Wo befindet sich der Öldruckschalter in einem GMC Truck 2004?

GMC

Reparaturanleitungen und Support für PKW, LKW und SUV von GMC.

Wiederholung: 13



Gepostet: 11/09/2013

Ich muss den Öldruckschalter an meinem 5.3 v8 wechseln

Wie installiere ich Mac OS High Sierra?

Wo befindet es sich?

4 Antworten

Gewählte Lösung

Rep: 670,5k

Marvin Stiles, es sollte # 12 im Bild sein.

Verfahren zum Entfernen und Installieren von Motoren mit 4,8 l, 5,3 l, 6,0 l und 8,1 l

Entfernen Sie gegebenenfalls den Motorschutz.

Den elektrischen Stecker des Öldrucksensors abziehen.

Entfernen Sie den Öldrucksensor mit dem Werkzeug J41712 oder einem gleichwertigen Werkzeug.

Installieren:

Tragen Sie Dichtmittel auf die Gewinde des Öldrucksensors auf.

Installieren Sie den Öldrucksensor mit dem Werkzeug J41712 oder einem gleichwertigen Werkzeug.

Den Öldrucksensor mit 26 ft. Lbs festziehen. (35 Nm) bei 4,8 l-, 5,3 l- und 6,0 ​​l-Motoren.

Ziehen Sie den Sensor mit 22 ft. Lbs an. (30 Nm) bei 8,1-l-Motoren.

Den elektrischen Stecker des Öldrucksensors anschließen.

Installieren Sie gegebenenfalls den Motorschutz.

Oder Sie können dies versuchen. 'Das GM-Servicehandbuch besagt, dass Sie den Ansaugkrümmer entfernen müssen, da dieser Sensor im hinteren oberen Teil des Motors vergraben ist. Ich konnte es von der Seite sehen und mit meiner Hand fühlen, also dachte ich, dass es einen anderen Weg geben musste.

Alles was Sie tun müssen ist ...

Trennen Sie beide Kraftstoffleitungen vom Einlass und entfernen Sie den PCV-Schlauch. Dies gibt Ihnen den gesamten Raum, den Sie benötigen, um den Netzstecker zu ziehen und eine Steckdose am Sensor zu erhalten.

Ich habe den OEM-Sensor mit einer 6-Punkt-1-1 / 16-Zoll-Buchse, einem Drehgelenk und einer Verlängerung entfernt. Es passte wunderbar und brachte es richtig raus.

Ersatzsensor von O'reilly (45 US-Dollar). Der BWD-Markensensor ist größer, was bedeutet, dass Sie eine tiefe 6-Punkt-1-1 / 16-Zoll-Buchse verwenden müssen. Das einzige, was ich hatte, war eine Schlagdose mit einer sehr dicken Wand. Aufgrund des engen Bereichs würde es nicht über den Sensor passen.

Bewahren Sie es auf, um Lisle Tool 13250, Öldruckschalterbuchse, zu erhalten. Es ist eine dünnwandige tiefe 1-1 / 16'-Buchse für diese Sensoren. Sie könnten dort eine reguläre, NICHT schlagfeste Steckdose bekommen, aber das Spezialwerkzeug war nur einen Dollar mehr, also habe ich es bekommen. ' von Hier . Hoffe das hilft, viel Glück.

Wiederholung: 13

Ja, der Öldrucksensor kann nicht mit einem Standard-1 / 1/6 'tiefen Sockel entfernt werden. Canadian Tire verkauft die richtige tiefe 1 -1/6 ', dünnwandige 1/2' Laufwerksbuchse, um den Sensor zu entfernen. Außerdem ist es hilfreich, eine 1/2 'Universal- und eine 3' - 4 '-Erweiterung zu verwenden.

Weiß jemand, welche Sicherung die Öldruck-Sendeeinheit für einen 2005 Yukon 1500 schützt? .

Grüße, Terry Southgate. Wasaga Beach, Ontario, Kanada

Wiederholung: 1

habe eine 2007 gmc sierra classic gewechselt sencor Kurbel und Stangenlager noch niedrigen Öldruck war gut, als der Motor zum ersten Mal gestartet wurde und dann keine Ideen fallen ließ

Bemerkungen:

Ölwanne und Sieb

30.03.2008 durch Eddieash

Es wurde festgestellt, dass diese Motoren Probleme mit dem O-Ring an der Ölpumpe und dem Aufnahmerohr haben. Wird manchmal während der Herstellung eingeklemmt. Und hart werden und nicht mehr abdichten, damit Sie den Öldruck verlieren ... und dann Ihren Motor.

14.04.2019 durch Scott

Wiederholung: 1

Ich habe eine neue Ölpumpe eingebaut. Ich habe neue Hebegeräte eingebaut. Zeigt immer noch einen niedrigen Öldruck an. Ich werde einen neuen Sensor einsetzen. Jetzt war viel Schlamm in der Ölpumpe

Marvin kommt auf