Craftsman Rasentraktor startet nicht

Handwerker Reitmäher

Reparaturinformationen und Fehlerbehebung für Rasenmäher der Marke Craftsman.

Rep: 37



Gepostet: 09/01/2015



2002 Modell 917.271653 17 PS Elektrostart, Briggs und Stratton Motor. Schlüssel eingeschaltet. Ich hörte einen kleinen Knall. Ich werde nicht anfangen. Magnet klickt nicht. Schalten Sie die weiße Leitung zum Magneten ein. Überprüfen Sie den Magneten separat, indem Sie die Klemmen mit Strom versorgen und die Verbindung zwischen den Klemmen herstellen. Kabel zum Anlasser und Kabel zur Erde haben Konnektivität. Starter aus Batterie gesprungen und es kurbelt an. Schlüssel drehen, startet nicht. Kein Magnetklick. Nein, nichts. Irgendwelche Gedanken?



Update (09/02/2015)

Ich nahm den Magneten heraus und versorgte die Aktivierungsanschlüsse mit Strom, indem ich aus der Batterie sprang. Hatte dann Konnektivität über die Stromanschlüsse. Überprüfen Sie das Stromkabel von der Magnetklemme zum Anlasser und das Erdungskabel von der Aktivierungsseite zur Erde. Beides gut. Irgendwelche Ideen?

Bemerkungen:

Das ist genau das, was ich getan habe, und der Schwimmer in meinem ist abgenutzt, funktioniert aber immer noch, obwohl er nicht von der Zündkerze entzündet wird. Ich werde den Draht halten und sehen, ob ihnen Saft gehört.



18.11.2016 durch malerinoils925

Hat es überhaupt versucht, sich umzudrehen, bevor Sie dies getan haben?

22.04.2008 durch Adrian Bardt

Ich habe Handwerker Reitmäher 16 PS Wird nicht mit Stecker umdrehen. Wenn ich den Stecker herausnehme, dreht er sich um

27.05.2008 durch Jeff

der Magnet, der in den Vergaser eingeschraubt wird. Es hat einen kleinen 2-Draht-Kabelbaum, der mit dem Magneten verbunden ist. Ich hatte Probleme und die folgenden haben mich dazu gebracht, zu mähen. Hilft, wenn Sie einen Kumpel haben, der Ihnen hilft.

Sie können kaum ziehen, um die Drähte zu trennen und den Schlüssel zum Starten zu drehen. Normalerweise habe ich meine Frau Kurbel, ich ziehe Draht direkt nachdem sie anfängt zu kurbeln. Nach dem Start schließe ich die Drähte wieder an soln./carb an

08/10/2018 durch John

Ich brauche Hilfe, um herauszufinden, warum es auf der anderen Seite des Anschlusses des Luftmagneten nicht zu Feuer kommt. Es scheint, dass ich auf dieser Seite oder den beiden anderen Drähten unten keinen Saft haben wollte. Ich kann darüber springen und ich Ich werde starten und gut laufen. Ich möchte abschalten, es wird nicht wieder gestartet

28.10.2008 durch Kevin

12 Antworten

Gewählte Lösung

Rep: 670,5k

Norman Bailey, überprüfen Sie zuerst diese Dinge: '

1. Bremspedal nicht gedrückt (Sicherheitsschalter)

2. Befestigungskupplung ist eingerückt.

3. Batterie schwach oder leer.

4. Sicherung durchgebrannt.

5. Korrodierte Batterieklemmen.

6. Lose oder beschädigte Verkabelung.

7. Zündschalter defekt.

8. Magnet oder Anlasser defekt.

9. Fehlerhafte Bedienerpräsenzschalter.

Was mich abschreckt, ist der 'kleine Knall', den Sie gehört haben. Ich frage mich, ob es eine schlechte Staffel sein könnte.

Bemerkungen:

Keines dieser Dinge trifft zu, wenn ich mit eingeschaltetem Schlüssel Strom am Magneten habe, um die Stromseite des Magneten zu aktivieren. Und ich habe dort Strom am weißen Draht, wenn der Schlüssel zum Starten eingeschaltet wird. Siehe diesen Schaltplan. Norm

01/09/2015 durch Norman Bailey

Norman Bailey, Sie haben also Strom für den Magneten, aber er schaltet den Eingriff nicht ein? Haben Sie dann Ihren Magneten überprüft?

