Texas Instruments TI-84 Plus CE Batteriewechsel

Geschrieben von: o355 (und 3 andere Mitwirkende)
  • Bemerkungen:6
  • Favoriten:0
  • Abschlüsse:10
Texas Instruments TI-84 Plus CE Batteriewechsel' alt=

Schwierigkeit

Einfach

Playstation-Fehler ce-34788-0

Schritte



5

Erforderliche Zeit

15 Minuten

Abschnitte

eins

Flaggen

eins

Von Mitgliedern beigesteuerter Leitfaden' alt=

Von Mitgliedern beigesteuerter Leitfaden

Ein großartiges Mitglied unserer Community hat diesen Leitfaden erstellt. Es wird nicht von iFixit-Mitarbeitern verwaltet.

Einführung

Der TI-84 Plus CE verfügt über einen austauschbaren 1200-mAh-Akku. Es ist für eine Lebensdauer von bis zu einem Monat bei normaler Verwendung ausgelegt.

Wenn Ihr Akku weniger aufgeladen ist oder Ihr Taschenrechner Probleme mit dem Akku hat, können Sie ihn anhand dieser Anleitung austauschen. Dies kann auch hilfreich sein, um von Zeit zu Zeit die Batterien auszutauschen.

Werkzeuge

Teile

  1. Schritt 1 Reparatur der TI-84 Plus CE-Batterie

    Stellen Sie sicher, dass Ihr TI-84 Plus CE ausgeschaltet ist, bevor Sie mit der Reparatur beginnen.' alt=
    • Stellen Sie sicher, dass Ihr TI-84 Plus CE ausgeschaltet ist, bevor Sie mit der Reparatur beginnen.

    • Alle Objekte in Ihrem RAM werden entfernt, wenn der Akku herausgenommen wird. Um sicherzustellen, dass Ihre Objekte sicher sind, archivieren Sie sie oder sichern Sie sie auf einem Computer.

    Bearbeiten
  2. Schritt 2 Batterietür

    Suchen Sie die 2 Kreuzschlitzschrauben auf der Rückseite Ihres Rechners wie beschrieben.' alt= Diese Schrauben sind nicht mit den 6 Torx T6-Schrauben zu verwechseln, die den Taschenrechner umgeben.' alt= Lösen Sie mit einem Philips 0- oder 00-Schraubendreher die beiden Schrauben.' alt= ' alt= ' alt= ' alt=
    • Suchen Sie die 2 Kreuzschlitzschrauben auf der Rückseite Ihres Rechners wie beschrieben.

    • Diese Schrauben sind nicht mit den 6 Torx T6-Schrauben zu verwechseln, die den Taschenrechner umgeben.

    • Lösen Sie mit einem Philips 0- oder 00-Schraubendreher die beiden Schrauben.

    • Die beiden Kreuzschlitzschrauben kommen nicht aus dem Batteriefach und bleiben angebracht. Versuchen Sie nicht, sie vollständig zu entfernen.

    Bearbeiten
  3. Schritt 3 Batterietürheber

    Heben Sie das Batteriefach an, indem Sie eine der beiden gelösten Schrauben greifen und nach oben ziehen.' alt= Achten Sie darauf, vorsichtig anzuheben, da nur wenig Kraft erforderlich ist, um das Batteriefach zu entfernen.' alt= Achten Sie darauf, vorsichtig anzuheben, da nur wenig Kraft erforderlich ist, um das Batteriefach zu entfernen.' alt= ' alt= ' alt= ' alt= Bearbeiten
  4. Schritt 4 Batterieentfernung mit den Nägeln

    Ziehen Sie die Batterie mit Ihren Nägeln heraus, indem Sie Ihren Nagel in den kleinen Ausschnitt einführen und die Batterie anheben.' alt= Alternativ können Sie ein Öffnungswerkzeug verwenden. Fahren Sie mit Schritt 5 fort, um die Vorgehensweise zu sehen.' alt= Alternativ können Sie ein Öffnungswerkzeug verwenden. Fahren Sie mit Schritt 5 fort, um die Vorgehensweise zu sehen.' alt= ' alt= ' alt= ' alt=
    • Ziehen Sie die Batterie mit Ihren Nägeln heraus, indem Sie Ihren Nagel in den kleinen Ausschnitt einführen und die Batterie anheben.

    • Alternativ können Sie ein Öffnungswerkzeug verwenden. Fahren Sie mit Schritt 5 fort, um die Vorgehensweise zu sehen.

    Bearbeiten
  5. Schritt 5 Batterieentfernung mit einem Öffnungswerkzeug

    Setzen Sie Ihr Öffnungswerkzeug wie auf den Fotos beschrieben in die kleine Öffnung ein.' alt= Ziehen Sie den Akku vorsichtig heraus. Möglicherweise müssen Sie Ihren Taschenrechner halten, um zu verhindern, dass Ihr Taschenrechner um Ihre Arbeitsfläche rutscht.' alt= Ziehen Sie den Akku vorsichtig heraus. Möglicherweise müssen Sie Ihren Taschenrechner halten, um zu verhindern, dass Ihr Taschenrechner um Ihre Arbeitsfläche rutscht.' alt= ' alt= ' alt= ' alt=
    • Setzen Sie Ihr Öffnungswerkzeug wie auf den Fotos beschrieben in die kleine Öffnung ein.

    • Ziehen Sie den Akku vorsichtig heraus. Möglicherweise müssen Sie Ihren Taschenrechner halten, um zu verhindern, dass Ihr Taschenrechner um Ihre Arbeitsfläche rutscht.

    Bearbeiten
Fast fertig!

Befolgen Sie diese Anweisungen in umgekehrter Reihenfolge, um Ihr Gerät wieder zusammenzubauen.

Fazit

Befolgen Sie diese Anweisungen in umgekehrter Reihenfolge, um Ihr Gerät wieder zusammenzubauen.

Gib dem Autor +30 Punkte! Du bist fertig!

10 andere Personen haben diesen Leitfaden ausgefüllt.

Autor

mit 3 weitere Mitwirkende

' alt=

o355

Mitglied seit: 26.03.2016

417 Ruf

1 Leitfaden verfasst