Ipad mini lässt sich nicht einschalten? Alles versucht?

Ipad Mini

7,9-Zoll-Display iPad Mini mit 16, 32 oder 64 GB Speicher.

Rep: 949



Gepostet: 07/06/2013

Hiya,

Also habe ich ein iPad Mini. Ich habe es seit sechs Monaten und es hat vor zwölf Stunden gut funktioniert. Ich schlief ein und als ich aufwachte und versuchte es einzuschalten, tat es nicht. Es war die ganze Nacht angeschlossen, weil es bei 4% war, als ich das letzte Mal sah, dass es funktionierte.

Ich habe versucht, es neu zu stecken, es hat nicht funktioniert.

Ich habe versucht, das iPhone 5-Kabel zu verwenden, es hat nicht funktioniert.

Ich habe versucht, gleichzeitig die Home-Taste und die Ein- / Aus-Taste zu drücken. Es reagierte immer noch nicht.

Ich habe versucht, es an meinen Computer anzuschließen und es wiederherzustellen. Aber es gibt noch ein anderes Problem. Es wird nicht mit meinem Computer synchronisiert, sodass iTunes es überhaupt nicht lesen kann.

Ja, ich habe versucht, iTunes neu zu installieren, und es reagierte immer noch nicht.

Irgendeine Idee, wie es behoben werden kann? Wenn überhaupt?

Vielen Dank,

Shiori

Bemerkungen:

Wir haben das gleiche Problem. Hast du es schon behoben?

16.08.2013 durch Rhona

Ich habe genau das gleiche Problem, außer dass mein iPad zerbrochen ist und es einwandfrei funktioniert hat. Alles hat einwandfrei funktioniert, nachdem es zerbrochen ist. Aber dann, 2 Tage nachdem ich vom Klavier nach Hause gekommen bin und es sich überhaupt nicht eingeschaltet hat, habe ich alles versucht, nichts? Was ist falsch?

04/05/2015 durch Emma Martin

Ich habe versucht, das Haus zu halten und den Knopf auszuschalten und arbeite immer noch nicht

26.07.2015 durch Kieran

Ich habe ein iPad der ersten Generation, das unzerstörbar ist, und auch ein iPad mini, das ich seit ungefähr 14 Monaten habe. Gestern ist der Mini gestorben. Ich habe alle Empfehlungen ohne Lösung ausprobiert. Aus den 392 Beiträgen auf IFIXIT geht hervor, dass dies sicherlich ein bekanntes Problem von Apple sein muss. Ich bin enttäuscht, dass Apple meines Wissens keine Ankündigung gemacht hat. Ich werde das Mini-Tier nach Apple bringen, um mein Urteil zu hören! Es lebe die erste Generation!

24.10.2015 durch Jamesalfonsomartinez

Ich habe das gleiche Problem. Ich ging und legte mein iPad Mini in mein Zimmer und nach einer Minute ging ich wieder hinein und versuchte es einzuschalten, aber es ließ sich nicht einschalten, also lud ich es auf, aber es würde funktionieren und ich habe den Ein- / Ausschalter und den Home-Knopf ausprobiert damit. Was kann ich tun?

23.01.2016 durch Alysha Meade

20 Antworten

Gewählte Lösung

Wiederholung: 12k

Sieht so aus, als wäre das eine häufige Sache. Hier sind meine Empfehlungen zur Fehlerbehebung:

1. Führen Sie einen Hard-Reset durch. Halten Sie gleichzeitig die Ein- / Aus-Taste und die Home-Taste gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird. Wenn dies das Problem behebt, großartig!

2. Versetzen Sie das iPad in den DFU-Modus. Schließen Sie es an Ihren Computer an und halten Sie den Netzschalter 5 Sekunden lang gedrückt. Halten Sie die Home-Taste 15 Sekunden lang gedrückt, während Sie die Stromversorgung gedrückt halten. Sobald das Apple-Logo angezeigt wird, lassen Sie den Netzschalter los, während Sie die Home-Taste gedrückt halten. Der Bildschirm 'Mit iTunes verbinden' sollte angezeigt werden. iTunes sollte Sie zur Wiederherstellung auffordern, was Sie tun sollten.

