Der Computer wird nicht vollständig heruntergefahren

Dell Latitude E6410

Das Dell Latitude E6410 ist ein 14-Zoll-Laptop von Dell.

Wiederholung: 13



Gepostet: 14.06.2019

Ich habe Windows 10 auf meinem Dell-Notebook installiert, da ich das Notebook nicht herunterfahren kann.

Wenn ich zu: Start> Stromversorgung> Herunterfahren gehe, erscheint der Bildschirm „Herunterfahren“, dann wird der Bildschirm heruntergefahren, aber der Netzschalter leuchtet immer noch und der Lüfter funktioniert ebenfalls. (Neustart funktioniert)

Ich habe versucht, verschiedene Befehle zum Herunterfahren einzugeben, z. B.: Shutdown / s / f / t 0 an der Eingabeaufforderung (Erstmal funktioniert, dann nein)

Ich habe den Schnellstart aktiviert.

Touchpad-Bildlauf funktioniert nicht unter Windows 10

Ich habe alle Treiber aktualisiert.

Gibt es eine andere Methode, um den Computer herunterzufahren?

Vielen Dank für die Antworten.

7 Antworten

Gewählte Lösung

Rep: 55

Ich hatte das gleiche Problem. Mein Dell E6410 mit installiertem Windows 10 kann nicht heruntergefahren werden (oder dauert viele Minuten). Ich habe 2 Tage gesucht, aber dann die Lösung gefunden. Die drahtlose WWAN-Karte (eine Art GSM-Netzwerkkarte, die ich nicht verwende, die aber in meinem E6410 installiert ist) verursacht das Problem, dass das Herunterfahren nicht möglich ist. Ich habe diese Hardware entfernt (konnte nicht finden, wie ich sie im BIOS deaktivieren kann), und dann war das Problem behoben. Das Entfernen dieser Hardware wird in diesem Video gezeigt: https: //www.youtube.com/watch? v = hU66rWRF ...

Ich hoffe, es funktioniert für dich!

Bemerkungen:

Vielen Dank für Ihre Lösung. Ich habe das gleiche Problem und ich habe es behoben. Im BIOS-Setup haben Sie die WLAN-Einstellung und haben WWAN ein / aus, aber es schaltet nur das Gerät ein / aus, der Treiber wird immer noch automatisch installiert und ich muss es manuell deaktivieren.

23.11.2019 durch huynhok1711

wie man die Kontinuität mit einem Multimeter testet

es funktioniert nur 1 mal und jetzt habe ich mich wieder daran gehalten: ((()

23.11.2019 durch huynhok1711

Entschuldigung für die späte Antwort. Das Deaktivieren im BIOS reicht meiner Meinung nach nicht aus. Sie müssen die Karte physisch entfernen, wie im Video gezeigt. Danach wird der Treiber (der das Ausschaltproblem verursacht) nicht mehr geladen (da die WWAN-Karte entfernt wurde). Hoffe es funktioniert!

01/12/2019 durch HArdwareM

Wiederholung: 1

Überprüfen Sie Ihre Leistungseinstellung

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Deskyop und wählen Sie Anzeigeeinstellungen aus - wählen Sie die Registerkarte Bildschirmschoner - und dort unten finden Sie die Energieeinstellungen. Oder geben Sie die Energieeinstellungen direkt in die Steuerkanalsuche ein

Überprüfen Sie die Einstellungen sowohl für die Stromversorgung als auch für die Batterie

Überprüfen Sie sogar die Einstellungen, wenn ich auf Power drücke

Versuch es. Ich hoffe, das löst Ihr Problem.

