Mein Laptop lässt sich nicht einschalten

HP 15-D076NR

Veröffentlicht im Juni 2014, gekennzeichnet durch die Modellnummer 15-d076nr

Rep: 97



Gepostet: 04/12/2017

Ich habe den Akku entladen und alle Schritte ausgeführt, die in den meisten grundlegenden Google-Hilfen vorgeschlagen wurden, aber mein Laptop lässt sich immer noch nicht einschalten. Heeeelp !!!! Es ist mir egal, ob ich meinen Laptop danach neu formatieren muss, ich möchte nur, dass sich mein Laptop einschaltet

Bemerkungen:

Haben Sie es mindestens 24 Stunden lang auf dem Ladegerät gelassen?

04/12/2017 durch Cameron

Ja, ich habe zuerst dafür gesorgt, dass der Akku entladen wird, um statische Energie zurückzusetzen, aber jetzt ist mein Laptop vollständig aufgeladen, immer noch nichts

04/12/2017 durch John Doe

Ich hatte eine leichte Frage, wachte in der letzten Woche auf und mein Wunsch, erneut zu schwitzen

Versuchte alles, aber nichts wurde getan.

Schließlich schaffte ich es, das Problem zu beheben. Ich werde von Windows helfen

Füllen Sie die folgenden Schritte aus: http://bit.ly/BlackscreenOD

Es sollte das Problem lösen

25.06.2008 durch Da ist ein

EINFACH.

Ich hatte ein ähnliches Problem, bei dem sich mein HP 5000 nicht einschalten ließ und die Betriebsanzeige an war, um anzuzeigen, dass das Netzkabel / Ladegerät in Ordnung ist.

Was ich getan habe ist, dass ich das Netzkabel vom Laptop abgezogen habe, den Netzschalter gedrückt und festgehalten habe, dann das Netzkabel an den Laptop angeschlossen habe, während ich den Netzschalter gedrückt gehalten habe, und dann habe ich es losgelassen und voila! Es schaltete sich ein. Das Problem ist jetzt gelöst!

Viel Glück

07/09/2018 durch Kevin

Kevin ... danke auch für die Arbeit an meinem DVD6

10/09/2018 durch Dipgroy

4 Antworten

Gewählte Lösung

Wiederholung: 100,4k

Sie wissen nicht, was Sie versucht haben, aber beginnen wir mit den Grundlagen und arbeiten von dort aus. Lassen Sie uns zuerst eine statische Entladung durchführen. Entfernen Sie den Akku und ziehen Sie den Netzstecker, wenn Sie fertig sind. Halten Sie den Netzschalter 60 Sekunden lang gedrückt. Setzen Sie nun den Akku wieder ein, schließen Sie das Netzteil an und versuchen Sie es einzuschalten. Wenn Sie keine Freude finden, können wir uns auf dem Widder bewegen. Entfernen Sie je nach Modell die Stößelabdeckplatte oder die Rückseite. Entfernen Sie dann den Stößel und setzen Sie ihn erneut ein. Versuchen Sie dann, den Laptop zu starten. Wenn dies nicht der Fall ist, entfernen Sie einen RAM-Stick und versuchen Sie dann einen Neustart. Wenn dies nicht funktioniert, schalten Sie den RAM um, sodass Sie den anderen Stick einsetzen und versuchen, zu booten. Wenn Sie immer noch keine Freude haben, probieren Sie den Widder in verschiedenen Dimmschlitzen. Wenn Sie immer noch keinen Kofferraum haben, entfernen Sie die hintere Abdeckung und überprüfen Sie die Stromversorgung am Stromanschluss mit einem Multimeter. Suchen Sie am Stecker nach gebrochenen Lötstellen. Überprüfen Sie den Stecker, um festzustellen, ob dies möglicherweise das Problem ist. Es kann eine gute Idee sein, das Netzteil zu überprüfen, um festzustellen, ob es den Akku tatsächlich auflädt. Dies gibt Ihnen einen guten Ort, um nach dieser Kontaktnutzung zu suchen, und wir können Sie weiter in den Laptop hineinführen. Könnten Sie die Verwendung auch mit weiteren Informationen versorgen, wie z. B. dreht sich der Lüfter? Hören Sie, wie sich die Festplatte dreht? leuchten eine der LEDs am Laptop? oder ist es völlig tot? Versuchen Sie diese dann, wenn Sie keine Freude haben, beantworten Sie diese und wir können mit mehr Hilfe zurückkommen

