GE Kühlschrank gsh22sgress Gefrierschrank ist kalt, Kühlschrank nicht

Kühlschrank

Reparatur- und Demontageanleitungen für Lebensmittelkühlgeräte, einschließlich Kühlschränke, Gefrierschränke und Kühl- / Gefriergeräte.

Rep: 385



Gepostet: 03/03/2015

So einfach ist das. Gefrierschrank ist kalt, Kühlschrank aber nicht. Das Einstellen der Temperatur scheint keine Rolle zu spielen. Die Klappe zwischen den beiden ist offen, aber die Luft zirkuliert nicht in den Kühlschrank.

Bemerkungen:

Wie beheben Sie dieses Problem?

23.05.2008 durch nattyco1

Wo befindet sich der Thermostor?

30.05.2008 durch Onkel1956

Jazz Board. https: //www.amazon.ca/Whirlpool-W1050327 ...

Es ist einfach zu tun und mein Problem behoben.

Es ist ein häufiges Problem, für das mein Handwerker 500 US-Dollar wollte, bis ich auf diese Lösung stieß. Ich hatte das gleiche Problem, dass der Gefrierschrank immer noch eiskalt war, aber der obere Kühlschrank war warm, da sich auf den Abtauflossen im Gefrierschrank massiver Frost bildete.

Der automatische Abtauzyklus wurde nicht gestartet.

23.07.2008 durch geormail4

Wie hast du das behoben? Wo ist die automatische Abtauung?

08/10/2018 durch l.j.brown

Wir beschäftigen uns jetzt auch damit. Würde gerne Antworten wissen.

13.10.2008 durch jillwhitesell1

16 Antworten

Gewählte Lösung

Rep: 675,2k

Die Verdampferregister sind zugefroren

Wenn der Gefrierschrank kalt ist, der Kühlschrank jedoch warm und die Verdampferregister zugefroren sind, liegt möglicherweise ein Problem mit dem Abtausystem vor. Mehrmals am Tag schaltet sich die Abtauheizung für einige Minuten ein, um Frost oder Eis, die sich möglicherweise auf den Verdampferwendeln angesammelt haben, wegzuschmelzen. Wenn die Abtauheizungsbaugruppe durchgebrannt ist oder der Abtauthermostat oder die Abtauungssteuerung ausgefallen sind, baut sich Frost auf den Spulen auf und möglicherweise kann keine Luft durch die Spulen strömen, um für Kühlung zu sorgen. Die häufigste Ursache für diesen Zustand ist ein Problem mit dem Abtausystem.

Verdampferlüftermotor

Wenn der Kühlschrank mit Gefrierfach kalt, der Kühlschrank jedoch warm ist, ist möglicherweise der Motor des Verdampferlüfters ausgefallen. Jeder Kühlschrank verfügt über eine Reihe von Spulen, die als Verdampfer bezeichnet werden. Dies sind die Spulen, die kalt werden. Ein kleiner Lüfter und Motor ist in der Nähe der Spulen montiert. Dieser Lüfter und Motor - Verdampferlüfter und Motor genannt - saugt Luft über die Verdampferregister und zirkuliert sie im Gefrierschrank und Kühlschrank. Wenn der Lüfter ausfällt, wird der Gefrierschrank oder Kühlschrank viel wärmer als gewöhnlich.

Dämpfersteuerung

Wenn der Gefrierschrank kalt, der Kühlschrank jedoch warm ist, kann die Luftklappensteuerung geschlossen oder defekt sein. Die Luftklappensteuerung ist entweder eine automatische oder manuell betätigte Tür, die sich öffnet und schließt, um mehr oder weniger kalte Luft in den Kühlschrankraum zu lassen. Wenn es sich nicht richtig öffnet, lässt es nicht genug kalte Luft in den Kühlschrank. Wenn der Verdampferlüfter läuft, ist die Dämpferklappe geöffnet und es tritt keine Luft aus. Der Verdampfer kann durch ein Abtauproblem gefroren sein.

Thermistor

Wenn der Gefrierschrank kalt, der Kühlschrank jedoch warm ist, ist der Thermistor möglicherweise defekt. Der Thermistor ist ein Sensor, der die Lufttemperatur überwacht. Es ist mit der Steuerplatine verbunden. Wenn der Thermistor defekt ist, kühlt der Kühlschrank nicht oder kann kontinuierlich abkühlen.

Temperaturregelkarte

Wenn der Gefrierschrank des Kühlschranks kalt, der Kühlschrank jedoch warm ist, ist die Temperaturregelkarte möglicherweise defekt. Die Temperaturregelkarte liefert die Spannung an die Lüftermotoren und den Kompressor. Diese Boards werden oft falsch diagnostiziert. Überprüfen Sie alle anderen Komponenten, um sicherzustellen, dass dies die Ursache des Problems ist.

