Die Diebstahlsicherung blinkt und startet nicht

1997-2002 Ford Expedition

Reparaturanleitungen und Support für die Expedition, ein SUV in voller Größe, der auf Fords F-150-Pickup basiert. Eng verwandt mit dem Lincoln Navigator.

Rep: 133



Gepostet: 24.10.2016

Der LKW startet nicht, wenn die Diebstahlsicherung blinkt. Wie setze ich es zurück?

Bemerkungen:

Wenn ich meinen fehlerhaften Sicherheitsalarm umgehen möchte, blinkt das Licht weiter, der Alarm ist bereits deaktiviert. Wenn ich den Schlüssel drehe, gehen keine Dash-Lichter an

24.01.2019 durch Alfred Owens

Wenn ich meinen fehlerhaften Sicherheitsalarm umgehen möchte, blinkt das Licht weiter, der Alarm ist bereits deaktiviert. Wenn ich den Schlüssel drehe, leuchten keine Dash-Lichter auf. Ich bin mir sicher, dass der Alarm immer noch etwas damit zu tun hat. Auf meinem 99 Suburban

24.01.2019 durch Alfred Owens

19 Antworten

Rep: 675,2k

1, Versuchen Sie, den Schlüssel zu drehen und die Schicht vom Park zum Fahren und zurück zu bewegen. Dann versuchen Sie es erneut!

2. Probieren Sie Ihren Ersatzschlüssel aus, falls der Chip in Ihrem Primärschlüssel ausgefallen ist.

3. Wenn Sie es gestartet haben, gehen Sie zu einer automatischen Zone und lassen Sie einen Computer vorlesen, um festzustellen, ob das Problem angezeigt wird.

UPDATE 20.06.29

Verwenden Sie den Kofferraum, um zuerst die Fahrertür zu verriegeln und dann zu entriegeln.

Bemerkungen:

Die Umstellung vom Park auf die Rückfahrt zum Park hat funktioniert !!!

08/10/2020 durch Jason Pittman

Diese Diagnose hat sich sowohl für meine Expedition 2002 als auch für meine Mädchenexpedition 2010 bewährt !! Hoffentlich können in Zukunft einige andere von diesen Informationen profitieren, danke !!!

25. Februar durch Robby Washington

iPhone konnte nicht wiederhergestellt werden unbekannter Fehler 1

Rep: 373

Einige Diebstahlsicherungslichter blinken standardmäßig (ein kleines rotes Licht in der Nähe des Armaturenbretts warnt beispielsweise vor Dieben). Wenn es sich um eine andere Art von Licht handelt, trennen Sie die Batterie 30 Minuten lang (zuerst negativ, dann positiv) und schließen Sie sie in umgekehrter Reihenfolge wieder an (positiv, dann negativ). Dies sollte den Computer zurücksetzen. Sie verlieren Presets in Ihrem Radio.

Wiederholung: 25

Meins macht das Gleiche. Ich drücke einfach auf die Schaltfläche 'Entsperren' auf meiner Schlüsselbundfernbedienung und sie startet sofort.

Wiederholung: 25

Blinkendes Liftlicht will starten

Wiederholung: 13

Ich habe einen 98 Ford F-150 und habe Überbrückungskabel an die Batterie angeschlossen. Das Diebstahllicht ging an und startet jetzt nicht mehr! Wie kann man die Diebstahlanzeige zurücksetzen? Also wird der LKW umdrehen?

Wiederholung: 25

Gepostet: 20.06.2019

Schalten Sie Ihren Schlüssel ein und lassen Sie ihn 20 Minuten lang aushängen. Hängen Sie dann den Akku wieder ein, während der Schlüssel noch anliegt. Sollen Sie die Diebstahlsicherung reparieren.

Wiederholung: 25

Gepostet: 24.05.2020

Versuchen Sie, das Pluskabel der Batterie bei eingeschaltetem Schalter auszuhängen. Lassen Sie es 15 Minuten lang aushängen. Dann schließen Sie das Kabel wieder an, während der Schlüssel noch eingeschaltet ist. Dann schalten Sie es aus und versuchen Sie es zu starten. Es funktionierte bei meinem f150.

