Mein iPhone 6 Plus lässt sich nicht einschalten. Wie kann ich Daten extrahieren?

iPhone 6 Plus

Dieses iPhone mit 5,5-Zoll-Bildschirm wurde am 19. September 2014 veröffentlicht und ist die größere Version des iPhone 6.

Wiederholung: 25



Gepostet: 11/11/2016

Hallo,

Ich habe ein iPhone 6 Plus. Es ist fast 2 Jahre alt und leidet seit ungefähr 4 Monaten an 'Touch Disease'. Vor 3 Tagen wurde der Bildschirm rot mit vertikalen weißen Linien und funktionierte dann überhaupt nicht mehr. Ich konnte das Telefon nicht mehr einschalten. Jedes Mal, wenn ich versuchte, das Telefon aufzuladen, schien nichts zu passieren. Ich öffnete es und überprüfte, ob die Batterie abgeklemmt wurde, aber es war nicht so. Der Bildschirm selbst ließ sich auch nicht einschalten, und alle Flachbandkabel waren angeschlossen. Ich habe versucht, es mit iTunes zu verbinden, aber iTunes hat es auch nicht erkannt. Wenn ich die Home- und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig drückte, nahm iTunes sie manchmal auf und Windows gab den Ton aus, den es normalerweise macht, wenn externe Laufwerke angeschlossen sind, aber das Telefon ist für den Computer oder iTunes und das nicht wirklich zugänglich Der Computer erkennt nicht, dass etwas an den USB-Anschluss angeschlossen ist. Ich habe den Geräte-Manager überprüft. iTunes sieht das Telefon teilweise und sagt, dass es wiederhergestellt oder aktualisiert werden muss. Es erkennt es jedoch nicht als mein Telefon, sondern zeigt nur die Seriennummer an. Ich habe auf Aktualisieren geklickt, aber dann werden ab und zu die Fehler 4005 und 4013 angezeigt, und dann wird erwähnt, dass das Telefon nicht aktualisiert werden kann.

Ich brachte es zu einer Reparaturwerkstatt und wir testeten mehrere Bildschirme und Batterien darauf, aber es ließ sich immer noch nicht einschalten. Die Leute im Laden sagten, dass das Motherboard wahrscheinlich durch Touch Disease ausgebrannt sei.

Ich habe es seit ungefähr 2 Monaten nicht mehr gesichert, und es gibt dort eine Menge Daten, die ich benötigen würde, einschließlich Kontakte, Textnachrichten und Notizen. Ich glaube nicht, dass mein Telefon automatisch drahtlos mit iCloud synchronisiert wird, aber ich kann mich nicht erinnern, und ich habe seit etwa 2 Monaten keine Computer- oder iCloud-Sicherung über iTunes durchgeführt. Besteht die Möglichkeit, dass mein Telefon seit 2 Monaten Kontakte, Textnachrichten und Notizen automatisch drahtlos synchronisiert? Wenn nicht, kann ich die Hardware von meinem iPhone entfernen und die Daten manuell mit einem beliebigen Gerät extrahieren?

Ich freue mich über jede Hilfe. Vielen Dank im Voraus!

4 Antworten

Gewählte Lösung

Rep: 217,2k

wie man erkennt, ob das Motherboard schlecht ist

Leider besteht die einzige Möglichkeit, Daten zu extrahieren, darin, das Telefon nominell zum Laufen zu bringen und es dann mit iTunes zu synchronisieren. Es ist möglich, dass die Berührungskrankheit und die roten Linien zufällig und nicht miteinander verbunden sind. Was Ihre Berührungskrankheit verursacht hat (Biegen und Biegen vielleicht), kann auch anderswo Probleme verursacht haben.

Melden Sie sich für Ihr Backup einfach bei www.icloud.com an und geben Sie Ihre AppleID und Ihr Passwort ein. Von dort aus können Sie überprüfen, ob Sie Ihre neuesten Bilder und Daten auf iCloud Drive haben. Sie können auch iTunes öffnen und nach dem letzten Backup suchen (Bearbeiten / Einstellungen / Geräte). Wenn es über Funk synchronisiert wird, werden Sie es sehen.

Wenn Sie Ihre Daten haben, können Sie entweder Ihr iPhone 6+ durch das neue Ersatzprogramm ersetzen ( https: //www.apple.com/support/iphone6plu ... ) oder ein neues Telefon kaufen. Denken Sie daran, dass Apple Ihr Gerät durch ein generalüberholtes Telefon ersetzt. Es gibt viele Berichte, dass diese Umbauten auch an Touch Disease leiden können.