Thermostat auftauen

Wenn der Kühlschrank mit Gefrierfach kalt, der Kühlschrank jedoch warm ist, ist der Abtauthermostat möglicherweise defekt. Mehrmals am Tag schaltet sich die Abtauheizung einige Minuten lang ein, um eventuell auf den Verdampferwendeln angesammelten Frost wegzuschmelzen. Damit dies funktioniert, muss der Abtauthermostat erkennen, dass die Spulen kalt genug sind. Wenn die Spulen kalt genug sind, schaltet sich die Abtauheizung ein. Wenn der Thermostat defekt ist, kann er möglicherweise die Temperatur der Spulen nicht erfassen und schaltet dann die Abtauheizung nicht ein. Wenn sich die Abtauheizung nicht einschaltet, baut sich Frost auf den Spulen auf und möglicherweise kann keine Luft durch die Spulen strömen, um den Gefrierschrank oder Kühlschrank zu kühlen. Der Abtauthermostat kann auf Durchgang geprüft werden. Es sollte Durchgang haben, wenn es die niedrige Temperatur seines Betriebsbereichs erreicht.

Hauptsteuerkarte

Wenn der Gefrierschrank des Kühlschranks kalt, der Kühlschrank jedoch warm ist, ist möglicherweise die Hauptsteuerplatine defekt. Dies ist nicht üblich. Die Ursache für dieses Problem liegt fast immer in den Abtaukomponenten.

Bemerkungen:

Die Hauptsteuerkarte wurde gerade ersetzt. Die Dämpfersteuerung öffnet sich von selbst und ist weit geöffnet, was mir sagt, dass der Kühlschrank versucht abzukühlen. Der Gefrierschrank bleibt kalt. Es kommt keine Luft aus der Dämpferklappe, also schätze ich, dass ein Lüfter feststeckt oder nicht funktioniert. Wie kann ich den Abtauthermostat oder die Temperaturregelplatine überprüfen oder feststellen, ob die Spulen zugefroren sind? Wenn die Spulen zugefroren wären, wäre der Gefrierschrank dann noch kalt? Danke.

03/03/2015 durch kennyfluke

Hatte das gleiche Problem mit Gefrierschrank kalt, aber Kühlschrank war warm (64F) Überprüfen Sie die Klappe Tür, die offen war. Mein Modell ist ein eingebauter Kühlschrank mit einer unteren Gefrierschublade, in der die Abdeckungen entfernt werden, um zu den Verdampferwendeln und dem Ventilator zu gelangen, den sie plötzlich einschalten. Ich weiß, dass es nicht eingeschaltet war, bis ich anfing, die Abdeckung zu entfernen, daher bin ich mir nicht sicher, ob es gefroren war oder ein Stück Eis die Lüfterflügel gestoppt hatte, aber ich konnte jetzt fühlen, wie kalte Luft in den Kühlschrankraum kam. Die Spulen schienen auch in Ordnung und nicht zugefroren zu sein.

-Mike

25.01.2008 durch Mike Prothero

Wenn wir also den Thermistor ausgetauscht und auf Durchgang geprüft haben ... ist der Kühlschrank immer noch nicht kalt genug ... Luft kommt aus der Klappe, aber nicht kalt genug und Frost im Gefrierschrank ... wäre Ihr nächster Schritt Abtauheizung ersetzen?

18.07.2008 durch Valerie Angel Romero

Das Haupt-Jazz-Board war der Schuldige an meinem Maytag. Es dauerte zwei Jahre und viele Frostschmelzsitzungen, um es herauszufinden, aber es war die Hauptplatine. Eine relativ schwierige Reparatur.

20.07.2008 durch Geormail

Mein Gefrierschrank ist extrem kalt (-32 Grad Celsius) und der Kühler kühlt nicht. Der Lüfter arbeitet. Was wäre mein nächster Schritt?

Habe versucht aufzutauen - hat nicht geholfen.

22.07.2008 durch Tholander

Rep: 133

Ich hatte ein sehr ähnliches Problem. Das Abtausystem funktionierte nicht richtig und die Verdampferregister waren zugefroren und Luft zirkulierte nicht in den Kühlschrank. Nach dem Auftauen kehrte der Kühlschrank in den normalen Betriebszustand zurück. Für eine Weile. Einige Monate später kam das Problem zurück. In meinem Fall war ein Hinweis, dass das Loch, das das aufgetaute Wasser abfließt, mit Eis verstopft war. Ich habe nur langsam herausgefunden, dass sich in der Abflussleitung ein Klumpen von Müll befand (ich bin mir nicht sicher, woher er kam), weil mir nie in den Sinn gekommen ist, dass dies möglich ist. Es scheint jetzt besser zu funktionieren, nachdem die Verstopfung in der Abflussleitung aufgetaut UND beseitigt wurde.