01/09/2015 durch oldturkey03

Siehe neue Antwort.

02/09/2015 durch Norman Bailey

Lieber oldturkey03

Ich habe all diese Überprüfungen durchgeführt. Alles funktioniert einschließlich des Magneten. Startet immer noch nicht. (?) Brauchen Sie bitte viele hilfreiche Ratschläge.

Normbailey

05/09/2015 durch Norman Bailey

Das war also alles, was die Probleme waren

18.11.2016 durch malerinoils925

Wie man das MacBook Pro 2011 auf die Werkseinstellungen zurücksetzt

Rep: 37

Ich hatte das gleiche Problem mit meinem Craftsman LT1000 Traktor. Es würde sich nicht umdrehen. Ich habe eine neue Batterie gekauft, sie den ganzen Tag benutzt und beim nächsten Start das gleiche Problem. Nahm die Batterie zurück und sie testeten. Perfekte Batterie. Also fing ich an, nach anderen Möglichkeiten zu suchen. Ich bemerkte, dass ich Gas roch, als dies passierte. Es schien, als wäre der Motor blockiert. Ich nahm den Luftfilter ab, klemmte die Gasleitung und wartete eine Weile. Boom, es fing an. Also habe ich den Gasfilter ausgetauscht und ein Absperrventil an der Gasleitung installiert. Solange ich daran denke, das Gas abzustellen, nachdem ich den ganzen Tag den Traktor benutzt habe, habe ich dieses Problem nicht. Wenn ich vergesse, das Gas abzustellen, blockiert es. Eine Art Dampfsperre. Hoffe das hilft.

Bemerkungen:

Zu James O'Brien. Ihre Lösung funktioniert perfekt. Vielen Dank

19.08.2008 durch allen.quinn

Wiederholung: 13

Ich habe im Grunde das gleiche Problem mit meinem 1998er 20-PS-Rasentraktor. Es wird nichts tun, kein Klicken, keine Anzeichen von elektrischem Leben. Ich hatte mindestens 12 Stunden lang ein Ladegerät drauf. Ich habe versucht, die Position zu setzen. Kabel des Ladegeräts an der Magnetposition. poste noch nichts. Ich habe die ausgesteckten Schalter mit WD 40 besprüht, immer noch absolut nichts. Was sind einige der Anzeichen für einen schlechten Zündschalter? Sie müssen immer noch Scheinwerfer einschalten, auch wenn der Traktor nicht läuft. Was sind die Anzeichen für ein schlechtes Relais? Haben Sie irgendetwas, ein Klicken usw.? Was ist mit einer schlechten Sicherung? Was sind die Anzeichen für eine schlechte Sicherung? Beachten Sie, dass die Sicherung gut aussieht. Was ist mit der Push-Verriegelung? Jeder, der Vorschläge oder Antworten hat, wenn Sie dieselben Probleme hatten

Bemerkungen:

Eine Sache, die ich noch nicht erwähnt habe, ist die Tatsache, dass es möglicherweise einen Sitzschalter gibt, den Sie auf den Sitz setzen müssen, damit der Motor angelassen wird. Er schaltet sich automatisch ab, wenn Sie vom Sitz aufstehen

28.06.2019 durch Skip & Shari Anderson

Es startet und läuft weiter, wenn die Feststellbremse angezogen ist.

10/07/2020 durch Maurice Napper

Wiederholung: 13

Grüß dich, Teile auszutauschen ist nicht immer die Lösung. In meinem Fall ist das hier beschriebene Problem genau mein Problem. Ich habe die Lösung von Herrn O’Brien genommen, da der Mäher ein Modell für 2016 ist und es ein bisschen BS ist, dieses Zeug ausfallen zu lassen, aber perfekt für einen Teilewechsler geeignet.


Also habe ich die SICHERUNG überprüft und es ist OK

Der KRAFTSTOFFfilter wurde geändert und es ist OK

Magnet geprüft und es ist OK

Gas ersetzt und es ist OK

Stecker prüft OK, Lücke OK

Abtropfende Schüssel, keine Rückstände, OK

Batterie ist Skizze, hatte aber keine weiteren Probleme und ist nach anstrengenden Startversuchen in Ordnung

Was funktioniert ist, dass es bei älteren Modellen einen KRAFTSTOFFVERSCHLUSS gibt und wie Herr O’Brien empfohlen hat, habe ich meine Kraftstoffleitung vor dem KRAFTSTOFFFILTER abgeschaltet und hatte NULL Probleme.

