass Samsung dieses Problem nicht behebt. Aber sie sollten zumindest einen Weg finden, um das zu umgehen und es mit allen zu teilen. Eine andere Mega-Firma, die nicht viel über dich macht, nachdem sie dein Geld bekommen haben.

Bemerkungen:

Charles, Hi, ich bin mir nicht sicher, ob Sie mir helfen können, aber ich habe intensiv nach Tipps zur Problemlösung auf meinem RCA-Tablet-Modell RCT6077WT gesucht. Ich besitze diese Tabelle seit mehreren Jahren LADEN SIE DAS DATUM BIS ZU EINIGEN NÄCHTEN AUF, UM DAS BILDSCHIRM-LITE MIT EINEM VORSICHTIGEN NIEDRIGEN SCHLACHT-SYMBOL AUFZULADEN, DAS AUF PAAREN MINUTEN ZURÜCK BLEIBT ES GIBT EINIGE TIPPS, DIE ICH VERSUCHEN KANN, DASS ICH IHRE ANTWORTEN GELESEN HABE. JEDE HILFE WÜRDE ICH DANKBAR SEIN

02/01/2018 durch jeffery blake inman

Charles, danke für den Beitrag. Mein Tablet war vollständig entleert und konnte nicht aufgeladen werden. Das Drücken des Netzschalters und das Umschalten auf ein 2-Ampere-Netzteil hat mir geholfen. Es hat mich auch davor bewahrt, mit dem Entfernen des Rückens kämpfen zu müssen, um aggressivere Korrekturen zu versuchen.

18.03.2008 durch Frank 455

Wiederholung: 25

Ich habe das gleiche Problem mit meinen beiden Tablets, nachdem ich ein Ladegerät verwendet habe, das ich bei Amazon gekauft habe. Ich habe versucht, den Netzschalter lauter zu stellen, und das funktioniert nicht. Ich bin ratlos. Ich habe jetzt 2 nicht funktionierende Tabletten.

Wiederholung: 25

Gepostet: 16.01.2008

Was gerade für mich funktioniert hat, war das Anschließen über USB an den Laptop. Der Akku war nicht schwach, er ließ sich einfach nicht einschalten.

Bemerkungen:

Vielen Dank für deine Hilfe!!!

17.02.2008 durch Wendy Rolow

Wiederholung: 25

Mein tab2 lehnt auch das Laden ab, wenn der Akku zu schwach wird. So repariere ich meine.

Ladegerät abklemmen

Halten Sie die Ein- / Aus-Taste und die Lauter-Taste 30 Sekunden lang gedrückt

Halten Sie die Tasten gedrückt, während Sie das Ladegerät anschließen

Halten Sie die Tasten weitere 30 Sekunden lang gedrückt

Lassen Sie den Netzschalter los und halten Sie die Lautstärketaste gedrückt

Tab wird aufgeladen

Bill ………… danke, dass ich dieses Problem mit meinem Tablet hatte und dieses Verfahren ausprobiert habe und es funktioniert hat. Vielen Dank, dass Sie ein Lebensretter sind dies dauerhaft

Wiederholung: 1

Ich hatte ein ähnliches Problem mit meinem Samsung Tablet. Zuerst habe ich versucht, den Fehler an meiner Seite zu beheben, aber als ich nicht erfolgreich war, habe ich hier den Samsung-Kundendienst angerufen http: //qwikfix.co.uk/samsung-customer-se ... . Nachdem sie mich sorgfältig gehört hatten, leiteten sie meinen Anruf an die betreffende Abteilung weiter und teilten mir telefonisch die unten genannten Schritte mit, auf deren Grundlage ich das Problem behoben habe, jetzt läuft es einwandfrei. Hier sind die Schritte: -

- Entfernen Sie zuerst die SD-Karte und die SIM-Karte.

--Drücken Sie gleichzeitig mindestens 10 Sekunden lang die Ein- / Aus-Taste + Lauter.

