Warum schaltet sich mein Smart-TV immer wieder ein und aus?

Samsung Fernsehen

Reparaturanleitungen und Support für Ihr Samsung-Fernsehgerät.

Rep: 337



Gepostet: 04/11/2016

Ich schalte es ein und zeige Samsung Smart TV, dann schalte ich mich schnell aus, dann ein, dann aus und wiederhole mich, bis ich den Stecker aus der Steckdose ziehe. Es zeigt einen Bildschirm, der eine Sekunde lang wiederholt wird. Was kann das Problem sein und kann ich mich selbst beheben.

Bemerkungen:

Kevin Hernandez, welches Modell # ist Ihr Smart-TV?

11/04/2016 durch oldturkey03

Un60es8000fxza ist die Modellnummer.

14.04.2016 durch Kevin Hernandez

Haben Sie die Firmware des Geräts aktualisiert? Wenn Sie nicht online gegangen sind und die neueste Firmware auf einen USB-Stick heruntergeladen und die Software extrahiert haben, schließen Sie sie an den Wartungsanschluss des Fernsehgeräts an und schalten Sie das Fernsehgerät ein. Es sollte das Update sehen, sobald es eingeschaltet ist, wenn nicht, dann sehen Sie, ob Sie zum Update-Menü navigieren und es erzwingen können.

Glück!

14.04.2016 durch Brian Reeder

Wäre ich gehen, um diese Firmware zu bekommen.

16.04.2016 durch Kevin Hernandez

Ging zur Samsung-Website, aber meine Modellnummer wird nicht angezeigt.

16.04.2016 durch Kevin Hernandez

23 Antworten

Gewählte Lösung

Rep: 235

Gehen Sie zu Einstellungen / System / AnyNet +

Durch Ausschalten dieser Einstellung wurde das Problem für mich behoben.

Bemerkungen:

Wie schalten Sie es aus, wenn Sie den Fernseher nicht zum Einschalten bringen können?

27.06.2017 durch Nicole

Ziehen Sie den Netzstecker, ziehen Sie das Netzwerkkabel oder den Netzwerk-Hub ab, wenn Sie über WLAN verfügen. Etwa 10 Minuten einwirken lassen.

Schalten Sie es wieder ein und blinken Sie nicht mehr. Gehen Sie schnell zu Einstellungen und deaktivieren Sie AnyNet +

27.06.2017 durch Es ist Truong

Ich danke dir sehr!

Es funktionierte.

02/08/2017 durch Ruksana presswala

Genial, ich war bereit, einen neuen Fernseher zu kaufen, nicht Samsung.

22.08.2017 durch Dirk McKnight

Ich hatte dieses Problem beim Ein- und Ausschalten mit Samsung TV. Ich möchte es selbst beheben, bevor ich es wegwerfe. Ich gehe online und lese die Kommentare von Sua Truong, um Anynet + zu drehen. Es funktioniert wunderbar. Jetzt funktioniert mein Fernseher wie neu. Danke Sua Truong

15.09.2017 durch oanhda55

Rep: 49

Das Problem wird dadurch verursacht, dass das Fernsehgerät automatisch Software-Updates herunterlädt und Sie ein Upgrade zulassen, während Sie über eine Wi-Fi-Verbindung verfügen.

Es muss sich auf einem kabelgebundenen CAT 5 oder besser LAN-Kabel befinden, das mit Ihrem Modem verbunden ist.

Nach dem Aus- und Wiedereinschalten hat es jetzt das Wi-Fi-Passwort verloren, sodass es immer wieder aus- und wieder eingeschaltet wird, da die Einrichtung ohne Wi-Fi nicht abgeschlossen werden kann.

Ich stellte fest, dass ich mich im TV-Menü abwählen musste, um die IP-Details von 'automatisch' zu 'manuell' zu erhalten, um aus der nie endenden Schleife des Ein- und Ausschaltens herauszukommen.

Mein Set wurde von einmal alle 30 Minuten auf jede Minute schlechter, und es war kein leises Ausschalten, aber der Ton war heftig laut.

Ich habe dies im Laufe der Jahre seit 2012 mehrmals passiert und hatte am Modem verboten, eine Verbindung zum Samsung TV Software-Update herzustellen. Ich musste das Modem aufgrund eines anderen Problems auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, aber leider ist ein Update an mir vorbei auf den Fernseher gerutscht.

