Legen Sie Ihr Gerät nicht in Reis. Hier ist der Grund

Flüssigkeitsschäden in der Elektronik sind ein bisschen wie Pfannkuchenteig auf der Theke: Am Sonntagmorgen ist das Abwischen relativ einfach. Getrockneter Pfannkuchenteig am Sonntagabend - das ist eine andere Geschichte. Das gleiche passiert mit Wasser- / Flüssigkeitsschäden.

Wenn wir ein Telefon in Reis legen, ist es dasselbe wie nichts zu tun. Es fühlt sich einfach so an, als würden wir aktiv etwas ausprobieren. Korrosion tritt sofort ein, wenn ein Telefon auf Wasser trifft. Manchmal trifft die Korrosion wichtige Komponenten, manchmal nicht. Wenn wir uns weigern, das Telefon einzuschalten, bis es auf der Theke, im Reisbeutel oder anderswo trocknet, haben wir manchmal Glück. Wenn wir das Telefon im Reisbeutel hatten, haben wir denken Der Reis rettete das Telefon. Aber es war nicht so! Selbst wenn das Telefon zu funktionieren scheint, hat es oxidierte Lötstellen, die geschwächt und spröde sind. Die Korrosion breitet sich weiterhin im Telefon aus. Wir haben nur vorübergehendes Glück erlebt.

Das wahre Geheimnis von Wasserschäden? Sie nicht will es trocknen!



Was Sie tun möchten, ist zuerst verdrängen das Wasser - oder genauer gesagt, all das leitfähige Zeug im das Wasser. Sie können dies am besten tun, indem Sie 90% + Isopropylalkohol (Reibalkohol) und eine Zahnbürste verwenden. Öffnen Sie Ihr Gerät so bald wie möglich, nehmen Sie den Akku heraus und schrubben Sie. Tauchen Sie das gesamte Motherboard in Alkohol und schrubben Sie es weg. Erst dann trocknen Sie es und sehen, wo Sie stehen. Indem die Flüssigkeit verdrängt wird bevor es trocknen kann Wir putzen den Pfannkuchenteig am Sonntagmorgen. Dies ist Ihre beste Strategie für Flüssigkeitsschäden.

Natürlich ist es verlockend, das Telefon einfach in Reis zu stecken - man weiß nie, es könnte in Ordnung sein. Wir wollen all diese oben genannten Arbeiten zu ignorieren und stattdessen nur auf das Beste zu hoffen.

Sie werden schwer zu finden sein irgendein Ein erfahrener Fachmann in der Reparaturbranche, der nicht mit den Augen rollt, wenn er das Wort 'Reis' hört. Wir sehen das traurige Ergebnis von Telefonen / Geräten, die sorgfältig mit gekreuzten Fingern in die Mahatma-Tasche gelegt wurden.

An alle Reparaturfachleute da draußen: Teilen Sie uns bitte einige Bilder mit, wie ein Telefon / Gerät im Inneren wirklich aussieht, wenn wir es nach dem Herumtollen im Reis öffnen. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Vielleicht hilft es den Leuten, die Realität der Rolle von Reis bei Wasserschäden zu zeigen.

Bild blockieren' alt=