Roku 3 Fehlerbehebung

Von Studenten beigesteuertes Wiki' alt=

Von Studenten beigesteuertes Wiki

Ein großartiges Team von Studenten aus unserem Bildungsprogramm hat dieses Wiki erstellt.

Keine Wifi-Verbindung

Ihr Roku 3 stellt keine Verbindung zu WLAN her.

Falsche WiFi-Anmeldeinformationen

Stellen Sie sicher, dass die Anmeldeinformationen in Ihrem Netzwerk korrekt sind.



Wie starte ich mein iPhone 5s neu?

WiFi außerhalb der Reichweite

Wenn Ihr Roku 3-Player keine Verbindung zu WLAN herstellt, liegt möglicherweise das WLAN-Signal vom Router außerhalb der Reichweite. Um das Signal zu verstärken, bewegen Sie den Router und Roku 3 so, dass sich weniger Objekte und Wände zwischen ihnen befinden. Stellen Sie den Router auch nicht im Keller, in der Nähe eines Fensters oder in der Nähe anderer Elektronikgeräte auf, die Störungen verursachen können. Stellen Sie das Roku 3-Gerät oder den Router nicht in geschlossenen Räumen auf, die das Signal blockieren können. Sie können die Antennen des Routers auch neu auf das Gerät ausrichten. Für eine zuverlässige Verbindung können Sie den Roku 3 über ein Ethernet-Kabel direkt mit dem Router verbinden.

Das System muss neu gestartet werden

Möglicherweise müssen sowohl der Router als auch der Roku 3-Player neu gestartet werden. Trennen Sie beide Geräte vom Stromnetz und warten Sie 5 Sekunden, bevor Sie sie wieder anschließen. Wiederholen Sie den Aufbau der drahtlosen Verbindung.

Falsche IP Adresse

Wenn Ihr Gerät keine Verbindung zu Ihrem Netzwerk herstellen kann, überprüfen Sie Ihre IP-Einstellungen für Ihre drahtlose Verbindung. Gehen Sie unter Einstellungen zu WLAN und wählen Sie Ihre Netzwerkeinstellungen aus. Wenn die Methode zum Abrufen der IP-Adresse auf 'manuell' eingestellt ist, ändern Sie diese in 'automatisch'.

Geringe Videoqualität

Ihr Roku 3 ist mit dem Hochgeschwindigkeitsinternet verbunden, überträgt jedoch eine schlechte Videoqualität.

Schwache Verbindung zwischen Roku 3 und Router

Um die Verbindung zwischen Ihrem Roku 3 und dem Router zu stärken, stellen Sie Ihren Roku 3 in einen höheren Bereich oder von anderen Geräten weg, die möglicherweise die Verbindung stören. Wenn dies nicht funktioniert, aktualisieren Sie die Firmware Ihres Routers. Informationen hierzu finden Sie im Abschnitt „Absturz von Anwendungen“.

Geschwindigkeit der Breitbandverbindung

Um die Geschwindigkeit Ihrer Breitbandverbindung zu erhöhen, stellen Sie die Verwendung anderer Geräte ein, die mit dem vom Roku 3 verwendeten Netzwerk verbunden sind.

htc ein m8 akku wird nicht aufgeladen

Fernbedienung reagiert nicht

Ihr Roku 3-Gerät reagiert nicht auf die Fernbedienung.

Batterie muss ersetzt werden

Wenn Ihre Fernbedienung nicht funktioniert, sind möglicherweise die Batterien Ihrer Fernbedienung leer oder funktionieren nicht richtig. Ersetzen Sie gegebenenfalls die beiden AA-Batterien mit diese Anleitung und die LED-Anzeige an der Vorderseite der Fernbedienung sollte blinken, wenn sie ordnungsgemäß funktioniert. Sobald die Fernbedienung wieder funktioniert, sollte das Dialogfeld für die Fernkopplung auf dem Bildschirm angezeigt werden.

Pairing-Probleme

Möglicherweise müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Fernbedienung mit dem Roku-Gerät gekoppelt ist. Koppeln Sie die Fernbedienung erneut mit dem Gerät, indem Sie die schwarze Kopplungstaste im Batteriefach 3 Sekunden lang gedrückt halten, bis die LED blinkt und der Dialog zum Koppeln der Fernbedienung auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Sowohl Remote als auch Roku müssen neu gestartet werden

Möglicherweise müssen Sie sowohl die Fernbedienung als auch das Roku 3-Gerät neu starten, um die beiden Geräte zu koppeln. Ziehen Sie das Netzkabel vom Gerät ab und warten Sie 5 Sekunden, bis Sie das Gerät wieder anschließen. Sobald der Roku-Ladebildschirm aufleuchtet, entfernen Sie die Batterien und legen Sie sie wieder in die Fernbedienung ein. Als nächstes halten Sie die schwarze Pairing-Taste im Batteriefach 3 Sekunden lang gedrückt, während der Roku weiter startet. Überprüfen Sie anschließend, ob Ihre Fernbedienung funktioniert.