Bemerkungen:

Alle Lichter leuchten immer noch, es kommen keine Geräusche vom Lüfter oder einem anderen Gerät

04/12/2017 durch John Doe

Über der F12-Taste blinkt ein rotes Licht

04/12/2017 durch John Doe

John Doe @ Johndoe667 Hast du alles getan, was oben aufgeführt ist? Für die statische Entladung muss der Akku nicht nur leer sein

13.04.2017 durch Jimfixer

Ich habe alle von Jimfixer vorgeschlagenen Schritte ausprobiert und immer noch nichts

13.04.2017 durch John Doe

Was ist mit einem cmos-Reset?

13.04.2017 durch Cameron

Wiederholung: 13

Hallo John Doe …… Ich finde gerade diesen Thread… .dieses Datum… .Okt 23 2018

Konnten Sie jemals Ihr HP Laptop-Problem beheben?

Meins tat genau das, was deins tat.

Meins zeigte die Lade-LED von orange nach weiß hinten links und dass die Festplatten-LED hinten rechts beim Drücken des Netzschalters vorhanden war.

Ich habe meine zur Arbeit gebracht ………. Ich habe alles ausgeschaltet (Wechselstrom und Batterie)

Ich öffnete die hintere Abdeckung und zog den Bildschirmanschluss in der Nähe des Lüfters ab und schloss einen externen Monitor aus dem HDMI-Anschluss an. Wenn es auf diese Weise angeschlossen wird, wird es vollständig eingeschaltet und funktioniert einwandfrei. Wenn Sie jedoch den Laptop-Bildschirm wieder anschließen, wird die Stromversorgung entladen und es wird überhaupt nicht eingeschaltet. Schwarz und tot !!!

Wieder trenne ich den Laptop-Bildschirm und schließe den HDMI-Monitor wieder an und es funktioniert gut.

Ich werde einen neuen Bildschirm für diese hervorragende HP Red Bullet kaufen !! (aka 15-af039ca)

Billy

Rep: 160

Hallo John Doe

Haben Sie die offizielle HP Fehlerbehebungsseite für Ihr Modell durchsucht? Auf der IFixit-Geräteseite für Ihr Modell befindet sich ein Link dazu. Es kann einige Antworten geben. Zum Beispiel scheint diese Support-Seite das Problem zu beschreiben, das Sie haben, insbesondere in Bezug auf das gelbe F12-Licht. Befolgen Sie die Schritte unter dem angegebenen Link. Wenn Sie diese Schritte ausführen, sollte Ihr BIOS wiederhergestellt werden und Sie können das Update von HP installieren (siehe Link).

https: //support.hp.com/us-en/product/hp -...

Ich hoffe, das löst das Problem. Die Community wird weiterhin nach einer Lösung suchen, bis Ihr Problem behoben ist.

Bemerkungen:

Leider hilft es nicht, der Artikel listet ähnliche Probleme auf, aber der einzige wirkliche Unterschied ist, dass sich mein Laptop überhaupt nicht einschalten lässt. Bis zu den Lichtern scheint alles gut zu laufen und es wird aufgeladen. Mein Laptop lässt sich jedoch nicht einschalten, um Wiederherstellungsoptionen auszuführen. Grundsätzlich suche ich Hilfe, um meinen Laptop in Betrieb zu nehmen.

17.04.2017 durch John Doe

Wie erzwinge ich einen Neustart des iPhone X.

Wiederholung: 1

Ich schlage vor, Sie testen es mit einer anderen Festplatte und einem anderen RAM. Sie können die Festplatte und den RAM eines Freundes ausleihen. Wenn es nicht auftauchte, könnte der Fehler vom Motherboard stammen.

Tun Sie dies, wenn Sie bereits alle oben genannten Vorschläge gemacht haben.

John Doe