So entfernen Sie eine abisolierte Schraube

Vorgestellt

Geschrieben von: Jake Devincenzi (und 11 andere Mitwirkende)
  • Bemerkungen:72
  • Favoriten:231
  • Abschlüsse:195
So entfernen Sie eine abisolierte Schraube' alt=

Empfohlene Anleitung

Schwierigkeit



Mäßig

Schritte

7

Erforderliche Zeit

5 - 45 Minuten

Abschnitte

eins

lg Sonnenaufgang klebt auf lg Bildschirm

Flaggen

eins

Empfohlene Anleitung' alt=

Empfohlene Anleitung

Dieser Leitfaden wurde von den iFixit-Mitarbeitern als außergewöhnlich cool befunden.

Einführung

Abisolierte Schrauben sind ein Albtraum für jeden Reparaturbegeisterten. Versuchen Sie, wie Sie möchten, einige Schrauben wollen einfach nicht herauskommen. Die Frustration übernimmt und bevor Sie es wissen, hat sich diese '+' - Form in ein 'O' verwandelt. Fürchte niemals, wir haben deinen Rücken. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie mit einem Drehwerkzeug eine abisolierte Schraube entfernen, indem Sie einen kleinen Schlitz in den Schraubenkopf schneiden und die Schraube mit einem Schlitzschraubendreher entfernen.

Techniken:

  1. Anderer Schraubendreher
  2. Gummiband
  3. Schraubenzieher
  4. Sekundenkleber
  5. Drehwerkzeug

Tragen Sie immer eine Schutzbrille, wenn Sie ein rotierendes Werkzeug verwenden, um Verletzungen durch Schmutz oder Funken zu vermeiden.

Werkzeuge

  • Flachkopfschraubenzieher
  • Schraubenzieher
  • Drehwerkzeug

Teile

Keine Teile angegeben.

Videoübersicht

In dieser Videoübersicht erfahren Sie, wie Sie Ihre Elektronik reparieren.
  1. Schritt 1 So entfernen Sie eine abisolierte Schraube

    Ihre Schraube ist abisoliert und Ihr Schraubendreher reicht nicht mehr aus. Versuchen Sie Folgendes, bevor Sie die Heavy Hitter ausschalten:' alt=
    • Ihre Schraube ist abisoliert und Ihr Schraubendreher reicht nicht mehr aus. Versuchen Sie Folgendes, bevor Sie die Heavy Hitter ausschalten:

      So entsperren Sie ein Samsung-Tablet, wenn Sie das Passwort vergessen haben
    • Verwenden Sie verschiedene Schraubendreher. Versuchen Sie zuerst etwas kleinere oder größere Kopfgrößen und dann einen Schlitzschraubendreher, um festzustellen, ob er sich an einem Teil der abisolierten Schraube verfangen kann.

    • Wenn der Bohrer die Schraube nicht sofort einfängt, fahren Sie nicht fort. Andernfalls besteht die Gefahr, dass Sie die Schraube weiter abisolieren.

    • Wenn eine dieser Techniken fruchtbar ist, herzlichen Glückwunsch! Ihre Schraube ist frei.

    Bearbeiten
  2. Schritt 2

    Ein Gummiband gibt Ihnen den zusätzlichen Halt, den Sie brauchen.' alt= Ziehen Sie ein Gummiband über die abisolierte Schraube.' alt= Setzen Sie einen Schraubendreher mit der richtigen Größe ein und drehen Sie ihn.' alt= ' alt= ' alt= ' alt=
    • Ein Gummiband gibt Ihnen den zusätzlichen Halt, den Sie brauchen.

    • Ziehen Sie ein Gummiband über die abisolierte Schraube.

    • Setzen Sie einen Schraubendreher mit der richtigen Größe ein und drehen Sie ihn.

    Bearbeiten 2 Kommentare
  3. Schritt 3

    Wenn der Schraubenkopf zugänglich ist, versuchen Sie es mit einer Schraubenziehe. Wenn Sie einen guten Griff bekommen, drehen Sie die Zange und die Schraube sollte sich mitdrehen!' alt= Sobald die Schraube etwas gelöst ist, können Sie sie wahrscheinlich mit einem Schraubendreher wieder herausziehen.' alt= Schraubenzieher19,99 $ ' alt= ' alt=
    • Wenn der Schraubenkopf zugänglich ist, versuchen Sie es mit einem Paar Schneckenzange . Wenn Sie einen guten Griff bekommen, drehen Sie die Zange und die Schraube sollte sich mitdrehen!

    • Sobald die Schraube etwas gelöst ist, können Sie sie wahrscheinlich mit einem Schraubendreher wieder herausziehen.

