iPhone 7 Plus Lautsprecher ersetzen

Geschrieben von: Jeff Suovanen
  • Bemerkungen:64
  • Favoriten:7
  • Abschlüsse:37
iPhone 7 Plus Lautsprecher ersetzen' alt=

Schwierigkeit

Mäßig

Schritte



26



Erforderliche Zeit



13 Stunden

Abschnitte

6



Flaggen

0

Einführung

Das iPhone 7 Plus verwendet sowohl den Primärlautsprecher als auch den Hörerlautsprecher zusammen, um Stereoklang zu erzeugen. Verwenden Sie diese Anleitung, um nur den primären Lautsprecher an der Unterseite des Telefons auszutauschen. Das Ersetzen dieses Lautsprechers kann zur Behebung von Problemen wie Tonverlust, schlechter Klangqualität und verzerrtem Klang beitragen.

Werkzeuge

  • P2 Pentalobe Schraubendreher iPhone
  • iOpener
  • Sauggriff
  • iFixit Opening Picks 6er-Set
  • Spudger
  • Dreipunkt-Y000-Schraubendreher
  • Pinzette

Teile

  • iPhone 7 Plus Lautsprecher
  • iPhone 7 Plus Lautsprecherdichtungen
  • iPhone 7 Plus Displaybaugruppe Kleber
  1. Schritt 1 Pentalobe-Schrauben

    Bevor Sie beginnen, entladen Sie Ihren iPhone-Akku unter 25%. Ein geladener Lithium-Ionen-Akku kann sich entzünden und / oder explodieren, wenn er versehentlich durchstoßen wird.' alt=
    • Bevor Sie beginnen, entladen Sie Ihren iPhone-Akku unter 25%. Ein geladener Lithium-Ionen-Akku kann sich entzünden und / oder explodieren, wenn er versehentlich durchstoßen wird.

    • Schalten Sie Ihr iPhone aus, bevor Sie mit der Demontage beginnen.

    • Entfernen Sie die beiden 3,4-mm-Pentalobe-Schrauben an der Unterkante des iPhones.

    • Durch Öffnen des iPhone-Displays werden die wasserdichten Dichtungen beeinträchtigt. Haben Ersatzdichtungen Bereit, bevor Sie diesen Schritt ausführen, oder vermeiden Sie die Exposition gegenüber Flüssigkeiten, wenn Sie Ihr iPhone wieder zusammenbauen, ohne die Dichtungen auszutauschen.

    Bearbeiten 7 Kommentare
  2. Schritt 2 Öffnungsverfahren

    Durch Erhitzen der Unterkante des iPhones wird der Klebstoff, mit dem das Display befestigt ist, weicher und das Öffnen erleichtert.' alt=
    • Durch Erhitzen der Unterkante des iPhones wird der Klebstoff, mit dem das Display befestigt ist, weicher und das Öffnen erleichtert.

      wie man eine Festplatte hinzufügt
    • Verwenden Sie einen Haartrockner oder Bereiten Sie einen iOpener vor und tragen Sie es etwa eine Minute lang auf die Unterkante des iPhones auf, um den darunter liegenden Klebstoff aufzuweichen.

    Bearbeiten 7 Kommentare
  3. Schritt 3

    Bringen Sie einen Saugnapf an der unteren Hälfte der Frontplatte direkt über der Home-Taste an.' alt= Stellen Sie sicher, dass sich der Saugnapf nicht mit dem Home-Knopf überlappt, da sich dadurch keine Dichtung zwischen Saugnapf und Frontglas bildet.' alt= ' alt= ' alt=
    • Bringen Sie einen Saugnapf an der unteren Hälfte der Frontplatte direkt über der Home-Taste an.

    • Stellen Sie sicher, dass sich der Saugnapf nicht mit dem Home-Knopf überlappt, da sich dadurch keine Dichtung zwischen Saugnapf und Frontglas bildet.

