Nintendo 3DS Circle Pad Ersatz

Dieses Handbuch enthält neuere Änderungen. Wechseln Sie zum neuesten nicht verifizierte Version .

Geschrieben von: David Hodson (und 3 andere Mitwirkende)
  • Bemerkungen:102
  • Favoriten:einundzwanzig
  • Abschlüsse:31
Nintendo 3DS Circle Pad Ersatz' alt=

Schwierigkeit

Schwierig



Schritte



2. 3



Erforderliche Zeit

12 Stunden

Abschnitte



8

Flaggen

0

Einführung

Finden Sie heraus, wie Sie Ihr Circle Pad brechen können? Zum Glück können Sie es durch ein neues ersetzen.

Werkzeuge

  • Pinzette
  • iFixit-Eröffnungstools
  • Spudger
  • Phillips # 00 Schraubendreher

Teile

Keine Teile angegeben.

  1. Schritt 1 Rückseite

    Lösen Sie die vier Kreuzschlitzschrauben Nr. 00 oben an der hinteren Abdeckung.' alt=
    • Lösen Sie die vier Kreuzschlitzschrauben Nr. 00 oben an der hinteren Abdeckung.

    • Die Schrauben werden durch Sicherungsscheiben an Ort und Stelle gehalten und kommen nicht aus der hinteren Abdeckung heraus.

    • Der Kommentarbereich ist voll von unglücklichen Seelen, die Ihnen sagen werden, dass sich die Schrauben hier in Schritt 4 unglaublich leicht ablösen lassen. Drücken Sie ziemlich fest und gehen Sie langsam.

    Bearbeiten 23 Kommentare
  2. Schritt 2

    Halten Sie das Gerät in einer Hand und drehen Sie es um.' alt= Greifen Sie mit der anderen Hand nach der Oberkante der hinteren Abdeckung, damit die Abdeckung nicht zurückfällt.' alt= ' alt= ' alt=
    • Halten Sie das Gerät in einer Hand und drehen Sie es um.

    • Greifen Sie mit der anderen Hand nach der Oberkante der hinteren Abdeckung, damit die Abdeckung nicht zurückfällt.

    • Drehen Sie das 3DS erneut um, sodass die hintere Abdeckung nach oben zeigt.

    • Ziehen Sie die hintere Abdeckung nach oben und vom Rest des Geräts weg, um sie zu entfernen.

    Bearbeiten ein Kommentar
  3. Schritt 3 Batterie

    Führen Sie ein Kunststofföffnungswerkzeug in die Kerbe im unteren Gehäuse über der Batterie ein.' alt= Hebeln Sie die Batterie mit dem Kunststoff-Öffnungswerkzeug auf.' alt= Nehmen Sie die Oberkante der Batterie und heben Sie sie aus dem Kleinbuchstaben heraus.' alt= ' alt= ' alt= ' alt=
    • Führen Sie ein Kunststofföffnungswerkzeug in die Kerbe im unteren Gehäuse über der Batterie ein.

    • Hebeln Sie die Batterie mit dem Kunststoff-Öffnungswerkzeug auf.

    • Nehmen Sie die Oberkante der Batterie und heben Sie sie aus dem Kleinbuchstaben heraus.

    Bearbeiten
  4. Schritt 4 Kleinbuchstaben

    Entfernen Sie die neun schwarzen 6,3 mm Kreuzschlitzschrauben vom unteren Gehäuse.' alt=
    • Entfernen Sie die neun schwarzen 6,3 mm Kreuzschlitzschrauben vom unteren Gehäuse.

    • Diese Schrauben lösen sich sehr leicht, wenn Sie nicht das richtige Bit verwenden. Üben Sie beim Drehen Druck auf die Schrauben aus, um ein Abisolieren zu vermeiden.

    • Entfernen Sie die 2,4 mm silberne Kreuzschlitzschraube über dem Spielekassettenschlitz.

