Warum lässt sich mein SoundLink Color nicht einschalten?

Bose SoundLink Farbe

Der Bose SoundLink Color ist ein Bluetooth-Lautsprecher, der als kostengünstigere und tragbarere Alternative zum SoundLink Mini entwickelt wurde.

Rep: 2.1k



Gepostet: 19.05.2016

Mein Lautsprecher lässt sich nicht einschalten, wenn er nicht angeschlossen ist, auch wenn er stundenlang aufgeladen wurde. Was soll ich tun, um das zu beheben?

Bemerkungen:

Ich habe das gleiche Problem, aber ich habe es nachgeschlagen und herausgefunden, wie Sie Ihr Problem beheben können, sodass Sie die Stummschalttaste / 3 Punkte 10 bis 12 Sekunden lang gedrückt halten. Es sollte sich einschalten, wenn Sie nicht versuchen, den Netzschalter zu drücken

26.11.2016 durch Cameron Marquez

Ich habe und arbeite, vielen Dank

29.11.2016 durch almas66

Das ist mir auch gerade passiert und die Lösung hat funktioniert. Vielen Dank.

01/12/2016 durch Stefani Ford

Meins funktioniert überhaupt nicht. Kein Lebenszeichen

03/12/2016 durch mgiovanni911

Bose wird meine Frage nicht beantworten, wie man eine neue Batterie bekommt

03/12/2016 durch mgiovanni911

20 Antworten

Gewählte Lösung

Rep: 755

Bose SoundLink Color Fehlerbehebung

Der Lautsprecher lässt sich nicht einschalten, wenn er an eine Wechselstromquelle angeschlossen ist

Gilt für: SoundLink Color Bluetooth®-Lautsprecher

Bitte versuchen Sie Folgendes, um Ihr Problem zu beheben:

Stellen Sie sicher, dass Ihr System an eine funktionierende Netzsteckdose angeschlossen ist

Stellen Sie sicher, dass Sie das mit Ihrem Lautsprecher gelieferte Bose-Netzteil verwenden. Während der Lautsprecher physisch an andere USB-Ladegeräte angeschlossen werden kann, wird das Bose-Netzteil empfohlen, um optimale Ergebnisse zu erzielen

Wenn Sie einen Überspannungsschutz verwenden, schließen Sie ihn direkt an eine funktionierende Wandsteckdose an

Stellen Sie sicher, dass beide Enden des Stromversorgungskabels fest angeschlossen sind

Bemerkungen:

Der Lautsprecher lässt sich bei Verwendung des Akkus nicht einschalten

Gilt für: SoundLink Color Bluetooth®-Lautsprecher

Versuchen Sie Folgendes, um dieses Problem zu beheben:

Schließen Sie das System an das Stromnetz an. Wenn das System vom Stromnetz getrennt und 14 Tage oder länger nicht verwendet wird, wechselt das System in einen Schutzmodus, um die Batterieleistung zu erhalten. Dies ist normalerweise der Fall, wenn brandneue Systeme gerade aus der Verpackung genommen werden. Anschließend muss das Gerät an das Stromnetz angeschlossen werden, um das System wieder zu aktivieren

Der Akku ist möglicherweise nicht ausreichend aufgeladen. Der Akku muss aufgeladen sein, damit das System eingeschaltet werden kann

19.05.2016 durch Anthony Valadez

Habe das gleiche Problem. Ich fürchte, die Batterie ist angeschossen. Das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen funktioniert nicht und das Aufladen mit dem richtigen Netzteil führt nur zu einer Verschlechterung. Kein Hinweis darauf, dass es aufgeladen wird, und ich habe sichergestellt, dass das Ladegerät und die Kabel einwandfrei funktionieren. Ich habe sogar ein paar andere bekannte Adapter getestet und nichts.

Ist das ein häufiges Problem?

05/09/2016 durch John Hawkins

Meins krächzte nach 9 Monaten!

