Warum erkennt mein Drucker eine neue Druckpatrone nicht?

HP Officejet 4500 Wireless

Office-Tintenstrahldrucker im Januar 2009 veröffentlicht. Modellnummer G510n.

Rep: 229



Gepostet: 17.06.2013

Der Drucker teilt mir ständig mit, dass meine HP 901-Farbpatrone leer ist - auch nachdem ich sie gerade ausgetauscht habe - und weigert sich, in Farbe zu drucken. Die schwarze Patrone macht es keine Probleme. Ist es möglich, dass die Kontakte für die Farbpatrone verschmutzt oder auf irgendeine Weise beschädigt sind?

Bemerkungen:

Meine schwarze Tinte rastet nicht ein. Informationen sind großartig, es ist eine treue Einheit

05/05/2016 durch DAVID ROBERTS

mein hp officejet 4500 drucker akzeptiert das schwarz nicht, spricht von störungsschwarz

23.08.2016 durch Güte

Mein HP Deskjet 1515 blinkt rot, wenn ich eine schwarze Patrone einsetze

23.08.2016 durch Güte

bitte ihr Leute solltet mir bitte eine Lösung geben, die eigene ist an meinem Hals

23.08.2016 durch Güte

Öffnen Sie die Abdeckung des Produkts und entfernen Sie die Druckpatronen

Schließen Sie die Abdeckung und warten Sie, bis die Meldung Tintenpatronen einlegen angezeigt wird

Ziehen Sie das Netzkabel von der Rückseite des Produkts ab und warten Sie eine Minute

Schließen Sie das Netzkabel wieder an. Wenn sich das Produkt nicht automatisch einschaltet, drücken Sie die Ein- / Aus-Taste und weitere Schritte http://goo.gl/Oc3v6x

26.08.2016 durch allein

10 Antworten

Gewählte Lösung

Rep: 229

Gepostet: 18.06.2013

Es waren brandneue HP Patronen. Anscheinend habe ich irgendwie drei schlechte hintereinander gekauft. Jetzt behoben, danke.

Bemerkungen:

Die Frage ist gut, die Antwort war nutzlos.

02/06/2018 durch smithj7

Rep: 97

Der HP Drucker verfügt über einen Chip, der eine Nicht-HP-Nachfüllung erkennen kann.

Xbox 360 friert beim Start-Fix ein

Einfache Lösung:

1. / Ziehen Sie das Netzkabel vom Drucker ab

2. / Schließen Sie das Netzkabel wieder an

3. / WENN DIE LICHTER ZU BLINKEN BEGINNEN, DRÜCKEN UND HALTEN SIE DIE EIN- / WIEDERAUFNAHME- UND PAPIERGRÖSSEN-TASTEN (ICH HABE KEINE PAPIERGRÖSSEN-TASTE, HABEN SIE DIE ZOOM-TASTE UNTEN

4. / WENN NUR DAS EIN / WIEDERAUFNAHME-LICHT BLINKT, LÖSEN SIE DIE TASTEN.

DANKE AN www.printenviro.com

Bemerkungen:

Sie sind ein Genie, sparen Sie mir etwas Geld für eine Reparatur, haben Sie ein tolles Wochenende

14.08.2015 durch Chris Colon

Dies ist eine nutzlose Methode für HP Deskjet Ink Advantage 2515. Sehen Sie nicht, warum dies bei anderen funktionieren würde.

22.06.2016 durch Jandre Dippenaar

Vielen Dank, ich kaufe meine Nachfüllungen in Hongkong und sie kosten ungefähr 20 AUD für 4 Patronen, während eine neue HP Patrone nur für eine Patrone 65 AUD kostet

10/07/2016 durch David Stott

Das ist großartig! Ich habe dieses Problem so oft gehabt. Vielen Dank!!

20.07.2016 durch Katzen2jlj

Ich habe gerade den HP Support angerufen und sie haben mir gesagt, ich soll einen neuen HP Drucker kaufen. Vielen Dank, dass Sie mir das Geld gespart und meine Abneigung gegen HP bestätigt haben. Prost!

15.08.2016 durch markcorrigan2000

Rep: 85

Es gibt einige Einstellungen, mit denen Sie sicherstellen können, dass es funktioniert. Zunächst müssen Sie den Drucker reinigen und das Ausschalten ausprobieren. Warten Sie etwa 2 Minuten. Versuchen Sie nun, die Firmware Ihres Druckers zu aktualisieren. Anschließend können Sie alles neu installieren und von vorne beginnen. Hilfe finden Sie im Artikel Fix und Einrichtung des Epson-Druckers ohne CD Und lassen Sie mich wissen, wenn Sie weitere Hilfe benötigen

Wiederholung: 25

Solche Meldungen werden normalerweise angezeigt, wenn ein Fehler auf dem Computer selbst auftritt. Dies ist auch eine Strategie von HP, da Benutzer diese nicht verwenden können Toner / Patronen anders als ihre eigene Marke ... nur sagen !!!!