Bemerkungen:

Ich habe ein ähnliches Problem mit meinem Kühlschrank. Das Abtausystem funktioniert nicht einwandfrei. Die Verdampferregister waren gefrostet. Aber nachdem ich meinen Kühlschrank mit warmem Wasser aufgetaut habe, ist er wieder normal. Aber nach 2 Tagen nicht wieder abkühlen.

25.10.2019 durch n.desosa

Rep: 49

Es stellte sich heraus, dass es sich um den Verdampferlüfter handelt. Es stoppt immer noch einige Male, aber wenn Sie nur auf die Abdeckung tippen, in der sich die Verdampferregister und der Lüfter befinden, scheint es wieder in Gang zu kommen. Ich bin mir nicht sicher, ob der Lüfter ausfällt oder ob er einfriert und sich verklemmt. Ich habe für alle Fälle einen zusätzlichen Motor bestellt, aber ich habe ihn erst ersetzt, wenn ich es unbedingt muss.

Mike

Bemerkungen:

Wo befindet sich der Verdampferlüfter?

28.05.2008 durch Don Phan

Im Gefrierfach direkt neben der Verdampferwendel.

28.05.2008 durch Mike Prothero

Wann kaufen Sie einfach einen neuen Kühlschrank? Mein GE ist 20 Jahre alt und ich habe wirklich keine Lust, das alles durchzumachen.

18.10.2019 durch KJ Jones

Fixit-Foren sind fantastisch. Wie man an einem Sonntag alles über Kühlschränke erfährt lol Habe einen 7 Jahre alten GE mit unterer Gefriertür. Ich fand es lustig, dass jemand hier geschrieben hat, dass Frau den Kühlschrank gereinigt hat, jetzt kühlt der Kühlschrankbereich nicht mehr ab. Das Gleiche hier, außer dass DIL die Reinigung durchgeführt hat. Habe geleert und ausgeschaltet. Werde morgen nachsehen, ob es funktioniert. Wenn nicht, wird als nächstes die Prüfung des Verdampferlüfters durchgeführt. Das Aus- und Einschalten hat weder geholfen noch den Kühlschrank über das Steuermenü zurückgesetzt. Der Dämpfer klingt so, als würde er nach dem manuellen Test über das Steuerungsmenü beurteilt. Ich bin so froh, dass wir einen Minikühlschrank und eine große Gefriertruhe haben, sonst würden wir aus einer Eiskiste leben, während wir das herausfinden.

20.10.2019 durch Linda Bumpass

Rep: 316,1k

Hallo @ fixitnow414 ,

Der Lüfter an der Unterseite / Rückseite des Geräts ist der Kondensatorlüfter.

Der Verdunstungslüfter befindet sich im Gefrierfach hinter einer Verkleidung.

Hier ist ein Link zu dem entsprechenden Abschnitt, der die Teile . Der Verdunstungslüfter ist Teil 5

Der Verdunstungslüfter stoppt beim Öffnen einer Tür und startet beim Schließen der Türen. Es läuft so lange, wie der Kompressor läuft.

Möglicherweise müssen Sie ein Ohr gegen den Kühlschrank legen, um zu hören, ob es beim Öffnen einer Tür stoppt und beim Schließen der Tür erneut startet.

Wenn Sie es nicht hören können, ist es möglicherweise fehlerhaft oder vereist. Wenn es vereist ist, ist möglicherweise die Abtauheizung defekt.

Bemerkungen:

Ich verwende den Samsun-Kühlschrank Modell RB39FWRNDSA, aber mein Problem ist, dass meine Kühlschranktür offen gelassen wurde und der Kühlschrank nach einer Weile nicht mehr abkühlt, sondern der Gefrierschrank kühl ist. Was soll ich tun?

04/05/2020 durch Joe seufzte

@ Joe Miezah,

Hast du die Kühlschranktür geschlossen?

Wenn es längere Zeit offen gelassen wurde, kann es lange dauern, bis der Kühlschrank wieder die richtige Temperatur erreicht hat.

Warten Sie mindestens 8-12 Stunden, möglicherweise sogar etwas länger, bis der Kühlschrank wieder die richtige Temperatur erreicht hat, dh 3-5 ° C (36-39 ° F). Überprüfen Sie dann die Temperatur und versuchen Sie dabei, die Kühlschranktür nicht zu oft zu öffnen Zeit

04/05/2020 durch Jayeff

Wiederholung: 13

Hatte das gleiche Problem mit meinem Kenmore. War der Ventilator im Gefrierfach, der kalte Luft in den Kühlschrank drückt? War irgendwie gespannt und hatte etwas getroffen, das es tot hielt. Nur das Richten hat das Problem gelöst. Der Motor ist nicht verbrannt, also brauche keinen neuen. Dieses Problem wird in Ihren Fixes nicht erwähnt.