3. Wenn diese Optionen nicht funktionieren, handelt es sich um ein internes Problem. Ich würde niemals empfehlen, zu Geek Squad zu gehen. Sie wissen nichts. Apple wird Ihr Gerät nur gegen eine Gebühr austauschen oder 'upgraden'. Eine gute Reparaturwerkstatt kann dies beheben. Apple und Best Buy haben tolle Geschäfte. Sie sind einfach keine professionellen Reparaturwerkstätten.

4. Dieser ist für Reparaturwerkstätten. Dies ist entweder ein schlechter Ladeanschluss (wahrscheinlich), ein schlechter Akku (nicht wahrscheinlich, wenn dies abrupt war und kein Prozess) oder ein schlechter Leistungs-IC. Das Anschließen des iPad an die Stromversorgung und das Durchlaufen des Stromversorgungsplans sollten nicht lange dauern. Irgendwann sollte es einen offensichtlichen Fehler geben. Es sei denn, es ist ein Wasserschaden. In diesem Fall haben Sie selbst ein schönes Kaninchenloch.

Bemerkungen:

# 2 oben, toller Tipp! Es hat bei mir zweimal funktioniert. Für mich war der Computer eingeschaltet (Siri fragte mich nach dem Zufallsprinzip, was ich sagte), aber der Bildschirm war dunkel.

Vielen Dank,

Mark Anthony

11.11.2015 durch Markahlert

Ich hatte das gleiche Problem. # 2 reparierte meine. Ich habe festgestellt, dass mein iPad mini dieses Problem nur hat, wenn ich während des Ladevorgangs eine Magnethülle darauf habe. Ich bin mir nicht sicher, ob es verwandt ist, aber ich werde diesen Fall nicht mehr verwenden.

18.01.2016 durch Eunshil Tustison

Ich habe # 2 gemacht und ich melde mich, aber ich frage nicht, ob ich es wiederherstellen soll. Es hat nur das Symbol! Hilfe

23.01.2016 durch Stephanie Heeren

Ich danke dir sehr.

Es war so hilfreich, dass ich es mit Ihrer Lösung Nummer eins beheben kann.

Nochmals vielen Dank!

29.01.2016 durch viktorsanjaya

es hat mir erst vor ein paar Minuten geholfen. Vielen Dank!

26.02.2016 durch remoreemoh

Repräsentant: 181

meins würde sich nicht einschalten oder irgendetwas tun Ich fand diese Antwort und es funktionierte für mich. „Es gibt einige mögliche Ursachen für diese Art von Verhalten, aber in den meisten Fällen können Sie es durch Zurücksetzen lösen. Halten Sie einfach die Ein- / Aus-Taste und die Home-Taste gleichzeitig 10 Sekunden lang gedrückt. Sie werden wissen, dass es funktioniert hat, wenn Sie das Apple-Logo sehen. ' http: //www.digitaltrends.com/mobile/ipad ...

Bemerkungen:

Ich habe meine vor weniger als 10 Stunden benutzt. Dieser Morgen würde sich nicht einschalten. Keine anderen Apfelprodukte im Haus, daher konnten wir unser Ladegerät nicht testen.

Habe den Hard Reset gemacht und es hat funktioniert !! Danke danke danke!

Alle Apps und alles noch da!

26.07.2015 durch Marie Leopard

Vielen Dank. Es funktionierte.

28.08.2015 durch Dathambi

Vielen Dank, es hat funktioniert

12/09/2015 durch Chaudhary Omer Waheed

Danke, du bist ein Geschenk!