- Lassen Sie den Netzschalter los, wenn das Samsung-Logo angezeigt wird, halten Sie jedoch weiterhin die Lautstärketaste gedrückt, bis der Wiederherstellungsbildschirm angezeigt wird

Wiederholung: 13

Gepostet: 24.05.2016

Mein Tab zeigt genau das gleiche Problem. Lösen Sie das Problem, indem Sie den Netzschalter 10 Minuten lang gedrückt halten, wenn Sie mit dem Laden beginnen. Dadurch bleibt der Bildschirm bei jedem Ladezyklusversuch (8-9 Sekunden) etwas kürzer. Nach den 10 Minuten hat der Akku dieses kleine bisschen mehr Strom, so dass er den normalen Ladezyklus starten und einige Sekunden lang auf dem Bildschirm anzeigen kann, da hier das ganze Problem meiner Meinung nach liegt.

Bemerkungen:

Wow, großartig, es funktioniert wirklich. Ich danke dir sehr.

02/01/2017 durch Anupama

Wiederholung: 13

Hatte das gleiche Problem mit Samsung Tab a. Beim Einsetzen des Ladegeräts wurde der Ladebildschirm des Akkus angezeigt. Das Problem war, dass der Akku vor dem Ausschalten der Hintergrundbeleuchtung des Ladebildschirms wieder leer war. Hier ist, wie ich es gelöst habe.

Wenn der Ladebildschirm mit einem Prozentsatz angezeigt wird, drücken Sie kurz den Netzschalter, um das Gerät zu starten. So gibt es für eine Sekunde einen schwarzen Bildschirm (Akku kann sich etwas aufladen).

Halten Sie dann beim Starten der Registerkarte den Ein- / Ausschalter zusammen mit der Lautstärketaste etwa 12 Sekunden lang gedrückt. Die Registerkarte wird geschlossen und Sie sehen für einige Sekunden wieder einen schwarzen Bildschirm (Laden des Akkus ohne Hintergrundbeleuchtung).

Dann wird die Registerkarte erneut gestartet und der Ladebildschirm angezeigt. Wenn der Ladebildschirm den prozentualen Anteil des Akkus anzeigt, starten Sie den Vorgang erneut. Wiederholen Sie diese Aktionen etwa 5 bis 10 Mal.

Wenn Sie danach zum Ladebildschirm zurückkehren, auf dem der prozentuale Anteil des Akkus angezeigt wird, lassen Sie ihn in Ruhe. Normalerweise wird der Bildschirm nach 1 Minute schwarz und bleibt schwarz. Wenn Sie nach 5 Minuten die Home-Taste drücken, sollte auf der Registerkarte 1 Prozent Akku angezeigt werden, und jetzt kann der Akku wieder normal aufgeladen werden.

Bemerkungen:

Versuchte diese Idee ... auch keine Ergebnisse. Ich werde es weiter versuchen!

29.07.2019 durch Lillian

Wiederholung: 13

Ich habe eine Lösung gefunden, die sich als SEHR effektiv erwiesen hat und die weder das Zerlegen noch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen erfordert. und seltsam, wie es sich anhört, ist die Kerntemperatur der Batterie zu kalt, was dazu führt, dass sie nicht mehr reagiert. Ich arbeite seit 19 Jahren an Computern und Smartphones, seit das erste Android veröffentlicht wurde. Ich saß da ​​und las diese Kommentare über das Herausziehen und Wiedereinstecken des Akkus. Ich begann über Lithium-Ionen nachzudenken und darüber, wie es funktioniert, wenn es funktioniert in einem sehr kalten Zustand und da die Batterie ULTRA THIN ist, habe ich mich gefragt …… ?? Also steckte ich es ein und legte es unter mein Hemd gegen meine Haut und hielt es dort mit meinem Ellbogen unter meinen Arm und fing an, eine Runde Pubg (ein Spiel) zu spielen. Nach ungefähr 10-15 Minuten fühlte ich, wie es vibrierte und ich war wie AUF KEINEN FALL! und sicher wurde es wieder aufgeladen. ABER! Ich begann zu begreifen, dass es wieder zu sterben beginnen oder aufhören würde zu laden, wenn es wieder kalt wurde und VOLLSTÄNDIG wieder aufhörte zu reagieren. Als ich das zweite Mal eine Heißluftpistole auf niedriger Stufe benutzte und sie nur ein paar Minuten lang auf der Rückseite hin und her fuhr, wurde sie wieder lebendig. Jetzt weiß ich, dass es definitiv auch ein TEMPERATUR-Problem ist, und ich Ich dachte nur, ich teile meine Entdeckung mit euch allen, also hilft es vielleicht jemandem.