    Bearbeiten 26 Kommentare
  5. Schritt 5

    Heben Sie die Unterkante des Kleinbuchstabens vom Rest des 3DS ab.' alt= Es gibt immer noch zwei Flachbandkabel, die die Hauptplatine mit dem Gehäuse verbinden. Ziehen Sie daher das untere Gehäuse nicht ganz ab.' alt= Verwenden Sie ein Kunststoff-Öffnungswerkzeug, um die Schulterknopf-Flachbandkabel von ihren Buchsen auf dem Motherboard abzuhebeln.' alt= ' alt= ' alt= ' alt=
    • Heben Sie die Unterkante des Kleinbuchstabens vom Rest des 3DS ab.

    • Es gibt immer noch zwei Flachbandkabel, die die Hauptplatine mit dem Gehäuse verbinden. Ziehen Sie daher das untere Gehäuse nicht ganz ab.

    • Verwenden Sie ein Kunststoff-Öffnungswerkzeug, um die Schulterknopf-Flachbandkabel von ihren Buchsen auf dem Motherboard abzuhebeln.

    • Entfernen Sie das Kleinbuchstaben vom Gerät.

    Bearbeiten
  6. Schritt 6 Kreis Pad Joystick

    Entfernen Sie die beiden 7,7-mm-Kreuzschlitzschrauben, mit denen die Rückseite des Circle Pads am Motherboard befestigt ist.' alt=
    • Entfernen Sie die beiden 7,7-mm-Kreuzschlitzschrauben, mit denen die Rückseite des Circle Pads am Motherboard befestigt ist.

    Bearbeiten
  7. Schritt 7

    Verwenden Sie das flache Ende eines Spudgers, um die Rückseite des Circle Pads vom Motherboard abzuhebeln.' alt= Heben Sie den Circle Pad-Joystick vom Motherboard ab und legen Sie ihn auf die Rückseite, damit der Flachbandkabelanschluss zugänglich ist.' alt= Heben Sie den Circle Pad-Joystick vom Motherboard ab und legen Sie ihn auf die Rückseite, damit der Flachbandkabelanschluss zugänglich ist.' alt= ' alt= ' alt= ' alt=
    • Verwenden Sie das flache Ende eines Spudgers, um die Rückseite des Circle Pads vom Motherboard abzuhebeln.

    • Heben Sie den Circle Pad-Joystick vom Motherboard ab und legen Sie ihn auf die Rückseite, damit der Flachbandkabelanschluss zugänglich ist.

    Bearbeiten 2 Kommentare
  8. Schritt 8

    Verwenden Sie das flache Ende eines Spudgers oder Ihren Fingernagel, um die Halteklappe an der ZIF-Buchse des Circle Pad-Flachbandkabels hochzuklappen.' alt= Stellen Sie sicher, dass Sie sich an der schwenkbaren Halteklappe und nicht an der Steckdose selbst festhalten.' alt= Heben Sie den Circle Pad-Joystick vom Motherboard ab.' alt= ' alt= ' alt= ' alt=
    • Verwenden Sie das flache Ende eines Spudgers oder Ihren Fingernagel, um die Halteklappe an der ZIF-Buchse des Circle Pad-Flachbandkabels hochzuklappen.

    • Stellen Sie sicher, dass Sie an der schwenkbaren Halteklappe hochstecken. nicht die Steckdose selbst.

    • Heben Sie den Circle Pad-Joystick vom Motherboard ab.

    Bearbeiten 6 Kommentare
  9. Schritt 9

    Um die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass es während der Reparatur verloren geht, sollten Sie die beiden dünnen Pads unter dem Circle Pad-Joystick entfernen.' alt= Heben Sie die Pads mit einem Spudger oder Schraubendreher an und entfernen Sie sie vom Gerät.' alt= ' alt= ' alt=
    • Um die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass es während der Reparatur verloren geht, sollten Sie die beiden dünnen Pads unter dem Circle Pad-Joystick entfernen.

    • Heben Sie die Pads mit einem Spudger oder Schraubendreher an und entfernen Sie sie vom Gerät.