26.11.2016 durch Mzaccari

f *** k funktioniert nicht

24.12.2016 durch Dondiegotres

Nein, genau das steht auf der Bose-Website. Völlig nutzlos. Es versetzt sich in den Schutzmodus. Sie halten die Stummschalttaste / 3 Punkte 10 bis 12 Sekunden lang gedrückt. Sie sollte sich einschalten, wenn Sie nicht versuchen, den Ein- / Ausschalter zu drücken, während Sie die 3-Punkte-Taste gedrückt halten. Vielen Dank an Cameron Marquez für diese Antwort.

15.01.2017 durch Robyncann

wie man horizontale Linien auf LED-Fernseher fixiert

Wiederholung: 1,6k

Bose Soundlink Color an Wand angeschlossen, aber nicht eingeschaltet und kein Ladelicht sichtbar?

Wenn Sie nicht über die Schaltfläche 'Drei Punkte' verfügen, versuchen Sie Folgendes: Dadurch wird der Soundlink in den Versandmodus versetzt und wieder normalisiert:

- Schließen Sie den Soundlink an das Ladegerät an

- Halten Sie die Wiedergabe- / Pause-Taste 15 Sekunden lang gedrückt.

- Ziehen Sie dann das Ladekabel vom Gerät ab, bevor Sie die Wiedergabe- / Pause-Taste loslassen.

- Lass den Knopf los

- Stecken Sie das Gerät wieder in das Ladegerät.

- Drücken Sie den Netzschalter und Ihr Gerät sollte sich einschalten.

Bemerkungen:

Das hat bei mir sofort geklappt. Ich habe die ursprüngliche Soundlink-Farbe (nicht die Soundlink-Farbe II ... also hat es nicht diese drei Punkte-Taste)

Der Akku war während des Betriebs vollständig entladen, und als ich das Kabel zum Laden bekam, ging keine der Anzeigelampen an. Es tat, als wäre es völlig tot. Aber als ich es an meinen Computer anschloss, konnte das Bose-Updater-Tool es sehen und die Firmware lesen (die auf dem neuesten Stand war), so dass dort noch etwas Leben übrig sein musste. Selbst nachdem ich mehrere Stunden lang versucht hatte, es mit dem mitgelieferten Bose-Kabel und dem Wandladegerät in einer bekannten funktionierenden Steckdose aufzuladen, bekam ich immer noch keine Lichter, die darauf hinwiesen, dass es überhaupt versucht wurde, es aufzuladen und sich immer noch nicht einschalten ließ.

Unmittelbar nach dem Wiedereinstecken nach dem Versetzen in diesen Versandmodus begann die gelbe Batterielampe zu blinken, um anzuzeigen, dass der Akku aufgeladen wurde!

DANKE! Wäre schön, wenn Bose dies auf der Seite zur Fehlerbehebung des Produkts hätte. Besonders wenn es ein bekanntes Problem ist.

06/03/2017 durch Einhorngöttin

Arbeitete, vielen Dank!

18.03.2017 durch Chris

es hat funktioniert, vielen Dank !!

13.05.2017 durch CRAIG PREJEAN

Super Tipp Kerl. Vielen Dank!

16.06.2017 durch Patricia NJANTIO SAMO

Es hat bei mir funktioniert, danke!

18.07.2017 durch Cindy Wilde

Rep: 145

Nun ... ich schlage vor, dass jemand dies als Antwort abstimmt ... und nicht die kopierte und eingefügte Lösung aus dem Produkthandbuch, die nicht funktioniert hat.

Ich ging zum Support-Forum von Bose und fand Folgendes:

https: //www.soundtouch.com/CommunityDeta ...

'Wir haben ein Problem mit der Originalsoftware festgestellt, das möglicherweise das Problem beim Aufladen und Einschalten verursacht hat.

Wenn Sie das System mit der neuesten Softwareversion aktualisieren, sollten Sie den Lautsprecher problemlos einschalten können. Weitere Informationen und Anweisungen zur Durchführung dieses Updates finden Sie unter dem folgenden Link:

'

Fix:

http: //worldwide.bose.com/downloads/en/w ...

