lädt nicht

Kindle Fire

Der Kindle Fire, Fire oder Amazon Fire ist ein Android-basiertes Medientablett von Amazon mit einem Multi-Touch-Farbdisplay. Für die Reparatur sind nur Schraubendreher und Hebelwerkzeuge erforderlich.

Rep: 565



Gepostet: 04/06/2012

Mein Kind wird nicht sagen, dass der Akku fast den ganzen Tag angeschlossen ist

Bemerkungen:

Wo kann ich ein Ladegerät für mein Kindle kaufen?

23.08.2015 durch Jonette byrd

Mein Kindle HD Fire wird keine Verantwortung übernehmen, 3 Jahre alt im April, irgendwelche Ideen bitte?

26.03.2016 durch draycott3nh

Ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose, halten Sie den Ein- / Ausschalter und den Lautstärkeregler gleichzeitig zehn Sekunden lang gedrückt. Der Akku wird als schwach aufgeladen angezeigt. Dies setzt das Kindle zurück, von hier aus, schließen Sie das Ladegerät an und warten Sie, bis es sich einschaltet, sollte s einige Minuten sein !! Erledigt

30.07.2017 durch gryprrs1000

Ich habe versucht, meinen Kindle Fire aufzuladen, und er wird nicht aufgeladen und kommt nicht dazu, was ich damit mache.

23.08.2017 durch Deborah

Hilfe - ich habe alle Vorschläge ausprobiert und es wird immer noch nicht berechnet.

Diane

09/12/2017 durch John Winkley

13 Antworten

Gewählte Lösung

Rep: 691

Ich habe einen Kindle Fire für 25 US-Dollar gekauft, dessen gefürchteter Akku zu schwach ist, um eine Nachricht aufzuladen.

In der Tat wurde der Kindle nicht aufgeladen. Als ich versuchte, ihn einzuschalten, blitzte er kurz auf. Der Akku war schwach und ging dann aus. Die orangefarbene Ladeanzeige ging nicht an. Ich dachte, da der Kindle einen notorisch schwachen Ladeanschluss hat, war es wahrscheinlich, dass er defekt war, und befolgte die sehr gute Anweisung zum Herunterfahren hier auf iFixit, um das Motherboard zur Inspektion zu entfernen. Der Ladeanschluss war nicht nur lose, er war auch vollständig abgenommen!

Ein genauer Blick auf den Ladeanschluss zeigt, dass er in der Tat sehr schlecht für ständiges Ein- und Ausstecken sowie wahrscheinlich für Heizen und Kühlen ausgelegt ist. Am Ladeanschluss befinden sich zwei Metallbefestigungszinken, die in die entsprechenden Löcher im MB passen, um den Anschluss zu halten. Auf beiden Seiten des Anschlusses befinden sich zwei bündige Lötpunkte für die Stromversorgung (das Design wäre erheblich besser gewesen, wenn diese beiden Punkte durch die Platine geführt und nicht auf der Oberfläche gelötet worden wären) und fünf Mikrostifte. Das Lot schien mir spröde zu sein und löste sich wahrscheinlich erst nach dem Erhitzen / Abkühlen. Mit der Bewegung nach oben / unten beim Ein- und Ausstecken des Ladekabels wurde der gesamte Anschluss einfach von der Platine abgezogen - eine Kombination aus schlechtem Design und schlechtem Lot .

Also habe ich alle Kontaktpunkte aufgeräumt, ein bisschen Flussmittel auf die Steckdosen und Stifte aufgetragen und mit etwas frischem Lot und meinem heißen Bügeleisen alles wieder angebracht.

Das Endergebnis ist, dass der Kindle so aufgeladen wird, wie er sollte. Hoffe, diese Kurzanleitung ist nützlich für alle anderen, die kein Problem mit dem Aufladen haben. Wenn Sie mit einem Lötkolben überhaupt zurechtkommen, ist diese Lösung nicht so schwierig, wie Sie denken würden.

Bemerkungen:

Ausgezeichnet, John Painter! Ich habe das gleiche Problem mit dem Kindle Fire meines Mannes. Ich werde Ihren Vorschlag versuchen!

01.12.2013 durch Laurie Tietjen

Mein Bildschirm ist schwarz / eingefroren. Aufladen hilft nicht. hat eine neue Ladung & Calbe von Amazon erhalten - keine Hilfe?