Wiederholung: 13

Mein Tab p-3100 hatte das gleiche Problem beim Aufladen,

1- Lösen Sie die Lasche vom Ladegerät

2-drücken und halten Sie die Stromversorgung gedrückt (nur)

3-verbinden Sie das Ladegerät, während Sie den Netzschalter noch gedrückt halten

4 - Nach 10 Sekunden den unteren Stromkreis freigeben

5 - Mein Tablet wird aufgeladen und ich lasse es vollständig aufladen.

Wiederholung: 13

Mein Samsung Galaxy Tab A 2016 mit s Pen 10 Inchi hatte dieses Problem auch letzte Woche und ich habe alle Lösungen auf dieser Seite ausprobiert, außer mein Tablet einzufrieren, konnte es aber am ersten Tag nicht aufladen oder einschalten. Dann steckte ich das Ladegerät für eine Nacht aus und beschloss, es am nächsten Montag in die Reparaturwerkstatt zu bringen, aber wenn die Kosten für die Rückzahlung zu hoch sind, würde ich das Tablet einfach aus dem Verkehr ziehen und ein anderes kaufen, wenn ich die Gelegenheit dazu hätte. Aber dann habe ich versucht, alle Vorschläge (außer dem Einfrieren) am nächsten Morgen noch einmal zu machen, und es hat immer noch nicht geklappt, außer einem, es war der, bei dem ich mein Ladegerät gegen ein altes ausgetauscht habe (meins war der mit einem Leistung von 1,5 Ampere), wenn es am Tag zuvor nicht funktioniert hat, als ich mit demselben Ladegerät aufgeladen habe. Vielen Dank an Steve Taylor für den Vorschlag und hoffen, dass jeder, dessen Tablet das gleiche Problem wie wir hat, sein Tablet wieder aufladen / einschalten kann. Vielen Dank

Wiederholung: 13

Mein Tablet ist tot und lässt sich nicht einschalten. Ich habe ALLES versucht !! Alles was ich sehe ist ein schwarzer Bildschirm! Ich habe dieses Samsung erst vor einem Jahr gekauft und es funktioniert nicht mehr. Ernsthaft?

Bemerkungen:

Die Lösung hat funktioniert. Vielen Dank.

08/04/2020 durch Tom Tweddell

Wiederholung: 13

Das ist erstaunlich. Es hat funktioniert. Ich dachte, dass es nicht funktionieren würde, aber es hat funktioniert

Vielen Dank

Bemerkungen:

Die Antwort, die ich auf dieser Seite erhielt, rettete den Tag. Ich war auch froh, die Seite für andere Lösungen zu entdecken.

24.05.2020 durch Tom Tweddell

Wiederholung: 13

Mein Samsung Galaxy A6 Tablet hatte dieses Problem. Ich habe es versehentlich auf 0% kommen lassen und es würde nicht wieder aufgeladen. Nach dem Einstecken würde das Batteriesymbol angezeigt, aber nach einem Moment flackert es. Ich habe es manchmal geschafft, einen Ladebildschirm zu bekommen, aber er flackerte kurz bevor ich zur Startseite kam. Ich habe alles versucht, vom Aufbrechen des Tablets über das Herausziehen des Akkus bis hin zum Drücken der Tasten in einer bestimmten Reihenfolge.