Ersetzen Sie das PS3 Slim Blu-Ray-Laufwerk

Bemerkungen:

John Hawkins hat das Update für Sie funktioniert?

05/09/2016 durch oldturkey03

Es tat es. Ich musste das Update-Tool auf meiner Oberfläche installieren und den Lautsprecher einige Male über Micro-USB wieder anschließen, bevor es angezeigt wurde. Sobald dies der Fall war, bot es das Update sofort an, was ungefähr 3 Minuten dauerte, und dann konnte ich es mit Strom versorgen es an und es gab mir die richtigen Anzeigelampen .... keine Probleme seitdem.

05/09/2016 durch John Hawkins

Ich habe mehrfach mit dem Bose Tech-Support telefoniert, um dieses Problem zu lösen. Dieses Update funktioniert nur für kurze Zeit und das Problem tritt erneut auf. Ich musste das Gerät immer wieder zurücksetzen. Es wird jedoch niemals aufgeladen, wenn dieser Defekt auftritt. Sie werden wissen, dass die Ladeanzeige nicht blinkt und sich das Gerät nicht einschaltet. Bose hat mir vor 3 Monaten versprochen, mein Gerät auszutauschen, und jedes Mal, wenn ich anrufe, heißt es, dass der Versand in wenigen Tagen erfolgt. Offensichtlich haben viele andere das gleiche Problem. Offensichtlich ist Bose nicht mehr die Qualität, die es früher war. Das Gerät scheint großartig zu sein, bis es ständig nicht mehr funktioniert. DAS FIX: Kaufen Sie Bose nie wieder, es gibt viele bessere Elektronikunternehmen und -produkte. MY Bose Color Sound Link ist jetzt ein großartiges Papiergewicht. HEY HEY Bose stellt die besten Papiergewichte her.

08/10/2016 durch Und

Hast du eine neue Einheit bekommen?

30.01.2017 durch Kris F.

Bose Soundlink Color an Wand angeschlossen, aber nicht eingeschaltet und kein Ladelicht sichtbar?

Wenn Sie nicht über die Schaltfläche 'Drei Punkte' verfügen, versuchen Sie Folgendes: Dadurch wird der Soundlink in den Versandmodus versetzt und wieder normalisiert:

- Schließen Sie den Soundlink an das Ladegerät an

- Halten Sie die Wiedergabe- / Pause-Taste 15 Sekunden lang gedrückt.

- Ziehen Sie dann das Ladekabel vom Gerät ab, bevor Sie die Wiedergabe- / Pause-Taste loslassen.

- Lass den Knopf los

- Stecken Sie das Gerät wieder in das Ladegerät.

- Drücken Sie den Netzschalter und Ihr Gerät sollte sich einschalten.

18.03.2017 durch Tico Juliani

Rep: 61

Die Update-Software wurde heruntergeladen, die alle Bose-Produkte abdeckt. http://btu.bose.com/#section=device

Die Installation dauert 3 Minuten. Jetzt wird das Gerät eingeschaltet und nur mit Batteriestrom gekoppelt. Solange ich nicht zulasse, dass der Akku zu schwach wird, dass ich eine Warnung erhalte, bleiben die Einstellungen erhalten und das Problem wiederholt sich nicht.

Laden Sie den Akku nach längerem Gebrauch auf.

Bemerkungen:

Das gleiche Problem haben! Software-Update-Site sagte, mein Gerät war auf dem neuesten Stand

26.12.2016 durch Chuck Daly

Ich hatte das gleiche Problem, bei dem sich das Gerät nicht einschalten oder keine Lichter anzeigen ließ. Der Updater führte jedoch ein Software-Update durch und schaltete sich unmittelbar danach ein und koppelte es.

