Der Trockner stoppte mitten in einem Zyklus.

Trockner

Reparatur- und Supportanleitungen für Wäschetrockner.

Rep: 95



Gepostet: 01/10/2014

Ich habe einen Kenmore Electric Trockner Modell 110.69622800 Typ DWSR-ele-2406026 CV 54. Ich habe den Trockner komplett zerlegt. Reinigte jeden Bereich. Die Welle des Motors gedreht ... leichtes Reibungsgeräusch, scheint sich aber frei zu drehen. Anscheinend gibt es ein Signal, das zur Starttaste zurückkehrt - ein schwaches Klicken oder Auslösen, das das Einschalten des Trockners nicht zulässt. Der Trockner ist jünger als 6 Jahre, hat aber getrocknete Kleidung für 6 Personen - durchschnittlich 2 Ladungen pro Tag!

Bemerkungen:

Mayer,

Nochmals vielen Dank für all Ihre Vorschläge! Sie arbeiteten! Es stellte sich heraus, dass der 25 'gerade 4' Kanal mit 14 Jahren Flusen ziemlich verstopft war! Die Flusen aus dem Kanal füllten meinen Laden bis zum Rand! Der Trockner überhitzte die Heizschlangen im Laufe der Zeit bis zu dem Punkt, an dem einer der Porzellanabstandshalter brach. Ich habe die Heizspulen durch ein Thermokit Nr. 279816 zusammen mit dem Thermostat, der Thermoabschaltung und der Thermosicherung ersetzt. Das Kit wurde mit einem Überbrückungskabel geliefert, was eine kleine Herausforderung war, da es ein orangefarbenes Kabel gab, das ich nicht als Teil des Trockners hatte. Ich habe immer noch den Überbrückungsdraht verwendet, um vom Thermostat zum Element zu gelangen. Ich habe den Trockner eingeschaltet und er scheint zu laufen, ohne den Leistungsschalter auszulösen oder ungewöhnliche elektrische Geräusche zu machen! Ich bin dabei, eine Ladung in den Trockner zu lassen, um meine Arbeit vollständig zu testen! Nochmals vielen Dank, dass Sie mich in die richtige Richtung gelenkt haben. Ich vermute, dass der Trockner noch 6 Jahre hält, solange ich den Kanal jedes Jahr reinige! Nimm Glück, Frank

13.01.2014 durch Frank

Ich habe einen GE DBVH512 und er wurde nach 3 Minuten abgeschaltet, als er hoch lief. Nach 5 Minuten wird der Strom wieder eingeschaltet und läuft einwandfrei. Es läuft gut bei mittlerer Hitze ohne anzuhalten. Ich überprüfte den Flusenfilter, die Rohrleitungen und den Schlauch und es gab keine Verstopfung. Ich habe sie auch alle ausgeräumt und es ging immer noch so. Ich habe sogar das Innere (einschließlich des Motors) abgesaugt. Es gab keine Fehlercodes, als ich versuchte, sie zu ziehen.

Hatte ein Fachmann herausgekommen und den gleichen Reinigungsprozess durchlaufen und eine große Menge Flusen auf der Lüftungsöffnung oben auf dem Dach gefunden. Er ließ es leer laufen und es lief gut, aber als wir später Tücher einlegten, hatten wir das gleiche Problem (meine Frau schlug vor, es mit Tüchern darin laufen zu lassen, als er hier war, aber er sagte ihr, dass dies keinen Unterschied machen würde). Auf der Rückfahrt haben sie den Thermostat ausgetauscht und gesagt, wenn dies das Problem nicht löst, möchten wir möglicherweise die Steuerplatine ersetzen. Jetzt schaltet sich der Trockner zweimal aus, wenn er im Hochzyklus betrieben wird. Sie wollen $ 300.00 für das Board. Irgendwelche Vorschläge?

09/01/2016 durch Phillip Breunig

1. Video mein Trockner macht das https://youtu.be/o5yuK_iaNPI

19.06.2016 durch JDT

https://youtu.be/MlQRHNE3BJo dann macht es dieses 2. Video ist es der Motor oder die Thermik?

19.06.2016 durch JDT

Mein Trockner hörte auf zu arbeiten, nachdem ich Schuhe getrocknet hatte. Liegt es am Gummi? Jetzt macht es nur noch ein Summen, wenn es eingeschaltet ist, dreht sich aber nicht.

12/09/2015 durch Don

5 Antworten

Gewählte Lösung

Rep: 675,2k

Ziehen Sie zuerst den Netzstecker für 5 Minuten, um das Zurücksetzen zu ermöglichen.

Thermosicherung

Die thermische Sicherung verhindert ein Feuer im Trockner, indem sie den Trockner abschaltet, wenn er überhitzt. Wenn der Trockner nicht startet, überprüfen Sie zuerst diese Sicherung. Testen Sie die Thermosicherung mit einem Ohmmeter oder einem Durchgangsprüfer. Dies ist der häufigste Teil, der fehlschlägt, wenn der Trockner nicht startet. Sobald die Thermosicherung durchgebrannt ist, muss sie ersetzt werden. Es kann nicht zurückgesetzt werden.