Die Person, die vorschlägt, es in den Gefrierschrank zu stellen, tut das bitte nicht. Lithiumionen arbeiten in der Kälte effizienter, aber Sie laufen Gefahr, das Frontglas Ihres Geräts zu beschädigen. Wenn Sie die Ionen einfrieren, dehnen sie sich aus und die Batterie neigt zu möglichen Rissen oder explodiert schlimmer, sobald die Batterie wieder aufgeladen ist Temperatur. (Dies ist das Grundverständnis, das ich habe)

Was funktioniert hat, war ein Schnellladegerät anzuschließen und dann 5 Minuten lang die Ein- / Aus-Taste zu drücken, und das Ladesymbol wurde angezeigt.

Seien Sie bitte vorsichtig mit Ihren Geräten, sie sind teuer und Ihre Daten auch. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie die ungefährlichen Ideen (Schaltflächen) ausprobieren möchten, überlassen Sie sie ansonsten einem Fachmann.

Wiederholung: 13

Ich habe versucht, 30 Sekunden lang usw. zu halten, aber es hat nicht funktioniert. Dann habe ich Ihren Kommentar Tia über das Halten des Ein / Aus-Knopfes für 5 Minuten gesehen und das versucht. Ich bin nicht sicher, ob es funktioniert, aber das Ladesymbol blinkt jetzt ein und aus und zeigt an einer Stelle 0% an. Daumen drücken.

Update (01.09.2020)

Ein Update zu meinem vorherigen Kommentar. Was ich getan habe, schien nicht zu funktionieren. Der Bildschirm blitzte weiter und manchmal kam eine Nachricht “ Android herunterladen. Schalten Sie die Quelle nicht aus Und einmal bekam ich die Wiederherstellungsmenü. Aber die ganze Zeit blinkte der Bildschirm einfach weiter. Ich würde auch das Ladesymbol sehen, aber es stand immer 0% !

Da das Blinken jedoch langsam abnahm, versuchte ich immer wieder, die Starttaste gedrückt zu halten und die Lautstärke 30 Sekunden lang zu erhöhen. Wenn ich ein paar freie Minuten hatte, versuchte ich es Halten Sie nur den Netzschalter so lange gedrückt, wie es mich stören könnte (einige Minuten). .

Schließlich blieb das Ladesymbol einige Sekunden lang eingeschaltet, sodass ich es in Ruhe ließ, während ich zum Zahnarzt ging. Als ich zurückkam, vielleicht eine Stunde später, drückte ich einmal den Ein- / Ausschalter, wodurch das Ladesymbol angezeigt wurde, und zu meiner Überraschung zeigte es 1%. Es wurde aufgeladen ……

24 Stunden später zeigt es 77%

Ich weiß also nicht, was es am Ende getan hat, aber Mein 'totes' Samsung-Tablet funktioniert jetzt . Wie ein anderer Kommentator sagte, werde ich es nicht wieder vollständig entladen lassen.

Wiederholung: 1

ok, es ist nicht dein Ladegerät, es könnte der Akku sein, der austauschbar ist, hier ist ein Link für einige. http: //www.ebay.com/sch/i.html? _from = R40 ...

Wenn es der Ladeanschluss ist, der nicht so gut ist, der repariert werden kann, aber viel kostet, wäre es, als würde man einen ganz neuen Motor für ein 50.000-Dollar-Auto kaufen. Das heißt, Sie sollten einfach ein neues Tablet kaufen

Wiederholung: 1

Ich war auch in der ähnlichen Position. Zuerst habe ich versucht, es selbst zu korrigieren, aber als ich erfolglos war namens Samsung Kundenbetreuung. Sie erzählten mir alle Schritte am Telefon, woraufhin mein Problem behoben wurde. Betroffene Punkte zähle ich unten auf: -

- Entfernen Sie zuerst die SD-Karte und die SIM-Karte.

--Drücken Sie gleichzeitig mindestens 10 Sekunden lang die Ein- / Aus-Taste + Lauter.