30.04.2015 durch Gruppenfischen2

kein orange lite.

30.04.2015 durch Gruppenfischen2

Ich werde nicht sagen, was ich tue

14.04.2016 durch dianetann2c

Orange Lite ist eingeschaltet, aber nur das Batteriezeichen mit Ausrufezeichen

09/06/2016 durch Ron Roberts

Repräsentant: 181

Der Ladesteckeranschluss am Kindle nutzt sich mit der Zeit ab und der Stecker benötigt einen speziellen Arbeitswinkel. Wenn die Meldung 'Batterie zu schwach, um das Kindle einzuschalten' angezeigt wird und Sie nicht in der Lage sind, das orangefarbene Licht einzuschalten, während es eingesteckt ist, gehen Sie wie folgt vor. Kippen Sie den Stecker, während er mit dem Bildschirm nach oben eingesteckt ist, um etwa 30-40 Grad nach oben, und das orangefarbene Licht sollte eingeschaltet bleiben. Um das Aufladen während Ihrer Abwesenheit aufrechtzuerhalten, legen Sie das Steckerende einfach dort, wo das Kabel auf das Steckerende trifft, auf ein Buch. Dadurch bleibt der Winkel erhalten, den Sie zum weiteren Aufladen benötigen.

Bemerkungen:

Ich wollte gerade meinen 4-jährigen Kindle Fire in das Tech-Junk-Laufwerk fallen lassen, und dann habe ich diesen Tipp ausprobiert. Wunder. Aber wie zufällig es ist, das Ladegerät in ein Buch zu stecken, ist die Antwort. Ja, technisch versierte Fitcruisin.

13.06.2016 durch Peter Moore

Das hat funktioniert!

27.11.2016 durch Fixttu

Eine dauerhafte Lösung wäre das Löten von Anschlusskontakten auf die Leiterplatte.

27.11.2016 durch Fitcruisin

Ich habe im August 2016 ein Kindle 10.1 gekauft. Bis Oktober war alles großartig. Ich bemerkte, dass es nicht aufgeladen wurde. Ich habe ein Buch unter den Bereich gelegt, in dem das Ladegerät denkt, es würde nicht wie ein Handy angeschlossen. Es war bei 18% und bevor ich es wusste, war es tot !!! Im Oktober bekam mein Mann Krebs und heute ist der erste Tag, an dem ich ihn mir angesehen habe. Es ist tauber als ein Türnagel. Ich habe es in Gedanken gesteckt ... Vielleicht und nichts.

Ich suche Ihre Meinung. Ich glaube, es ist der Hafen. Ich glaube, wir sind auf das Kabel getreten, während es eingesteckt war, oder einer unserer drei Hunde hat es getan.

Ich habe vor, es in ein Geschäft zu bringen, möchte aber nicht verarscht werden. Glaubst du, es ist der Hafen? Und was soll ich für ein 10.1 Kindle Tablet verlangen? Hafen??

Ich freue mich sehr über Ihre Hilfe in dieser Angelegenheit. Ich wünschte nur, ich wäre als Sie begabt, wenn ich das Wissen hätte, es selbst zu reparieren.

Vielen Dank im Voraus für alle Informationen, die Sie für mich haben !!!

13.03.2017 durch Kein Enstein

Das Ende des Netzkabels an einem Buch oder ähnlichem zu befestigen, ist nur eine schnelle Lösung. Ich habe das auch mit meinem Kindle Fire gemacht und es hat ungefähr einen Monat lang wie ein Zauber gewirkt. Es ist am besten, NICHT zu zögern, da ich der selbsternannte Master Procrastinator bin, und entweder entweder das Problem zu reparieren oder ein neues zu kaufen. Wenn Sie weiter zögern, kann ich nicht für neu gefundene Hypertonie oder andere Herzerkrankungen verantwortlich gemacht werden, die wahrscheinlich durch diese Situation verursacht werden. Danke und guten Tag.

