Hand malen ein Auto

Geschrieben von: Miroslav Djuric (und 3 andere Mitwirkende)
  • Bemerkungen:fünfzehn
  • Favoriten:99
  • Abschlüsse:2. 3
Hand malen ein Auto' alt=

Schwierigkeit

Schwierig

Schritte



5

Erforderliche Zeit

3 - 4 Tage

Abschnitte

eins

Flaggen

lg Telefon steckt in der Boot-Schleife

0

Einführung

Verwenden Sie diese Anleitung, um Teile Ihres Autos oder Ihres gesamten Autos neu zu lackieren. Diese Anleitung behandelt die wohl schwierigste Methode - das Aufrollen der Farbe mit einer Walze. Sie können auch Sprühdosen verwenden ('Rasselkonservierung' des Autos), aber die besten Ergebnisse werden mit einem luftbetriebenen Sprühgerät erzielt - aber auch zu den höchsten Kosten.

Im Allgemeinen besteht die Lackierung eines Autos aus einer Basisschicht (dem farbigen Teil) und einer Klarlackschicht auf der Basis. Wenn Sie das mit einem luftbetriebenen Sprühgerät sprühen würden, wäre dies die Methode, die Sie verfolgen sollten. Da diese Anleitung jedoch zeigt, wie die Farbe aufgerollt wird, verwenden wir eine glänzende Rustoleum-Emailfarbe, die sowohl als Grund- als auch als Klarlack dient. Sie müssen mehrere dünne Anstriche auftragen, aber technisch gesehen handelt es sich immer noch um einen Einanstrich.

Arbeiten Sie immer in einem gut belüfteten Bereich und denken Sie daran, geeignete Sicherheitsausrüstung zu verwenden, wenn Sie das Auto für den Lack vorbereiten und lackieren, insbesondere Atemschutzausrüstung. Dies ist mit Sicherheit ein langwieriges und aufwändiges Projekt. Arbeiten Sie daher langsam und sorgfältig, um die bestmögliche Lackierung zu erzielen. Machen Sie auch ein paar Fotos vom Auto, bevor Sie mit der Arbeit beginnen, damit Sie sich daran erinnern können, wie schrecklich alles vor Ihrer neuen Lackierung ausgesehen hat :)

Werkzeuge

Teile

  1. Schritt 1 Hand malen ein Auto

    Verwenden Sie beim Schleifen die richtige Sicherheitsausrüstung. Kleidung in voller Länge, ein Maler' alt= Entfernen Sie alle Scheinwerfer und Rücklichter, damit der Lack an den Rändern der Karosserie übereinstimmt. Decken Sie alle Löcher ab, die Sie anziehen' alt= ' alt= ' alt=
    • Verwenden Sie beim Schleifen die richtige Sicherheitsausrüstung. Kleidung in voller Länge, eine Malermaske und ein Augenschutz sollten getragen werden, um Reizungen oder Verletzungen zu vermeiden.

    • Entfernen Sie alle Scheinwerfer und Rücklichter, damit der Lack an den Rändern der Karosserie übereinstimmt. Decken Sie alle Löcher ab, die nicht staubig und gestrichen werden sollen.

    Bearbeiten
  2. Schritt 2

    Verwenden Sie eine Schleifmaschine mit einem Schleifpapier mit geringer Körnung, um den alten Lack von der Oberfläche Ihres Fahrzeugs zu entfernen. Verwenden Sie einen Schleifblock oder nur das Schleifpapier, um kleine oder schwer zugängliche Stellen zu erreichen.' alt= Machen Sie den ersten Durchgang mit mindestens 100er Körnung, möglicherweise sogar mit nur 40er Schleifpapier. Gröbere Körnungen entfernen die Farbe effizient, hinterlassen jedoch ein sehr raues Finish.' alt= Machen Sie einen zweiten Durchgang mit feinerem Sandpapier (Körnung 200), um die Kratzer zu reduzieren und den Körper zu glätten.' alt= ' alt= ' alt= ' alt=
    • Verwenden Sie eine Schleifmaschine mit einem Schleifpapier mit geringer Körnung, um den alten Lack von der Oberfläche Ihres Fahrzeugs zu entfernen. Verwenden Sie einen Schleifblock oder nur das Schleifpapier, um kleine oder schwer zugängliche Stellen zu erreichen.

    • Machen Sie den ersten Durchgang mit mindestens 100er Körnung, möglicherweise sogar mit nur 40er Schleifpapier. Gröbere Körnungen entfernen die Farbe effizient, hinterlassen jedoch ein sehr raues Finish.

    • Machen Sie einen zweiten Durchgang mit feinerem Sandpapier (Körnung 200), um die Kratzer zu reduzieren und den Körper zu glätten.