    • Wenn Ihr Display stark geknackt ist, Bedecken Sie es mit einer Schicht durchsichtigen Klebeband kann den Saugnapf haften lassen. Alternativ kann anstelle des Saugnapfes ein sehr starkes Klebeband verwendet werden. Wenn alles andere fehlschlägt, können Sie den Saugnapf auf das kaputte Sieb kleben.

    Bearbeiten 2 Kommentare
  4. Schritt 4

    Ziehen Sie den Saugnapf mit festem, konstantem Druck nach oben, um einen kleinen Spalt zwischen der Frontplatte und dem hinteren Gehäuse zu schaffen.' alt= Führen Sie das flache Ende eines Spudgers in die Lücke ein.' alt= Der wasserdichte Klebstoff, der das Display an Ort und Stelle hält, ist sehr stark, wodurch dieser anfängliche Spalt einen erheblichen Kraftaufwand erfordert. Wenn du' alt= ' alt= ' alt= ' alt=
    • Ziehen Sie den Saugnapf mit festem, konstantem Druck nach oben, um einen kleinen Spalt zwischen der Frontplatte und dem hinteren Gehäuse zu schaffen.

    • Führen Sie das flache Ende eines Spudgers in die Lücke ein.

    • Der wasserdichte Klebstoff, der das Display an Ort und Stelle hält, ist sehr stark, wodurch dieser anfängliche Spalt einen erheblichen Kraftaufwand erfordert. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, eine Lücke zu öffnen, schaukeln Sie den Bildschirm auf und ab, um den Klebstoff zu schwächen, bis Sie einen Spudger hineinstecken können.

    • Drehen Sie den Saugnapf, während Sie am Saugnapf hochziehen, um die Öffnung zwischen dem Bildschirm und dem hinteren Gehäuse zu vergrößern.

    Bearbeiten 5 Kommentare
  5. Schritt 5

    Führen Sie das flache Ende des Spudgers zwischen der Frontplatte und dem hinteren Gehäuse am unteren linken Rand des iPhones ein.' alt= Schieben Sie den Spudger an der linken Kante des Telefons nach oben, beginnend an der unteren Kante, und bewegen Sie sich in Richtung der Lautstärkeregler und des lautlosen Schalters, um den Klebstoff aufzubrechen, der das Display an Ort und Stelle hält.' alt= Versuchen Sie nicht, die Oberkante des Displays vom hinteren Gehäuse wegzustemmen, da diese durch möglicherweise brechende Plastikklammern an Ort und Stelle gehalten wird.' alt= ' alt= ' alt= ' alt=
    • Führen Sie das flache Ende des Spudgers zwischen der Frontplatte und dem hinteren Gehäuse am unteren linken Rand des iPhones ein.

    • Schieben Sie den Spudger an der linken Kante des Telefons nach oben, beginnend an der unteren Kante, und bewegen Sie sich in Richtung der Lautstärkeregler und des lautlosen Schalters, um den Klebstoff aufzubrechen, der das Display an Ort und Stelle hält.

    • Versuchen Sie nicht, die Oberkante des Displays vom hinteren Gehäuse wegzustemmen, da diese durch möglicherweise brechende Plastikklammern an Ort und Stelle gehalten wird.

    Bearbeiten
  6. Schritt 6

    Entfernen Sie den Spudger von der linken Seite des Telefons und stecken Sie das flache Ende in die untere rechte Ecke.' alt= Schieben Sie den Spudger am rechten Rand des Telefons in die obere Ecke und brechen Sie den Klebstoff auf, der das Display an Ort und Stelle hält.' alt= ' alt= ' alt=
    • Entfernen Sie den Spudger von der linken Seite des Telefons und stecken Sie das flache Ende in die untere rechte Ecke.

    • Schieben Sie den Spudger am rechten Rand des Telefons in die obere Ecke und brechen Sie den Klebstoff auf, der das Display an Ort und Stelle hält.