14.04.2008 durch Sandy Deas

Rep: 97

Vielen Dank John Maler zum lädt nicht . Das nagelt es. Mein Neffe und meine Nichten baten mich, ihren nicht aufladbaren Kindle Fire zu reparieren. Ich wusste, dass es nicht das Ladegerät war, da Amazon ihnen ein neues geschickt hat. Zuerst vermutete ich, dass es möglicherweise eine schlechte Batterie sein könnte, aber etwas in meinem Bauch sagte mir, dass es die war Micro-USB-Adapter und fand diesen Leitfaden. Boom. Nachdem ich das herausgefunden hatte, schrieb ich meiner ältesten Nichte eine SMS und fragte, ob einer von ihnen den Kindle fallen lassen würde. Sie sagte, ihr jüngster Bruder habe einmal Angst bekommen und den Kindle auf den Boden geworfen. Das Rätsel wurde gelöst und jetzt können wir es beheben.

Warnung ::

Das Schwierigste (für mich) war es, den Fall leider offen zu legen. Ich musste kurz ein Metallwerkzeug benutzen, weil ich schnell brachen meine beiden kleineren Plastikwerkzeuge in schneller Folge. Ich fühlte mich wie ein Verlierer und wünschte, ich hätte eine DeVry-Klasse besucht, basierend auf den Millionen Werbespots, die ich in den 80ern und 90ern gesehen habe. Meine erste Reaktion war: ' Was für beschissene Werkzeuge sind das, die kaputt gehen?! 'Aber dann wurde mir klar, dass ich, wenn sie nicht kaputt gegangen wären, einen zerbrochenen Kindle in der Hand halten würde (um Norm McDonald zu zitieren / zu paraphrasieren).' Frohe Weihnachten Kinder, hoffe du magst Mist '). Am Ende des Tages war es nicht das Ende der Welt, sondern ich habe zwei Clips gebrochen . Hoffentlich wird es kein Problem sein, wenn ich wieder zusammenbaue.

Nachdem ich den Kindle geöffnet hatte, war alles mäßig einfach. Kleine Schluckaufe hier und da, aber sehr intuitiv. Natürlich benötigen Sie das iFixit-Standard-Toolkit, um zum defekten Micro-USB-Anschluss zu gelangen. Niemals ein Fan von eine geklebte Lithiumbatterie abhebeln . Ich habe immer Angst, dass ich die Batterie durchstoßen werde und sie aufgrund der Warnschilder in meinem Gesicht explodieren wird. Ich bin mir nicht sicher, ob das passieren würde, aber in meinem Kopf läuft der Film so ab.

Ich habe den defekten Micro-USB-Anschluss isoliert. Der nächste Schritt besteht darin, einen Ersatz zu finden, da einer der 5 Stifte eingerastet ist und nur 4 Stifte sichtbar sind. Ich melde mich zurück, sobald ich einen gefunden habe. Danke noch einmal,

Rep: 691

Wenn Sie den Ladestecker in einem Winkel halten, wird die Trennung des Ladeanschlusses vom MB beschleunigt. Was Sie tun, ist Druck auf Kontaktpunkte auszuüben, die sich bereits vom MB zu trennen beginnen, und sie zu zwingen, sich leider jedes Mal zu berühren, wenn Sie dies tun, biegen Sie bereits sprödes Lot auf diese verlorenen Verbindungsstifte. Es kann Ihnen als letzte Anstrengung eine Ladung geben, bevor es trocken läuft, damit Sie Daten von Ihrem Kindle abrufen können.

Bemerkungen:

Welches Tutorial haben Sie verwendet, um zum Motherboard zu gelangen?

24.09.2008 durch aascherman 1

Rep: 816

Probieren Sie verschiedene Steckdosen aus

Probieren Sie verschiedene Ladegeräte aus

Probieren Sie ggf. verschiedene USB-Kabel aus.

Wenn Sie versuchen, über USB aufzuladen, versuchen Sie es über eine Steckdose

Rep: 37

Was für ein absoluter Witz. Diese sollten zurückgerufen werden, da Amazon keine neuen Generationen mehr verkauft, während sie herausfinden, wie ein Ladeanschluss ordnungsgemäß funktioniert. Billiger Müll.

PaperWhite, nie ein Problem, kann immer noch verwendet werden.

HD Fire 8 in der 7. Generation? Überteuerte Untersetzer!