- Lassen Sie den Netzschalter los, wenn das Samsung-Logo angezeigt wird, halten Sie jedoch weiterhin die Lautstärketaste gedrückt, bis der Wiederherstellungsbildschirm angezeigt wird

Bemerkungen:

Versuchte dies und es funktionierte nicht, also drehte ich es um und nachdem ich die Ein- / Aus-Taste einige Sekunden lang gedrückt gehalten hatte, tauchte das Batteriesymbol auf, sodass ich die Lautstärketaste losließ, während ich die Ein- / Aus-Taste gedrückt hielt, und es begann zu laden.

01.04.2017 durch Matthew blau

Es hat keine SIM-Karte

01.12.2017 durch angelananimedayrit

Der oberste Kommentar hier funktionierte für mich, hielt die Ein- und Aus-Taste gedrückt und als das Batteriesymbol auftauchte, ließ ich nur die Lautstärketaste und dann die Ein- / Aus-Taste los und es wurde aufgeladen. Puh.

24.03.2019 durch edwardmunroe

Wiederholung: 1

Ich hatte auch dieses Problem, aber alles, was ich tat, war mein Tablet zu öffnen und ich blies darauf und spielte damit herum, dann setzte ich den Deckel wieder auf und ließ ihn etwa 10 Minuten lang aufladen und ging dann zurück und drückte den Ein- / Ausschalter und es eingeschaltet, aber es war auf 4%, also ließ ich es aufladen, bis es 100% erreichte!

Wiederholung: 1

Ich musste den Rücken abnehmen und den Akku herausnehmen. Zum Glück, als ich alles wieder zusammensetzte, über Nacht aufgeladen und wieder eingeschaltet. Wenn der Akku zu heiß und zu niedrig ist, kommt er dem Akku am nächsten

Bemerkungen:

Stellen Sie es für 15 Minuten in den Gefrierschrank, es wird kalt und hält eine Ladung lange genug, damit es aufgeladen werden kann ... vertrauen Sie mir! Herzlich willkommen !!!!!

22.12.2016 durch jaymiz1015

Wiederholung: 1

Ich habe jede Lösung ausprobiert, die ich im Internet für mein Samsung GT-P3113 finden konnte, und die einzige Lösung, die für mich funktioniert hat, war die Verwendung des OEM-Ladegeräts.

Das Entfernen der hinteren Abdeckung und des Batteriekabels, das Einlegen in den Gefrierschrank für 15 Minuten und eine Reihe anderer Korrekturen funktionierten nicht.

Wiederholung: 1

Ich konnte die Startschleife mit dem Bildschirm zum Herunterladen der neuen Betriebssystemseite stoppen. Ich habe es auf diesem Bildschirm aufladen lassen und dann mein OEM-Kabel gefunden, und es wird normal aufgeladen. Ich denke, es gibt ein Problem, wenn die Gebühr 1 oder 2% beträgt. Es hängt in der Boot-Schleife, bis Sie bis zu 5 oder 10% erhalten.

Wiederholung: 1

Gepostet: 22.03.2019

Ich entfernte die Abdeckung und zog die Kabel von der Batterie (beide) ab. Dann nahm ich eine Spannungsquelle mit Spannungs- und Strombegrenzung. Ich habe die Leerlaufspannung auf 3,5 V eingestellt (Batteriespannung beträgt 3,8) und diese Quelle kurzgeschlossen. Ich habe den maximalen Ausgangsstrom auf 100 mA eingestellt. Dann habe ich die Quelle an die Batterie angeschlossen (zuerst die Polarität prüfen) + an + und - an -. Während des Ladevorgangs gab es diesen Grenzstrom von 100 mA. Ich wartete eine halbe Stunde und die Spannung stieg auf 3,4V. Ich entfernte die Quelle, schloss die beiden Batteriekabel an, schloss das Ladegerät an und sah auf dem Bildschirm den Batteriestand bei 0% beim Laden. Es funktionierte

Nur um der Batterie einen Schub in die richtige Richtung zu geben

frans. @ yentel.nl

Wiederholung: 13

Ich weiß, dass es verrückt klingt, aber wenn sich mein Tablet nicht einschalten lässt, drücke ich etwa 20 Sekunden lang die Einschalttaste, dann klopfe ich auf die Rückseite des Tablets, unten nicht dort, wo die Kamera gegen etwas Holziges ist, z. Couchtisch, es funktioniert jedes Mal.