Wiederholung: 1

Gepostet: 04/12/2020

Ich suche immer noch nach dieser Antwort. Mein Win7 Latitude E6400 hatte nie ein Problem mit der Batterie. Dann bemerkte ich, dass der Fluch begann. Vielleicht ist es ein Update. Ich habe es noch nicht überprüft, aber ich habe dieses Ding bis zum Ende des Support-Datums noch aktualisiert … Hmm, vielleicht ist das der gemeinsame Nenner… Ich kann den Regedit-Fix nicht ausführen, weil ich keine CS-Sache zum Negieren zeige… Ich habe eine brandneue, sehr hochwertige Batterie mit mehr Zellen und alles, aber sie ist leer, nachdem ich dachte, es sei die alte Batterie und habe den neuen bekommen 08.04.2020… .Ich habe die erweiterten Energieoptionen usw. gemäß den Forum-Ratschlägen links und rechts behandelt… vielleicht war es eine synergistische Reaktion auf ein neues Update und das Fehlen geeigneter neuer Treiber… es ist ein älterer Computer i Ich glaube, einmal wurde Win XP in Win7 umgewandelt. Also gehe ich.

Wiederholung: 1

Gepostet: 04/12/2020

Ich bemerkte auch, dass das Netzwerk-WLAN-Ein- / Ausschaltgerät mit Lite an der Seite des Computers nach dem Herunterfahren eingeschaltet blieb.

Es gibt einen Befehl für das Terminal, der die Comouter herunterfährt und viel Batterie spart.

Ich habe auch Control Alt Delete verwendet und das Shutdown-Symbol anstelle von Abmeldesymbolen verwendet. Es hat nach dem Herunterfahren mehr Batterie als die vorherige verwendet.

Die Verwendung der Microshaft-Taste und r ist für das Ausführungsfenster oder ich verwende einfach das Suchprogramm- und Dateibox-Feld, auf das durch Klicken auf die untere linke Windows-Schaltfläche zugegriffen wird.

Kann der Gefrierschrank funktionieren und nicht der Kühlschrank?

Art: Herunterfahren / s

Ich habe es benutzt, wie ich es erwähnt habe, obwohl es für Win 8 und 10 war. Ich laufe Win7. Soooooooooo hmmmm

es schaltet sich ab und verbraucht nicht viel Batterie im Aus-Modus…

1998 Honda Accord Kraftstofffilter Standort

Ja, dieses weit verbreitete Problem nervt das Beste von ihnen und ich bin nicht einmal in dieser Kategorie ... lol ...

Viel Glück ….

Ich werde mir die letzten Aktualisierungen von win7 vor dem Enddatum des Supports ansehen und prüfen, ob sie in negativer Weise mit dem Computer verbunden sind.

Wiederholung: 1

Schöne Grüße,

Ich hatte dieses Problem auch, als ich Windows 10 auf demselben Laptop-Modell installierte, gab aber auf, weil das Betriebssystem so fehlerhaft war. Ich hatte dieses Problem unter Windows 7 nie und es war wirklich ärgerlich, dass der Laptop nur dort saß und maximal Strom mit Lüftern verbrauchte, nachdem Windows 10 den Bildschirm zum Herunterfahren lange verlassen hatte. Es dauerte einige Monate, bis ich mich entschied, das Problem erneut zu untersuchen und dabei Windows 10 neu zu installieren.

Die Lösung, die ich entdeckt habe, liegt darin, wie das Betriebssystem von einem Flash-Laufwerk / Installationsmedium installiert wird. Bei der Installation von Windows haben Sie die Möglichkeit, es unter UEFI oder BIOS (mbr) zu installieren. Die Art und Weise, wie das Installationsmedium erstellt wird, spielt eine Rolle bei der Funktionsweise und Installation von Windows unter der Haube. Unter den Windows-Betriebssystemen, die ich ausprobiert habe, ist Windows 7 nicht besonders wählerisch, ob Sie es von einem Flash-Laufwerk mit Partitionierungsschemata MBR oder GPT und Zielsystem-BIOS (nur MBR) oder UEFI installieren. Unter Windows 10 müssen Sie die Installations-ISO jedoch auf einem Flash-Laufwerk mit MBR als Partitionsschema und BIOS als Zielsystem abbilden (z. B. unter Verwendung von Rufus USB-Formatierungsdienstprogramm ). Sobald Sie Ihr Installationsmedium erhalten haben, können Sie Windows 10 installieren, indem Sie es mit der Taste F12 starten, wenn das Dell-Logo nach dem Neustart des Systems angezeigt wird. Ich schlage vor, dass Sie beim Booten die Nicht-UEFI-Option für das Flash-Laufwerk auswählen.

