Sony BDP-BX520 Fehlerbehebung

Von Studenten beigesteuertes Wiki' alt=

Von Studenten beigesteuertes Wiki

Ein großartiges Team von Studenten aus unserem Bildungsprogramm hat dieses Wiki erstellt.

Player kann nicht eingeschaltet werden

Das Gerät reagiert nicht, wenn Sie den Netzschalter drücken.

  • Warten Sie nach dem Anschließen des Players zehn Sekunden, um den Netzschalter zu drücken.

Gerät einstecken

  • Stellen Sie sicher, dass das Gerät an eine Steckdose angeschlossen ist, und stellen Sie sicher, dass das Kabel sicher an das Gerät angeschlossen ist.
  • Stellen Sie sicher, dass die Steckdose ordnungsgemäß funktioniert, indem Sie ein anderes Gerät an derselben Stelle anschließen.

Versuchen Sie, die Fernbedienung und den Player einzuschalten

  • Wenn Sie die Fernbedienung verwendet haben, drücken Sie den Netzschalter an der Vorderseite des Geräts. Wenn die Fernbedienung nicht funktioniert, überprüfen Sie die Batterien und stellen Sie sicher, dass der IR-Sensor an der Vorderseite des Geräts nicht blockiert wird.
  • Wenn das HDMI-Kabel den Player an das Fernsehgerät anschließt, ziehen Sie den Netzstecker und versuchen Sie, die Blu-Ray einzuschalten. Wenn der Player antwortet, rufen Sie das Menü Systemeinstellungen auf und deaktivieren Sie die Steuerung für HDMI.

Wenn diese Optionen Ihr Problem nicht lösen, liegt möglicherweise ein internes Hardwareproblem vor, bei dem Sie den Player öffnen und die internen Komponenten überprüfen müssen.



Blu Ray Player friert ein

Das Bild auf dem Bildschirm weigert sich zu antworten.

Gerät neustarten

  • Wenn ein Gerät einfriert, ist es häufig am besten, es neu zu starten. Halten Sie den Netzschalter ungefähr zehn Sekunden lang gedrückt oder bis das Gerät vollständig ausgeschaltet ist. Warten Sie dann zehn Sekunden und schalten Sie den Player wieder ein. Wenn das Gerät nicht auf den Netzschalter reagiert, können Sie es vom Netzteil trennen und nach zehn Sekunden wieder anschließen.

Disc reinigen

  • Wenn Ihr Gerät während der Wiedergabe einer Disc ständig friert, werfen Sie die Disc aus und prüfen Sie, ob sie sauber und ohne Staub oder Kratzer ist. Wenn die Disc nicht sauber ist, wischen Sie sie vorsichtig mit einem Mikrofasertuch ab, legen Sie sie erneut ein und versuchen Sie es erneut.

Gerät aktualisieren

  • Ihr Player benötigt möglicherweise ein Firmware-Update über die Sony-Website. Wenn Ihr Gerät mit dem Internet verbunden ist, empfehlen wir, es zu aktualisieren, indem Sie das Setup-Menü aufrufen und dann die Option Netzwerkaktualisierung auswählen. Wenn Sie Ihren Player nicht mit dem Internet verbinden können, können Sie das Update auch von herunterladen Sony-Website auf Ihren Computer und übertragen Sie ihn über eine CD / DVD oder ein USB-Speichergerät.

Wenn diese Optionen Ihr Problem nicht lösen, liegt möglicherweise ein internes Hardwareproblem vor, bei dem Sie den Player öffnen und die internen Komponenten überprüfen müssen.

Es kann keine Verbindung zum Internet hergestellt werden

Wenn Ihr Gerät keine Verbindung zum Internet herstellen kann, kann es bei einfachen Lösungen zu einer Reihe von Problemen kommen.

wie man einen Fernseher ohne Ton repariert

WiFi Verbindung

Wenn Sie versuchen, eine WiFi-Verbindung herzustellen

  • Wenn für Ihr WLAN ein Passwort erforderlich ist, überprüfen Sie noch einmal, ob das von Ihnen verwendete Passwort korrekt ist.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Modem und Ihr Router ordnungsgemäß eingerichtet sind. Möglicherweise müssen Sie Neustart Ihr Router.

Ethernet-Verbindung

Es ist möglicherweise besser, einen Ethernet-Akkord zu verwenden, um eine direkte Verbindung zu Ihrem Router herzustellen.

  • Stellen Sie sicher, dass der Akkord vollständig angeschlossen ist.
  • Versuchen Sie, eine Verbindung zu einem anderen LAN-Port des Routers herzustellen.