28.04.2020 durch Flyboy777

Ebenso ist es eine gute Lösung

30.04.2020 durch Kyle Wagner

Wiederholung: 13

Schließen Sie es an Ihren Laptop oder PC an und laden Sie den Bose-Updater herunter. Er erkennt und aktualisiert den Lautsprecher auf die neueste Firmware und funktioniert wie neu.

Wiederholung: 13

Also funktionierte nichts für mich, hielt den Ein- / Ausschalter, die Wiedergabe- / Pause-Taste usw. Also schloss ich den Lautsprecher an den Laptop an und aktualisierte den Treiber, während der Treiber das Licht aktualisierte und anfing zu blinken. Was für eine Erleichterung, ich dachte, es wäre ein Ziegelstein geworden.

Vielen Dank an alle.

Bemerkungen:

Ging für mich zum vorherigen Zustand zurück, nachdem ich einmal nach dieser Methode gearbeitet hatte.

28.04.2020 durch Flyboy777

Wiederholung: 25

Haben Sie versucht, den Lautsprecher zu aktualisieren? Das hat alle meine wiederkehrenden Probleme gelöst. Schließen Sie es an einen Computer an und gehen Sie zu btu.bose.com. :) :)

Wiederholung: 25

Das ist so frustrierend! Ich bin mir sicher, dass Sie es bereits getan haben, aber können Sie Ihren Computer neu starten, den Bose hart zurücksetzen (oder sogar warten, bis er stirbt und dann hart zurückgesetzt wird) und dann den Updater erneut versuchen? Ich musste ein paar Mal versuchen, ein Update durchzuführen, damit es funktioniert, aber als ich es tat, war ich bereit.

Xbox One Controller Audio-Buchse funktioniert nicht

Wiederholung: 1

Ich hatte das gleiche Problem und war sehr frustriert, nachdem es nicht aufgeladen oder eingeschaltet wurde. Es stellte sich heraus, dass ich ein generisches USB-Kabel verwendete und das Bose USB-Ladekabel benötigte. Es wird jetzt aufgeladen / funktioniert einwandfrei.

Wiederholung: 1

Es funktionierte! Musste die Power- und Stummschalttaste mehrmals gleichzeitig gedrückt halten und es wurde schließlich eingeschaltet. Vielen Dank!

Rep: 763

Klingt für mich so, als wäre der Akku schlecht, wenn er nicht eingeschaltet bleiben kann, wenn er nicht angeschlossen ist.

Wiederholung: 1

Direkt an die Wand ohne PowerBar und Power Button hat bei mir funktioniert.

Wiederholung: 1

Ich habe das gleiche Problem und habe herausgefunden, wie ich das Problem selbst beheben kann. Ich habe die Stummschalttaste (3 Punkte) gedrückt und die Ein- / Aus-Taste (gleichzeitig) sofort eingeschaltet !!!

Wiederholung: 1

Gepostet: 26.06.2019

Das hat sofort funktioniert!

https: //www.bose.com/en_us/support/artic ...

Wiederholung: 1

Gepostet: 17.07.2019

Ich hatte das gleiche Problem beim Einschalten, bis ich die neue Firmware installierte, die gut funktioniert hat, aber nach einigen Tagen trat das Problem auf, so dass ich es dann an mein System anschloss, um das Update durchzuführen, das in Ordnung war und wieder funktionierte, aber jetzt Die Lautsprecher funktionieren nicht mehr. Ich kann sie nicht einschalten. Ich habe mehrere Updates durchgeführt. Ich habe A 'D' V UND PFEIL NACH OBEN + PFEIL NACH UNTEN ausgeführt, um zu prüfen, ob ich Optionen für die vorherige Version erhalten kann, ohne dass dies vorherrscht. Aber das System zeigt an, dass mein BOSE COLOR SOUNDLINK auf dem neuesten Stand ist, und ich habe auch den Versandmodus ausgeführt. Ich warte immer noch auf eine STUNDE, um zu sehen, ob mein Lautsprecher nach dieser Versandmodusmethode aufleuchtet.