09/11/2015 durch abegirlpioroda

Meins funktioniert nicht, es hat keinen Netzschalter

15.11.2015 durch Winterandemily

Rep: 29,2k

Der Akku fällt im iPad mini fast nie aus. Das Power ic fällt häufig ohne Grund aus - es kann nicht repariert werden. Aber auch die Ladelogik ic, U2-Chip, fällt aus - dies bedeutet, dass das iPad mit einem neuen Akku eingeschaltet wird, aber nicht aufgeladen werden kann. Dieser Chip kann ersetzt werden.

Bemerkungen:

Ich habe das gleiche Problem mit meinem iPad Air. Es reagiert nicht mehr auf das Ladegerät. Dann habe ich den Ladeanschluss geändert und das Gerät hat begonnen, auf das Ladegerät zu reagieren, aber es wird nicht aufgeladen. Alle 2-3 Sekunden blinkt ein Bildschirm (Verbindung zum Ladegerät herstellen). Danach habe ich versucht, die Home-Taste mit den Ein- / Aus-Tasten zu drücken, um einen Hard-Reset ohne Glück durchzuführen. Nachdem ich die beiden Tasten etwa eine Minute lang gedrückt hatte, wurde auf dem Bildschirm nichts mehr angezeigt. Es ist wie ein totes iPad Air. Gestern habe ich den Akku ungefähr eine Stunde lang extern aufgeladen und dann versucht, ihn einzuschalten. Es drehte sich mit 3% Akkuladung, reagiert aber immer noch nicht auf ein Ladegerät (PC, Wall, iTunes). Irgendwelche Vorschläge bitte?

15.11.2015 durch Ahmed Samir

Dies ist im iPad Air mittlerweile weit verbreitet. Ich denke nicht, dass es so einfach ist, den U2-Chip zu wechseln. Ich habe hier einfach einen Stapel Airs und bin knietief in den Schaltplänen, um es herauszufinden. Poste zurück, wenn du Fortschritte machst :)

25.11.2015 durch jessabethany

@Jessabethany Hast du etwas herausgefunden? Ich kaufte ein iPad Air Gen 1, das nicht glaubte, ich könnte es reparieren.

01.05.2016 durch balegg7

Mein iPad weigert sich einzuschalten, was kann ich tun

18.01.2016 durch musicafricamedia

Mein iPad lässt sich nicht einschalten. Mein Netzschalter ist defekt. Wie schalte ich mein iPad ein? Obwohl es aufgeladen wird, zeigt es nichts an, der Bildschirm öffnet sich nicht

20.05.2016 durch triciamaevelasquez

Rep: 949

Gepostet: 17.08.2013

Ich ging zum Apfelladen und ließ ihn unter Garantie gegen einen neuen austauschen.

Bemerkungen:

Haben Sie für die Einheit bezahlt, die sie ausgetauscht haben?

07/04/2016 durch Janine Dela Vega

Das könnte ich tun, weil mein iPad nicht so alt ist. Also mache ich mir ein bisschen Sorgen. '

27.03.2008 durch Albertret

Rep: 661

Schauen Sie zuerst in den Dock-Anschluss und prüfen Sie, ob Schmutz oder andere Gegenstände vorhanden sind, und reinigen Sie diese gegebenenfalls

Zweitens würde ich empfehlen, das iPad mini einige Stunden lang an einem Netzladegerät zu lassen und dann noch einmal zu prüfen, ob das iPad funktioniert

Andernfalls ist es an der Zeit, Ihr iPad an Apple zurückzusenden, da es weiterhin von der Garantie abgedeckt ist. Da Sie es nicht beschädigt haben, möchten Sie keine Reparaturen bezahlen

Lassen Sie mich wissen, wie es Ihnen geht und welche Methode zum Erfolg führt. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, fragen Sie bitte

Prost

Brendan Mills

Bemerkungen:

Hey, es funktioniert, drücke 10 Sekunden lang gleichzeitig den Ein- / Ausschalter und den Home-Knopf, und es ging wieder an! Ich weiß immer noch nicht, warum es nicht hochfahren würde!