Bemerkungen:

Ich habe die gleichen Probleme mit meinem Kühlschrank. Seit einiger Zeit erwärmt sich der Kühlschrankteil alle 4-5 Monate. Ich glaube, die Abtauheizung funktioniert nicht, da sich Eis ansammelt und der Lüfter die Luft zirkuliert, die ich habe Wenn ich die Verbindung für ein paar Tage trennen und auftauen lassen und dann wieder anschließen möchte und dann einwandfrei funktioniert, kann mir jemand sagen, wo sich die Abtauheizung befindet oder wie ich sie austauschen kann

23.06.2008 durch 4G LTE

Ich ließ eine Abtauheizung ersetzen und das Abtauthermometer ersetzen und es funktionierte ein paar Tage lang einwandfrei, aber jetzt macht es das Gleiche! Was könnte jetzt das Problem sein?

19.07.2008 durch p.k.piscesgirl

Wiederholung: 13

habe eine Galerie nebeneinander. Gefrierschrank fein -4 Grad Kühlschrank warm 45 Grad nicht viel Luft aus der Entlüftung oben im Kühlschrank, vor 3 Tagen vom Stromnetz getrennt und nach 24 Stunden immer noch keine Änderung nach dem Netzstecker. Wohin gehe ich von hier aus? Gereinigter Lüfter & Underneith & wieder aus dem Gefrierschrank genommen. Verdunstungslüfter läuft gut. viel Luft im Gefrierschrank macht Eiswürfel in 2 Stunden

Bemerkungen:

Hallo,

Wie lautet die Modellnummer des Kühlschranks?

Möglicherweise liegt ein Problem mit der Dämpfereinheit vor, die nicht zulässt, dass kalte Luft vom Verdampferlüfter in den Kühlschrank gelangt.

Sie kennen Ihren Kühlschrank nicht, aber einige Kühlschränke nebeneinander haben zwei Verdampfereinheiten mit Ventilatoren, eine im Gefrierschrank und eine im Kühlschrank.

Suchen Sie online nach '(Marke und Modellnummer des Kühlschranks einfügen) Teile', um Lieferanten zu finden, die möglicherweise explodierte Teilediagramme haben, die Ihnen zeigen, wie der Kühlschrank eingerichtet ist, dh 1 Verdampfereinheit mit Lüfter im Gefrierschrank und Klappeneinheit zum Kühlschrank oder vielleicht 2 Verdunstungseinheiten mit Ventilatoren, eine für jedes Fach, Gefrierschrank und Kühlschrank.

Wenn es sich um ein 2-Verdunstungsgerät handelt, liegt möglicherweise ein Problem mit dem Lüfter im Kühlschrank oder den Temperatursensoren usw. vor.

Es könnte auch ein Problem mit den Kühlschranktemperatursensoren im Kühlschrank eines Systems mit 1 Verdunstungseinheit sein, das der Steuerplatine mitteilt, dass es kalt genug ist, wenn es nicht kalt ist. usw.

06/01/2019 durch Jayeff

Hallo,

Ich habe ein ähnliches Problem, der Gefrierschrank funktioniert einwandfrei, aber es bläst keine Luft in den Kühlschrank. Ich habe alle Komponenten überprüft und ich denke, dass alle gut funktionieren. Das einzige, was mich überrascht hat, ist, dass die Luft im Kühlschrank zu blasen beginnt, sobald der Gefrierschrank geöffnet wird. irgendeine Idee.

Fehler beim Einrichten der Touch-ID

21.05.2020 durch Allen

Rep: 316,1k

Hallo @ Marshagail ,

Angenommen, Sie haben einen Maytag Mff2558vew2, lesen Sie in meiner Antwort (5 oben) nach, wie Sie überprüfen können, ob der Verdampferlüfter funktioniert oder nicht, ohne die Abdeckung im Gefrierfach abnehmen zu müssen, um festzustellen, ob er tatsächlich funktioniert oder nicht.

Wenn Sie jedoch nicht hören können, ob der Verdampferlüfter läuft, muss sich das Bedienfeld trotzdem lösen, damit Sie sehen können, was passiert, und wenn Sie keine Teile austauschen müssen.

Hier ist ein Link zum Teile um zu zeigen, wo die Dinge sind.

Rep: 316,1k

Hallo @asouary ,

Wie lautet die Marke und Modellnummer des Kühlschranks?

Ist in den Türpfosten des Gefrier- und Kühlraums ein Türschalter sichtbar?

Wenn ja, kann man zeitweise fehlerhaft sein.

Wenn eine Tür geöffnet wird (eine der Türen), befindet sich der Verdampferlüfter, der sich befindet im Gefrierfach hinter einer Verkleidung (meistens, wenn Ihr Modell nicht über zwei Verdampfereinheiten verfügt, daher zwei Verdunstungsventilatoren) stoppt, um zu verhindern, dass kalte Luft aus den Fächern geblasen wird. Es startet erneut, wenn die Türen geschlossen sind.

Der Lüfter läuft so lange, wie der Kompressor läuft.