Nichts wird durch ihre Updates besser, verursacht aber jedes Mal Probleme, wenn einfache Dinge wie HDMI nicht mehr funktionieren.

Was Sie benötigen, um in die 'blockierten Sites' Ihres Modems als www.samsungotn.net einzutreten

Dann kann die Software nicht aktualisiert werden, aber die Apps auf dem Smart Hub werden aktualisiert.

Einige Apps stürzen beim Update ab und verursachen ähnliche Probleme. Wenn Sie keine Internetverbindung haben, verursachen sie weniger Probleme.

Bemerkungen:

Das hat bei mir funktioniert, danke!

16.01.2008 durch Rhett Sandale

Ich habe das WLAN-Modul entfernt. Das Problem beim Ein- und Ausschalten ist weg! Andere Probleme gingen auch weg. Ersetzt es möglicherweise nicht und verwendet nur Ethernet.

25.06.2019 durch Jason

Wir haben einen 49 'LED UHD 4K Fernseher, der beim Einschalten sofort wieder ausgeschaltet wird ... wie können wir dieses Problem beheben?

04/08/2019 durch Dank arc3122

Der Geist ging an und aus und wusste, dass es nur laut klickt. Gleiches Problem?

10.11.2019 durch Larry Hardin

Das hat bei mir absolut funktioniert. Danke rd013

21.03.2020 durch John Anoliefo

Rep: 37

So laden Sie die Ausrüstung ohne Dock auf

Ich hatte das gleiche Problem, ich habe die oben genannte Lösung mit einer Speicherkarte versucht, konnte sie aber nicht zum Laufen bringen. Nach weiteren Recherchen fand ich einen Beitrag, der besagte, dass die hintere Abdeckung entfernt und die Leiterplatten abgezogen und wieder eingesteckt werden sollten. und alles, was einen Stecker hat, und blasen Sie den Staub aus den Anschlüssen. Sehr einfach, wie der Beitrag sagte, nichts, was wirklich schief gehen kann, der Fernseher war nutzlos. Niedrig und siehe da, nach dem erneuten Installieren der Rückseite und dem Einstecken des Geräts funktioniert das Gerät zum ersten Mal seit einem Monat wieder. Low Tech, Lösung, die selbst ich machen konnte. Tut mir leid für den Kerl aus der Nachbarschaft, er hätte mir 50 Dollar berechnet, nur um es zu diagnostizieren und was auch immer er für nötig hielt. Ich liebe das Internet. Vielen Dank an diejenigen, die die Straße vor uns geschmiedet haben.

Bemerkungen:

Wie können Sie das tun, wenn der Fernseher nicht eingeschaltet bleibt?

01/09/2020 durch Margaret Hall

Das habe ich gesagt, wie kannst du das machen, wenn es nicht bleibt?

28.11.2020 durch Cynthia Rambonga

Wiederholung: 13

Überprüfen Sie die Fernbedienung https://youtu.be/2Jg7cMw2d18

Bemerkungen:

Ich habe heute gerade einen Samsung-Fernseher von meinem Freund bekommen und alles, was er tut, ist lange genug einzuschalten, um Samsung zu sagen, und schaltet sich sofort wieder aus. Ich kann nichts machen Ich habe es länger als 15 Minuten ausgesteckt, die Steckdosen gewechselt und alles und das ist alles, was es tut. Ich habe immer schlechte Dinge über Samsung-Produkte gehört und ich denke, sie hatten Recht.

01/01/2020 durch Andrea Strassner

Das gleiche Problem hier, denke ich habe gerade viel Geld verschwendet.

03/01/2020 durch HUSKEY

Ich habe das gleiche Problem

25.04.2020 durch ogbrown72180

Jeder weiß, was ich tun kann, um das Problem zu beheben

25.04.2020 durch ogbrown72180

Wiederholung: 13

Also ... ich habe seit ungefähr 2 Monaten das gleiche Problem und es wurde nur noch schlimmer. Ich habe den Rücken geöffnet, wie Sie gesagt haben, und vor 2 Tagen alle Verbindungen gereinigt. So weit, ist es gut.

Wenn das funktioniert ... werde ich euch allen eine Million Dollar geben ... wenn ich im Lotto gewinne :)

Danke Leute....

Sehen Sie sich das Spiel Washington gegen LasVegas an!

Wiederholung: 1,4k

http: //www.samsung.com/us/support/owners ...