Wenn Sie mit der Installation von W10 fertig sind und das System auf eine aktuelle Version aktualisiert haben (ältere Versionen von W10 haben dieses Problem nicht), können Sie versuchen, Ihren Computer herunterzufahren. Wenn Sie das Problem nicht mehr haben, dann yay!

Das Problem scheint zu sein, dass Windows 10 die Unterstützung für ältere Hardware eingestellt hat und dabei nicht mehr mit einem Teil der Hardware im Dell E6410 kompatibel ist. Ich glaube, was mit dem Laptop passiert, wenn Sie ihn in Windows 10 herunterfahren, ist, dass er versucht, die Dateien für den Ruhezustand / den schnellen Start auf die Festplatte zu schreiben - eine Funktion, die die meisten modernen Laptops unterstützen, insbesondere mit modernem UEFI / GPT im Gegensatz zu MBR / BIOS. In diesem Fall geht Windows 10 davon aus, dass anstelle von MBR / BIOS auf ein UEFI / GPT-System geschrieben wird, wodurch der Vorgang nie abgeschlossen wird, was zu einem Systemstillstand führt, bei dem ein Herunterfahren hätte stattfinden sollen.

Laptops wie diese wurden in einer Zeit entwickelt, in der MBR / BIOS die vorherrschenden Installationsschemata waren, die von Menschen und Herstellern verwendet wurden. Zu dieser Zeit gewann UEFI nur an Zugkraft, was möglicherweise ein Grund dafür ist, dass diese Maschinen bei der Verwendung dieser neueren Technologie etwas fleckig sind. Wenn Microsoft die Unterstützung für Windows 7 nicht eingestellt und die Testprozesse für die Verwendung des Betriebssystems auf physischer Hardware im Gegensatz zu virtuellen Maschinen geändert hätte, hätten wir dieses Problem möglicherweise nicht.

Trotzdem hoffe ich, dass diese Lösung für andere Menschen funktioniert, so wie sie für mich funktioniert hat.

Grüße,

MJGM

Bemerkungen:

Hinweis:

Obwohl mein Problem behoben wurde, dauert es noch einige Zeit, bis sich der Laptop vollständig ausschaltet (ca. 30 Sekunden bis 1 Minute). Ich glaube, dies liegt daran, dass Windows 10 Ruhezustandsdateien speichert, um den Startvorgang für die nächste Verwendung des Laptops zu beschleunigen.

Ich weiß, dass es möglich ist, diese Funktion unter Windows 10 zu deaktivieren. Ich habe sie jedoch nicht untersucht, da dies ein kleines Problem ist, mit dem ich leben kann.

Für diejenigen, die die von mir veröffentlichte Lösung ausprobiert haben, würde mich interessieren, wie Ihre Lösung gelaufen ist.

22. März durch MJGM

Wiederholung: 1

Überprüfen Sie die CMOS-Batterie. Meine hatte eine fehlerhafte CMOS-Batterie, die mein Latitude e5450 durcheinander brachte. Nach dem Austauschen des CR2032-Akkus (es handelt sich nur um einen CR2032 mit darauf verlöteten Laschen) kehrte der Laptop zum normalen Betrieb zurück.

HDMI-Ports funktionieren nicht auf Samsung TV

Wiederholung: 1

Danke für die Antworten. Ich habe denselben Dell-Laptop im Büro und unser Servicemanager kann ihn nicht reparieren.

Freundliche Grüße,

Nick Cooper - Entwicklung

richtererik11