    • Wiederholen Sie den Vorgang mit Schleifpapier der Körnung 400, 800 und 1500, um die Oberfläche des Fahrzeugs superglatt zu machen. Verbringen Sie viel Zeit mit jeder Körnung, da es viel schwieriger ist, die tiefen Kratzer entlang der Linie zu entfernen.

    • Wischen Sie den Schleifstaub gelegentlich ab, um den Schleifvorgang zu beschleunigen.

    Bearbeiten
  3. Schritt 3

    Nachdem Sie alle Teile, die Sie streichen möchten, von der Farbe befreit haben, spülen Sie sie mit Wasser ab und wischen Sie sie mit einem sauberen, fusselfreien Tuch ab, damit die Farbe haften bleibt.' alt=
    • Nachdem Sie alle Teile, die Sie streichen möchten, von der Farbe befreit haben, spülen Sie sie mit Wasser ab und wischen Sie sie mit einem sauberen, fusselfreien Tuch ab, damit die Farbe haften bleibt.

      Wie man den Akku aus dem iPhone 7 herausnimmt
    • Decken Sie alle Teile des Autos, die Sie nicht lackieren möchten, mit Klebeband und / oder doppelseitigem Klebeband mit einem Lappen ab. Dies umfasst Lichter, Fenster, Spiegel, Grills, Reifen, den Boden / alle in der Nähe befindlichen Oberflächen usw.

    Bearbeiten ein Kommentar
  4. Schritt 4

    Machen Sie eine Mischung aus 50% Rustoleumfarbe und 50% Lösungsbenzin. Die Farbe wird sehr, sehr dünn sein.' alt= Wenn Sie die Farbe zu stark auftragen, läuft sie an den Seiten herunter! Wenn Sie den Lack zu stark auftragen, wird die harte Arbeit, die Sie in die Vorbereitung des Autos für den Lack investiert haben, zunichte gemacht. Verwenden Sie in diesem Fall einen mit reinem Lösungsbenzin übergossenen Lappen, um die Läufe abzuwischen.' alt= Tragen Sie mehrere dünne Anstriche auf das Auto auf. Warten Sie zwischen jedem Anstrich ungefähr 30 Minuten, damit die Farbe teilweise trocknen kann.' alt= ' alt= ' alt= ' alt=
    • Machen Sie eine Mischung aus 50% Rustoleumfarbe und 50% Lösungsbenzin. Die Farbe wird sehr, sehr dünn sein.

    • Wenn Sie die Farbe zu stark auftragen, läuft sie an den Seiten herunter! Wenn Sie den Lack zu stark auftragen, wird die harte Arbeit, die Sie in die Vorbereitung des Autos für den Lack investiert haben, zunichte gemacht. Verwenden Sie in diesem Fall einen mit reinem Lösungsbenzin übergossenen Lappen, um die Läufe abzuwischen.

    • Tragen Sie mehrere dünne Anstriche auf das Auto auf. Warten Sie zwischen jedem Anstrich ungefähr 30 Minuten, damit die Farbe teilweise trocknen kann.

    • Sie müssen wahrscheinlich mindestens fünf dünne Anstriche auftragen, bevor der Körper (insbesondere die Bondo-Bereiche) nicht mehr sichtbar ist. Beeilen Sie sich nicht und tragen Sie die Farbe nicht zu stark auf.

      Galaxy S5 Bildschirm flackert bei geringer Helligkeit
    Bearbeiten ein Kommentar
  5. Schritt 5

    Nachdem die Farbe vollständig getrocknet ist, überprüfen Sie sie auf Risse, flüssige Stellen oder Unvollkommenheiten.' alt= Glätten Sie eventuelle Mängel durch Nassschleifen mit Wasser und 1500er Schleifpapier.' alt= Glätten Sie eventuelle Mängel durch Nassschleifen mit Wasser und 1500er Schleifpapier.' alt= ' alt= ' alt= ' alt=
    • Nachdem die Farbe vollständig getrocknet ist, überprüfen Sie sie auf Risse, flüssige Stellen oder Unvollkommenheiten.

    • Glätten Sie eventuelle Mängel durch Nassschleifen mit Wasser und 1500er Schleifpapier.

    Bearbeiten 3 Kommentare
Fast fertig!

Befolgen Sie diese Anweisungen in umgekehrter Reihenfolge, um Ihr Gerät wieder zusammenzubauen.

Fazit

Befolgen Sie diese Anweisungen in umgekehrter Reihenfolge, um Ihr Gerät wieder zusammenzubauen.

Gib dem Autor +30 Punkte! Du bist fertig!

23 andere Personen haben diesen Leitfaden ausgefüllt.

Autor

mit 3 weitere Mitwirkende

' alt=

Miroslav Djuric

152.932 Ruf

143 Leitfäden verfasst