Das Festplatten-Dienstprogramm kann mein Laufwerk nicht reparieren? Was nun?

Macbook Pro

Apples Laptopserie für Profi- und Power-User. Bisher umfasst die MacBook Pro-Reihe 13-, 15-, 16- und 17-Zoll-Varianten, wobei die wichtigsten Revisionen durch Unibody-, Retina-Display- und Touch Bar-Designs definiert sind.

Rep: 325



Sperrtaste am iPhone 4 defekt

Gepostet: 15.06.2014

Hallo zusammen, ich bin mitten in einem Problem, bei dem das Festplatten-Dienstprogramm das Laufwerk nicht reparieren kann. Ich erhalte die Meldung 'Fehler: Das Festplatten-Dienstprogramm kann diese Festplatte nicht reparieren. Sichern Sie so viele Ihrer Dateien wie möglich, formatieren Sie die Festplatte neu und stellen Sie Ihre gesicherten Dateien wieder her.' Was soll ich jetzt tun?

Bemerkungen:

Bitte geben Sie uns die letzten drei Zahlen Ihrer Seriennummer. Ich würde so viele Dateien wie möglich ziehen, bevor Sie versuchen, eine Festplatte zu reparieren, da Sie möglicherweise versuchen, die Festplatte zu reparieren und sie dann als nicht bereitstellbar zu betrachten. Dies kann auch ein schlechtes HD / IR-Kabelproblem sein und die Festplatte zerstören.

16.09.2014 durch Bürgermeister

TechTool Pro kann reparieren, wenn das Festplatten-Dienstprogramm dies nicht kann. TechTool De Luxe war früher in AppleCare enthalten, aber Apple hat dies vor einigen Jahren eingestellt. Sie können TechTool Deluxe jedoch weiterhin kostenlos erhalten von: http: //download.cnet.com/TechTool-Deluxe ...

28.04.2017 durch James

Löscht es Daten?

21.01.2008 durch Gireesh Viswakarma

Hallo Gireesh, könnten Sie Ihren Fall im Detail erläutern?

22.01.2008 durch Vishal Chaudhary

Wenn TTP Ihr Problem nicht behoben hat, versuchen Sie es mit DiskWarrior von Alsoft.

15.03.2008 durch Falsch

10 Antworten

Gewählte Lösung

Rep: 151

Starten Sie den Mac im Einzelbenutzermodus, indem Sie während des Systemstarts Befehlstaste + S gedrückt halten, nachdem Sie das Startsignal gehört haben. Sie wissen, dass Sie den Einzelbenutzermodus erfolgreich aufgerufen haben, da auf einem schwarzen Hintergrund ein Haufen weißer Text vorbeirollt

Wenn die Einzelbenutzer-Startsequenz abgeschlossen ist, finden Sie am unteren Rand des Bildschirms eine kleine Eingabeaufforderung, der ein Hash-Zeichen (#) vorangestellt ist. Wenn Sie sehen, dass Sie genau den folgenden Befehl eingeben:

fsck -fy

Wenn nach Abschluss von fsck die Meldung 'Dateisystem wurde geändert' angezeigt wird, sollten Sie 'fsck -fy' erneut ausführen, bis die Meldung 'Das Volume (Name) scheint in Ordnung zu sein' angezeigt wird. Dies ist das Standardverfahren für die Verwendung fsck

Geben Sie 'reboot' ein, um den Einzelbenutzermodus zu verlassen.

Bemerkungen:

Gleiches Problem .. Und als ich das fsck -fy gemacht habe, hat es bis ganz nach unten funktioniert und gesagt 'das Volume Macintosh HD konnte nicht repariert werden. '

HILFE!!

16.12.2015 durch Gracen Steeg

Es ist Zeit für eine neue Fahrt, diese hat Probleme! Möglicherweise haben Sie auch ein schlechtes SATA-Kabel, wenn dies das interne Laufwerk ist.

16.12.2015 durch Und

Haben Sie eine der Reparatursoftware ausprobiert?

16.12.2015 durch Vishal Chaudhary

Hallo Leute, mein Name ist Ivan, ich habe dieses Update ausprobiert, aber es gibt 'Das Volumen des Macintosh HD konnte nicht vollständig überprüft werden' zurück.