    Bearbeiten ein Kommentar
  10. Schritt 10 SD Board

    Entfernen Sie die beiden 4,5-mm-Kreuzschlitzschrauben, mit denen die SD-Karte an der Hauptplatine befestigt ist.' alt=
    • Entfernen Sie die beiden 4,5-mm-Kreuzschlitzschrauben, mit denen die SD-Karte an der Hauptplatine befestigt ist.

    Bearbeiten
  11. Schritt 11

    Verwenden Sie das flache Ende eines Spudgers, um den Flachbandkabelanschluss der SD-Karte von der Buchse auf der Hauptplatine abzuziehen.' alt= Verwenden Sie das flache Ende eines Spudgers, um den Flachbandkabelanschluss der SD-Karte von der Buchse auf der Hauptplatine abzuziehen.' alt= ' alt= ' alt=
    • Verwenden Sie das flache Ende eines Spudgers, um den Flachbandkabelanschluss der SD-Karte von der Buchse auf der Hauptplatine abzuziehen.

    Bearbeiten
  12. Schritt 12

    Führen Sie das flache Ende eines Spudgers zwischen die SD-Karte und die Hauptplatine ein.' alt= Führen Sie den Spudger an den Seiten der SD-Karte entlang, um sie von dem Klebepad zu lösen, das sie an Ort und Stelle hält.' alt= Heben Sie die SD-Karte nach der vollständigen Freigabe direkt vom Motherboard ab.' alt= ' alt= ' alt= ' alt=
    • Führen Sie das flache Ende eines Spudgers zwischen die SD-Karte und die Hauptplatine ein.

    • Führen Sie den Spudger an den Seiten der SD-Karte entlang, um sie von dem Klebepad zu lösen, das sie an Ort und Stelle hält.

    • Heben Sie die SD-Karte nach der vollständigen Freigabe direkt vom Motherboard ab.

    Bearbeiten 2 Kommentare
  13. Schritt 13 Wi-Fi Board

    Schieben Sie das flache Ende eines Spudgers unter die Ecke des Wi-Fi-Boards und heben Sie es vom Motherboard ab.' alt= Das WLAN-Antennenkabel ist weiterhin mit der WLAN-Karte verbunden, sodass Sie die WLAN-Karte noch nicht vollständig entfernen können.' alt= ' alt= ' alt=
    • Schieben Sie das flache Ende eines Spudgers unter die Ecke des Wi-Fi-Boards und heben Sie es vom Motherboard ab.

    • Das WLAN-Antennenkabel ist weiterhin mit der WLAN-Karte verbunden, sodass Sie die WLAN-Karte noch nicht vollständig entfernen können.

    Bearbeiten
  14. Schritt 14

    Heben Sie das Wi-Fi-Board vom Motherboard ab und drehen Sie es so, dass die Unterseite nach oben zeigt.' alt= Verwenden Sie das flache Ende eines Spudgers, um den WLAN-Antennenkabelstecker aus der Buchse auf der WLAN-Platine zu ziehen.' alt= Entfernen Sie die Wi-Fi-Karte vom Gerät.' alt= ' alt= ' alt= ' alt=
    • Heben Sie das Wi-Fi-Board vom Motherboard ab und drehen Sie es so, dass die Unterseite nach oben zeigt.

    • Verwenden Sie das flache Ende eines Spudgers, um den WLAN-Antennenkabelstecker aus der Buchse auf der WLAN-Platine zu ziehen.

    • Entfernen Sie die Wi-Fi-Karte vom Gerät.

    Bearbeiten ein Kommentar
  15. Schritt 15 Motherboard-Baugruppe

    Fassen Sie das Mikrofonbandkabel in der Nähe des Mikrofons mit einer Pinzette an.' alt= Ziehen Sie das Mikrofon gerade aus dem Großbuchstaben heraus.' alt= ' alt= ' alt=
    • Fassen Sie das Mikrofonbandkabel in der Nähe des Mikrofons mit einer Pinzette an.