Remote muss gelöscht werden

Möglicherweise muss die Fernbedienung gelöscht und erneut gekoppelt werden. Sie sollten die Batteriefachabdeckung entfernen und den Roku-Player ausstecken. Halten Sie die Pairing-Taste A, B und Schwarz gleichzeitig gedrückt, bis die LED-Anzeige blinkt. Die LED sollte noch dreimal blinken, um anzuzeigen, dass die Fernbedienung gelöscht ist. Schließen Sie den Roku-Player wieder an die Stromversorgung an. Halten Sie nun die lila Pairing-Taste gedrückt, bis die LED erneut leuchtet, um anzuzeigen, dass die Fernbedienung gekoppelt ist.

Anwendungen stürzen ab

Ihre Anwendung stürzt während der Verwendung zufällig ab oder friert ein.

Fehlerhafte Anwendung

Wenn Ihre Anwendungen häufig abstürzen oder einfrieren, liegt möglicherweise ein Problem mit der Anwendung vor. Schließen Sie die aktuell verwendete Anwendung und öffnen Sie eine andere. Überprüfen Sie, ob das Problem erneut auftritt. Wenn diese Anwendung ebenfalls abstürzt, starten Sie Ihr Gerät neu. Dies kann erreicht werden, indem Sie das Gerät vom Stromnetz trennen, einige Sekunden warten und es dann wieder anschließen.

2006 Position des Magnetventils der Toyota Corolla Drehmomentwandlerkupplung

Roku 3 Firmware veraltet

Ihr Roku ist möglicherweise nicht auf dem neuesten Stand, um die neuen Updates für Ihre Anwendungen zu erhalten. Um dies zu lösen, gehen Sie zum Startbildschirm und geben Sie die Einstellungen ein. Wählen Sie unter Einstellungen die Option System, dann System Update und jetzt prüfen. Wenn ein Update verfügbar ist, wenden Sie das Update an und überprüfen Sie die Funktionalität Ihrer Anwendungen.

Fehler aktualisieren

Das Roku 3-Gerät wird nicht aktualisiert und eine Fehlermeldung oder ein Code wird auf dem Bildschirm angezeigt.

Die Firewall blockiert die Verbindung mit dem Roku 3 Update Server

Wenn Ihr Roku 3 nicht aktualisiert wird, müssen Sie möglicherweise die Firewall deaktivieren. Melden Sie sich dazu bei Ihren Router-Einstellungen an. Für Windows-Geräte öffnen Sie dazu einen Browser und stellen eine Verbindung zu 192.168.1.1 her. Dies sollte die Standardeinstellung für fast alle Router sein. Suchen Sie den Firewall-Bereich. Klicken Sie auf diesen Abschnitt und schalten Sie die Firewall aus.

Fernseher kommuniziert nicht mit Roku 3 Update Server

Das Fernsehgerät stellt möglicherweise keine ordnungsgemäße Verbindung zum Roku Update Server her. Um dies zu beheben, können Sie eine Verbindung zum geheimen Bildschirm herstellen und von dort aus aktualisieren. Um zum geheimen Bildschirm zu gelangen, drücken Sie mit Ihrer Fernbedienung fünfmal auf Startseite, dreimal auf Schnellvorlauf und zweimal auf Rücklauf. Scrollen Sie als Nächstes zu 'Software aktualisieren' und klicken Sie auf 'OK'.

Betriebsanzeige geht nicht an

Kann von einem leichten Summen bei angeschlossener Stromversorgung begleitet werden

Kann durch Power-LED-Kabel verursacht werden, die die HF-Antenne berühren

Sie müssen das Roku 3 zerlegen und das Motherboard gemäß der iFixit-Anleitung herausnehmen. Stellen Sie dann sicher, dass die schwarze Abdeckung mit der weißen Power-LED aufrecht sitzt und dass der hintere Stift der LED die Antenne nicht berührt. Sie können die Abdeckung der Power-LED entfernen und die Stifte untersuchen. Versuchen Sie, die Stromversorgung anzuschließen, nachdem Sie sichergestellt haben, dass die LED-Pins frei sind.