    Bearbeiten
  7. Schritt 7

    Ziehen Sie den Saugnapf nach oben, um das Display anzuheben und das iPhone zu öffnen.' alt= Heben Sie das Display nicht mehr als 10 ° an, da sich am rechten Rand des Geräts empfindliche Flachbandkabel befinden, die das Display mit der Hauptplatine verbinden.' alt= ' alt= ' alt=
    • Ziehen Sie den Saugnapf nach oben, um das Display anzuheben und das iPhone zu öffnen.

    • Heben Sie das Display nicht mehr als 10 ° an Am rechten Rand des Geräts befinden sich empfindliche Flachbandkabel, die das Display mit der Hauptplatine verbinden.

    Bearbeiten
  8. Schritt 8

    Ziehen Sie die kleine Noppe am Saugnapf nach oben, um sie von der Frontplatte zu entfernen.' alt= Ziehen Sie die kleine Noppe am Saugnapf nach oben, um sie von der Frontplatte zu entfernen.' alt= ' alt= ' alt=
    • Ziehen Sie die kleine Noppe am Saugnapf nach oben, um sie von der Frontplatte zu entfernen.

    Bearbeiten
  9. Schritt 9

    Schieben Sie einen Öffnungspickel unter das Display entlang der Oberkante des Telefons, um den letzten Klebstoff zu lösen.' alt= Schieben Sie einen Öffnungspickel unter das Display entlang der Oberkante des Telefons, um den letzten Klebstoff zu lösen.' alt= ' alt= ' alt=
    • Schieben Sie einen Öffnungspickel unter das Display entlang der Oberkante des Telefons, um den letzten Klebstoff zu lösen.

    Bearbeiten
  10. Schritt 10

    Ziehen Sie die Anzeigebaugruppe leicht von der Oberkante des Telefons weg, um die Clips zu lösen, mit denen sie am hinteren Gehäuse befestigt ist.' alt= Öffnen Sie das iPhone, indem Sie das Display wie die Rückseite eines Buches von links nach oben schwenken.' alt= Don' alt= ' alt= ' alt= ' alt=
    • Ziehen Sie die Anzeigebaugruppe leicht von der Oberkante des Telefons weg, um die Clips zu lösen, mit denen sie am hinteren Gehäuse befestigt ist.

    • Öffnen Sie das iPhone, indem Sie das Display wie die Rückseite eines Buches von links nach oben schwenken.

      5 GHz WLAN wird am Telefon nicht angezeigt
    • Versuchen Sie noch nicht, das Display vollständig zu trennen, da mehrere zerbrechliche Flachbandkabel es immer noch mit der Logikplatine des iPhones verbinden.

    Bearbeiten 2 Kommentare
  11. Schritt 11 Batterietrennung

    Entfernen Sie die folgenden vier Dreipunkt-Y000-Schrauben, mit denen die untere Anzeigekabelhalterung an der Hauptplatine befestigt ist:' alt=
    • Entfernen Sie die folgenden vier Dreipunkt-Y000-Schrauben, mit denen die untere Anzeigekabelhalterung an der Hauptplatine befestigt ist:

    • Drei 1,2 mm Schrauben

    • Eine 2,6 mm Schraube

    Bearbeiten 9 Kommentare
  12. Schritt 12

    Entfernen Sie die untere Kabelhalterung des Displays.' alt= Entfernen Sie die untere Kabelhalterung des Displays.' alt= ' alt= ' alt=
    • Entfernen Sie die untere Kabelhalterung des Displays.