PLIZ Heeeeelp

15.06.2016 durch Ivan Vex

Das Festplatten-Dienstprogramm hat die Überprüfung von ps eingestellt. Wie kann ich eine Wiederherstellungs-HD erhalten?

01.04.2016 durch Sean Godwin

Rep: 73

Wenn Sie diese Meldung vom Festplatten-Dienstprogramm erhalten, nachdem Sie ein externes Laufwerk erneut angeschlossen haben, das nicht erfolgreich ausgeworfen (oder nicht bereitgestellt) wurde, ist das Betriebssystem möglicherweise bereits mit der Reparatur im Hintergrund beschäftigt. Ihr Mac kann die Festplatte erst nach Abschluss der automatischen Überprüfungen bereitstellen.

Wenn die Aktivitätsanzeige des externen Laufwerks blinkt, Sie aber ansonsten nicht auf das Laufwerk zugreifen können, wird auf Ihrer Festplatte ein Hintergrundprozess ausgeführt. Um festzustellen, ob dies der Fall ist, können Sie den Befehl 'Prozessstatus' in einer Konsolen-Shell ausführen:

Macbook-Pro: ~ luthien$ sudo ps ax | grep hfs 605 ?? R 4:08.59 /System/Library/Filesystems/hfs.fs/Contents/Resources/./fsck_hfs -y /dev/disk4s4

In meinem Fall erhielt mein externes Laufwerk (das ich für Time Machine-Sicherungen verwende) den Namen '/ dev / disk4s4', und tatsächlich wurde der Befehl zum Überprüfen des Dateisystemprogramms (fsck_hfs) noch ausgeführt. Ich habe es ein paar Stunden lang laufen lassen, als es fertig war, die Festplatte wurde automatisch neu gemountet und konnte im Finder durchsucht werden.

Bemerkungen:

Wenn nichts oben hilft, entfernen Sie die Festplatte und schließen Sie sie an einen anderen Computer wie extern an und holen Sie sich Ihre Dateien. Danach legen Sie es wieder in Ihr Macbook. Wenn Sie ein bootfähiges Laufwerk mit osx haben - wenn nicht, machen Sie eines - und drücken Sie beim Start cmd. Starten Sie den Mac mit osx und rufen Sie das Festplatten-Dienstprogramm auf, um ihn zu formatieren und ein neues Betriebssystem zu installieren. Voila!

09/05/2016 durch Dee

Wie führe ich den Befehl 'Prozessstatus' in einer Konsolen-Shell aus?

15.11.2016 durch Edward Grund

Öffnen Sie Anwendungen -> Dienstprogramm -> Terminal. Dann tippen Sie ein

sudo ps ax | grep fsck

und drücken Sie die Eingabetaste. Wenn die Eingabeaufforderung ohne Ausgabe zurückkehrt, wird das Laufwerk nicht von einem der 'fsck'-Programme überprüft (Dateisystemprüfung). Andernfalls ist das Laufwerk ausgelastet, wenn Sie eine Zeile wie die oben gezeigte sehen.

15.11.2016 durch Avahilario

Können Sie Ihre Festplatte trotzdem auswerfen, obwohl Sie die Nachricht erhalten haben, während Sie sie an Ihren Mac angeschlossen haben?

Der Grund, warum ich frage, ist, dass ich meine Festplatte normalerweise durch Ziehen auf das Papierkorbsymbol auswerfe. Obwohl ich es getan habe, behauptet mein Mac, dass es nicht richtig ausgeworfen wurde. Wenn ich es dann wieder einstecke, wird Folgendes angezeigt: 'Fehler: Das Festplatten-Dienstprogramm kann diese Festplatte nicht reparieren. Sichern Sie so viele Dateien wie möglich, formatieren Sie die Festplatte neu und stellen Sie Ihre gesicherten Dateien wieder her.'

21.01.2017 durch L. D.

Hi L.D.

Ihre Festplatte ist vom Dateisystem beschädigt (Verzeichnisstruktur) und wird vom Festplatten-Dienstprogramm nicht repariert. Die Herausforderung besteht darin, solche Festplatten zu sichern. Können Sie mit dem Festplatten-Dienstprogramm ein Disk-Image des Laufwerks erstellen? Wenn nicht, probieren Sie die von CarlFitzpatrick vorgeschlagene Methode aus.