Bemerkungen:

Ich habe einen tcl roku-Fernseher, wenn ich einen blauen Bildschirm einschalte, dann ein Ausschalten danach, was kann es sein, es ist überhaupt kein Bild, es hat gut funktioniert, jetzt hört es auf, was kann es sein, bitte helfen

06/01/2020 durch Ruben Centeno

Wiederholung: 1

Hallo zusammen,

Selbst wenn ich dieses Problem hatte, wurde mein Fernseher immer wieder ein- und ausgeschaltet. Ich habe viele Blogs und Foren durchgesehen, konnte aber keine zufriedenstellenden Antworten erhalten.

Ich dachte, wir können etwas alleine machen, ich entfernte die Rückseite des Fernsehgeräts, räumte etwas Staub ab und zog dann alle Kabel im Fernsehgerät aus der Steckdose und steckte sie wieder ein. Glücklicherweise löste es mein Problem und jetzt läuft der Fernseher fantastisch wie nie zuvor.

Bemerkungen:

Mein Samsung Plazma TV-Modell Nr. Mqwc3pcd403035 TV automatisch aus

12/09/2019 durch Mukeshkalol

Der einzige Grund für das Klicken (Ein / Aus) ist nicht genügend Energie auf dem Mainboard. Meistens reicht es aus, das Kabel zwischen der Platine und dem Netzteil umzukehren. Manchmal muss es ersetzt werden. Es ist selten, die Stromversorgungsplatine auszutauschen.

Alle Tipps zum Ausschalten von WIFI, BLUETOOTH, ANYNET + usw. funktionieren, wenn nach dem Trennen eines bestimmten Stromkreises genügend Strom vorhanden ist, um den Rest zu erledigen. Das Problem verbirgt sich im Kabel - es ist schlecht gestaltet. Neues Originalkabel kostet 30 €. Es kann sogar von einem Kind ausgetauscht werden.

07/01/2020 durch Andrzej G.

Hallo, wie kommst du in das Menü, wenn der Fernseher ohne Unterbrechung ein- und ausgeschaltet wird?

21.03.2020 durch Andre Elkhoury

Wiederholung: 1

Gleiches Problem beim zufälligen Ein- und Ausschalten. Der 5 Jahre alte Samsung 46 'Smart-TV stellte keine drahtlose Verbindung her. Ich habe mich über ein Ethernet-Kabel angeschlossen, es sind keine Updates erforderlich. Zu diesem Zeitpunkt nahm ich an, dass das WLAN nach einigem Lesen beschädigt war und dass es beim Versuch, eine Verbindung herzustellen, aus dem WLAN-Setup-Menü entfernt wurde. Ich habe das WLAN ausgesteckt, beide Rückwände mussten sich lösen. Es war unter der äußeren Plastikrückwand unten links versteckt und blickte nach hinten. Eine Schraube und ein Stecker, einfacher Clip zum Herausziehen. Im Wesentlichen machte es ein dummer Fernseher. Ich verwende eine drahtlose Roku-Box (bevorzuge diese gegenüber 2011 Smart Hub), um sie wieder intelligent zu machen. So weit, ist es gut.

Bemerkungen:

Der einzige Grund für das Klicken (Ein / Aus) ist nicht genügend Energie auf dem Mainboard. Meistens reicht es aus, das Kabel zwischen der Platine und dem Netzteil umzukehren. Manchmal muss es ersetzt werden. Es ist selten, die Stromversorgungsplatine auszutauschen.

Alle Tipps zum Ausschalten von WIFI, BLUETOOTH, ANYNET + usw. funktionieren, wenn nach dem Trennen eines bestimmten Stromkreises genügend Strom vorhanden ist, um den Rest zu erledigen. Das Problem verbirgt sich im Kabel - es ist schlecht gestaltet. Neues Originalkabel kostet 30 €. Es kann sogar von einem Kind ausgetauscht werden.

07/01/2020 durch Andrzej G.

Mein RCA Voyager Tablet lässt sich nicht einschalten

Wiederholung: 1

Schalten Sie Ihre Wi-Fi-Einstellung aus ... Scheiße, ich weiß, seit Sie einen Smart-TV für die Webfunktionen gekauft haben, aber ... zumindest haben Sie die grundlegende TV-Funktion = Fernsehen, ohne dass es sich ein- und ausschaltet

Wiederholung: 1

Ich kann meinen ursprünglichen Beitrag auf meinem Samsung-Plasma nicht finden, der das Ein- / Ausschalten durchgeführt hat, aber hier ist ein Update:

Mein Fernseher ist ein 10-12 Jahre alter Plasma-Samsung.