Bemerkungen:

Ich benutze Ford Fiesta, habe aber einen anderen Schlüssel verwendet, um danach zu starten, konnte aber nicht starten. Dann haben wir den Originalschlüssel verwendet, bei dem das rote Licht aufleuchtet, aber das Auto startet nicht

06/12/2020 durch Donald Salem

2000 Jeep Grand Cherokee Sicherheitssystem Bypass

Wiederholung: 1

Ich habe 2002 Ford Explorer, wie kann ich den Anti-Dieb darauf zurücksetzen, bitte

Bemerkungen:

Hängen Sie Ihr Pluskabel 30 Minuten lang mit eingeschaltetem Schlüssel aus. Schließen Sie dann Ihr Kabel wieder an, während der Schlüssel noch eingeschaltet ist. Das sollte für das Licht sorgen

15.03.2019 durch Sherry L Watson

Wiederholung: 1

2010 ford egde 'Anti-Diebstahl-Fälschung schnell' Tür angelehnt Licht bleibt an. Überprüfen Sie die Kabel unter dem Bremspedal. Der linke Fuß trug 7 Drähte, die sie sauber geschnitten hatten. Wieder angeschlossene Drähte, geschützt mit einem Teppich, der danach um das Drahtbündel gerollt wird. Meine Probleme wurden behoben

Wiederholung: 1

Ich habe einen Quecksilber-Bergsteiger 99. Ich habe den Wegfahrsperrenring gebrochen, nachdem mein 1-Jähriger meine Schlüssel gespült hatte, und nun, ich wusste nicht, dass die Wegfahrsperre sogar da war wie ein Anfänger. Ich habe sie gebrochen, sie ersetzt und die Zündung den alten Becher zerstört. gezogene Toilette fand später Schlüssel. schaffte es, alten Becher zum Arbeiten zu bringen. Ich habe also den Originalschlüssel. Nur 1 kam mit !!! Licht blinkt wie verrückt und dreht keinen Start um. Auch Code 11 blinkt einmal und eine Sekunde später erneut. Ich habe versucht, alles zu lesen, die Codes keine Codes zu lesen, aber die Kontrollleuchte leuchtet? Es bleibt nicht 1 Sekunde lang eingeschaltet, geschweige denn 3 Sekunden lang beim Einschalten? Es wurde bereits mit einem Push-Butten-Start umgangen, bevor ich es kaufte. lief super bis ich die Schlüssel verlor und die Zündung ausschaltete. Ich habe alle Arten von Sicherungen abgezogen und gezogen, keine sind durchgebrannt und die Relais sind ausgecheckt. Ich habe eine andere Relaisbox unter der Beifahrerseite unter dem Luftfilter gefunden. Noch einer unter dem Armaturenbrett in der Mitte direkt über dem Gaspedal? Jemand, der bereits genug Geld verloren hat, um nicht zu arbeiten, bitte helfen Sie

Wiederholung: 25

Gepostet: 15.03.2019

Ich habe 2001 f150.Ich habe die Windschutzscheibe wieder versiegelt und dann einen Reset durchgeführt. Ich habe den Schlüssel eingeschaltet und das Pluskabel der Batterie 30 Minuten lang mit noch eingeschaltetem Schlüssel abgehakt. Ich habe das Kabel wieder angeschlossen. Ich habe mich um mein Diebstahlschutzlicht gekümmert .startet sofort.

Wiederholung: 1

Der verlorene Chip für den Schlüssel startet jetzt nicht

Wiederholung: 1

Ich habe einen 2000er Mustang mit fünf Gängen. Ich habe den Schlüssel verloren und mein Freund hat beschlossen, die Zündung auszubohren, weil er dachte, wir könnten sie durch Drücken der Kupplung starten. Kann mir jemand beim Antiblockiersystem helfen?

Bemerkungen:

Wirf den ganzen% # * @ Mann weg

07/11/2019 durch Taylor Schilling

Wiederholung: 1

Ich habe einen Ford Explorer von 1999 und die Diebstahlanzeige blinkt schnell und das Auto startet nicht?

Bemerkungen:

Schalten Sie den Schlüssel ein und lösen Sie das Pluskabel der Batterie für 15 Minuten. Schließen Sie das Pluskabel der Batterie wieder an, während der Schlüssel noch eingeschaltet ist.

11/01/2020 durch Sherry L Watson

Erstens wird die Zeit, in der die Batterie abgeklemmt ist, um 5 Minuten kürzer. Zweitens ist es ein Problem mit dem Streicheleinheiten-Sicherheitssystem. Drehen Sie den Schlüssel für etwa zehn Minuten in die Ein-Position. Ihr Problem sollte behoben sein

19.03.2020 durch Kris Lee

Ich hatte das gleiche Problem. Ich habe jede dieser anderen Methoden ohne Glück ausprobiert. Ich brauchte einen Monat, um es herauszufinden, und zum Glück konnte ich mein Fahrzeug immer noch starten und mit dem Zündschlüssel umgehen, indem ich etwas Langes und Metallisches berührte, z. Ein Schraubendreher, um diese 2 Schrauben unter der Haube und starten Sie es so, aber was für ein Schmerz jedes Mal, wenn ich es starten musste. Ich fand diese Antwort schließlich irgendwann in einem alten Forum und es funktionierte!

wie man das iPhone 6s plus Bildschirm repariert

Antwort: Das Diebstahlsicherungssystem wurde aktiviert. Sie müssen gleichzeitig die Tasten 7/8 9/0 drücken und dann den Entsperrcode eingeben, um das System zu deaktivieren. Manchmal kann dies auch funktionieren, indem Sie mit dem Türschlüssel zuerst die Fahrertür verriegeln und dann entriegeln.

