Wie man ein Zippo Feuerzeug nachfüllt

Geschrieben von: Danielle Tran (und 3 weitere Mitwirkende)
  • Bemerkungen:3
  • Favoriten:eins
  • Abschlüsse:19
Wie man ein Zippo Feuerzeug nachfüllt' alt=

Schwierigkeit

1998 Chevy Silverado Servolenkungspumpe Diagramm

Einfach

Schritte



elf

Erforderliche Zeit

10 - 15 Minuten

Abschnitte

eins

Flaggen

eins

Benötigt mehr Bilder' alt=

Benötigt mehr Bilder

Ein paar weitere Bilder würden die Vorgehensweise dieses Handbuchs kristallklar machen.

Einführung

Zippo Feuerzeug nicht beleuchtet? Du hast wahrscheinlich keine leichtere Flüssigkeit mehr! Machen Sie sich keine Sorgen, kaufen Sie eine leichtere Flüssigkeit und befolgen Sie diese Anleitung, um zu erfahren, wie Sie sie nachfüllen.

Werkzeuge

Teile

  1. Schritt 1 Wie man ein Zippo Feuerzeug nachfüllt

    Kaufen Sie leichtere Flüssigkeit - jede Art, aber verwenden Sie keine leichtere Flüssigkeit zum Grillen.' alt= Bearbeiten
  2. Schritt 2

    Öffnen Sie den Deckel des Zippo und ziehen Sie den Einsatz heraus. Halten Sie beide Seiten des Feuersteinrads mit 2 Fingern fest. Halten Sie den Boden des Zippo-Feuerzeugs mit der anderen Hand fest und ziehen Sie das Metall nach oben, um den Einsatz des Feuerzeugs aus dem Gehäuse zu lösen.' alt= Öffnen Sie den Deckel des Zippo und ziehen Sie den Einsatz heraus. Halten Sie beide Seiten des Feuersteinrads mit 2 Fingern fest. Halten Sie den Boden des Zippo-Feuerzeugs mit der anderen Hand fest und ziehen Sie das Metall nach oben, um den Einsatz des Feuerzeugs aus dem Gehäuse zu lösen.' alt= ' alt= ' alt=
    • Öffnen Sie den Deckel des Zippo und ziehen Sie den Einsatz heraus. Halten Sie beide Seiten des Feuersteinrads mit 2 Fingern fest. Halten Sie den Boden des Zippo-Feuerzeugs mit der anderen Hand fest und ziehen Sie das Metall nach oben, um den Einsatz des Feuerzeugs aus dem Gehäuse zu lösen.

    Bearbeiten
  3. Schritt 3

    Legen Sie das Metallgehäuse beiseite.' alt=
    • Legen Sie das Metallgehäuse beiseite.

    Bearbeiten
  4. Schritt 4

    Drehen Sie den Einsatz um - es sollte einen Filzboden mit der Aufschrift „Zum Kraftstoff heben“ geben.' alt=
    • Drehen Sie den Einsatz um - es sollte einen Filzboden mit der Aufschrift „Zum Kraftstoff heben“ geben.

    Bearbeiten
  5. Schritt 5

    Entwirre die Büroklammer. Stecken Sie ein Ende der Büroklammer in das winzige Loch und heben Sie den Filzrücken an.' alt=
    • Entwirre die Büroklammer. Stecken Sie ein Ende der Büroklammer in das winzige Loch und heben Sie den Filzrücken an.

    Bearbeiten
  6. Schritt 6

    Drücken Sie die leichtere Flüssigkeitsdose einmal in die lose Baumwolle.' alt=
    • Drücken Sie die leichtere Flüssigkeitsdose einmal in die lose Baumwolle.

    • Wenn Ihr leichterer Flüssigkeitskanister groß ist, können Sie die Flüssigkeit in eine kleinere Flasche umfüllen, um ein Verschütten zu verhindern.

    Bearbeiten
  7. Schritt 7

    Warten Sie 5 Sekunden und drücken Sie dann den Kanister noch zweimal in die Baumwolle.' alt=
    • Warten Sie 5 Sekunden und drücken Sie dann den Kanister noch zweimal in die Baumwolle.

    Bearbeiten
  8. Schritt 8

    Schließen Sie den Filzschutz.' alt= Bearbeiten
  9. Schritt 9

    Setzen Sie die Metallbox wieder in das Gehäuse ein.' alt=
    • Setzen Sie die Metallbox wieder in das Gehäuse ein.

    Bearbeiten
  10. Schritt 10

    Lassen Sie den Zippo sitzen und absorbieren Sie die Flüssigkeit für 1-2 Minuten.' alt=
    • Lassen Sie den Zippo sitzen und absorbieren Sie die Flüssigkeit für 1-2 Minuten.

    • Waschen Sie während des Wartens Ihre Hände.

    Bearbeiten
  11. Schritt 11

    • Zünde den Zippo an.

    Bearbeiten
Fast fertig! Finish LineGib dem Autor +30 Punkte! Du bist fertig!

19 andere Personen haben diesen Leitfaden ausgefüllt.

Autor

mit 3 weitere Mitwirkende

' alt=

Danielle Tran

Mitglied seit: 24.02.2015

565 Ruf

1 Leitfaden verfasst

Mein Itouch lässt sich nicht einschalten

Mannschaft

' alt=

Cal Poly, Team 23-4, Grüner Winter 2015 Mitglied von Cal Poly, Team 23-4, Grüner Winter 2015

CPSU-GREEN-W15S23G4

7 Mitglieder

11 Anleitungen verfasst