ZUSAMMENFASSUNG

Die Konfiguration der Kraftstoffleitung ab Werk und nach dem Aktualisieren anderer Komponenten führt im Laufe der Zeit zu genau demselben Fehler. Anscheinend gibt es im Laufe der Zeit eine kleine Menge an Sickern, die dazu führt, dass der Vergaser auch dann überflutet wird, wenn das System ausgeschaltet und der Gashebel ganz heruntergedrückt wird. Dadurch wird der Kraftstoff nicht vollständig abgeschaltet, und das Eindringen von Kraftstoff in die Schüssel bleibt bestehen.


LÖSUNG

Das FUEL SHUTOFF-Ventil wurde hinzugefügt und das Problem ist nicht erneut aufgetreten. https: //www.youtube.com/watch? v = yOs2Iwf9 ...


KOSTEN


Normalerweise weniger als 5 US-Dollar.

https: //www.amazon.com/Briggs-Stratton-6 ...

Bemerkungen:

Ich hatte das Problem mit dem Kraftstoff meines alten Craftsman T1000. Es würde es nicht davon abhalten, anzukurbeln. Es würde allerdings ziemlich schlecht platzen und nach hinten losgehen. Etwa 4 oder 5 mal. Dann fang an. Setzen Sie ein billiges Absperrventil ein. Die Person oben hat recht. Der Vergaser leckt Kraftstoff, auch wenn er ausgeschaltet ist. Es ist ein Problem bei vielen billigen chinesischen Kohlenhydraten, die sie heutzutage verwenden. Danach kein Rückschlag mehr. Das war letzten Sommer. Jetzt habe ich den Klick, aber nur manchmal. Manchmal macht es nichts. Manchmal klickt der Starter. Manchmal klickt der Magnet

02/07/2020 durch mark.burgess40

Wiederholung: 1

Hatte bei meinen Ariens das gleiche Problem, bei dem mit einer neuen Batterie der Mäher nicht ansprang, es sei denn, ich sprang über den Magneten. Ich dachte, der Schalter wäre in Ordnung, weil er nur beim Einschalten starten und sich ausschalten würde, wenn ich ihn ausschalte. Ich hatte keine Ahnung, dass die Mischung eine 20-A-Sicherung enthält. Ersetzte die Sicherung, die in einem Kabelbaum in der Nähe des Magneten baumelte, und sie startete sofort. So viel besser, wenn es etwas Einfaches ist, auch wenn es immer noch ein Schmerz war.

Bemerkungen:

Ich habe ein ähnliches Problem. Manchmal fängt unsere irgendwann an. Meistens startet es nicht, wenn wir nicht springen. Wir bekommen einen Klick, wenn wir den Schlüssel drehen. Der Motor rastet ein, dreht sich aber nicht weiter. Wir werden auch gelegentlich einen Pop bekommen. Wenn es abschaltet, sobald es ausgeführt wird, haben wir das gleiche Problem, es erneut zu starten. Wir haben den Anlasser und die Batterie ausgetauscht. Mein Mann überprüfte alle elektrischen Anschlüsse. Er überprüfte die Sicherung nicht, sagte aber, wenn es die Sicherung wäre, würde sie überhaupt nicht starten. Jede Hilfe wäre sehr dankbar.

25.02.2017 durch MsP

Reinigen Sie die Batterieanschlüsse, sehr, sehr gut, Korrosion und es wird nicht starten

07/09/2017 durch marcia.little64

Wiederholung: 1

Ich weiß, dass dieses Gespräch sehr alt ist, aber ich habe das gleiche Problem wie alle anderen. Ich bin nicht sehr mechanisch versiert oder erfahren, daher werde ich dies durch das erklären, was ich weiß, lol. Ich bemerkte, dass das Klicken oder Knallen von dem Teil an der Unterseite des Vergasers kam, an den ein Draht angeschlossen ist. Als ich den Vergaser und den Einlass ursprünglich abzog, um zu diagnostizieren, dass Startflüssigkeit in den Motor gelangt, stellte ich fest, dass der Vergaser vollständig mit Benzin geflutet war. Ich zog an der Kraftstoffleitung des Vergasers und stellte fest, dass selbst wenn die Beschleunigung / Geschwindigkeitssteigerung ganz nach unten gezogen wurde, ständig Kraftstoff aus dem Tank in den Vergaser floss. Der Motor würde durchdrehen, aber nicht starten, da der Vergaser vollständig überflutet wäre. Ich bin mir nicht sicher, wie oder warum, aber ich gehe davon aus, dass der überflutete Vergaser den Sensor auslöst, der unten angeschlossen ist und die Batterie entleert, während der Mäher sitzt. Jemand, der oben über das Hinzufügen eines Kraftstoffabsperrventils erwähnt wurde, und genau das werde ich tun, anstatt die Kraftstoffleitung nach dem Mähen vom Vergaser zu trennen. Hoffe das hilft!