16.04.2020 durch Amber G.

Was ist der Freischaltcode?

29.04.2020 durch DeBriya Evans

Ich hatte eine 01-Expedition mit blinkendem Diebstahlschutzlicht und brachte sie zum Händler, um sie zurückzusetzen. Mir wurde gesagt, die Kraftstoffpumpe sei schlecht. Die Diebstahlsicherung schaltet die Kraftstoffpumpe ab, damit sie Idioten sind. Der Transponder am Zündschalter hat den Chip im Schlüssel nicht gelesen, also habe ich den Chip aus dem Schlüssel gegraben und den Transponder aus der Zündung genommen, den Chip auf den Transponder geklebt und ihn unter dem Armaturenbrett aus dem Weg gesteckt. Kein Problem seitdem.

17.05.2020 durch Don Coburn

Wiederholung: 1

Ich habe einen 02 Ford Taurus, der den Schalter am Anlasser nicht in Brand setzt

Bemerkungen:

02 Ford Taurus sendet kein Signal an den Starterschalter, wenn ich den Schlüssel drehe

31.03.2020 durch Christine Adams

Wiederholung: 1

Ich habe eine Ford Expedition von 1997, bei der die Diebstahlsicherung blinkt. Ich habe den Sicherheitschip aus dem Schlüssel verloren. Und ich ließ zwei andere Transponderschlüssel herstellen und brachte sie zum Ford Place. Sie haben das Computersystem gelöscht, aber sie sagten, diese Schlüssel seien auf den LKW programmiert, aber die Diebstahlsicherung blinkt immer noch und startet nicht. Ich habe die Sicherung herausgenommen, damit die Diebstahlsicherung immer noch nicht startet, was sonst noch getan werden kann

Wiederholung: 1

Ich habe eine 2001 f150. Ich habe den Zündschalter herausgenommen und wieder eingesetzt. Jetzt blinkt die Diebstahlanzeige und sie startet nicht mehr. Was sollte ich tun?

Bemerkungen:

Ziehen Sie das Pluskabel von der Batterie ab und schalten Sie die Scheinwerfer 30 Minuten lang ein. Wenn dies nicht funktioniert, ziehen Sie die Sicherung des Com-Relais n unter dem Drigrside-Armaturenbrett

18.08.2020 durch Raymond

Tut mir leid, das Telefon ist defekt. PCM-Relais unter der Motorhaube und die 30 Ampere unter dem Armaturenbrett. Ich glaube, es gibt zwei weitere Sicherungen mit hohem Ampere unter der Motorhaube.

18.08.2020 durch Raymond

Das ist für Sie beide n, wenn nicht, müssen Sie testen, ob es einen Kurzschluss zum PCM gibt

18.08.2020 durch Raymond

Schalten Sie Ihren Schlüssel ein und haken Sie das Pluskabel der Batterie aus. Lassen Sie das Kabel 15 Minuten lang mit noch eingeschaltetem Schlüssel sitzen und schließen Sie dann das Kabel wieder an.

19.08.2020 durch Sherry L Watson

Wiederholung: 1

Ich habe ein 2009 F150 Crew Cab Lariat. Meine Frage ist, ich habe meinen Kühler gespült. Ich habe 3 Liter Öl abgelassen und Lucas Oil in die richtige Menge gegeben, aber mein Freund hatte meine Batterie nur auf der negativen Seite geöffnet und dann schnell wieder zurückgelegt. Ich glaube nicht, dass nichts davon den Rest des Service auf meinem LKW erledigt, während ich ihn einschaltete, schaltete er sich nicht ein. Ich habe Strom durch alles, aber es geht kein Strom zum Starter, aber ich hatte Start. überprüft und es war gut, alles ist gut, alles ist verbunden, es wird einfach nicht starten. Ich brauche Hilfe und nach dem, was ich bisher gelesen habe, bin ich mir ziemlich sicher, aber ich hoffe, dass es euch gefallen wird, es mit mir zu sichern und sicherzustellen, dass ich ' Ich habe Recht, dass es mein Diebstahlsicherungssystem sein könnte, weil mein Freund schwört, dass es nicht…

Wiederholung: 25

Gepostet: 09/03/2020

Schalten Sie Ihren Schlüssel ein und haken Sie das Pluskabel aus, lassen Sie es 15 bis 20 Minuten lang aushaken und schließen Sie es wieder an, während der Schlüssel noch eingeschaltet ist.

Rayores