20.08.2015 durch Joseph Price

Mein Netzschalter funktioniert nicht. Wie schalte ich ihn ein?

20.05.2016 durch triciamaevelasquez

Wiederholung: 25

Es ist ein Problem mit der Batterie zu kalt. Wärmen Sie Ihr iPad auf und versuchen Sie es erneut. Repariert meine jeden Morgen und es ist nicht einmal so kalt. Meins wirkt nur bei voller Ladung oder wenn es extrem kalt wird

Bemerkungen:

Ich werde es versuchen. Vielen Dank.

13.02.2017 durch Steigung

Vielen Dank!! Das funktioniert bei mir. Ich habe mein iPad mini einfach unter meinen Arm gelegt, um es zu erwärmen, und in weniger als einer Minute kann ich es wieder einschalten. Ich würde gerne wissen, warum es passiert!

27.06.2017 durch jamieclarke22

Wiederholung: 13

Ich habe derzeit das gleiche Problem. Es hat heute Morgen gut funktioniert, und als ich versuchte, es neu zu starten (Internetprobleme), wurde es nicht neu gestartet. Der Apfelbildschirm erscheint immer wieder und nichts. Wir gingen zu Best Buy (Geek Squad) und sie konnten es nicht herausfinden, sagten uns aber, wir sollten es mit nach Hause nehmen und an unseren Computer anschließen und eine Wiederherstellung durchführen. Nun, iTunes erkennt mein iPad mini aufgrund von Vertrauensproblemen nicht. Wir gehen morgen zum Apple Store.

Bemerkungen:

Hat Apple Ihr iPad mini repariert? Wenn ja, was war los?

15.03.2017 durch Margaret Ocampo

Das möchte ich wissen!

27.03.2008 durch Albertret

Hast du dein iPad repariert?

05/06/2020 durch Queeny Venzuela

Wiederholung: 13

Gepostet: 07/10/2017

Mein iPad Mini 2 hat einen seltsamen Ladefehler. Wenn das Ladegerät zu 100% erreicht wird, startet es manchmal nicht und zeigt einen leeren Akku an. Ich habe alle diese Lösungen ausprobiert. Ein Neustart ist sehr schwierig und scheint nur zu funktionieren, wenn der Akku tatsächlich leer ist. Ich kann nur vermuten, dass es etwas mit der Firmware zu tun hat, die ein Überladen verhindert.

Bemerkungen:

Bestätigt Gleiches genaues Problem - Manchmal kann ich es durch Einschalten / Home-Taste starten lassen, manchmal nicht

24.09.2017 durch Steven Harper

Wiederholung: 14,4k

@ Kamaldrawil Ich habe einen vor mir, an dem ich gerade arbeite. Wenn es mit einem geladenen Akku eingeschaltet wird, muss der Ladeanschluss (stellen Sie sicher, dass Sie Ihren reinigen, um festzustellen, ob er verstopft ist) oder der IC ersetzt werden. Wenn es mit einem geladenen Akku nicht eingeschaltet wird (wie in meinem Fall), ist es höchstwahrscheinlich der PMIC. Es wird Micro Soldering erfordern, bei dem es sich nicht um eine DIY-Reparatur handelt.

https://youtu.be/2oTepk94bVg

Wiederholung: 13

Ich habe das gleiche Problem mit dem iPad A1432. Zuerst wurde es nicht aufgeladen, aber ich kann einen schwarzen Bildschirm sehen, aber später kann ich nichts sehen und lade nicht vollständig auf. Was soll ich tun?

Bemerkungen:

Ich habe das gleiche Problem. Hast du deine schon repariert?

05/06/2020 durch Queeny Venzuela

Rep: 67

Was passiert, wenn Sie versuchen, eine Verbindung zu iTunes herzustellen? Wenn beim Anschließen an Ihren Computer nichts passiert, ist der Akku höchstwahrscheinlich leer und muss ersetzt werden.

