HP Envy 4520 Fehlerbehebung

Von Studenten beigesteuertes Wiki' alt=

Von Studenten beigesteuertes Wiki

Ein großartiges Team von Studenten aus unserem Bildungsprogramm hat dieses Wiki erstellt.

Ich kann mich nicht an das verschlüsselte iPhone-Backup-Passwort erinnern

Auf dieser Seite zur Fehlerbehebung können Sie Probleme mit dem HP Envy 4520 identifizieren.

Der Drucker stellt keine Verbindung zum Computer her

Der Drucker stellt keine drahtlose Verbindung her und druckt oder scannt keine Dokumente.



Offline-Drucker

Wenn das Gerät nicht online ist, schalten Sie es aus und wieder ein und stellen Sie sicher, dass es bereit ist. Wenn die festverdrahtete Ethernet-Verbindung zum Internet nicht verbunden ist, ist das Ethernet-Kabel möglicherweise defekt. Ziehen Sie einfach das festverdrahtete Kabel ab und stecken Sie es wieder in Ihren Internetanschluss, und stellen Sie sicher, dass es bereit ist. Wenn Sie in einem Basisnetzwerk ohne Firewall arbeiten, drücken Sie Drucken auf dem Dokument und wählen Sie den Drucker aus. Wenn Sie über eine Firewall verfügen und der Drucker in Ihrem Netzwerk nicht zugelassen ist, müssen Sie ihn im Netzwerk installieren, indem Sie den Anweisungen folgen und den Netzwerkschlüssel oder das Kennwort eingeben.

USB-Verbindung reagiert nicht

Stellen Sie sicher, dass Ihr Drucker an das Netzteil angeschlossen und eingeschaltet ist. Wenn die USB-Verbindung nicht reagiert, überprüfen Sie die USB-Verbindung für kabelgebundene Drucker oder die kabellose Verbindung für kabellose Drucker.

Der Druck bleibt in der Warteschlange stecken

Ein Druckauftrag bleibt in der Druckwarteschlange hängen, der nicht abgebrochen oder gelöscht werden kann, und verhindert, dass weitere Druckaufträge gedruckt werden.

Dokument weigert sich zu drucken

Wenn Sie ein Dokument haben, das sich nicht drucken lässt, müssen Sie möglicherweise die Treiber und die Firmware aktualisieren und den AV deinstallieren, neu installieren und deaktivieren.

Überlasteter Druckerspooler

Wenn der Druckspooler überlastet ist, löschen Sie einfach den Druckspooler - die Software, die das Drucken von Dokumenten vorbereitet und verwaltet - und starten Sie ihn neu. Dadurch kann das Problem möglicherweise behoben werden. Wenn dies fehlschlägt, müssen Sie möglicherweise ein oder mehrere Dokumente in Ihrer Druckwarteschlange stornieren.

Blockierter Druckwarteschlangendialog

Wenn der Dialog in der Druckwarteschlange nicht funktioniert, wurden möglicherweise zu viele Anwendungen gleichzeitig ausgeführt.

Sie können die Warteschlange eines Druckers öffnen, indem Sie im Fenster 'Geräte und Drucker' mit der rechten Maustaste auf diesen Drucker klicken und 'Anzeigen, was gedruckt wird' auswählen. Wenn Sie ein älteres Dokument sehen, das nicht mit einem Fehler gedruckt werden kann, klicken Sie hier mit der rechten Maustaste auf das Dokument und entfernen Sie es. Wenn ein Druckerauftrag angehalten wird, können Sie ihn von hier aus fortsetzen. Sie sollten auch auf das Menü 'Drucker' klicken und sicherstellen, dass 'Drucker offline verwenden' nicht aktiviert ist. Wenn diese Option aktiviert ist, entfernen Sie das Häkchen, um es zu deaktivieren.

So beheben Sie ein wassergeschädigtes iPhone, das sich nicht einschalten lässt

Bildschirm zeigt keine Geräte an

Wenn auf dem Bildschirm das Gerät nicht angezeigt wird, sind möglicherweise keine Treiber für den Drucker aktualisiert. Besuchen Sie die Website des Herstellers und installieren Sie die neuesten Druckertreiber, die für das Gerät kompatibel sind: Druckertreiber herunterladen

Geräte werden nicht angezeigt

Wenn die an Ihren Computer angeschlossenen Geräte nicht unter Geräte und Drucker aufgeführt sind, suchen Sie im Geräte-Manager nach. Der Geräte-Manager listet die gesamte in Ihrem Computer installierte Hardware sowie extern angeschlossene Geräte auf. Der Geräte-Manager richtet sich in erster Linie an fortgeschrittene Computerbenutzer und zeigt keine Symbole für Ihre Geräte an. Sie müssen als Administrator angemeldet sein, um Änderungen an den Geräteeinstellungen im Geräte-Manager vornehmen zu können.