Versuchen Sie, den Schalter manuell zu betätigen und loszulassen (nacheinander), um festzustellen, ob sich der Lüfter bei geöffneter Tür ein- und ausschaltet. Simulieren Sie dabei das Schließen und Öffnen der Tür (en).

Verwechseln Sie diesen Lüfter nicht mit dem Kondensatorlüfter, der sich außerhalb der Kammern in der Nähe des Kompressors befindet und unabhängig von den geöffneten oder geschlossenen Türen laufen kann, da diese zum Kühlen der Kondensatorspulen dienen

Rep: 316,1k

Hallo @ squirrel68

Der Verdampfer, der Verdampferlüfter, die Abtauheizung und der Abtauthermostat befinden sich hinter der Abdeckung der Verdampferbaugruppe. Die Abdeckung wird von vorne an der Innenseite des Gefrierfachs entfernt.

Sobald die Abdeckung entfernt wurde, können Sie den Lüfter sehen und überprüfen, ob er funktioniert, indem Sie den Türschalter manuell betätigen, der das Licht ausschalten und den Lüfter bei geöffneter Tür einschalten soll

Der Link, den ich zuvor gepostet habe, enthält die Diagramme der Teilepositionen, siehe Gehäuseteile Nr. 1104 für die Abdeckung, Teile Nr. 724 für den Lüfter, Nr. 880 für die Abtauheizung und Nr. 771 für den Abtauthermostat. Ich denke, das ist es, obwohl es heißt Wärmeversicherung, aber es sieht so aus.

Wenn der Lüfter und die Verdunstungseinheit vereist sind, dh der Lüfter nicht funktioniert, ist der Gefrierschrank immer noch kalt, da die Verdunstungseinheit aus dem durchströmenden Kältemittel eiskalt (-18 ° C) ist und sich im Gefrierfach befindet . Der Kühlschrank ist wärmer als er sein sollte, da vom Ventilator keine kalte Luft hineingeblasen wird.

Trennen Sie den Kühlschrank vom Stromnetz und überprüfen Sie die Abtauheizung mit einem Ohmmeter. Normalerweise sollte es 20-50 Ohm testen. Wenn es in Ordnung ist, überprüfen Sie den Lüftermotor. Wenn beide in Ordnung sind, überprüfen Sie das Abflusslochrohr.

Das Abflussloch befindet sich unterhalb der Verdampfungseinheit und leitet während des automatischen Abtauzyklus das Schmelzwasser in die Verdunstungswanne unter dem Kühlschrank ab. Wenn es verstopft ist, kann das Wasser während des Abtauzyklus nicht abfließen, und es gefriert wieder und baut sich auf, bis es alles bedeckt und den Lüfter usw. stoppt. Gießen Sie eine abgemessene Menge Wasser in das Abflussloch (nicht zu viel) und Überprüfen Sie, ob alles in die Verdampferwanne unter dem Kühlschrank gelangt

Verwenden Sie keinen Fön bei starker Hitze, um das Eis auf der Verdunstungseinheit usw. zu schmelzen, da dies die Verdunstungseinheit und auch die Gefrierauskleidung beschädigen kann, die sehr dünn ist und nicht ersetzt werden kann. Sie können es für kurze Zeit in der kühlsten Einstellung verwenden, um es ein wenig zu verbessern, aber lassen Sie es nicht zu lange auf der Verdunstungseinheit. Sie müssen es nur schmelzen lassen, indem Sie die Tür offen lassen und natürlich den Strom ausschalten

Bemerkungen:

Hallo @ squirrel68 ,

Sehr eigenartig,

Der Lüfter sollte Luft in den Kühlschrank blasen, aber das Diagramm zeigt keinen Luftkanal oder keine Entlüftung im Kühlschrankraum.

Möglicherweise gibt es einen anderen Ventilator, der Luft aus der Verdampfereinheit ansaugt und in den Kühlschrankraum bläst. Die Teileliste zeigt # 973 Fan Ass B-763 sowie den Lüftermotor # 724, ist jedoch in der Abbildung nicht dargestellt. Ich bin mir also nicht sicher, was dieses Teil ist oder wo es sich befindet oder ob es sogar der gleiche Lüfter ist.

Wenn sich im Kühlschrank eine Entlüftung befindet, kann dort Luft austreten, und möglicherweise befindet sich dahinter ein Ventilator.

Ich weiß, dass sich in meinem F & P-Kühlschrank zwei Ventilatoren befinden, einer im Gefrierschrank und einer im Kühlschrank (hinter dem Luftkanal, der aus dem Gefrierfach kommt), die beide die kalte Luft verteilen, die über die eine Verdunstungseinheit gezogen wird.

13.06.2020 durch Jayeff

Hallo @ squirrel68 ,

Gibt es ein gleichwertiges Loch oder vielleicht einen Grill, eine Entlüftungsplatte oder eine Öffnung in den Wänden irgendwo im Kühlschrankfach - irgendwo, denn wenn es sich um ein Rohr handelt, wird es möglicherweise durch den Schrankkörper geführt, um irgendwo im Kühlschrankfach herauszukommen?