22.01.2017 durch Vishal Chaudhary

Rep: 73

Hallo Timmcculum,

Unter Mac gibt es mehrere Fehler, die schwer zu umgehen sind, wenn sie auftreten. 'Fehler: Das Festplatten-Dienstprogramm kann diese Festplatte nicht reparieren.' Sichern Sie so viele Ihrer Dateien wie möglich, formatieren Sie die Festplatte neu und stellen Sie Ihre gesicherten Dateien wieder her. “ Ist einer der häufigsten Fehler, der auftritt, wenn Sie das Festplatten-Dienstprogramm verwenden, um ein Problem zu lösen, und das Festplatten-Dienstprogramm die Schultern gezuckt und aufgegeben hat.

Wenn Sie also mit diesem Problem konfrontiert sind, probieren Sie die folgenden Tricks aus:

1. Mac OS X sichern:

Bevor Sie etwas unternehmen, stellen Sie sicher, dass auf einem externen Laufwerk eine ordnungsgemäße Mac-Sicherung verfügbar ist, die bei Datenverlust hilfreich sein kann. Für die Sicherung können Sie entweder eine integrierte Mac-Software wie Time Machine oder Tools von Drittanbietern wie Stellar Drive Clone, Carbon Copy Cloner usw. verwenden.

Für dieses NFC-Tag wird keine App unterstützt

2. Versuchen Sie die letzte Grabenreparatur:

Führen Sie eine Last-Minute-Grabenreparatur durch, indem Sie Ihr Mac OS X starten, bevor das Apple-Logo angezeigt wird, indem Sie die Cmd + S-Taste auf Ihrer Tastatur gedrückt halten.

Lassen Sie es jetzt los, wenn die Anzeige für den Startfortschrittsbalken angezeigt wird. Dies wird Sie in den Einzelbenutzermodus booten und die Dinge werden plötzlich sehr Linux gehen, mit einer textbasierten Anzeige. Hier brauchen Sie nicht in Panik zu geraten. Warten Sie einfach, bis der blinkende Textcursor angezeigt wird, und geben Sie den folgenden Befehl ein:

PS4-Neuinstallation der Systemsoftware funktioniert nicht

/ spin / fsck -define

Wenn am Ende der Reparatur die folgende Meldung angezeigt wird:

  • DATEISYSTEM WURDE GEÄNDERT *****

… Geben Sie dann den Befehl erneut ein. Wiederholen Sie diesen Vorgang zwei- oder dreimal, bis Sie eine ähnliche Meldung erhalten:

  • Die Lautstärke scheint in Ordnung zu sein

Natürlich werden Sie dies möglicherweise nie sehen, da selbst dieser Trick Ihre Festplatte möglicherweise nicht reparieren kann. Möglicherweise können Sie jedoch die Ausgabe notieren und eine schnelle Google-Suche durchführen, um eine Lösung für dieses Problem zu finden.

Wenn Sie im Einzelbenutzermodus fertig sind, geben Sie Folgendes ein, um den Computer neu zu starten:

Neustart

Beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht in den Einzelbenutzermodus wechseln können, wenn Sie ein Firmware-Kennwort festgelegt haben. Sie müssen es für die weitere Verwendung vorübergehend deaktivieren. Außerdem ist der Text auf einem Retina-Display winzig - aber immer noch lesbar, wenn Sie sich dem Bildschirm nähern!

3. Endlösung (kommerzielle Anwendungen verwenden):

Hier müssen Sie einige kommerzielle Anwendungen von Drittanbietern wie verwenden Stellar Volume Repair Software Dies kann hilfreich sein, um Festplattenberechtigungen zu reparieren und Ihr Problem zu lösen.

Bemerkungen:

Ich habe festgestellt, dass mein vier Jahre altes 1-TB-Laufwerk von Seagate gestorben ist. Leider ist es meine Zeitmaschine.

Mit einem neuen 2-TB-Seagate-Laufwerk (unter Hinweis auf die ursprüngliche Frage dieser Zeichenfolge) werden alle 'Zeitersparnisse' meiner Zeitmaschine sowie die anderen Dateien, die ich auf diesem 1-TB-Laufwerk gesichert habe, wiederhergestellt.

15.10.2016 durch Michael Holmes

Wiederholung: 25

Niemand beantwortet die Frage. Wie werden Dateien von einem Laufwerk entfernt, das nicht gestartet werden kann? In der Nachricht heißt es, dass Sie Ihre Dateien sichern sollen, aber hier erklärt niemand, wie das geht.