Nicht erkanntes Gerät

Wenn Ihr Computer das Gerät nicht erkennt, schalten Sie den Drucker aus und entfernen Sie das Kabel. Schalten Sie dann den Computer aus, wieder ein und installieren Sie den Druckertreiber neu.

iPhone 7 plus Lautsprecher ausgegraut

Der Drucker erkennt die Tintenpatrone nicht

Das Gerät druckt, zeigt jedoch keine Tinte an, oder das Gerät erkennt die neue und volle Tintenpatrone beim Einsetzen in das Gerät nicht.

Beschädigte Patronen

Wenn eine Tintenpatrone nicht erkannt werden kann, ist die Patrone möglicherweise leer oder nicht richtig eingesetzt. Einige nicht erkannte Patronenfehler können einfach bedeuten, dass die Patronen nicht richtig eingesetzt sind. Versuchen Sie, die nicht erkannte Tintenpatrone zu entfernen, und setzen Sie die Patrone erneut ein, um das Problem zu beheben.

Nicht-Originalpatronen und andere spezielle Patronen können bei der Installation eine beträchtliche Menge an Kraft beanspruchen. Schließen Sie den Druckerdeckel und / oder drücken Sie die Taste 'Tinte' am Drucker. Wenn der Fehler verschwindet und der Drucker jetzt 'Tinte aufladen' anzeigt oder zur üblichen Startanzeige zurückkehrt, ist das Problem behoben. Wenn die Fehlermeldung 'Tintenpatronen können nicht erkannt werden' erneut angezeigt wird, wiederholen Sie diesen Vorgang einmal, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Verschmutzte Patronen

Entfernen Sie alle Tintenpatronen und überprüfen Sie die Patronenchips. Wischen Sie alle Chips mit einem feuchten, fusselfreien Tuch ab und polieren Sie sie mit einem trockenen, fusselfreien Tuch. Setzen Sie die Patronen wieder in den Drucker ein.

Fehler bei fehlerhaften Patronen

Wenn der Patronenfehler weiterhin besteht, entfernen Sie alle Tintenpatronen, schließen Sie den Druckerdeckel und schalten Sie den Drucker aus. Schalten Sie den Drucker wieder ein und setzen Sie nur die nicht erkannte Originalpatrone ein. Schließen Sie den Druckerdeckel und / oder drücken Sie die Taste 'Tinte'. Warten Sie, während der Drucker die Tintenpatronen überprüft, und prüfen Sie, ob die fehlerhafte Patrone jetzt erkannt wird. Wenn ja, setzen Sie alle verbleibenden Tintenpatronen ein, schließen Sie den Deckel und / oder drücken Sie die Taste 'Tinte'. Wenn derselbe Fehler erneut auftritt, wiederholen Sie diese Schritte.

Der Drucker stellt keine Verbindung zu Wi-Fi her

Das Gerät stellt keine Verbindung zur drahtlosen und / oder Hardline-Internetverbindung her.

Software nicht installiert

Wenn Ihr Drucker nicht funktioniert, ist möglicherweise eine Softwareinstallation erforderlich. Überprüfen Sie vor der Installation der Druckersoftware die Anforderungen. Stellen Sie sicher, dass der Router und der Computer eingeschaltet sind und dass der Computer mit demselben drahtlosen Netzwerk verbunden ist wie das, das Sie mit dem Drucker verbinden möchten. Schalten Sie den Drucker ein und platzieren Sie ihn während des Einrichtungsvorgangs in der Nähe des Computers und in Reichweite des Routers. Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers und installieren Sie die Druckersoftware.

Mein Feuer geht nicht an

Überlastete Netzwerke / Router

Wenn Netzwerke und Router mit Firmware überlastet sind, lehnen sie möglicherweise eine Verbindung ab, selbst wenn Sie das Kennwort richtig eingegeben haben.

Wenden Sie sich an den Netzbetreiber. Wenn Sie es sind, sollten Sie den Router neu starten.

Fehlerhafte IP-Adresse

Normalerweise hat Ihr Drucker im lokalen Netzwerk dieselbe IP-Adresse. Es gibt jedoch Situationen, in denen sich die IP-Adresse des Druckers ändert und Ihre Druckfähigkeit plötzlich beendet wird.

Wenn sich die IP-Adresse Ihres Druckers ändert, ändern Sie einfach die IP-Adresse des Druckers auf Ihrem Computer. Löschen Sie auf einem Mac einfach den Drucker und fügen Sie ihn erneut mit der neuen IP-Adresse hinzu. Wechseln Sie unter Windows die IP-Adresse des Anschlusses oder entfernen Sie den Drucker und fügen Sie ihn erneut hinzu.