Was all diese Buchstaben für die Verkabelung Ihres Thermostats bedeuten

Was all diese Buchstaben für die Verkabelung Ihres Thermostats bedeuten' alt= Wie Tech funktioniert ' alt=

Artikel von: Craig Lloyd @craiglloyd

Artikel-URL kopieren

Teilen

Hinweis: Dieser Beitrag wurde ursprünglich am 27. Juni 2019 veröffentlicht. Wir veröffentlichen ihn jetzt im Rahmen einer Woche, die sich auf Ihr Zuhause konzentriert, und weil derzeit mehr Leute nach dieser Art von Lösung suchen.

Wenn Sie Ihren Thermostat zum ersten Mal austauschen, stellen Sie möglicherweise fest, dass die Drähte an verschiedene Klemmen angeschlossen sind, die jeweils mit einem bestimmten Buchstaben gekennzeichnet sind. Hier ist, was diese Buchstaben bedeuten.



Thermostat austauschen ist wirklich einfach , aber manchmal stimmen die Klemmenbuchstaben Ihres alten Thermostats nicht mit denen Ihres neuen Thermostats überein. Wenn Sie wissen, wofür jeder Buchstabe steht und wofür er verwendet wird, können Sie herausfinden, welcher Draht an Ihrem neuen Thermostat wohin führt.

' alt=

Hinweis: Während die Thermostatverkabelung nur 24 Volt verbraucht (daher werden Sie nicht geschockt oder sind sogar erkennbar), ist es dennoch eine gute Idee, die Stromversorgung Ihres gesamten HLK-Systems vor dem Austausch des Thermostats abzuschalten, um keine Probleme zu verursachen mit dem elektrischen System, während Sie daran arbeiten.

R, Rh, Rc: Ihr System verfügt möglicherweise nur über einen R-Draht, einen Rh- und einen Rc-Draht oder einen einzelnen Rh- oder Rc-Draht. Wenn Sie nur ein R-Kabel haben, ist es für die Stromversorgung Ihres gesamten HLK-Systems verantwortlich (mithilfe von ein Transformator ). Wenn Sie sowohl einen Rh- als auch einen Rc-Draht haben, versorgt der erstere die Heizung und der letztere die Kühlung (unter Verwendung von zwei separaten Transformatoren). Wenn Sie beispielsweise ein R-Kabel und ein Rc-Kabel haben, steuert das R-Kabel das Heizsystem.

G: Dieser Draht steuert den Gebläseventilator, der dafür verantwortlich ist, die warme oder kühle Luft durch alle Lüftungsschlitze in Ihrem Haus zu drücken. Es ist kein Erdungskabel!

C: Dies steht für das „gemeinsame“ Kabel in einem HLK-System und versorgt den Thermostat mit Strom. Einige Systeme bieten dies nicht und es ist nicht unbedingt für jeden Thermostat erforderlich, da einige von einer Batterie oder einfach nur „ stehlen 'Strom von anderen Kabeln, aber wenn Ihr System einen hat und ein Anschluss dafür an Ihrem Thermostat vorhanden ist, sollten Sie ihn unbedingt anschließen.

Y, Y1, Y2: Wenn Ihr Thermostat eine Kühlung anfordert, sendet das Y-Kabel ein Signal an Ihr HLK-System, das es auffordert, die Klimaanlage einzuschalten. Y1- und Y2-Drähte können stattdessen verwendet werden, wenn Sie ein zweistufiges System haben (d. H. Ein hoher Pegel für extrem heiße oder kalte Tage und ein niedriger Pegel für milde Tage).

W, W1, W2: Genau wie das Y-Kabel steuern die W-Kabel den Heizungsaspekt Ihres Systems.

O, B, O / B: Diese Drähte sind für das Schalten des Umschaltventils in einem Wärmepumpensystem verantwortlich. Der O-Draht kehrt das Ventil von Heizen zu Kühlen um, und der B-Draht schaltet das Ventil von Kühlen zu Heizen um. Manchmal kann es sich um einen einzelnen O / B-Draht anstelle von zwei separaten Drähten handeln.

X, AUX: Einige Wärmepumpensysteme können Hilfswärme liefern. Dieses Kabel sendet ein Signal an Ihr System, das Zusatzwärme anfordert, wenn die Außentemperatur zu kalt ist, als dass die Wärmepumpe alleine arbeiten könnte. Eine sekundäre Wärmequelle im Luftbehandlungsgerät wird eingeschaltet.

IS: Dies funktioniert fast identisch mit der Zusatzwärme, jedoch nur für Notfälle. Es muss manuell eingeschaltet werden, während die Zusatzwärme bei Bedarf automatisch eingeschaltet werden kann. Notwärme wird nur verwendet, wenn ein Problem mit Ihrer Wärmepumpe vorliegt.

ACC: Einige Thermostate verfügen über diesen Anschluss zum Anschließen von Geräten wie einem Ganzhaus-Luftbefeuchter oder Luftentfeuchter.

L: Diese Klemme ist für Anzeigelampen am Thermostat vorgesehen, manchmal, wenn die Zusatz- oder Notwärme eingeschaltet ist oder wenn ein allgemeines Problem mit Ihrem System vorliegt.

ZU: Honeywell Wire Saver Module Kombinieren Sie die Y- und G-Drähte zu einem einzigen K-Draht, der bei einigen Honeywell-Thermostaten mit dem K-Anschluss verbunden ist. Es wird für Systeme verwendet, die kein C-Kabel liefern, aber einen Thermostat haben, für den eines erforderlich ist.

S, S1, S2: Diese Kabel verlaufen direkt im Freien und liefern dem Thermostat Informationen zur Außentemperatur.

Kuppel Leuchte wie zu entfernen

Dies sind definitiv viele Informationen, die auf einmal aufgenommen werden müssen. Verwenden Sie sie jedoch als einfache Anleitung, wenn Sie einen Thermostat austauschen. Und Konsultieren Sie Ihre HLK- und Thermostathandbücher Informationen zu Schaltplänen, wenn Sie nicht ganz sicher sind, welches Kabel wohin führt oder welche Konfigurationen Ihr HLK-System unterstützt.

' alt=Mako Driver Kit

64 Präzisionsbits, der 4-mm-Aluminium-Schraubendrehergriff von iFixit und eine Flex-Verlängerung.

34,99 $

Jetzt einkaufen

Ähnliche Beiträge ' alt=Aktivismus

Die Freude an Old Tech

' alt=ich befestige es

Vorstellung des Pro Tech Network

Nahaufnahme von Kindle Fire HD 10-Interna' alt=Video

Es ist Zeit aufzuhören, Entschuldigungen für Amazon's Disposable Tech zu machen!

(function () {if (/ MSIE d | Trident. * rv: /. test (navigator.userAgent)) {document.write ('