    Bearbeiten 4 Kommentare
  13. Schritt 13

    Verwenden Sie die Spitze eines Spudgers, um den Batteriestecker aus der Buchse auf der Hauptplatine zu heben.' alt= Biegen Sie das Anschlusskabel leicht nach oben, um zu verhindern, dass es die Buchse berührt und das Telefon mit Strom versorgt.' alt= Biegen Sie das Anschlusskabel leicht nach oben, um zu verhindern, dass es die Buchse berührt und das Telefon mit Strom versorgt.' alt= ' alt= ' alt= ' alt=
    • Verwenden Sie die Spitze eines Spudgers, um den Batteriestecker aus der Buchse auf der Hauptplatine zu heben.

    • Biegen Sie das Anschlusskabel leicht nach oben, um zu verhindern, dass es die Buchse berührt und das Telefon mit Strom versorgt.

    Bearbeiten 4 Kommentare
  14. Schritt 14 Baugruppe anzeigen

    Stellen Sie sicher, dass die Batterie nicht angeschlossen ist, bevor Sie die Kabel in diesem Schritt trennen oder wieder anschließen.' alt= Verwenden Sie das flache Ende eines Spudgers oder eines Fingernagels, um die beiden unteren Display-Anschlüsse zu trennen, indem Sie sie direkt aus ihren Buchsen auf der Hauptplatine heraushebeln.' alt= Um die Pressverbinder wieder anzubringen, drücken Sie an einem Ende nach unten, bis es einrastet, und wiederholen Sie dies am anderen Ende. Drücken Sie nicht auf die Mitte. Wenn der Stecker auch nur leicht falsch ausgerichtet ist, kann er sich verbiegen und bleibende Schäden verursachen.' alt= ' alt= ' alt= ' alt=
    • Stellen Sie sicher, dass die Batterie nicht angeschlossen ist, bevor Sie die Kabel in diesem Schritt trennen oder wieder anschließen.

    • Verwenden Sie das flache Ende eines Spudgers oder eines Fingernagels, um die beiden unteren Display-Anschlüsse zu trennen, indem Sie sie direkt aus ihren Buchsen auf der Hauptplatine heraushebeln.

    • Um die Pressverbinder wieder anzubringen, drücken Sie an einem Ende nach unten, bis es einrastet, und wiederholen Sie dies am anderen Ende. Drücken Sie nicht auf die Mitte. Wenn der Stecker auch nur leicht falsch ausgerichtet ist, kann er sich verbiegen und bleibende Schäden verursachen.

    • Wenn Sie nach dem Zusammenbau Ihres Telefons einen leeren Bildschirm, weiße Linien auf dem Display oder einen teilweisen oder vollständigen Mangel an Berührungsreaktion haben, versuchen Sie, beide Kabel zu trennen und vorsichtig wieder anzuschließen, und stellen Sie sicher, dass sie vollständig sitzen.

      Mein Pionierradio lässt sich nicht einschalten
    Bearbeiten 7 Kommentare
  15. Schritt 15

    Entfernen Sie die drei Dreipunkt-Y000-Schrauben, mit denen die Halterung über dem Anschluss der Sensoreinheit an der Vorderseite befestigt ist:' alt= Eine 1,3 mm Schraube' alt= Zwei 1,0 mm Schrauben' alt= ' alt= ' alt= ' alt=
    • Entfernen Sie die drei Dreipunkt-Y000-Schrauben, mit denen die Halterung über dem Anschluss der Sensoreinheit an der Vorderseite befestigt ist:

    • Eine 1,3 mm Schraube

    • Zwei 1,0 mm Schrauben

    • Entfernen Sie die Halterung.

    Bearbeiten 10 Kommentare
  16. Schritt 16

    Trennen Sie den Stecker der Sensoreinheit an der Vorderseite von der Buchse auf der Hauptplatine.' alt= Dieser Pressverbinder sollte auch jeweils an einem Ende wieder angeschlossen werden, um das Risiko eines Biegens zu minimieren.' alt= ' alt= ' alt=
    • Trennen Sie den Stecker der Sensoreinheit an der Vorderseite von der Buchse auf der Hauptplatine.

    • Dieser Pressverbinder sollte auch jeweils an einem Ende wieder angeschlossen werden, um das Risiko eines Biegens zu minimieren.