    • Ziehen Sie das Mikrofon gerade aus dem Großbuchstaben heraus.

    Bearbeiten
  16. Schritt 16

    Verwenden Sie das flache Ende eines Spudgers oder Ihren Fingernagel, um die Halteklappe an der ZIF-Buchse des Flachbandkabels der Lautsprecherbaugruppe hochzuklappen.' alt= Stellen Sie sicher, dass Sie sich an der schwenkbaren Halteklappe und NICHT an der Steckdose selbst festhalten. Wenn Sie die Buchse oder das Kabel beschädigen, blinkt bei einem 3DS die Betriebs-LED, wenn Sie den Netzschalter drücken - und Sie tun nichts anderes.' alt= Trennen Sie das Flachbandkabel der Lautsprecherbaugruppe mit einer Pinzette.' alt= ' alt= ' alt= ' alt=
    • Verwenden Sie das flache Ende eines Spudgers oder Ihren Fingernagel, um die Halteklappe an der ZIF-Buchse des Flachbandkabels der Lautsprecherbaugruppe hochzuklappen.

    • Stellen Sie sicher, dass Sie sich an der schwenkbaren Halteklappe und NICHT an der Steckdose selbst festhalten. Wenn Sie die Buchse oder das Kabel beschädigen, blinkt bei einem 3DS die Betriebs-LED, wenn Sie den Netzschalter drücken - und Sie tun nichts anderes.

    • Trennen Sie das Flachbandkabel der Lautsprecherbaugruppe mit einer Pinzette.

    Bearbeiten
  17. Schritt 17

    Verwenden Sie das flache Ende eines Spudgers oder Ihren Fingernagel, um die Halteklappe an der ZIF-Buchse des Kamera-Flachbandkabels hochzuklappen.' alt= Stellen Sie sicher, dass Sie sich an der schwenkbaren Halteklappe und nicht an der Steckdose selbst festhalten.' alt= ' alt= ' alt=
    • Verwenden Sie das flache Ende eines Spudgers oder Ihren Fingernagel, um die Halteklappe an der ZIF-Buchse des Kamera-Flachbandkabels hochzuklappen.

    • Stellen Sie sicher, dass Sie an der schwenkbaren Halteklappe hochstecken. nicht die Steckdose selbst.

    • Beachten Sie beim Zusammenbau, dass die Goldkontakte zum Motherboard zeigen (im Gegensatz zu den Goldkontakten des Kamerakabels, die weg zeigen).

    Bearbeiten 2 Kommentare
  18. Schritt 18

    Entfernen Sie die sieben Kreuzschlitzschrauben, mit denen das Motherboard am Großbuchstaben befestigt ist:' alt= Vier 2,5 mm Goldschrauben' alt= Zwei 3,5 mm schwarze Schrauben' alt= ' alt= ' alt= ' alt=
    • Entfernen Sie die sieben Kreuzschlitzschrauben, mit denen das Motherboard am Großbuchstaben befestigt ist:

    • Vier 2,5 mm Goldschrauben

    • Zwei 3,5 mm schwarze Schrauben

    • Eine 2,5 mm Silberschraube

    • Wenn Sie diese Schraube entfernen, kann der Lautstärkeregler herausfallen.

    • Heben Sie die Seite des Motherboards an, die sich am unteren Rand des 3DS befindet.

    Bearbeiten 2 Kommentare
  19. Schritt 19

    Heben Sie die Motherboard-Baugruppe weiter an und drehen Sie sie, bis sie neben dem Rest des Geräts liegt.' alt= Verwenden Sie das flache Ende eines Spudgers oder Ihren Fingernagel, um die Halteklappe an der ZIF-Buchse des LCD-Flachbandkabels hochzuklappen.' alt= Stellen Sie sicher, dass Sie sich an der schwenkbaren Halteklappe und nicht an der Steckdose selbst festhalten.' alt= ' alt= ' alt= ' alt=
    • Heben Sie die Motherboard-Baugruppe weiter an und drehen Sie sie, bis sie neben dem Rest des Geräts liegt.