Die meisten Kühlschränke haben einen Luftkanal, der vom Gefrierfach zum Kühlfach führt.

Manchmal wird der Luftstrom durch eine bewegliche Klappe im Kanal gesteuert, wodurch die Menge an kalter Luft, die in den Kühlschrank eingespeist werden soll, genauer gesteuert werden kann. Es wird üblicherweise als Dämpfersteuerung bezeichnet.

Der 'kontrollierte' Dämpfer-Typ ist normalerweise bei den anspruchsvolleren Modellen zu finden und wird in der Teileliste nicht erwähnt, aber die meisten haben immer noch den Kanal, da die kalte Luft irgendwie in den Kühlschrankraum gelangen muss, weil es zwei gibt Unterschiedliche getrennte Kammern und die 'Kälte' wird in der Gefrierkammer durch das Kältemittel erzeugt, das durch die Verdampfereinheit strömt und dann vom Verdampferlüfter auf beide Kammern verteilt wird.

13.06.2020 durch Jayeff

Hallo @ squirrel68 ,

Sehr seltsam, dass es keine Öffnung im Kühlschrankfach gibt.

Vielleicht führt der Schlauch um die Wände des Kühlschranks herum und hält ihn so kühl, ich weiß es nicht.

Wäre ein autorisierter Reparaturservice für den Kühlschrank nicht billiger als ein neuer? Vielleicht könnten Sie sie kontaktieren und nach dem verstopften Rohr fragen. Manchmal können Reparaturbetriebe hilfreich sein und Ihnen eine Antwort geben, ohne herauskommen zu müssen. Trotzdem eine Frage wert. Es würde dir nicht schlechter gehen, wenn sie es dir nicht sagen würden.

Viel Glück

13.06.2020 durch Jayeff

Hallo,

Ich entführe diesen Thread etwas, weil ich absolut alles versucht habe, was mir einfällt

Gefrierschrank = kalt

Kühlschrank = nicht kalt genug

Evap Fan = funktioniert

Schallwand = funktioniert

Alles ist aufgetaut, obwohl sich Eis angesammelt hat, also habe ich das geklärt und ich habe immer noch Probleme.

Ich habe heute allerdings etwas bemerkt. Der Verdunstungsventilator scheint nur bei geöffneter Gefrierschublade Luft in den Kühlschrank zu drücken. Würde das auf etwas Besonderes hinweisen? Was sagt dem Verdunstungslüfter, dass er sich einschalten soll?

Danke im Voraus!

16.09.2020 durch Geben

@Lass uns das versuchen

Wie lautet die Modellnummer des Kühlschranks?

Bei den meisten Kühlschränken läuft der Verdampferlüfter, wenn der Kompressor läuft.

Es stoppt, wenn eine Tür geöffnet wird (eine der Türen) und startet erneut, wenn die Türen geschlossen werden. Normalerweise wird dies über den Türschalter gesteuert. Es signalisiert der Steuerplatine, das Licht ein- und auszuschalten sowie den Verdampferlüfter ein- und auszuschalten, d. H. Türöffnungslicht an Lüfter aus, Tür geschlossen Licht aus Lüfter ein. Sie möchten keine kalte Luft mit geöffneter Tür aus den Fächern blasen.

Der Türschalter ist im Türpfosten zu sehen und kann manuell betätigt werden, sodass Sie hören, wie sich der Verdunstungslüfter bei geöffneter Tür ein- und ausschaltet, wenn Sie den Schalter drücken / loslassen. Wenn kein Schalter sichtbar ist, wird dies der Fall sein sei ein magnetischer Reed-Schalter mit dem Magneten in der Tür und dem Reed-Schalter im Türpfosten irgendwo. Sie müssten sich das Teilediagramm für die Position ansehen. Suchen Sie entweder auf searspartsdirect.com oder partselect.com nach Ihrer Modellnummer, da diese normalerweise Teilediagramme enthalten, die im Allgemeinen die Position der Teile anzeigen.

Die Klappe (Schallwand) dient zur Steuerung der Kaltluftmenge im Kühlraum. Der Temperatursensor im Kühlraum signalisiert der Steuerplatine die Temperatur. Wenn also die eingestellte Temperatur erreicht ist, wird entweder die Schallwand geschlossen, wenn der Gefrierschrank mehr Kühlung benötigt (er hat einen eigenen Sensor), um zu verhindern, dass der Kühlschrank zu kalt wird, oder wenn die Gefriertemperatur ebenfalls die eingestellte Temperatur hat, dann der Kompressor und Der Verdunstungslüfter wird beide ausgeschaltet, bis die Temperatur wieder auf die vorgegebene Temperatur angestiegen ist, und beide werden erneut gestartet, um die Temperaturen wieder zu senken, um einen einigermaßen gleichmäßigen Temperaturbereich in den Abteilen aufrechtzuerhalten