    Bearbeiten 2 Kommentare
  17. Schritt 17

    Entfernen Sie die Anzeigebaugruppe.' alt=
    • Entfernen Sie die Anzeigebaugruppe.

    • Halten Sie beim Zusammenbau hier an, wenn Sie möchten Ersetzen Sie den Kleber an den Rändern des Displays .

    Bearbeiten ein Kommentar
  18. Schritt 18 Lautsprecher

    Verwenden Sie ein dünnes Hebelwerkzeug oder eine Pinzette, um den oberen Koaxialkabelstecker vorsichtig abzustemmen und von der Hauptplatine zu trennen.' alt= In unmittelbarer Nähe befinden sich zwei Koaxialstecker. Trennen Sie diejenige, die dem Batteriestecker am nächsten liegt.' alt= ' alt= ' alt=
    • Verwenden Sie ein dünnes Hebelwerkzeug oder eine Pinzette, um den oberen Koaxialkabelstecker vorsichtig abzustemmen und von der Hauptplatine zu trennen.

    • In unmittelbarer Nähe befinden sich zwei Koaxialstecker. Trennen Sie diejenige, die dem Batteriestecker am nächsten liegt.

    • Während des Zusammenbaus kann es schwierig sein, die Verbindung wiederherzustellen. Halten Sie den Stecker über die Buchse und drücken Sie ihn mit der flachen Seite Ihres Spudgers nach unten. Der Stecker sollte einrasten.

    Bearbeiten
  19. Schritt 19

    Entfernen Sie vorsichtig das Koaxialkabel, das Sie gerade von dem kleinen Metallclip getrennt haben, der es an der Hauptplatine hält.' alt= Entfernen Sie vorsichtig das Koaxialkabel, das Sie gerade von dem kleinen Metallclip getrennt haben, der es an der Hauptplatine hält.' alt= ' alt= ' alt=
    • Entfernen Sie vorsichtig das Koaxialkabel, das Sie gerade von dem kleinen Metallclip getrennt haben, der es an der Hauptplatine hält.

    Bearbeiten
  20. Schritt 20

    Verwenden Sie eine Pinzette oder die Spitze Ihres Spudgers, um beide Koaxialkabel aus dem Metallclip herauszuhebeln, der sie an der Seite des Lautsprechers hält.' alt= Verwenden Sie eine Pinzette oder die Spitze Ihres Spudgers, um beide Koaxialkabel aus dem Metallclip herauszuhebeln, der sie an der Seite des Lautsprechers hält.' alt= ' alt= ' alt=
    • Verwenden Sie eine Pinzette oder die Spitze Ihres Spudgers, um beide Koaxialkabel aus dem Metallclip herauszuhebeln, der sie an der Seite des Lautsprechers hält.

    Bearbeiten
  21. Schritt 21

    Entfernen Sie die fünf Kreuzschlitzschrauben, mit denen der Lautsprecher befestigt ist:' alt=
    • Entfernen Sie die fünf Kreuzschlitzschrauben, mit denen der Lautsprecher befestigt ist:

    • Drei 1,3 mm Schrauben

    • Eine 2,3 mm Schraube

    • Eine 3,3 mm Schraube

    Bearbeiten
  22. Schritt 22

    Entfernen Sie den Lautsprecher.' alt=
    • Entfernen Sie den Lautsprecher.

    • Überprüfen Sie die Dichtung um die Lautsprecheröffnung auf Beschädigungen und ersetzen Sie sie gegebenenfalls, bevor Sie Ihren neuen Lautsprecher installieren.

    Bearbeiten
  23. Schritt 23 Wi-Fi Diversity-Antenne

    Erwärmen Sie den unteren Lautsprecherbereich, an dem die Antenne befestigt ist, mit einem iOpener, einem Haartrockner oder einer Heißluftpistole, bis er erreicht ist' alt=
    • Erwärmen Sie den unteren Lautsprecherbereich, an dem die Antenne befestigt ist, mit einem iOpener, einem Haartrockner oder einer Heißluftpistole, bis sie zum Berühren etwas zu heiß ist.