Bemerkungen:

Wenn Sie einen PC und ein externes Festplattengehäuse oder einen Festplatten-Basisleser haben, können Sie die Festplatte darauf schlagen und mit dem PC reparieren. Oder lesen Sie zumindest die Festplatte, um die Dateien der Festplatte zu kopieren. Das ist, wenn das Laufwerk nicht vollständig geschossen ist.

16.06.2016 durch Brian Reeder

Sie können auch einen USB-Adapter kaufen, um ihn an die Festplatte anzuschließen. Wenn das Laufwerk lesbar ist, können Sie möglicherweise Ihre Dateien speichern. Sie können dasselbe erreichen, indem Sie Ihren PC öffnen und das Laufwerk an einen zweiten Anschluss anschließen, falls verfügbar. Ich kann nicht den gesamten Thread sehen und es tut mir leid, wenn Sie einen Mac haben. Das Öffnen dieser kann ein Abenteuer sein, und ich glaube nicht, dass TestDisk in diesem Fall ausgeführt wird.

Wenn Sie abenteuerlustig sind und einen PC haben, können Sie TestDisk ausprobieren, ein kleines Dienstprogramm, das in ein paar Laufwerke gelangen konnte, wenn nichts anderes, was ich versucht habe, dies konnte.

Das Fazit ist jedoch, dass die Lebenserwartung einer Festplatte im Durchschnitt 2 bis 4 Jahre beträgt (Google), und die unbestreitbare Tatsache ist, dass sie irgendwann katastrophal ausfallen wird. Ein guter Reinraum- / Datenwiederherstellungsdienst kann Ihre Daten speichern, kostet aber etwas. Vielleicht hast du diese Wand getroffen. Vielleicht lohnt es sich.

19.06.2016 durch jpauljohnson

Hallo boxmanboxman2 ...

Um Dateien von einem nicht bootenden Mac wiederherzustellen, muss der Mac zuerst mit einer sekundären Quelle, z. B. einem Rettungsmedium, gestartet und Dateien von der internen Festplatte des Mac wiederhergestellt werden.

19.06.2016 durch Vishal Chaudhary

Wiederholung: 13

Gleicher Fehler. Festplatte ist komplett ausgefallen. Ich werde mit nichts zugreifen können. Ich habe keine DVD mit dem Betriebssystem. Ich vermute, ich muss ein neues Laufwerk installieren, ein neues Betriebssystem herunterladen und es installieren.

Mein einziger Mac ist tot. Ich habe nur Zugriff auf einen Windows-PC. Wie lade ich OS11 mit dem PC herunter und installiere es auf meinem Mac? Ich habe einen FAT32 USB.

Wie?

Bemerkungen:

Sie müssen in der Lage sein, eine Betriebssystem-Installations-CD aus einer ISO-Datei zu brennen. Sie können ein Betriebssystem von vielen Websites wie dieser kaufen.

http: //softdepotsupport.com/browse/categ ...

Holen Sie sich dann eine neue Festplatte in Ihren Mac und installieren Sie das Betriebssystem.

25.05.2016 durch Brian Reeder

Vielen Dank. Das habe ich letztendlich getan. Eigentlich habe ich ein bootfähiges USB-Laufwerk (15 US-Dollar) mit OS11 gekauft. Frustrierend. Wenn das Betriebssystem kostenlos verfügbar ist, sollte es mir möglich sein, die ISO-Datei einfach herunterzuladen und zu brennen (kostenlos). Und es scheint auch so, als ob die meisten Leute, die helfen wollen, einfach nicht glauben können, dass das ausgefallene Laufwerk völlig nutzlos ist. Es gibt viel Hilfe, um es wiederherzustellen, aber sie sind oft einfach tot. Ich schätze Ihren Rat und die Schwierigkeiten, die Sie durchgemacht haben.

26.05.2016 durch jpauljohnson

Leider sind Sie auf das Problem mit Hühnchen und Eiern gestoßen -}

Sie benötigen ein System, auf dem OS-X ausgeführt wird, um eine bootfähige Festplatte zu erstellen. Stellen Sie sich das so vor, wenn Ihr Windows-Systemlaufwerk ausfällt, befinden Sie sich im selben Boot! Da Sie unter OS-X nativ keine bootfähige Festplatte für Windows erstellen konnten.

