Der PC wird nicht zurückgesetzt. 'Es gab ein Problem beim Zurücksetzen Ihres PCs ...'

HP Pavillon

Reparatur- und Supportinformationen für HP Laptops, die für den Heim- und Heimbürogebrauch entwickelt wurden.

Wiederholung: 1



Gepostet: 25.11.2019



Ich habe versucht, meinen PC (HP Pavilion) zurückzusetzen, wurde aber jedes Mal mit der Meldung 'Es gab ein Problem beim Zurücksetzen Ihres PCs, es wurden keine Änderungen vorgenommen' für einige Zeit begrüßt, bis ich einen neuen bekam, also habe ich es vergessen. Ich habe meinen neuen PC fallen lassen und die Festplatte ist kaputt gegangen, also habe ich sie gegen die im alten Laptop ausgetauscht, um zu vermeiden, dass ich Windows kaufen muss. Jetzt bin ich mit meinem ursprünglichen Problem konfrontiert. Ich kann die Festplatte nicht löschen, damit sie reibungslos funktioniert (auf der Festplatte ist viel Mist installiert).



Hat das etwas damit zu tun, dass der alte PC mit dem kostenlosen Upgrade von Windows 7 auf 10 aktualisiert wurde?

Gibt es eine Lösung oder eine andere Möglichkeit, meinen Laptop zurückzusetzen?

Jede Hilfe wird sehr geschätzt.



Wenn das übergeordnete Konto das Passwort vergessen hat

Vielen Dank

Cammy

2 Antworten

Rep: 316,1k

So entsperren Sie den iPhone 3G-Passcode ohne iTunes

Hallo,

Wie lautet die Modellnummer des Laptops?

Versuche Folgendes:

Starten Sie den Laptop und halten Sie ihn beim Starten von Windows zwangsweise an, indem Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt halten, bis er heruntergefahren wird.

Führen Sie dies dreimal hintereinander durch, d. H. Start> Booten> Herunterfahren erzwingen> Start> Booten> Herunterfahren erzwingen usw.

Beim dritten Versuch sollte der Menübereich der Windows-Wiederherstellungsumgebung gestartet werden.

Dort angekommen wählen Sie Setzen Sie diesen PC zurück Wählen Sie die gewünschte Option aus und befolgen Sie die Anweisungen.

Wenn Sie auf diese Weise nicht in die WRE-Menüs gelangen können oder es auch nicht funktioniert, verwenden Sie eine Wiederherstellungs-USB-Disc.

Die Wiederherstellungs-USB-Disc kann von jedem bekannten funktionierenden Win 10-PC erstellt werden. (versuchen Sie es mit einem anderen PC, der nicht Ihnen gehört)

Alles, was Sie brauchen, ist ein 8 GB USB-Stick und ungefähr eine Stunde Ihrer Zeit.

Auf dem Host-PC gehen Sie zu Systemsteuerung> Wiederherstellung> Wiederherstellungslaufwerk erstellen und folgen Sie den Anweisungen.

Sobald Sie das USB-Laufwerk haben, stecken Sie es in Ihren Laptop und starten Sie den Laptop. Sie müssen die Startreihenfolge im BIOS ändern, um als erste Option von USB zu starten (drücken Sie nach dem Start F10, aber bevor Windows gestartet wird - glaube ich).

Das Bluetooth-Licht des Auslegers blinkt weiter

Wenn Sie nicht über USB booten können, müssen Sie das BIOS aufrufen (drücken Sie nach dem Start F2, aber bevor es unter Windows startet - glaube ich) und aktivieren Legacy USB oder CSM welche Option Sie haben. Speichern Sie die Änderungen und starten Sie den Laptop neu.

Der Laptop sollte vom USB-Gerät booten und dieselben WRE-Menüoptionen wie oben angegeben anzeigen.

Bemerkungen:

@ Jayeff , danke für deine Hilfe, schätze es wirklich. Ich werde gerade die erste Option ausprobieren und wenn das nicht funktioniert, werde ich die zweite versuchen! Ich werde Sie wissen lassen, wie es mir geht. Vielen Dank für Ihre Zeit

25.11.2019 durch Campbell Thomson

Mein Telefonbildschirm wurde schwarz, funktioniert aber immer noch

Es ist auch ein HP Pavilion 15-aw065sa

25.11.2019 durch Campbell Thomson

Wiederholung: 1

Nexus 7 Auto Rotate funktioniert nicht

Hallo,

Hier sind die Schritte, die Sie ausführen können:

Methode 1: Starten Sie die Systemwiederherstellungsoptionen

Schritt 1: Starten Sie Ihr System im Wiederherstellungsmodus und klicken Sie auf Erweiterte Optionen.

Schritt 2: Wählen Sie Eingabeaufforderung und geben Sie Ihr Administratorkennwort ein

Schritt 4: Geben Sie den folgenden Befehl in das Eingabeaufforderungsfenster ein und drücken Sie die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur.

cd %windir%system32config ren system system.001 ren software software.001

Quelle - Behebung Es ist ein Problem beim Zurücksetzen Ihres PCs aufgetreten

Campbell Thomson