Wasserschaden iPhone 6 DIY Fix

iPhone 6

Dieses 4,7-Zoll-iPhone wurde am 19. September 2014 veröffentlicht und ist die kleinere Version des iPhone 6 Plus. Identifizierbar durch die Modellnummern A1549, A1586 und A1589.

Repräsentant: 21



Gepostet: 18.04.2008

Hallo allerseits, ich habe noch nie versucht, mein eigenes Telefon zu reparieren, also einige grundlegende Fragen,

Mein iPhone 6 war ungefähr 2-5 Minuten in einem Pool, ich kann mich nicht vollständig erinnern. Ich habe ungefähr 1 Million Mal versucht, es einzuschalten (ich weiß, es war keine gute Idee, dass ich nur ausgeflippt bin).

wie man Weihnachtsglühbirnen ersetzt

Ungefähr 15 Stunden später nahm ich den Bildschirm vollständig ab und legte das und den Rest unter Reis- und Silica-Päckchen (ich weiß, dass es eher ein Placebo ist als tatsächlich zu arbeiten).

Nachdem ich ungefähr 4 Tage unter Reis war, habe ich es wieder zusammengesetzt und es schaltet sich immer noch nicht ein.

Zu meiner Frage: Gibt es überhaupt eine Möglichkeit, mein Telefon zu durchsuchen, um festzustellen, welche neuen Teile ich möglicherweise kaufen und ersetzen muss, oder sollte ich nur meine Verluste reduzieren und das Telefon verlassen?

3 Antworten

Gewählte Lösung

Rep: 217,2k

Bei Wasserschäden müssen Sie die Hauptplatine dekontaminieren, bevor Sie etwas anderes tun können. Andernfalls treten später latente Probleme auf.

Nicht jedes wassergeschädigte Telefon kann wiederhergestellt werden. Abhängig von der Art der Flüssigkeit (salzig, schmutzig, schmutzig) ist die Erfolgsquote manchmal recht niedrig. Das heißt, IMHO, es ist immer einen Versuch wert, sonst stapeln wir nur den Elektroschrott.

Der Reis-Mythos tötet zu viele Telefone ...

Das Wasser befindet sich im Telefon, auf der Hauptplatine und unter den Abschirmungen, sogar unter den ICs. Der Reis ist nicht annähernd dort, wo das Wasser ist. Während es also möglicherweise etwas Wasserdampf aufnimmt, sind die Mineralablagerungen, die Kurzschlüsse verursachen können, oder die Korrosion, die beim Verdampfen des Wassers auftritt, das eigentliche Problem. Wenn Sie das Gerät eingeschaltet lassen, wird der Vorgang beschleunigt. Je länger Sie ein Telefon in Reis stehen lassen, desto mehr Zeit geben Sie Korrosion, um Ihre Hauptplatine zu beschädigen. Je salziger oder härter das Wasser ist, desto mehr Schäden treten auf. Das Wasser muss verdrängt und nicht verdampft werden. Hier ist eine großartige Video das fasst diese Probleme zusammen.

Auf einigen Handys scheinen Reisbehandlungen zu funktionieren. Dies sind jedoch Telefone mit minimalem Wassereintritt und nicht in der Nähe eines Gefahrenbereichs auf der Hauptplatine. Sie hätten sich unabhängig von der Intervention erholt.

  • Öffnen Sie Ihr Telefon und entfernen Sie die Hauptplatine (folgen Sie diesen Anweisungen) leiten )
  • Überprüfen Sie die Hauptplatine, insbesondere um die Steckverbinder herum, und suchen Sie nach Korrosion.
  • Überprüfen Sie beide Seiten der Platine. Leider ist der größte Teil des Boards mit Schildern bedeckt. Dort tritt normalerweise der Schaden auf.
  • Legen Sie Ihr Board in einen Behälter mit> 90% Isopropylalkohol und lassen Sie es eine Weile ruhen.
  • Verwenden Sie eine weiche Bürste wie eine Zahnbürste und bürsten Sie die Korrosion, die Sie sehen, leicht ab.
  • Mit Alkohol abspülen und wiederholen.
  • Lassen Sie es einen Tag lang an der Luft trocknen.
  • Zusammenbauen und auf das Beste hoffen.

Sie sollten den Akku auch austauschen, wenn er angeschwollen ist. Widerstehen Sie der Versuchung, es zu platzen, um das Gas herauszulassen. Ein kompromittierter Li-Ionen-Akku ist brandgefährlich. Wenn das Gerät eingeschaltet zu werden scheint, sich aber unregelmäßig verhält, verwenden Sie ein Tool wie 3uTools um die Firmware zu flashen, da sie möglicherweise beschädigt ist.

Eine professionelle Reparaturwerkstatt, die Wasserschadensanierungen durchführt, kann möglicherweise Ihr Telefon oder die Daten wiederherstellen, da sie Zugriff auf hochwertige Ultraschallbäder und Spezialreiniger sowie die Fähigkeiten zur Fehlerbehebung Ihres Boards hat. In vielen Geschäften gibt es keine Richtlinien für Reparaturen / Gebühren, sodass Sie kein Geld ausgeben müssen, um herauszufinden, ob das Telefon reparabel ist oder nicht.