Sie laden nicht nur intern nicht richtig auf, sondern haben diesmal einen besonders günstigen Ladeplatz hinzugefügt. Lassen Sie sie abbrechen und kaufen Sie eine schwebende Waffe und nehmen Sie an einem Kurs teil, wie man eine benutzt, um sie zu reparieren!

Die Lautstärke plus Leistung macht nichts. Wahrscheinlich Amazon-Mitarbeiter in diesen Boards.

Wischte meinen gesamten Kindle ab, nicht nur dummes Drücken von Tasten, wischte, löschte die Abschnitte auf dem Betriebssystem, brandneu.

Erraten Sie, was? Wird immer noch nicht aufgeladen!

Wird Amazon dabei helfen? Es ist eine bekannte Ausgabe.

Sagen Sie, kaufen Sie noch einen Kindle! Eskalation des Engagements.

Für diese Müllhockey-Pucks, für die sie 200 US-Dollar verlangen, sollte eine Sammelklage gegen Amazon erhoben werden. Sie wissen, dass es ein Problem ist, telefonieren 8 Stunden lang mit ihrem CS aus der 3. Welt und sehen.

Amazon ist zu einem nicht vertrauenswürdigen Unternehmen geworden, das keinen echten Kundensupport bietet, von seinen eigenen Verkäufern stiehlt, eine FAKE-Bewertung von Produkten erstellt (siehe JEDE ihrer eigenen Markenbewertungen - alle 5 Sterne!), Gefälschte Produkte verkauft und dann Hilflosigkeit vortäuscht, ihre abreißt Kunden, die Kindles mit einem Dutzend bekannter Probleme verkaufen, helfen Ihnen nicht weiter, schlagen aber vor, dass Sie Ihr Geld ausgeben, um eine andere Amazon KINDLE zu kaufen.

Wiederholung: 13

Das Feuer hat ein Problem mit dem USB-Mikroanschluss auf der Hauptplatine. Wenn Sie die Rückseite abnehmen und die Schrauben herausnehmen und die Kabel abnehmen, werden Sie feststellen, dass der USB-Mikroladeanschluss von der Platine verloren gegangen ist. Versuchen Sie, ihn wieder einzuschalten .Viel Glück

Bemerkungen:

Weiß jemand, welche Art von Lötkolben zu verwenden ist, da der Anschluss so empfindlich ist?

21.05.2019 durch Ruby Bal

Wiederholung: 13

Gepostet: 29.05.2014

Ich habe festgestellt, dass ich den Netzschalter gedrückt halte, bis du ein paar Mal ein Herunterfahren erzwingst, um Geld zu sparen, und der Netzschalter bleibt eingeschaltet, aber bei weiteren Tests mit dem Winkel funktionierte etwas, was ich fand, wenn ich ihn flach legte und dann nicht den Stecker, sondern das Kabel dazu bewegte Der Stecker Ich habe das Licht eingeschaltet (orange Ladelampe) und berühren Sie es nicht, bis es aufgeladen ist.

Aber ich kann sehen, dass ich den Port möglicherweise ersetzen oder reinigen lassen muss. Eine der Websites empfahl mir, einen Port zu kaufen und ihn zu einer Reparaturwerkstatt zu bringen, damit sie ihn ersetzen können. Dies ist eine andere Wahl für diejenigen, die sich mit elektronischen Reparaturen nicht auskennen

Ich hätte auch Angst, die Leiterplatte durcheinander zu bringen. Ich bin ein Clutz. Ich bin froh zu wissen, dass es möglich ist, dass es gerade verloren gegangen ist und möglicherweise keinen Ersatz benötigt

Amazon verkauft auch Reparatur-Tool-Kit, falls jemand eines finden muss. danke für all die info

Bemerkungen:

super

21.06.2014 durch wenn die

Es funktioniert nicht, ich habe es versucht

23.09.2014 durch Samasoni Bäche

Wiederholung: 13

Ich hatte zwei verschiedene Probleme, bei denen mein Kindle nicht aufgeladen wurde. Wenn der Akku zu schwach ist, lassen Sie ihn 2-3 Tage lang angeschlossen und der Akku ist vollständig aufgeladen. Wenn Sie es anschließen und es nicht aufgeladen wird, ist es nicht immer ein Problem mit dem Ladeanschluss. Es könnte auch sein, dass die Zinken Ihres Ladegeräts durch Ein- und Ausstecken abgenutzt sind.