Wiederholung: 1

Ich habe das gleiche Problem auf meinem Mini-iPad. Habe es über Nacht aufgeladen, aber gestern null. Ein Neustart macht keinen Unterschied, und der Versuch, vom Computer aufzuladen, funktioniert auch nicht. Mein Mac sieht nicht, dass etwas angeschlossen ist. Es ist nicht das Ladegerät, da sowohl meine Kabel als auch die Ladegeräte auf meinem iPhone einwandfrei funktionieren. Ich brachte es zum örtlichen Apple Store, der das iPad testen konnte, um festzustellen, ob es eine Gebühr erhielt. Es war nicht. Außerdem kann nichts auf dem iPad abgerufen werden (im Gegensatz zu einem Computer), außer dem, was bereits auf Ihrem Computer gesichert wurde. Sie sagten jedoch, dass ich auch nach Ablauf meiner Garantie Anspruch auf Ersatz haben könnte. Dies ergänzt einige andere Kommentare im Internet, die darauf hinweisen, dass es sich um einen Konstruktionsfehler handelt. Ich werde meine Quittung am Montag entgegennehmen und sehen, was passiert ...

Wiederholung: 1

Ich habe mein iPad Mini Ende 2013 gekauft und es weniger als einen Monat benutzt, weil es sich plötzlich ausschaltete und nicht aufgeladen wurde. Jetzt ist es vollständig tot und kann weder wiederhergestellt noch in den DFU-Modus versetzt werden. Ich denke, es wird wahrscheinlich durch einen CPU-Defekt verursacht. Wenn dies der Fall ist, könnte es sich um einen Herstellungsfehler handeln. Das letzte Mal wurden Fehlermeldungen auf einem schwarzen Bildschirm angezeigt.

Panik (CPU 0 Aufrufer 0x): Unterdefinierte Kernel-Anweisung

r0: 0x00000006 r1: 0x81232d1c r: 0x01233444 r3: 0xeeba8d9d ...

2007 Honda Accord Innenraumluftfilter

Debugger-Massage: Panik

Betriebssystemversion: noch nicht eingestellt ...

Paniclog: 3

Kernel Folie: 0x000000001600000 ...

In Panik geratene Aufgabe 0xc241b4c8: 1840 Seiten, 10 Threads: unbekannte Aufgabe

In Panik geratener Thread: 0x81a19bf0, Rückverfolgung: 0x81232848 ....

Und wenn jemand ein solches Problem hat, teilen Sie uns bitte Ihre Kommentare und Meinungen mit.

Wiederholung: 1

Gepostet: 01/11/2017

Problem: iPad Mini 4 wird nicht aufgeladen oder hochgefahren. Rote Linien mit Batteriesymbol und Apfelsymbol würden immer wieder wechseln und nichts würde passieren. Ipad wurde angeschlossen.

Ich habe versucht, die Schlaf- und Home-Tasten für längere Zeit zu halten, und es ist nichts passiert. Dann habe ich die gleichen Tasten gedrückt und sie dann immer wieder losgelassen, aber es ist nichts passiert.

Ich habe versucht, im Wiederherstellungsmodus und im Dfu-Modus in iTunes wiederherzustellen und zu aktualisieren, aber beides hat nicht funktioniert, nur jedes Mal Fehler.

Ich habe sogar versucht, das iPad für eine Stunde in den Gefrierschrank zu stellen.

(Übrigens ... wenn Sie nach einer fehlgeschlagenen Installation oder Wiederherstellung im iTunes Connect-Modus stecken bleiben, können Sie Fonelab herunterladen, wodurch Sie den iTunes- oder Wiederherstellungsmodus verlassen.)

Ich habe verschiedene Ladegeräte und Kabel ausprobiert und das iPad über Nacht angeschlossen gelassen.