    • Hitze hilft, den Klebstoff, der die Antenne sichert, zu erweichen.

    Bearbeiten
  24. Schritt 24

    Schieben Sie einen Öffnungspickel zwischen die Antenne und den Lautsprecher auf der rechten Seite und trennen Sie den darunter liegenden Klebstoff vorsichtig.' alt= Schieben Sie einen Öffnungspickel zwischen die Antenne und den Lautsprecher auf der rechten Seite und trennen Sie den darunter liegenden Klebstoff vorsichtig.' alt= Schieben Sie einen Öffnungspickel zwischen die Antenne und den Lautsprecher auf der rechten Seite und trennen Sie den darunter liegenden Klebstoff vorsichtig.' alt= ' alt= ' alt= ' alt=
    • Schieben Sie einen Öffnungspickel zwischen die Antenne und den Lautsprecher auf der rechten Seite und trennen Sie den darunter liegenden Klebstoff vorsichtig.

    Bearbeiten
  25. Schritt 25

    Drehen Sie den Lautsprecher und setzen Sie Ihren Öffnungspickel auf der gegenüberliegenden Seite wieder ein.' alt=
    • Drehen Sie den Lautsprecher und setzen Sie Ihren Öffnungspickel auf der gegenüberliegenden Seite wieder ein.

    • Trennen Sie den verbleibenden Klebstoff, mit dem die Antenne befestigt ist.

    • Erhitzen Sie den Klebstoff gegebenenfalls erneut, bis er sich leicht abtrennt.

      Schwarz und Decker Toaster Top-Element funktioniert nicht
    Bearbeiten
  26. Schritt 26

    Entfernen Sie die Wi-Fi-Diversity-Antenne vom Lautsprecher.' alt=
    • Entfernen Sie die Wi-Fi-Diversity-Antenne vom Lautsprecher.

    Bearbeiten
Fast fertig!

Vergleichen Sie Ihr neues Ersatzteil mit dem Originalteil. Möglicherweise müssen Sie die verbleibenden Komponenten übertragen oder Kleberücken vom neuen Teil entfernen, bevor Sie es installieren.

Führen Sie die obigen Schritte in umgekehrter Reihenfolge aus, um Ihr Gerät wieder zusammenzubauen.

Bringen Sie Ihren Elektroschrott zu einem R2- oder e-Stewards-zertifizierter Recycler .

Die Reparatur verlief nicht wie geplant? Versuche einige Grundlegende Fehlerbehebung oder suchen Sie unsere Antworten Forum für Hilfe.

Fazit

Vergleichen Sie Ihr neues Ersatzteil mit dem Originalteil. Möglicherweise müssen Sie die verbleibenden Komponenten übertragen oder Kleberücken vom neuen Teil entfernen, bevor Sie es installieren.

Führen Sie die obigen Schritte in umgekehrter Reihenfolge aus, um Ihr Gerät wieder zusammenzubauen.

Bringen Sie Ihren Elektroschrott zu einem R2- oder e-Stewards-zertifizierter Recycler .

Die Reparatur verlief nicht wie geplant? Versuche einige Grundlegende Fehlerbehebung oder suchen Sie unsere Antworten Forum für Hilfe.

Gib dem Autor +30 Punkte! Du bist fertig!

37 andere Personen haben diesen Leitfaden ausgefüllt.

Autor

' alt=

Jeff Suovanen

Mitglied seit: 08/06/2013

335,131 Ruf

257 Leitfäden verfasst

Mannschaft

' alt=

ich befestige es Mitglied von ich befestige es

Gemeinschaft

133 Mitglieder

14.286 Leitfäden verfasst