Schalter starten

Der Startschalter befindet sich am Bedienfeld des Trockners. Drücken Sie je nach Modell entweder eine Taste oder drehen Sie einen Drehknopf, um den Trockner zu starten. Wenn der Startschalter ausfällt, startet der Trockner nicht und macht keine Geräusche. Testen Sie den Schalter mit einem Ohmmeter oder einem Durchgangsprüfer. Wenn der Trockner summt, wenn der Startschalter aktiviert ist, oder wenn der Motor nur läuft, während der Startschalter aktiviert ist, ist der Motor möglicherweise defekt oder etwas bindet die Trommel und verhindert, dass sie sich frei dreht. Wenn der Trocknerstartschalter bei Aktivierung keinen Durchgang hat, muss er ersetzt werden.

Türschalter

Der Türschalter befindet sich in der Nähe der Trockentür und wird beim Schließen der Tür aktiviert. Wenn der Türschalter ausfällt, startet der Trockner überhaupt nicht. Die meisten Türschalter machen ein hörbares Klicken, wenn sie aktiviert werden. Wenn der Türschalter bei Aktivierung ein Klickgeräusch erzeugt, ist er wahrscheinlich nicht defekt. Wenn es nicht klickt, kann es mit einem Ohmmeter oder einem Durchgangsprüfer überprüft werden. Der Türschalter ist relativ einfach auszutauschen und normalerweise nicht sehr teuer.

Bemerkungen:

Mayer:

Vielen vielen Dank! Es stellte sich heraus, dass es sich um die thermische Sicherung handelte! Ich schätze Ihr Fachwissen, das mein Problem gelöst hat, sehr.

01.12.2014 durch Frank

Mayer,

Ich habe zu früh gesprochen! Der Trockner wurde durch den Austausch der Thermosicherung repariert, aber ich ging einfach hinunter, um die getrockneten Kleidungsstücke zu holen, und das Gleiche ist passiert. Ich denke, es gibt eine Art Schaltungsproblem, das dazu führt, dass die Thermosicherung nach der Hälfte eines Heizzyklus durchbrennt… irgendwelche Ideen? Frank

01.12.2014 durch Frank

Versuchen Sie erneut, die Sicherung auszutauschen, und verwenden Sie einen IR-Sensor, um festzustellen, was überhitzt. Hier ist die, die ich benutze: http: //www.myflukestore.com/p12716/fe_62 ...

Ich benutze es viel mehr beim Kochen als bei Reparaturarbeiten -)

01.12.2014 durch Bürgermeister

Wie finde ich die Thermosicherung?

13.09.2017 durch Fatguy Littlecoat

Steigen Sie dort ein und schauen Sie, sie bewegen sie auf einer anderen Maschine, aber sie sehen so aus: https: //www.repairclinic.com/Shop-For-Pa ...

13.09.2017 durch Bürgermeister

Wiederholung: 13

Fühlen Sie die Rückseite der Metallplatten am Trockner. Fühlen sie sich heiß? Sie sollten sich warm anfühlen, aber nicht heiß, wenn der Trockner gelaufen ist.

Öffnen Sie den Flusenauspuffschlauch und prüfen Sie, ob er durch Flusen oder Schmutz verstopft ist.

Ihre Trockner sind möglicherweise überhitzt, egal ob sie neu oder alt sind.

Alle Trockner schalten sich bei Überhitzung automatisch ab.

Flusen und Ablagerungen können den Auspuff unwissentlich blockieren.

Bemerkungen:

Wir haben es versucht und mein Trockner funktioniert und riecht großartig. Vielen Dank

16.05.2008 durch wendystinchcomb68

Wiederholung: 1

Überprüfen Sie hinter der Trommel, ob Hindernisse vorhanden sind. Ich fand einen Tintenschreiber, einen Kamm, zwei Streichholzschachtelwagen und ein Haarband, das auf magische Weise den Weg dorthin fand. Nachdem ich sie herausgenommen hatte, verschwanden die mysteriösen Geräusche und der Trockner hörte auf, die vordere Thermosicherung durchzubrennen.

Wiederholung: 1

Überprüfen Sie den Antriebsriemen. Lose oder kaputt.

Bemerkungen:

Mein Trockner lief und als ich im Wohnzimmer fernsah, hörte ich einen Knall und er hörte auf. Kein großer Boom, aber genug, um Ihre Aufmerksamkeit zu erregen. Überprüfte den Türschalter, er klickte, so dass es in Ordnung zu sein scheint. Überprüfen Sie den Thermoschalter, setzen Sie die beiden Klemmen zusammen und es geht immer noch nicht an? Irgendein Vorschlag? Ich habe eine sehr alte Norge Signature 2000 bei Montgomery Ward gekauft (erinnerst du dich an sie)?

17.04.2017 durch Frank Jarman

Wiederholung: 1

Ich habe Sonya Trockner Maschine seit Monaten, ich benutze es einmal in der Woche und jetzt habe ich ein Problem damit, es hat aufgehört zu funktionieren, dann habe ich 30 Minuten gewartet, dann hat es wieder funktioniert, konnte aber keine hohe Temperatur darauf setzen und es war auch sehr schwacher Zyklus während der Arbeit. Ich habe gerade die Sicherung überprüft und es war gut, jetzt habe ich keine Ahnung, wie ich damit arbeiten soll.

Bemerkungen:

Der Kenmore-Trockner bleibt nicht durch zeitgesteuerte oder normale Trockenzyklen eingeschaltet. bleibt aber während des empfindlichen Zyklus eingeschaltet. Thermosicherung gut getestet, keine Flusen oder Verstopfungen ...

17.05.2008 durch Futter

Schwarz und Decker Dustbuster 15.6 v
Frank