Nichts hat funktioniert, also habe ich beschlossen, mich zu rächen und das $ @ $ * daraus zu schlagen. Ich legte das iPad auf den Boden, damit ich mit meiner Ferse auf den Bildschirm schlagen konnte. nur ein bisschen herumalbern, aber auch ein bisschen genervt. Also habe ich das Ding auf dem Bildschirm getroffen, während es eingesteckt war, und ich mache dir nichts vor ... es blieb für einen Moment auf dem Apple-Logo-Bildschirm stehen und wurde dann hochgefahren.

Das Problem ist also eindeutig ein Hardwareproblem. Ich habe das Betriebssystem danach aktualisiert, was nichts geholfen hat. Und jetzt schaltet sich das iPad ein und ich kann es benutzen, aber es lädt sich nicht auf und ich muss es in der gleichen Position benutzen und es nicht zu viel bewegen oder es schaltet sich aus.

Ich werde nach einer Lösung suchen, die jetzt, wo sie sich einschaltet, nicht aufgeladen wird.

Das Problem ist offensichtlich und höchstwahrscheinlich der Ladeanschluss oder ein anderes Hardwareproblem.

Bemerkungen:

Nachdem ich Ihren Kommentar gelesen hatte, schlug ich das iPad auf den Tisch und es startete

31.01.2008 durch Mitchell

Wiederholung: 1

Ich habe alles versucht, aber es funktioniert nicht und schaltet sich immer noch nicht ein.

Wiederholung: 1

Nichts funktioniert jemand bitte helfen

Wiederholung: 1

Ich habe das gleiche Problem, ich habe versucht, die Home-Taste und die Ein- / Aus-Taste gleichzeitig zu drücken, es reagierte immer noch nicht. Ich habe versucht, es an meinen Computer anzuschließen und es wiederherzustellen. Aber es gibt noch ein anderes Problem. Es wird nicht mit meinem Computer synchronisiert, sodass iTunes es überhaupt nicht lesen kann.

Wiederholung: 1

Gott sei Dank, wenn Sie gleichzeitig die Home-Taste drücken und die Ein- / Aus-Taste gedrückt halten! Es war zu 90% heute Morgen funktioniert perfekt, dann nahm ich es einfach aus meiner Tasche und es würde überhaupt nicht wirklich bizarr werden! Es war so schön, das Apfelschild zu sehen und danke, dass Sie die Lösungen veröffentlicht haben! Panik vorbei.

Wiederholung: 1

Neben dem in der ersten Lösung erwähnten Yongcheng-Finger und dem DFU-Modus können Sie dieses Problem auch mit iTunes und dem Wiederherstellungsmodus lösen. Dies ist der Schritt:

1. Verwenden Sie iTunes. Verbinden Sie Ihr iPad und Ihren Computer und starten Sie iTunes. Danach erkennt iTunes Ihr iPad automatisch. Wählen Sie das iPad-Symbol aus und rufen Sie die Seite 'Zusammenfassung' auf. Klicken Sie auf 'Sicherung wiederherstellen'> 'Wiederherstellen'.

2. Verwenden Sie den Wiederherstellungsmodus. IPad schließen> iTunes öffnen und eine Verbindung zum iPad herstellen. Halten Sie die 'Home' -Taste auf dem iPad gedrückt, bis 'Connect to iTunes' auf dem Bildschirm angezeigt wird. Nachdem iTunes das iPad erkannt hat, analysiert iTunes seine Fehler. Wählen Sie 'OK', um das iPad wiederherzustellen und das Problem zu lösen, dass das iPad mini lässt sich nicht einschalten .

Wiederholung: 1

Ich habe alles versucht, um mein iPad mini zu reparieren, aber es lässt sich nicht einschalten, aber als es fertig war, wurde die Hälfte des Bildschirms schwarz oder es heißt, ich muss mich bei meinem iTunes-Konto anmelden, aber als ich es tat, sagte mein iMac, dass es fast fertig war, es zu reparieren Dann friert es nur 17 Stunden oder länger ein

Shoiri Ikatashi