16.09.2020 durch Jayeff

Wiederholung: 1

Noch ein Gedanke zum Anschauen. Ich hatte das gleiche Problem. Gefrierschrank war kalt, aber Kühlschrank war tatsächlich heiß. Bei mir war es ein festgefahrener Türlichtschalter. Mein eingebauter GE verwendet vier 60-W-Lampen. Sie blieben die ganze Zeit. Die Wärme, die von 240 W Glühbirnen erzeugt wurde, überwältigte nur die Fähigkeit des Kühlschranks, kalt zu bleiben. Ich schraubte die Glühbirnen ab und der Kühlschrank kühlte wieder ab. Ich habe einen neuen Schalter bestellt.

Wiederholung: 11

@mayer Als Antwort auf Ihre 'Diagnose' ist der Gefrierschrank kalt wie ein Kühlschrank sein sollte, nicht wie ein Gefrierschrank (friert nichts ein). Also keine Ahnung, ob mit 'kalt' gemeint ist, dass es gefriert oder etwas anderes bedeutet.

'Die Verdampfer-Spulen sind über' Nein, das sind sie nicht.

'Verdampferlüftermotor' Nein, es läuft gut.

'Dämpfersteuerung' Auch hier ist nichts gefrostet, überhaupt kein Eis.

'Thermistor' Ich habe dieses Teil noch nicht getestet. Ich sollte es versuchen, wenn ich herausgefunden habe, wo es sich befindet.

'Temperature Control Board' habe das auch nicht getestet.

Fernseher schaltet sich ein, aber kein Bild oder Ton

'Abtauthermostat' Wieder kein Eis, das ist also nicht das Problem.

'Main Control Board' Es gibt immer ein erstes Mal für alles, also wer weiß.

Bemerkungen:

Mein Gefrierschrank ist kalt, aber der Kühlschrank ist nicht kalt, also habe ich ihn 24 Stunden lang ausgeschaltet und das Eis im Inneren gereinigt und wieder von vorne begonnen, damit es ein paar Tage lang perfekt funktionierte. Dann sammelt sich Eis im Gefrierschrank und der Kühlschrank ist nicht kalt, aber der Gefrierschrank ist in Ordnung.

15.08.2019 durch Pravina Chauhan

Wiederholung: 1

Ich habe einen Maytag Mff2558vew2

Doppeltüriger oberer Kühlschrank mit unterer Gefrierschublade.

Mein Gefrierschrank kühlt genau richtig, mein Kühlschrank ist überhaupt nicht kühl. Ich habe das Gefühl, dass meine Verdampferregister zugefroren sind, weil kein Luftstrom in meinen Kühlschrank strömt, aber die Dämpfersteuerbaugruppe macht ihren Job. Hier bin ich verwirrt. Könnte es sich um einen Verdampferlüftermotor, einen Thermistor, eine Temperaturregelkarte oder einen Abtauthermostat handeln?

Befindet sich der Verdampferlüfter an der Unterseite / Rückseite des Geräts, funktioniert dieser Lüfter ordnungsgemäß. Dieser Lüfter wird gesteuert und erhält das Signal zum Ein- und Ausschalten, wenn ich mich nicht irre, oder? Was könnte es also sein oder wie kann ich mit meinem Fix weitermachen?

Bemerkungen:

Hallo! Huch! Mein Kühl- und Gefrierschrank hält keine Gegenstände mehr gefroren oder kalt, wie es sollte. Es hat auch vor kurzem angefangen, ein leises Summen zu erzeugen und ist auf der Rückseite stark zugefroren. Ich habe ein festes Einkommen. Können Sie mir bitte sagen, ob es rettbar ist? Vielen Dank für jede Hilfe, die Sie anbieten können.

19.08.2019 durch Marshagail

Wiederholung: 1

Meine Kühlschranktemperatur funktioniert nicht. Der Kühlschrank ist warm und die Temperatur sinkt nicht. Wie habe ich das Problem gelöst?

Bemerkungen:

Nun, ich habe die Rückseite meines Gefrierschranks überprüft. Sicher genug, da hinten war eine Eiswand, die auch einige Lüftungsschlitze blockierte. Ich habe das Eis ausgeräumt und raten Sie mal, was - mein Gefrierschrank und mein Kühlschrank funktionieren beide. Tatsächlich musste ich gerade meine Kühlschranktemperatur zurückdrehen, weil mein Salat gefroren war !!!

Wer auch immer diesen Hinweis gab, vielen Dank. Nach 20 Jahren dachte ich wirklich, ich müsste einen neuen Kühlschrank kaufen !! DANKE DANKE DANKE

06/03/2020 durch KJ Jones

Zu Jeffeff ~~ Nun, Sie haben Recht, es passiert wieder, die Rückseite des Gefrierschranks wird vereist und der Kühlschrank ist nicht wieder kalt. Seltsam, dass das Innenlicht immer wieder flackert, noch nie zuvor, aber wahrscheinlich nichts mit Problemen zu tun hat.