Wiederholung: 13

Nur ein kleiner Hinweis, um Anfängern der Löttechnik sowie einigen von uns, die dies nicht jeden Tag tun, die Stirn zu bieten. Wenn Sie einen Ladeanschluss oder etwas anderes auf eine Platine wie diese löten, versuchen Sie, nur Silberlot zu verwenden und verwenden Sie auch die kleinste Stärke, die Sie finden können. Sie möchten Ihre Hitze so gering und lokal wie möglich halten, oder Sie laufen Gefahr, irreversiblen Schaden zu verursachen oder alles zusammen zu zerstören. Stellen Sie sicher, dass Sie eine gute und dichte mechanische Verbindung haben, und verwenden Sie Ihr Flussmittel sparsam. Denken Sie daran, dass Sie Ihre Wärmequelle nicht zum Schmelzen des Lots verwenden. Sie erwärmen die vorgesehenen Kontakte gerade so weit, dass sie das Lot schmelzen können. Mit ein wenig Übung und guter Ausrüstung werden Sie feststellen, dass Löten Spaß machen kann, wenn Sie wissen, was Sie tun. In vielen Fällen ist es eher eine Kunst als eine Wissenschaft ... Ich hoffe, das hilft!

Rep: 49

Ich habe meinen Kindle 3 über ein Jahr lang nicht benutzt und er schien sich nicht aufzuladen, wenn ich ihn mehrere Stunden lang anschloss. Ich habe mehrmals versucht, den Schalter 15 Sekunden lang in der Ein-Position zu halten, hatte aber kein Glück, er wurde überhaupt nicht aufgeladen.

Ich benutzte ein Schnellladegerät (5V, 2A) und das orangefarbene Licht ging an. Nach ein paar Minuten schaltete es sich aus. Als sich die Ladeanzeige ausschaltete, zog ich den Stecker heraus, hielt den Netzschieber einige Zeit und steckte ihn wieder ein. Jedes Mal, wenn ich das tat, blieb das Licht länger an. Das Licht ging nicht sofort an, nachdem ich es eingesteckt hatte, es dauerte ungefähr eine Minute, um dies zu tun.

Ich habe das 3 Tage lang gemacht und am 4. Tag verschwand die leere Akkuseite und der Kindle startete! Ich konnte es nicht glauben, es scheint, als ob diese kleinen Ladungen mein Kindle wiedergeboren haben. Jetzt sind dieser Zünder und sein Akku ungefähr 7 Jahre alt, und der Akku ist eindeutig alt und abgenutzt. Zu diesem Zeitpunkt dauert es ungefähr 4 oder 5 Stunden und ich werde nach einer Stunde auf dem Schnellladegerät 'voll aufgeladen' (Licht leuchtet grün). Ich lade es immer noch zweimal am Tag auf und hoffe, dass sich die Akkulaufzeit noch ein wenig verbessert. Ich werde wahrscheinlich eine neue Batterie kaufen, aber ich bin trotzdem froh, dass ich sie vom Tod zurückbekommen habe.

Wiederholung: 13

Diese Geräte müssen von Amazon zurückgerufen werden! Probleme mit elektrischen Gegenständen sind für den Benutzer gefährlich.

Wiederholung: 1

Ich suchte im Internet nach der Lösung für das Problem „Kindle Fire wird nicht aufgeladen oder Kindle Fire wird nicht entladen“ und habe einige Antworten erhalten, um dieses Problem zu beheben

wie man die ursprüngliche Xbox repariert, die keine Discs liest

1. Wenn es ein Problem mit Ihrer Gerätehardware gibt, kann es nur von einem Techniker behoben werden

2. Wenn das Problem nicht in der Hardware liegt, können Sie das Problem beheben, indem Sie Ihr Gerät einfach neu starten.

3. Sie können Ihr Netzteil austauschen oder austauschen, da irgendwann ein Fehler im Netzteil vorliegt.

Die Frage ist nun, wie Sie erkennen können, was sich auf Ihr Kindle Fire-Gerät auswirkt. Hier finden Sie eine Anleitung zur Fehlerbehebung Feuer entzünden nicht aufladen Problem oder du kannst bekommen Amazon Kindle Support

Lenolia Jones