Wie kann ich das MacBook Pro 2011 zurücksetzen?

Mac Book Pro 2011

Mac book pro Veröffentlichung Mai 2011

Wiederholung: 1



Gepostet: 06/09/2020

Wie kann ich mein Mac Book Pro 2011 ohne CD auf die Werkseinstellungen zurücksetzen?

1 Antwort

Wiederholung: 1,2k

Versuchen Sie, das Speicherlaufwerk zu löschen und das ursprüngliche Betriebssystem im Internet-Wiederherstellungsmodus neu zu installieren. Beachten Sie, dass dadurch alle Daten vom internen Speicherlaufwerk entfernt werden und nur die Installation der mit dem Computer gelieferten Version von macOS verwendet werden kann. Für ein MacBook Pro 2011 wäre dies entweder macOS 10.6 oder 10.7.

Um in den Internet-Wiederherstellungsmodus zu starten, schalten Sie den Computer ein, während Sie Option + Befehl + R gedrückt halten. Beachten Sie, dass Sie aufgefordert werden, eine Verbindung zu einer Internetverbindung herzustellen, bevor Sie in den Internet-Wiederherstellungsmodus wechseln können.

Nach dem erfolgreichen Start im Internet-Wiederherstellungsmodus sollte ein Bildschirm wie der folgende angezeigt werden:

Wählen Sie das Festplatten-Dienstprogramm, wählen Sie die interne Festplatte (höchstwahrscheinlich mit Macintosh HD gekennzeichnet) und löschen Sie das Laufwerk. Wählen Sie beim Löschen Mac OS Extended (Journaled) als Format. Schließen Sie dann das Festplatten-Dienstprogramm und kehren Sie zum Bildschirm im obigen Referenzbild zurück. Wählen Sie OS X neu installieren und befolgen Sie die Anweisungen, um das Betriebssystem auf der sauber gelöschten internen Festplatte neu zu installieren.

Hoffe das hilft!

Michael T. San Juan