Bemerkungen:

Mein HP 6700 akzeptiert keine neuen Patronen. Senden Sie weiterhin eine Nachricht. Ersetzen Sie schlechte. Haben Sie zwei Patronen ersetzt. Immer noch die gleiche Nachricht. Was kann ich tun?

Bose Color Soundlink lässt sich nicht einschalten

14.08.2015 durch Chris Colon

aber ich habe einer original hp kassette noch die gleiche nachricht gegeben

14.08.2015 durch Chris Colon

Dies ist keine Antwort.

02/06/2018 durch smithj7

Wiederholung: 13

Offizielle Website

Auf der offiziellen HP Website heißt es, sowohl Ihren Kassettenchip als auch Ihren Druckerchip zu reinigen Verbindungen mit in Wasser getauchten Ohrhörern, wobei das Wasser so herausgedrückt wird, dass es ist Feuchtigkeit . Dies machte für mich am meisten Sinn, löste aber mein Problem nicht. Schalten Sie Ihren Drucker aus, bevor Sie dies tun.

Drucker zurücksetzen

Bisher keiner der Drucker zurücksetzen Methoden haben für mich funktioniert. Sogar 10+ Minuten lang ausgeschaltet lassen.

Alte Patrone

Ich habe auch gesehen Vorschläge um zuerst deine alte Patrone und dann wieder Ihre neue, da Ihr Drucker möglicherweise noch Daten Ihrer alten Patrone speichert.

Fehlerhafte neue Patrone

Wie @Lise sagte - sie hat gerade schlechte Patronen gekauft und die dritte hat funktioniert. Ich erwarte, dass dies mein Problem ist, aber wenn jemand andere Dinge zu versuchen hat, lassen Sie es mich bitte wissen.

Bemerkungen:

Mein größtes Problem bei der Rücksendung der Tintenpatronen (vorausgesetzt, sie waren fehlerhaft) war, dass Wal-Mart und andere Orte sie entweder nicht austauschen oder nicht möchten.

25.09.2019 durch Robert Phillips

Wiederholung: 1

Ich sehe, vielleicht hatten die Leute dieses Problem. Ich habe im Internet danach gesucht und nach viel Recherche fast alles versucht. Ich habe erfahren, dass viele Leute vorschlagen, den Drucker auszuschalten, aber ich sehe einige weitere Schritte, die mir geholfen haben. überprüfen Korrigieren Sie, dass der Drucker eine neue Druckpatrone nicht erkennt Sehen Sie, ob dies Ihnen helfen wird. Vielen Dank

Bemerkungen:

Das funktioniert nicht.

16.01.2008 durch jkennedy3411

Wiederholung: 1,6k

Ich habe einen Canon Pixma-Drucker. Ich fülle meine schwarze Patrone nach, wenn sie fast leer ist. Canon mag es jedoch nicht, wenn ich dieselbe Patrone für immer verwende, sodass der Druck verweigert wird. Es gibt einen bestimmten Tastendruck, den ich drücke - ich glaube, ich halte die Schwarz- oder Farbdrucktaste einige Sekunden lang gedrückt - und dies behebt den Fehler. Der Drucker sagt mir nicht mehr, wie viel schwarze Tinte ich habe, aber jetzt kann ich dieselbe schwarze Patrone für immer nachfüllen und verwenden.

Ich habe nicht herausgefunden, wie die Farbpatrone nachgefüllt werden soll - die drei Tinten scheinen immer durcheinander zu sein, wenn ich die Farbpatrone nachfülle. Deshalb drucke ich so viel wie möglich in Graustufen und tausche dann die Farbpatrone nach Bedarf aus.

Die obige Methode hat mir gute Dienste geleistet. Wenn Sie Probleme mit Ihrem HP Drucker haben Vielleicht wären Sie mit einem Canon Pixma-Drucker zufriedener. Sie können sie für so gut wie nichts bei Walmart.com bekommen.

Also hier ist was ich mache:

1. Ich fülle die schwarze Patrone nach, wenn der Druck verblasst.

2. Ich benutze die Farbpatrone so wenig wie möglich, damit ich sie nicht sehr oft ersetzen muss.

3. Wenn die schwarze Patrone jemals abgenutzt ist, werde ich sie ersetzen.

4. Wenn mein Drucker jemals blinkt, werde ich ihn ersetzen - Canon Pixma ist bei Walmart.com spottbillig.

5. Wenn ich meinen Drucker jemals ersetzen muss, wird der neue Drucker mit einer brandneuen schwarzen Patrone geliefert, die ich bei Bedarf nachfüllen kann.