Update (26.04.2019)

Das hat bei mir nicht funktioniert. Ich habe die Stromversorgung und die Lautstärke gleichzeitig gedrückt, dann aber ungefähr sechsmal die Taste 'Zurück zum Bildschirm' am unteren Bildschirmrand gedrückt, dann begann der Ladevorgang. Würde mich interessieren, ob dies für jemand anderen funktioniert.

Wiederholung: 1

Ich war ein paar Wochen weg und als ich nach Hause kam, ließ sich mein Tablet nicht einschalten und wurde nicht aufgeladen. Egal, was ich versuchte, ich konnte mein Tablet nicht aufladen, bis ich ein altes Telefonladegerät mit sehr geringem Stromverbrauch ausprobierte. Irgendwie hat es funktioniert. Ich kann nur davon ausgehen, dass eine sehr niedrige und langsame Ladung den Akku entlastet hat.

Wiederholung: 1

Danke, es funktioniert perfekt für mich.

Rep: 787

Starten Sie Ihr iPad neu (halten Sie die Home-Taste gedrückt und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste). Dies ähnelt einem Neustart des Chromebooks. Dann später du

16% haben Sie berechnen es, aber es funktioniert nicht. Wie mache ich das?

1. Ziehen Sie den Stecker vollständig ab.

2. Wenn Sie einen Ein- / Ausschalter haben, führen Sie Schritt 1 nicht aus. Einfach ein- und ausschalten.

Wenn ich dies für Google mache, wird es neu gestartet. Das kann passieren.

Überprüfen Sie Ihren Stecker. Folgen Sie den Schritten oben

Wiederholung: 1

Turtle Beach X12 arbeiten auf Xbox One

Also habe ich mir die Antworten verschiedener Leute angesehen und verschiedene Methoden ausprobiert. Ich habe es endlich bekommen !!

Mein Tablet ist seit 2 Jahren nicht mehr eingeschaltet. Ich habe es gekauft, wenn ich beruflich unterwegs bin und nicht viel gereist bin. Zuerst ließ sich mein Tablet nicht einmal einschalten, wenn ich es anschloss. Es wurde nicht aufgeladen und nie eingeschaltet.

Ich habe dies behoben, indem ich es an meinen Computer angeschlossen habe. Warum funktioniert es? Ich weiß es nicht.

ABER es klebte immer noch nur am Akku mit dem Ladesymbol. Es würde sich nicht einschalten oder tatsächlich aufladen.

Also fand ich einen OEM Samsung Schnellladeadapter und das OEM-Ladekabel. Ich steckte das Tablet hinein und bekam immer noch den Bildschirm des festsitzenden Akkus.

So habe ich es endlich behoben:

Ich hielt meinen Netzschalter gedrückt, zog den Stecker aus der Steckdose (der Bildschirm sollte noch eingeschaltet sein, während Sie den Netzschalter gedrückt halten), steckte das Ladegerät wieder ein und ließ den Netzschalter nun endlich los. Es wechselte vom Akku mit einem Ladesymbol zum eigentlichen Ladebildschirm mit der Aufschrift 0%! Ich ließ es in Ruhe, um zu sehen, ob es aufgeladen werden würde, und es tat es! Ich konnte es einschalten und wie gewohnt verwenden. Ich weiß nicht, wie lange es dauern wird, bis der Akku leer ist und eine Weile nicht mehr verwendet wird, aber ich bin froh, dass ich ihn tatsächlich aufladen und einschalten konnte. :) :)

armendavil33