Bemerkungen:

Funktionieren 70% Alkohol? Stattdessen verkauft mein Land nicht 90%, kann auch die Batterie in den Alkohol gehen?

18.04.2008 durch Matt

Ich würde 70% nicht empfehlen ... es könnte Spuren von schweren Mineralien enthalten

18.04.2008 durch Dolan Drake

Wenn 70% alles sind, was Sie haben, dann muss es tun. Wenn Sie Zugang zu Methanol haben, wäre das noch besser. Ich würde die Batterie nicht in die IPA stecken, nur die Hauptplatine.

18.04.2008 durch Minho

Vielen Dank! Ich folgte der Anleitung und dem, was Sie gesagt haben, und ließ das Telefon tatsächlich einschalten, aber ich schrieb einen weiteren Beitrag über den Touchscreen. Es wäre so hilfreich, wenn Sie diesen zu schnell überprüfen könnten. :) :)

19.04.2008 durch Matt

Wiederholung: 1

Gepostet: 31.07.2019

Armitron Pro Sportuhr Alarm ausschalten

Habe gerade diese Reparatur auf dem iPhone 6 ohne Boot nach Wasserschaden durchgeführt, lief gut danach, habe Reis für eine Weile hineingelegt, eingeschaltet, Bildschirm blitzschnell und kein Boot (alles von Verwandten eines Freundes gemacht haha)

Öffnete es und nahm die Hauptplatine heraus (Schrauben müssen sorgfältig verfolgt werden (zum Aufsetzen eine Gummimatte verwenden, damit sie nicht leicht herumspringen), wenn eine falsche längere Schraube in das Loch eindringt (insbesondere die untere 3-LCD-EMI-Abdeckung) Schrauben) es wird die Leiterplatte beschädigen, es wird als langer Schraubenschaden bezeichnet, wenn Sie danach suchen möchten) und den häufig durchgebrannten Kondensator (C5202_RF) auf einem wassergeschädigten iPhone 6/6 + gefunden. Durch die fehlgeschlagene Kappe wurde ein Kurzschluss an den Stromschienen zum WLAN-Chip verursacht. Lassen Sie diese Kappe von einer Handy-Reparaturwerkstatt entfernen und das Telefon ist voll funktionsfähig. Die Kappe muss nicht ersetzt werden, da sie nur die Stromquelle für ein geringeres Rauschen für das WLAN-Chip-Netzteil ist. Nicht wirklich notwendig.

Ich gab der Hauptplatine auch ein Alkoholbad für gute Maßnahmen. Hatte keinen Ultraschallreiniger für eine gründlichere Reinigung, daher ist ein Bad mit 99% Alkohol das Beste, was die meisten Verbraucher tun können. Es wird wahrscheinlich auch Rückstände in der Nähe des Netzschalters am hinteren Rahmen geben, da sich diese Kappe in der Nähe dieses Bereichs befindet, wenn die Hauptplatine montiert ist. Reinigte das auch.

Youtube ist voll von Videos zu dieser fehlgeschlagenen Kappe. Hier ist die Suche und eine, die ich besonders deutlich fand (es ist ein 6+, aber im Grunde der gleiche Fehler wie 6 bei Wasserschäden).

https: //www.youtube.com/results? search_q ...

https: //www.youtube.com/watch? v = vQ2GOkzn ...

Hier ist der schematische Link (Seite 1 zeigt die Position von C5202_RF, Seite 52 zeigt ihn als Netzteilkonditionierer)

https: //www.badcaps.net/forum/showpost.p ...

Wiederholung: 1

Irgendeine Idee Jungs, was falsch sein könnte. Nach einem Wasserschaden funktionierte ein Monat lang alles einwandfrei. Dann schaltet sich das Gerät plötzlich nicht mehr ein - mit angeschlossenem Netzkabel wurde das Apple-Logo angezeigt, ohne Stromausfall. Ersetzte Batterie, zeigt jetzt das Apple-Logo, lässt die Hintergrundbeleuchtung an und dann nichts.

Bemerkungen:

Apple-Logo + Hintergrundbeleuchtung anzeigen bedeutet, dass der LCD-Pfad einwandfrei funktioniert. Ein System, das nicht hochfährt, bedeutet wahrscheinlich ein schwierigeres Problem wie die CPU, die alle unter gelöteten EMI-Abschirmungen vergraben ist. Das wahrscheinlich billigste, was Sie tun können, ist, die Hauptplatine herauszunehmen und ein Bad mit 99% Alkohol zu geben. Darüber hinaus lohnt es sich nicht, das iPhone 6 derzeit zu reparieren. Schrauben Sie die Schrauben sorgfältig nach, wenn Sie die Hauptplatine entfernen. Besonders die unteren Schrauben, die die EMI-Abschirmung für den LCD-Anschluss festhalten. Wenn die längere Schraube in das falsche Loch eintaucht, werden logische Spuren in der mehrschichtigen Platine zerrissen und zerstört.

24.09.2019 durch Howard

Matt