Vielen Dank, BOSE, gute Arbeit. Ich genieße diesen Sprecher und hoffe, dass er wieder zum Leben erweckt wird. Cos ist ein gutes Produkt, das ich liebe.

Wiederholung: 1

Ich habe das gleiche Problem, das SoundLink Power nicht einschalten kann. Aber es kann aufgeladen werden, das gelbe blinkende Licht und das grüne Licht leuchten beim Aufladen. Ich habe bereits die Methode zum Halten der Wiedergabe- / Pause-Taste ausgeführt. Das Gerät kann jedoch nicht eingeschaltet werden. Ich habe den Treiber mithilfe eines Laptops auf die neue Aktualisierung aktualisiert. Ich habe bemerkt, dass nur die Ladeanzeige blinkt. Aber das Gerät in der gleichen Position auch. Es funktioniert nicht auf meinem Gerät. Der Netzschalter funktioniert bis jetzt nicht. Kann mir jemand helfen, mein Gerät zu reparieren.

Bemerkungen:

Haben Sie eine Lösung dafür gefunden?

29.04.2020 durch Flyboy777

Wiederholung: 1

Versuchen Sie auch, die M-Taste (Modus) während des Ladevorgangs gedrückt zu halten, und schalten Sie dann den Lautsprecher aus, während Sie die Taste gedrückt halten (15 Sekunden).

Ich hatte auch die Stummschalttaste und die Modustaste ausprobiert, aber nichts passierte, DANN, am nächsten Tag, bevor ich es in den Müll warf, gab es noch einen Versuch, war plötzlich lebendig, es funktionierte. Ich kann nicht erklären, warum es so viel dauerte um den Prozessor zurückzusetzen.

SoundLink Mini . Inhaber

Wiederholung: 13

Soundlink Color 1. Ich habe den Akku ausgetauscht und immer noch das gleiche Problem. Wird nicht eingeschaltet, überhaupt keine Lichter.

Ich habe alle erwähnten Tricks ausprobiert und immer noch nichts.

Wiederholung: 13

Ja, habe den Updater ausprobiert, er hat nach 31% aufgehört. Versuchte wie über 10 mal. Laden Sie es über Nacht an der Wand A / C-Stecker.

Mein iPhone X lässt sich nicht einschalten

Wiederholung: 13

Carolann, Danke für deine Antwort! Wie kann ich die Bose hart zurücksetzen? Letzte Nacht habe ich den Bose an die Wandsteckdose angeschlossen, um ihn aufzuladen. Es gab keine Lichter, als ich es anschloss. Auch heute Morgen war Bose immer noch tot. Ich habe 15 Sekunden lang den Ein- / Ausschalter gedrückt, 15 Sekunden lang die Pause- und Wiedergabetaste. Ich ging und versuchte es mit Updater, wie ich bereits erwähnte, hörte es bei 31 auf, aber gegen 28 hörte ich für ungefähr eine Sekunde einen lauten Piepton und ein Licht. aber nicht weiter als 31%. Auch wie würde man es einfach abtropfen lassen? Danke für deinen Beitrag.

Bemerkungen:

Ich habe den Updater nach 31% erneut versucht. Ich erhalte eine Nachricht. Wir haben die Verbindung zu Ihrem Produkt verloren. Versuchen Sie, Ihr Produkt vom Stromnetz zu trennen und dann wieder anzuschließen.

20.09.2020 durch David

Mein Bose ist übrigens Farbe 1

20.09.2020 durch David

Korrektur meine Bose ist nur die Farbe nicht 1 oder 2. Da ich ein Elektroniker bin. Ich öffnete meine und fand ein paar schlechte Kondensatoren auf der Ladeseite der Einheit. Und viele kalte Lötstellen. Ich warte nur auf die Teile und werde sie installieren, um dann zu sehen, ob mein Gerät hochfährt.

10.12.2020 durch David

Brett Horstketter