    Bearbeiten ein Kommentar
  4. Schritt 4

    Immer noch stecken? Versuchen Sie, einen Tupfer Sekundenkleber auf die Oberseite der Schraube aufzutragen.' alt= Setzen Sie Ihren Treiber in den Schraubenkopf ein und lassen Sie den Kleber trocknen.' alt= Drehen Sie den Treiber mit festem Griff und Druck nach unten, um die Schraube zu entfernen.' alt= ' alt= ' alt= ' alt=
    • Immer noch stecken? Versuchen Sie, einen Tupfer Sekundenkleber auf die Oberseite der Schraube aufzutragen.

    • Setzen Sie Ihren Treiber in den Schraubenkopf ein und lassen Sie den Kleber trocknen.

    • Drehen Sie den Treiber mit festem Griff und Druck nach unten, um die Schraube zu entfernen.

    • Vergessen Sie nicht, die Klebereste von der Spitze Ihres Fahrers zu entfernen.

    Bearbeiten 7 Kommentare
  5. Schritt 5

    Wenn Sie die Schraube nicht mit Schraubendreher, Zange, Gummiband oder Sekundenkleber entfernen konnten, sollte ein rotierendes Werkzeug den Trick ausführen.' alt=
    • Wenn Sie die Schraube nicht mit Schraubendreher, Zange, Gummiband oder Sekundenkleber entfernen konnten, sollte ein rotierendes Werkzeug den Trick ausführen.

    • Befestigen Sie eine dünne Schneidscheibe an Ihrem rotierenden Werkzeug. Stellen Sie vor dem Schneiden sicher, dass die Festplatte gut gesichert ist.

    • Stellen Sie sicher, dass Sie immer eine Schutzbrille tragen, wenn Sie ein rotierendes Werkzeug verwenden, um Verletzungen durch herumfliegende Fremdkörper und Funken zu vermeiden.

    Bearbeiten 5 Kommentare
  6. Schritt 6

    In diesem Schritt machen Sie mit dem Drehwerkzeug einen dünnen Schnitt in die abisolierte Schraube, mit dem Sie die Schraube mit einem Schlitzschraubendreher entfernen können.' alt= Wir empfehlen die Verwendung einer niedrigen Leistungseinstellung (wir haben 2 von 6 verwendet), um eine Beschädigung des restlichen Geräts oder der Schraube zu vermeiden.' alt= ' alt= ' alt=
    • In diesem Schritt machen Sie mit dem Drehwerkzeug einen dünnen Schnitt in die abisolierte Schraube, mit dem Sie die Schraube mit einem Schlitzschraubendreher entfernen können.

    • Wir empfehlen die Verwendung einer niedrigen Leistungseinstellung (wir haben 2 von 6 verwendet), um eine Beschädigung des restlichen Geräts oder der Schraube zu vermeiden.

    • Sie möchten, dass der Schnitt tief genug ist, dass Sie einen Schlitzschraubendreher hineinstecken können, aber dünn genug, dass der Schraubendreher etwas zum Greifen hat.

    • Machen Sie einen einzelnen dünnen Schnitt in den Kopf der abisolierten Schraube.

    Bearbeiten
  7. Schritt 7

    Entfernen Sie die Schraube mit einem Schlitzschraubendreher vom Gerät.' alt=
    • Entfernen Sie die Schraube mit einem Schlitzschraubendreher vom Gerät.

    • Die Größe des Treibers hängt von der Größe der Schraube ab, verwenden Sie jedoch die größte Größe, die in Ihren Schnitt passt.

    • Wenn Sie keinen Schraubendreher in den Schnitt einsetzen können, verwenden Sie das Drehwerkzeug, um den Schnitt zu vergrößern. Machen Sie nur kleine Schnitte, wenn Sie zu viel von der Schraube abschneiden, ein Schraubendreher nicht einrastet und Sie die Schraube nicht drehen können.

    • Tragen Sie einen Augenschutz und geben Sie Ihrem Gerät ein paar gute Druckluftstöße, bevor Sie es wieder zusammenbauen. Das rotierende Werkzeug kann lose Metallspäne um das Gerät streuen, wodurch die Gefahr eines elektrischen Kurzschlusses entsteht, wenn dieser nicht durchgebrannt wird.

    Bearbeiten ein Kommentar
Fast fertig!

Im Video im Intro finden Sie einige zusätzliche Tipps zum Umgang mit abisolierten Schrauben. Verwenden Sie immer einen hochwertigen Schraubendreher. Schlechtes Schraubendrehermaterial beschädigt die Schrauben.

Fazit

Im Video im Intro finden Sie einige zusätzliche Tipps zum Umgang mit abisolierten Schrauben. Verwenden Sie immer einen hochwertigen Schraubendreher. Schlechtes Schraubendrehermaterial beschädigt die Schrauben.

toshiba satellit c55 ein akku wird nicht aufgeladen
Gib dem Autor +30 Punkte! Du bist fertig!

195 andere Personen haben diesen Leitfaden ausgefüllt.

Autor

mit 11 weitere Mitwirkende

' alt=

Jake Devincenzi

Mitglied seit: 18.04.2011

113.561 Ruf

57 Leitfäden verfasst