Wenn Sie Ihre Daten nicht online haben und sie wiederherstellen müssen, suchen Sie eine qualifizierte Reparaturwerkstatt für das Mikrolöten. Sie können Ihre Touch-Krankheit und möglicherweise die anderen Probleme reparieren, um Ihre Daten wiederherzustellen und Ihr Telefon möglicherweise sogar voll funktionsfähig zu machen.

Wiederholung: 13

Ich habe das gleiche Problem, mein iPhone 6 lässt sich auch nicht einschalten, sodass ich meine Daten abrufen kann und ich weiß, dass es seit meinem Geburtstag (ironischerweise) am 26. Oktober nicht mehr in der Cloud gesichert wurde, da ich meine Bilder bis dahin sehen kann (obwohl ich anscheinend nicht in der Lage bin, an meine anderen Sachen wie Kontakte und Nachrichten usw. heranzukommen!)

Wurde eine Lösung gefunden, wie man das Datum erhält? Nur ich nahm in dieser Zeit an besonderen Familienanlässen teil und hatte einige sehr wichtige Bilder und Videos für mich. Das Telefon interessiert mich nicht wirklich, ich habe einen Ersatz - ich möchte nur meine Daten.

Apple gab mir die Details für das einzige Unternehmen, das sie empfehlen. Sie berechnen jedoch etwa 100 Euro, selbst wenn sie das Problem nicht beheben können. Der Apfelladen schaute hinein und sagte, sie hätten beschädigte Bereiche um den Akku und das Beleuchtungsdock herum gesehen, sodass ich ihn nicht aufladen oder mit Strom versorgen kann. Ich habe vorgeschlagen, den Akku einfach zu überschreiben oder einen guten Akku anzuschließen, um ihn zu testen und meine Daten abzurufen und dann kann das Telefon für alles verschrottet werden, was mir wichtig ist !!!

Hat jemand Ratschläge oder Lösungen zu bieten?

Ich sollte darauf hinweisen, dass meine Probleme begannen, als das Telefon in die Toilette fiel - Apple hat jedoch gesagt, dass die Flüssigkeitsanzeige nicht ausgelöst wurde!

Bemerkungen:

Ich habe genaues Problem. Der Flüssigkeitsindikator wurde nicht ausgelöst. Ich habe versucht, Kontakte von icloud zu erhalten, wurde jedoch aufgefordert, den Bestätigungscode einzugeben, der an mein iPhone gesendet wurde. Ich habe versucht, die Art und Weise zu ändern, in der der Bestätigungscode an meine E-Mail-Adresse oder ein anderes Telefon gesendet wird, bin jedoch fehlgeschlagen. Kann mir jemand helfen, meine Kontakte und Daten von einem toten iPhone 6 zurückzubekommen? Danke im Voraus.

1. Januar durch Judy Guo

Wiederholung: 1

Sie können überprüfen, ob Ihr iPhone automatisch zu iCloud wechselt, indem Sie zu Apple> Systemeinstellungen> iCloud> Verwalten (auf einem Mac-Computer) gehen oder iCloud für Windows> Verwalten (auf einem PC) öffnen.

Wenn ja, herzlichen Glückwunsch! Sie können Ihr anderes iPhone aus dem iCloud-Backup wiederherstellen, um die Daten auf diesem iPhone 6+ wiederherzustellen.

Oder Sie können Ihre Daten mithilfe dieses Artikels auch direkt in iCloud Backup extrahieren: So greifen Sie auf iCloud Backup zu .

Hoffe das hilft!

RCA Tablet Tastatur Fall funktioniert nicht

Wiederholung: 1

Können Sie Ihr iPhone jetzt erfolgreich über USB mit Ihrem PC verbinden? Wenn Sie können, lesen Sie den folgenden Artikel über die Wiederherstellung von Daten von einem toten iPhone. Diese Datenwiederherstellungssoftware hilft Ihnen dabei, Ihr iPhone zu scannen und dann Ihre Daten, einschließlich vorhandener und Gelöschte Daten, dann können Sie die benötigten Daten selektiv wiederherstellen, auf Ihrem PC speichern und dann auf Ihr neues iPhone übertragen. Viel Glück.

Bemerkungen:

Vielen Dank für das Teilen, aber wo finde ich den Artikel-Link? Vielen Dank.

26.02.2008 durch Charles

Es ist kein Artikel zu folgen

07/11/2019 durch vrgna2000

Da Malu