Ich habe einige der empfohlenen Einstellungen ausprobiert, aber sie haben nicht funktioniert. Mein Fernseher brauchte immer länger, um sich zu stabilisieren, ging von ein paar Minuten auf eine Stunde und schaltete sich schließlich überhaupt nicht ein.

Ein Beitrag, der am sinnvollsten war, der über das Versagen der Leiterplatte, war am sinnvollsten. Da es mehrere hundert Dollar kosten würde, um das Problem zu beheben, habe ich nur den alten Fernseher verschrottet.

Ich hoffe, andere haben eine bessere Lösung als meine. Frohes neues Jahr an alle ))

Wiederholung: 1

Wechseln Sie einfach das Kabel zwischen Stromversorgungsplatine und Hauptplatine :)

Übrigens - Hauptplatine ist nicht so teuer wie du denkst -)

Wiederholung: 1

WLAN entfernt. Kaufte ein Roku. Der Fernseher hat sich seitdem nicht mehr aus- und wieder eingeschaltet.

Wiederholung: 1

Fernbatterien wechseln. Problem gelöst.

Die Batterie ist schwach, wenn das Signal ohne Unterbrechung gesendet wird. Wir haben alles versucht -

55-Zoll-Samsung-Smart-TV

Geänderte Fernbatterien - das Problem wurde behoben. Jetzt spaziert es kein Infrarot-Signal, das den Fernseher zum Ausschalten auffordert.

Bemerkungen:

Ist das Problem immer noch weg?

17.02.2019 durch Paul Sebesta

Wiederholung: 1

Dies ist ein sehr häufiges Problem bei großen Flachbildfernsehern der neuesten Generation. Die Befestigungsschrauben auf der Hauptplatine lösen sich im Laufe der Zeit aufgrund von Vibrationen der Lautsprecher sowie niedrigerer Drehmomentwerte während des Montageprozesses. Der einfachste Weg, um zu diagnostizieren, ob dies Ihr Zustand ist, besteht darin, die Lautstärke zu erhöhen, während das Fernsehgerät länger als einige Sekunden eingeschaltet bleibt. Wenn sich der Fernseher durch einfaches Erhöhen der Lautstärke ausschaltet (und möglicherweise mit dem Ein- und Ausschalten beginnt), haben Sie es wahrscheinlich geschafft. Schalten Sie das Gerät aus, warten Sie einige Minuten, bis sich die Kondensatoren entladen haben. Entfernen Sie dann die hintere Abdeckung und entfernen Sie jede Leiterplatte nacheinander. Reinigen Sie mit einer kleinen Drahtbürste oder Sandpapier die Bereiche, in denen die Platine den Rahmen berührt, in den die Schrauben eingeschraubt sind. Installieren Sie die Platine und ziehen Sie die Schrauben mit der Hand fest an. Wiederholen Sie dies durchgehend und beobachten Sie, wie Ihr nerviges Problem der Vergangenheit angehört.

Bemerkungen:

Es bleibt nicht lange genug eingeschaltet, um die Lautstärke für die Fehlerbehebung zu erhöhen

28.11.2020 durch Cynthia Rambonga

Wiederholung: 1

Wenn das Fernsehgerät mit dem Internet verbunden ist, ziehen Sie das LAN-Kabel ab und deaktivieren Sie das WLAN. Führen Sie einen werkseitigen Reset durch. Einzelheiten dazu finden Sie im Handbuch, das mit dem Fernsehgerät geliefert wurde, und das Problem sollte behoben werden, wenn nicht Sie müssen die Rückwand entfernen und das Verbindungskabel, das an die Einfassung unten links angeschlossen ist, abziehen und die Rückwand wieder anbringen. Machen Sie sich keine Sorgen, dass Sie das Fernsehgerät weiterhin über die Fernbedienung steuern können. Der Grund dafür ist, dass dies der Fall ist Im Kontaktbereich der TV-Bedienelemente unten rechts am Gerät sammelt sich Fett und Schmutz an.

Wiederholung: 1

Habe einen 4 Jahre alten Toshiba-Smart-TV mit dem gleichen Ein- und Ausschaltproblem. Die geänderte Fernbedienungsbatterie funktionierte nicht, aber dann zog ich den Fernseher aus der Wand und wartete ungefähr eine Minute, bis sie wieder angeschlossen war und es funktionierte. Das gleiche muss ich auch mit einer LG-Waschmaschine machen. Ich denke, Sie müssen die Elektronik dieser Geräte von Zeit zu Zeit zurücksetzen.