Ich habe bei Walmart.com mehrere spottbillige HP- und Canon-Drucker gekauft - normalerweise unter 30 US-Dollar für einen Drucker / Scanner / Kopierer.

Wiederholung: 1,2k

Falls es sich um ein neues Produkt handelt, müssen Sie sicherstellen, dass es sich um das Original handelt oder nicht, da viele billige After-Market-Patronen verfügbar sind, die entweder nur für einen sehr kurzen Zeitraum funktionieren oder kaum erkannt werden können.

Zweitens, wenn es alt ist, ist Ihre Patrone höchstwahrscheinlich abgelaufen oder nicht mehr in Betrieb.

Sie können auch eine Kopfreinigungsaufgabe durchführen, indem Sie Ihre Patronen auseinander nehmen und die Metallkontakte mit einem Alkoholtupfer oder Parfüm reinigen.

Bemerkungen:

Also kaufen wir bei Walmart eine Patrone und müssen davon ausgehen, dass sie 'billig' ist, und eine andere kaufen? Dies ist keine Lösung. Zweitens reinigen Sie eine Patrone wirklich mit Parfüm. Es gibt keine Anleitung zum Reinigen, aber wenn ich Parfüm höre, wundere ich mich über diese Antwort.

02/06/2018 durch smithj7

Wiederholung: 1

Ich habe einen Laserjet Pro 200 und habe die Nachricht erhalten, dass ich nicht echten HP Toner verwendet habe. Nur das Schwarz würde funktionieren, da es sich um eine Original-HP handelte. Ich habe gehört, dass HP gezwungen war, die Verwendung von nicht originalem HP Toner zu blockieren ... und ein Firmware-Update das Problem beheben würde. Und das tat es! Meine ursprüngliche Firmware stammt aus dem Jahr 2012. Ich habe sie gerade vor 10 Minuten aktualisiert ... und der neue nicht echte Toner funktioniert jetzt. Versuchen Sie ein Firmware-Update.

Wiederholung: 1

Hallo, mein Drucker (Modell: HP DESKJET INK ADVANTAGE 2520 hc) kann die schwarze Tinte nicht erkennen. Der Fehler scheint eine Tinteninkompatibilität zu sein und erkennt die Tinte überhaupt nicht. Ich habe bereits versucht, die Kassette zu entfernen und neu zu installieren, die Stromversorgung einzuschalten, das Kabel und die Verbindung für längere Zeit anzuschließen und abzuziehen, aber der Fehler trat immer noch auf. Ich habe auch versucht, die Patrone und ihren Anschluss (Druckkopf, glaube ich) mit faserfreiem Gewebe und absolutem Alkohol abzuwischen. Der Fehler verschwindet einige Sekunden lang. Die Anzeige zeigt zu diesem Zeitpunkt volle schwarze Tinte an, aber dann tritt der Fehler erneut auf. Ich habe auch bereits eine neue schwarze Tintenpatrone ausgetauscht, aber es blinkt immer noch ein leerer Tintenfehler. Kann mir hier jemand helfen, die Dinge zu klären? Was sollte ich tun?

Bemerkungen:

Ich habe das gleiche Problem wie @niharaf Selbst mit einer neuen und einer alten Patrone erkennt mein Drucker keine davon. Ich habe die von HP vorgeschlagene Fehlerbehebungsmethode ausprobiert, aber es scheint immer noch nichts zu funktionieren.

27.03.2008 durch Muhammad Arif Chemiker (27MAA)

Ab dem Firmware-Update vom 22.11.2008 akzeptieren HP Drucker keine originalen HP Tintenpatronen mehr. Beim Versuch, eine Aftermarket-Patrone zu installieren, wird die Meldung 'Cartridge Error' (Patronenfehler) angezeigt, in der Sie aufgefordert werden, die Patrone neu zu installieren. Dies geschieht immer wieder bei Patronen verschiedener Hersteller. Mit HP wurde ein Fall eröffnet, in dem bestätigt wurde, dass Aftermarket-Patronen in HP Druckern nicht mehr akzeptiert werden. Sie sagten, es sei nicht die Absicht des Firmware-Updates, sondern ein Fehler im Update. Sie sagten, dass das Zurücksetzen auf eine frühere Version der Firmware nicht möglich sei und ich die teuren HP-Patronen nicht mehr verwenden kann. Ein neues Update kann es in Zukunft beheben, wie es in der Vergangenheit aufgrund eines Sammelklageverfahrens von Kunden geschehen ist. Es wird interessant sein zu sehen, wie schnell HP darauf reagieren wird, da sie in der Zwischenzeit eine Menge Gewinne aus dem Verkauf von Patronen erzielen. Kaufen Sie keinen HP Drucker, wenn Sie Aftermarket-Patronen verwenden möchten.

14.01.2019 durch Ken Hamrick

Weiterführende Schule