    • Verwenden Sie das flache Ende eines Spudgers oder Ihren Fingernagel, um die Halteklappe an der ZIF-Buchse des LCD-Flachbandkabels hochzuklappen.

    • Stellen Sie sicher, dass Sie an der schwenkbaren Halteklappe hochstecken. nicht die Steckdose selbst.

    Bearbeiten 8 Kommentare
  20. Schritt 20

    Entfernen Sie die Motherboard-Baugruppe vom Rest des Geräts.' alt=
    • Entfernen Sie die Motherboard-Baugruppe vom Rest des Geräts.

    Bearbeiten ein Kommentar
  21. Schritt 21 Kreis Pad

    Zwischen der Unterseite des Kreisblocks und der Unterseite des Großbuchstabens befindet sich ein schwarzer Kunststoffring. Der Ring hat einen Schlitz, mit dem Sie ihn entfernen und neu installieren können.' alt=
    • Zwischen der Unterseite des Kreisblocks und der Unterseite des Großbuchstabens befindet sich ein schwarzer Kunststoffring. Der Ring hat einen Schlitz, mit dem Sie ihn entfernen und neu installieren können.

    • Verwenden Sie einen Spudger, um das Circle Pad und den Kunststoffring so auszurichten, dass der Schlitz im Ring 180 beträgtodervon der Öffnung im unteren Bereich des Circle Pad.

    Bearbeiten ein Kommentar
  22. Schritt 22

    Führen Sie die Spitze eines Spudgers in den Schlitz unten am Circle Pad und unter den Kunststoffring ein.' alt= Entfernen Sie den Kunststoffring mit einer Hebelbewegung unter der Unterseite des Circle Pads.' alt= ' alt= ' alt=
    • Führen Sie die Spitze eines Spudgers in den Schlitz unten am Circle Pad und unter den Kunststoffring ein.

    • Entfernen Sie den Kunststoffring mit einer Hebelbewegung unter der Unterseite des Circle Pads.

    • Es ist in Ordnung, wenn der Ring beim Entfernen vom Spudger leicht gebogen wird. Solange es nicht zerrissen ist, erfüllt der Ring weiterhin seine beabsichtigte Aufgabe.

    Bearbeiten
  23. Schritt 23

    Öffnen Sie das 3DS und halten Sie es so, dass die Unterseite der Schaltflächen nach oben zeigt.' alt= Greifen Sie nach der Oberseite des Kreis-Pads und ziehen Sie die Spitze einer der 'Zinken' an der Unterseite des Kreis-Pads durch das Loch in Großbuchstaben.' alt= Ziehen Sie den unteren Teil des Kreis-Pads weiter durch das Loch im Großbuchstaben, während Sie das Kreis-Pad drehen, bis es frei ist.' alt= ' alt= ' alt= ' alt=
    • Öffnen Sie das 3DS und halten Sie es so, dass die Unterseite der Schaltflächen nach oben zeigt.

    • Greifen Sie nach der Oberseite des Kreis-Pads und ziehen Sie die Spitze eines der Zinken an der Unterseite des Kreis-Pads durch das Loch im Großbuchstaben.

    • Ziehen Sie den unteren Teil des Kreis-Pads weiter durch das Loch im Großbuchstaben, während Sie das Kreis-Pad drehen, bis es frei ist.

    Bearbeiten ein Kommentar
Fast fertig!

Befolgen Sie diese Anweisungen in umgekehrter Reihenfolge, um Ihr Gerät wieder zusammenzubauen.

Fazit

Befolgen Sie diese Anweisungen in umgekehrter Reihenfolge, um Ihr Gerät wieder zusammenzubauen.

Gib dem Autor +30 Punkte! Du bist fertig!

31 andere Personen haben diesen Leitfaden ausgefüllt.

Autor

mit 3 weitere Mitwirkende

' alt=

David Hodson

Mitglied seit: 13.04.2010

142.898 Ruf

127 Leitfäden verfasst