Warum kommt weißer Rauch von der Beifahrerseite des Motors?

2000-2007 Subaru Impreza

Subaru führte den 'New Age' Impreza im August 2000 in Japan ein. Die Limousine war größer als die vorherige Iteration und vergrößerte ihre Breite.

Wiederholung: 25



Gepostet: 21.01.2008

Wenn ich fahre, sehe und rieche ich manchmal weißen Rauch unter der Motorhaube

Bemerkungen:

2007 BMW 650i. Ich habe den gleichen Zustand. Nach dem Warmlaufen des Motors ist nur sehr wenig Rauch zu erkennen. Auch etwas rauer Leerlauf. Austausch von O2-Sensoren an diesem Wochenende. Ersetzt auch die Ölwannendichtung und die Getriebewanne, während ich dort unten bin. Getestetes Kühlmittel auf Abgase, negativ. Alle neuen Spulen und Stecker. Geräucherter Motor für Undichtigkeiten, negativ. Brandneue Batterie. Integriertes Steuermodul ersetzt. Neue Wasserpumpe. 0 Fehlercodes. Modus6-Messwerte, aber ich kann keine Bedeutungen finden. Verdacht auf schlanke oder zu fette Indikatoren. Ich ersetze also O2-Sensoren.

03/04/2019 durch Eric Wright

Es ist Riemenscheiben oder Riemen oder Lichtmaschine oder Kühler Problem

05/07/2020 durch Nyein Chan Wai Phyo

4 Antworten

Gewählte Lösung

Rep: 675,2k

Die Ursachen für weißen Abgasrauch können unterschiedlich sein. Es ist jedoch üblich, beim ersten Starten eines Autos weißen Abgasrauch zu sehen, insbesondere an kühleren Tagen. Dies ist im Allgemeinen Dampf, der durch Kondensation verursacht wird. Wenn sich der Motor erwärmt und das Kondenswasser abführt, ist der weiße Abgasrauch (Dampf) nicht mehr zu sehen. Wenn nach dem Aufwärmen des Motors zu viel weißer Abgasrauch vorhanden ist, muss das Fahrzeug auf mögliche interne Kühlmittellecks überprüft werden. Zu den Indikatoren für ein internes Kühlmittelleck gehört ein aufsteigender weißer Abgasrauch, der von einem süßen Geruch oder einem niedrigen Kühlmittelbehälterstand begleitet wird. Ein internes Kühlmittelleck kann auch das Motoröl verunreinigen und ihm ein schaumiges, milchiges Aussehen verleihen. Selbst geringe Mengen an Kühlmittel, die in die Brennkammer gelangen, erzeugen weißen Abgasrauch.

Eine der Hauptursachen für weißen Abgasrauch und Kühlmittelverlust ist ein gerissener oder verzogener Zylinderkopf, ein gerissener Motorblock oder ein durch Überhitzung verursachter Ausfall der Kopfdichtung. Ein gerissener Kopf kann dazu führen, dass Kühlmittel in einen oder mehrere Zylinder oder in den Brennraum des Motors austritt. Schmutziges Kühlmittel, ein schlecht gewartetes Kühlsystem, ein niedriger Kühlmittelstand oder ein nicht funktionierender Lüfter können zu einer Überhitzung des Motors führen. Darüber hinaus kann der Motorverschleiß dazu führen, dass die Dichtungen ihre Fähigkeit verlieren, ordnungsgemäß abzudichten, was einen internen Kühlmittelverlust ermöglicht. Ausfälle der Ansaugkrümmerdichtung und der Kopfdichtung sind zwei der häufigsten Ursachen für internen Kühlmittelverlust, der durch Motorverschleiß verursacht wird.

Entfernen Sie niemals den Kühlerdeckel oder den Kühlmittelbehälterdeckel, während der Motor heiß ist oder läuft, da dies zu schweren Verletzungen führen kann. Lassen Sie das Fahrzeug immer zuerst vollständig abkühlen. Die Überprüfung auf einen niedrigen Kühlmittelstand im Vorratsbehälter ist der erste Schritt, um festzustellen, ob der Kühlmittelverlust den weißen Abgasrauch verursacht. Wenn sich der Kühlmittelbehälter auf dem richtigen Stand befindet, aber übermäßiger weißer Abgasrauch vorhanden ist, muss der Druck des Kühlsystems überprüft werden, um festzustellen, wo sich gegebenenfalls Kühlmittellecks befinden.

Wiederholung: 1

Überprüfen Sie, ob Ihr Katalysator noch direkt unter dem Motor an Ihrem Auspuffrohr befestigt ist.

Bemerkungen:

Mein Auto hat weißen Rauch, der kurz nach jedem Start in letzter Zeit austritt und dann schnell verschwindet. Erst wenn Sie das Auto einschalten, habe ich ein kleines Leck aus meinem Kühlerschlauch

wie man ein rca tablet repariert

10/09/2019 durch Albert Serrato

Meins ist das gleiche ... ich habe vergessen, Gewindedichtmittel auf meine Kopfschraube zu setzen ... könnte es sein, warum?

15.12.2019 durch mpealey

Mein 2008er Kia Optima hat weißen Rauch unter der Motorhaube, der von der Beifahrerseite in der Nähe der Windschutzscheibe kommt. Was kann das verursachen?

06/01/2020 durch Tammy Greer

Mein Jeep hat nur dann weißen Rauch unter dem Armaturenbrett in meinem Jeep, wenn er eingeschaltet ist und sich im Park befindet

06/12/2020 durch Shelby Scott

Wiederholung: 1

Mein BMW 328i schaltet sich manchmal aus und schwarzer Rauch kommt aus dem Auspuff. Es schaltet sich ab und der Tacho funktioniert nicht mehr

Wiederholung: 1

Ich habe meine Ventildeckel am g35 gewechselt, weil Öl ausgetreten ist und weiterhin Rauch austritt.

Nachdem ich dieses Problem behoben hatte, hörte der Rauch auf

Aber ich bemerkte, nachdem ich es über Nacht verlassen hatte und beim Start beginnt es zu rauchen und dauert nur etwa 5-10 Sekunden und hört dann auf. Kann es Rauch sein, der aus dem Exaust-Verteiler kommt?

Weil es unter dem raucht

Blair sind