Wiederholung: 1

Ich habe einen Magnavox 50-Zoll-Smart-TV, der vor ein paar Jahren vom Blitz getroffen wurde. Dann ließ er sich nicht einschalten oder irgendetwas tun. Ich habe nur alle neuen Hauptplatinen-Stromversorgungsplatinen und Sensoren eingesetzt. Neue Streifen-Plug-Ins zeigen jetzt das Logo und Die Kanalnummer gibt es ungefähr 6 Sekunden und schaltet sich dann aus. Kann mir jemand helfen? Ich möchte nicht viel mehr Geld in sie stecken, aber ich möchte keine neue kaufen

Wiederholung: 13

Ich habe ein Samsung TV UA46D5500RR im Jahr 2011 gekauft. Ich schalte es ein und zeigt Samsung Smart TV, schaltet sich dann schnell aus, dann ein, dann aus und wiederholt sich, bis ich den Stecker aus der Steckdose ziehe. Wie kann ich das Problem beheben?

Ich habe auch den WIFI LAN Adapter entfernt, aber immer noch das gleiche Problem.

Bemerkungen:

Ich habe die Richtung des Hauptkabels geändert, aber immer noch das gleiche Problem. Kann ich sonst noch etwas tun?

11/06/2020 durch Fahsam Daniel

Wiederholung: 1

Wie ich schon oft geschrieben habe, liegt das Problem in der unzureichenden Stromversorgung des Mainbboards. Problem tritt nach einigen Jahren auf. Bitten Sie jemanden mit Schraubenzieher um Hilfe, öffnen Sie die hintere Abdeckung des Fernsehgeräts, zerlegen Sie das Kabel mit vielen Adern zwischen zwei großen Platinen und stecken Sie es wieder in die entgegengesetzte Richtung (die Stecker sind gleich).

Du hast gerade ein paar Hundert gespart :)

Bemerkungen:

Danke, kennen Sie ein Video oder eine Anleitung, die befolgt werden kann, und ich kann es selbst tun. Schätze wirklich deine Hilfe.

11/06/2020 durch Fahsam Daniel

Es gibt einen Eprom-IC, der ausgetauscht und neu programmiert werden muss. Er benötigt spezielle Tools, um die Überprüfung bei eBay zu entfernen. Es gibt einen Mann, der das kann

06/12/2020 durch Billybolam

Wiederholung: 1

Das erste Mal, als mir das passierte, habe ich einfach die Batterien gewechselt und alles war gut. 6 Monate später passierte dies erneut und es wurde empfohlen, die Zurück-Taste und die Lauter-Taste gleichzeitig 10 Minuten lang gedrückt zu halten. 20 Sekunden, dies hat das Problem behoben. Die Zeit wird zeigen, ob dieses Problem behoben ist.

Wiederholung: 1

https: //www.youtube.com/watch? v = bJ8HSLlO ...

Bemerkungen:

Die meisten Korrekturen haben bei mir nicht funktioniert - dann gab mir dieses Video eine Antwort und erlaubte mir, einen Nand-Chip einzufrieren und mir genügend Zeit zu geben, um Software-Updates zu installieren

23.07.2020 durch benmyatt86

Wiederholung: 1

Ich habe die hintere Abdeckung entfernt, an der das WIFI-Modul angebracht ist. Ich habe den Stecker gezogen und keine Probleme mehr mit dem Ein / Aus-Problem. Wir mussten den Ethernet-Anschluss die meiste Zeit nutzen, um den Fernseher zu kaufen. Also vermutete ich, dass es ein Kommunikationsproblem geben könnte. Ich denke, das Modul ist endlich beschissen. Hier ist die Teilenummer für diejenigen, die es möchten.

UN40EH5300 Wi-Fi-Modul BN59-01148A

Wiederholung: 1

Das Problem liegt nicht im Wi-Fi-Modul, sondern nur im Stromverbrauch. Meiner Meinung nach können Sie WLAN wieder frei anschließen, das Kabel zwischen Mainboard und Netzteilplatine entfernen, umdrehen und dann wieder anschließen. Sie werden sehen, dass eine Vene im Stecker etwas dunkler ist. Das liegt daran, dass Samsung zu dünn ist, um so viel Energie an das Mainboard zu liefern.

Kevin Hernandez