Bemerkungen:

Wechseln Sie das Magnetventil an der Unterseite des Vergasers - Problem für ca. 70,00 USD gelöst

27.05.2008 durch aptfixer

Handwerker Fahrer startet nicht, neuer Schalter, klickt nicht, aber wenn ich über Magnet steige, läuft er. Muss es erden. Um es auszuschalten.

17.07.2008 durch Susan Melvin

Wiederholung: 1

Ich fand dies über Google ... Gleiche Symptome ... aber kein Pop. Ich habe meinen Anlassermagneten ausgetauscht, in Leitungssicherung, Zündspule und immer noch nichts. Ich zog die Zündkerze und sprang auf den Magneten. Anlasser versuchte den Motor zu drehen, aber kein Funke. Ging zurück und schaute noch einmal auf den Schaltplan, um zu sehen, was ich vermisst hatte. Weißt du was es war? Mein Amperemeter. Die Spannung wurde nicht über das Amperemeter zum Anlassermagneten, das Anlassermagnet zur Zündspule und die Zündspule zur Zündkerze geleitet. Versuchen Sie, Ihr Amperemeter zu überspringen, wenn alles andere fehlschlägt.

Ich hoffe, das hilft jemandem weiter unten.

Wiederholung: 1

Wir haben einen Craftsman Reitmäher. Es kurbelt aber will anfangen.

Bemerkungen:

Wenn Sie an der Zündkerze ziehen, bekommen Sie beim Drehen des Schlüssels einen Funken?

25.06.2019 durch Nichlous Bentley

Wiederholung: 1

Wenn dein Vergaser. Wird überflutet, ist ein Nadelventil mit Ihrem Schwimmer in der Schwimmerschale verbunden. Wenn die Schüssel voll ist, schließt der Schwimmer das Ventil, um den Kraftstoff zu stoppen. Sie könnten ein wenig Müll haben, der das Ventil daran hindert, vollständig zu schließen, oder es ist abgenutzt und muss einfach ersetzt werden…

wie man ps3 rot blinkendes Licht repariert

Wiederholung: 1

Hier ist mein Problem, mähte und es starb. ersetzte die Batterie und feuerte gemäht für 3 Minuten und starb erneut. wird bot zurück starten und keine Energie zum Starten. durchgebrannte Sicherung ersetzt und immer noch nichts. Wie keine Stromversorgung zum Einschalten, werden die Lichter nicht einmal eingeschaltet. Da ich mit einem Multimeter nicht versiert bin, stehe ich still. Jede Hilfe wäre dankbar

Wiederholung: 1

Ich hatte ein Problem, bei dem mein Mäher manchmal kein Problem startet, aber danach kein Geräusch mehr macht, wenn ich den Schlüssel drehe. Ich war überzeugt, dass die Sitzsensoren intermittierend waren, weil sie sich abschalteten, sobald ich aufstand, egal ob sie aktiviert waren oder nicht. Ich habe ersetzt und es scheint nicht konsistenter zu funktionieren. Ich werde versuchen, den Kraftstoff abzustellen oder möglicherweise ein Problem mit dem Engage-Sensor, suchte aber nach anderen Vorschlägen.

Bemerkungen:

Es gibt auch Zeiten, in denen es überhaupt nicht startet und keine Geräusche macht. Ich komme zurück und versuche es erneut und es beginnt, kein Problem.

12/05/2020 durch John Waz

Wiederholung: 1

Ich habe einen älteren Handwerker, der manchmal reitet. Manchmal kann ich ihn 10 Sekunden lang starten lassen und dann abschalten

Ich habe eine neue Batterie ausgecheckt ok. Ist es möglich ein Kraftstoffabschaltproblem oder was sonst

Ich bin herm

Update (19.07.2020)

Es wird nicht länger als 10 Sekunden wach bleiben

Norman Bailey