25.06.2016 durch Und

Wiederholung: 13

Das ist mir auch passiert. Am Ende habe ich ein CrashPlan-Konto erhalten und die Dateien, die ich kann, in der Cloud gesichert. Glücklicherweise habe ich auch die gleichen Dateien auf meinem Mac, also habe ich diese auch gesichert. Ich bereite mich darauf vor, die fehlerhafte Festplatte neu zu formatieren, also werde ich sehen, ob meine Zeit damit eine Verschwendung war oder ob die Festplatte wieder verwendbar ist. Könnte eine Win-Win-Situation sein, da ich meine Daten an drei Stellen gesichert habe, aber wenn das Laufwerk schlecht ist, habe ich immer noch die Cloud und ein anderes externes Laufwerk.

roter Bildschirm des iPhone 5s nach Apple-Logo

^^ Mein Kommentar geht natürlich davon aus, dass Sie den Fehler von einer externen Festplatte erhalten haben.

Wiederholung: 13

Ich habe festgestellt, dass mein vier Jahre altes 1-TB-Laufwerk von Seagate gestorben ist. Leider ist es meine Zeitmaschine.

Mit einem neuen 2-TB-Seagate-Laufwerk (unter Hinweis auf die ursprüngliche Frage dieser Zeichenfolge) werden alle 'Zeitersparnisse' meiner Zeitmaschine sowie die anderen Dateien, die ich auf diesem 1-TB-Laufwerk gesichert habe, wiederhergestellt.

Rep: 321

Ich habe das ziemlich oft gesehen. Ich schließe das Laufwerk an Ubuntu an und kopiere die Dateien auf ein externes. Sie müssen den Befehl 'gksu nautilus' ausführen, um aufgrund von Berechtigungen auf die Dateien zugreifen zu können.

Bemerkungen:

Ich denke, bei einem OS-X-System zu bleiben, würde hier viel weniger Arbeit bedeuten. Außerdem unterstützt Ubuntu keine Apples-Dateitypen und Berechtigungsmasken, sodass Sie diese verlieren würden.

08/10/2016 durch Und

Wiederholung: 25

Ich habe festgestellt, dass die unter dem folgenden Link angegebenen Schritte einige Probleme behoben haben, wenn ich auf eine Festplatte stoße, die in High Sierra nicht bereitgestellt werden kann.

https: //mycyberuniverse.com/web/how-fix -...

Das erste Mal, als ich auf dieses Problem stieß, war es mit einem brandneuen WD Elements HD. Ich glaube, ich habe schließlich die richtigen Informationen auf der Website von Western Digital gefunden (auf die unter dem angegebenen Link verwiesen wird). Ich bin heute Abend erneut auf dieses Problem mit einer alten APPLE (Maxtor) -Festplatte von einem alten eMac gestoßen ... Ernsthaft Apple - reparieren Sie Ihre Tools ... man sollte keine 'obskuren' Terminalbefehle finden müssen, um etwas zu tun, das DiskUtil tut sollte adressiert werden, insbesondere wenn ein Laufwerk gelöscht oder neu formatiert wird ... Beachten Sie, dass dieses Update nach anderen Schritten (Neustart, Festplattenprüfung im Einzelbenutzermodus usw.) versucht werden muss, wenn auf dem Laufwerk Daten vorhanden sind, die Sie benötigen. In meinem Fall ging es mir nicht darum, Daten von den betroffenen Datenträgern zu speichern.

Wiederholung: 1

Mein externes 2-TB-Laufwerk ist vollkommen in Ordnung, es ist auch neu. Das Problem ist mit Mojave. Disk Warrior gibt an, dass die Sicherungspartitionen verwendet werden. Aus diesem Grund kann DU nicht darauf zugreifen. Diese Situation trat beim Herunterladen einiger Dateien mit dem internen Laufwerk auf. DU gab die gleiche Nachricht. Ich habe den Download beendet, dann konnte DU auf die Partitionen zugreifen.

Die Frage ist: Was verwendet die Sicherungspartitionen? Wie kann man dann diesen „unsachgemäßen“ GEBRAUCH stoppen? Ich denke, das Problem könnte beim Klonen von Superduper-Backups liegen.

Timmcculum