Ich sehe keine Schalter in einer der Türen.

Ich sollte hinzufügen, dass viel Wasser oben auf den Kühlschrank fällt, so dass es auftauen muss? Aber ich habe den Gefrierschrank auf HOCH gestellt (vielleicht warum das ganze Eis?), Damit die Dinge zumindest im Gefrierschrank (der ebenfalls verblasst) funktionieren. Dauert viel länger für Eiswürfel und vergessen Sie Eis!

Modell TBX18SABORWW Seriennummer AZ52924

Ich glaube nicht, dass ich selbst mit irgendetwas anderem umgehen kann. Ich bin 67 ohne Hilfe ... dieses Gerät ist 20 Jahre alt. Es kann Zeit sein oder eine neue?

22.05.2020 durch KJ Jones

Wiederholung: 1

Der Hinweis auf Eis hinter dem Gefrierschrank war genau richtig für mich. Ich habe das ausgeräumt (es hat auch einige Lüftungsschlitze blockiert) und mein Kühl- und Gefrierschrank funktioniert! Tatsächlich musste ich nur die Kühlschranktemperatur herunterdrehen, weil mein Salat gefroren war.

Gott sei Dank (und der Person, die geraten hat) muss ich keinen neuen Kühlschrank kaufen!

Bemerkungen:

Hallo,

Sie müssen sich allerdings fragen, warum es überhaupt so viel Eis auf der Rückseite des Gefrierschranks gab.

Jegliches Eis sollte durch den automatischen Abtauzyklus entfernt werden, der in den meisten Kühlschränken mindestens alle 6 bis 10 Stunden auftritt. Daher sollte sich bis zu dem Punkt, an dem es die Leistung des Kühlschranks beeinträchtigt, keine Ablagerungen bilden.

Die Eisbildung kann durch einen verstopften Abfluss verursacht werden, der von unterhalb der Verdampfereinheit im Gefrierfach zur Verdampferwanne unter dem Kühlschrank führt und verhindert, dass das Schmelzwasser des aufgetauten Eises abfließt und sich daher ansammelt.

Oder das Abtauheizelement ist fehlerhaft und verhindert, dass sich während des normalen automatischen Abtauzyklus Eis ansammelt. Es gibt auch andere Komponentenfehler, die dazu führen können, dass sich das Eis ansammelt, z. B. ein fehlerhafter Abtauthermostat.

Alles was ich sage ist, ein Auge darauf zu haben, da dies geschehen ist, sobald es wieder passieren wird.

Was auch immer das Problem ist, es wird sich nicht von selbst beheben.

Indem Sie das Eis entfernen, behandeln Sie nur die Symptome und nicht die Ursache.

Wie lautet die Marke und Modellnummer des Kühlschranks?

06/03/2020 durch Jayeff

Hallo, ich habe Kenwood Gefrierschrank Kühlschrank und der Kühlschrank hat aufgehört zu kühlen, aber der Gefrierschrank funktionierte noch. Ich habe beschlossen, den Stecker von der Sicherung abzunehmen, damit er auftauen kann. Nach 15 Stunden steckte ich es ein und diesmal kühlten sowohl der Gefrierschrank als auch der Kühlschrank nicht mehr ab und ich bemerkte, dass die Verkleidung an der Vordertür ausgeht, aber das Licht im Kühlschrank funktioniert. Wie kann ich dieses Problem bitte lösen?

06/05/2020 durch Amen Ogbeide

Rep: 316,1k

HALLO @kteed

Wie lautet die Marke und Modellnummer des Kühlschranks?

Das Abtauheizelement befindet sich normalerweise direkt unter der Verdampfereinheit, die sich hinter einer Platte befindet im Gefrierfach auf der Rückseite des Fachs.

Entfernen Sie die Verkleidung Innerhalb Das Gefrierfach zum Freilegen der Verdampfereinheit, des Verdampferlüfters und der Abtauheizung sowie eines Abtauthermostats kann auch ein Temperatursensor sein.

Wiederholung: 1

Mein Kühlschrank kühlt nicht und sitzt ziemlich ruhig um 56F.


Mein Gefrierschrank scheint gut zu funktionieren. Ich entferne die Innenverkleidung des Gefrierschranks und der Lüfter scheint einwandfrei zu funktionieren, jedoch waren die Spulen gefroren.


Bitte teilen Sie mir mit, wie ich vorankommen soll. Ich bin alleinerziehende Mutter und ziemlich versiert, habe aber momentan nicht das Geld, um es zu ersetzen.


Ich habe einen Whirlpool GSS26C4XXF03 (ich finde nirgendwo online viel für diesen Kühlschrank)

kennyfluke