Über HDMI kann keine Verbindung zum Fernsehgerät hergestellt werden

Wenn Ihr Blu-Ray-Player nicht auf Ihrem Fernseher angezeigt wird:

  • Stellen Sie sicher, dass der HDMI-Akkord vollständig eingesteckt ist.
  • Drück den Eingang Taste auf Ihrer Fernbedienung oder Ihrem Fernsehgerät, bis normalerweise der richtige Eingang eingestellt ist HDMI 1 oder HDMI 2 .

Verwendung eines A / V-Empfängers

Möglicherweise haben Sie einen A / V-Empfänger eingerichtet.

  • Stellen Sie sicher, dass zwei HDMI-Kabel angeschlossen sind, eines für den Receiver und eines für den Fernseher.
  • Schalten Sie sowohl den Blu-Ray-Player als auch den Receiver ein.
  • Ändern Sie den TV-Eingang, bis der BLu-Ray Player angezeigt wird.

Wenn Sie weiterhin Hilfe benötigen, können Sie die Bedienungsanleitung von Sony anzeigen Hier .

Blu Ray Remote funktioniert nicht

Wenn Sie Tasten auf der Fernbedienung drücken, passiert nichts.

Ein

  • Stellen Sie sicher, dass der Blu-ray-Player angeschlossen, ordnungsgemäß angeschlossen und eingeschaltet ist
  • Stellen Sie sicher, dass der Fernseher eingeschaltet ist und stellen Sie den richtigen Eingang ein (HDMI).
  • Stellen Sie sicher, dass die Fernbedienung über funktionierende Batterien verfügt und die Batterien ordnungsgemäß eingelegt sind. Verwenden Sie auch keine wiederaufladbaren Batterien.

Spieler anvisieren

Stellen Sie sicher, dass die Fernbedienung auf den Blu-ray-Player zeigt, die Fernbedienung zwischen 3 und 10 Fuß vom Player entfernt verwendet wird und sich nichts zwischen der Fernbedienung und dem Blu-ray-Player befindet.

Beleuchtet

Stellen Sie sicher, dass die Fernbedienung ein Infrarotsignal sendet, indem Sie es auf Ihre Telefonkamera richten und eine Taste gedrückt halten. Der Sensor sollte auf dem Display Ihres Telefons aufleuchten. Ist dies nicht der Fall, muss das ir-Licht in der Fernbedienung möglicherweise ersetzt werden. Wenn Sie das Licht sehen können, wenn keine Taste gedrückt wird, bleibt möglicherweise eine Taste hängen, wodurch verhindert wird, dass andere Eingaben registriert werden.

Dell Inspiron 11 3162 RAM Upgrade

Remote- und Blu-Ray-Player zurücksetzen

  • Entfernen Sie für die Fernbedienung die Batterien, drücken Sie jede Taste zweimal und legen Sie die Batterien wieder ein
  • Schalten Sie das Gerät für den Blu-Ray-Player manuell aus und wieder ein

Wenn keine dieser Lösungen funktioniert, ist die Fernbedienung möglicherweise defekt und sollte ersetzt werden.

Disc-Fach kann nicht geöffnet werden

Während der Verwendung des Blu-Ray-Players öffnet das Fach die eingelegte Disc nicht und wirft sie nicht aus.

Starten Sie den Blu-Ray-Player neu

  • Schalten Sie den Blue-Ray-Player aus und ziehen Sie den Netzstecker. Lassen Sie ihn 30 Sekunden lang ruhen.
  • Halten Sie die Taste zum Öffnen / Schließen an der Vorderseite des Players gedrückt, schließen Sie das Netzkabel wieder an und lassen Sie die Taste los.

Wenn sich das Fach nicht öffnete, kann es stecken bleiben und muss manuell entfernt werden. Siehe wie Hier .

Schlechte Videoqualität

Wenn der Blu-Ray-Player eine schlechte Videoqualität ausgibt, kann Folgendes das Problem verursachen.

Verschmutzte oder beschädigte Scheibe

Wenn Sie versuchen, Videos von einer Disc abzuspielen, können Fingerabdrücke, Staub und / oder Kratzer die Videoqualität beeinträchtigen. Versuchen Sie, die Disc zu reinigen.

Videokabelverbindung

Das Videokabel kann die Ursache des Problems sein:

  • Stellen Sie sicher, dass das Kabel fest mit dem Blu-ray-Player und dem Fernseher verbunden ist.
  • Das Videokabel ist möglicherweise beschädigt. Versuchen Sie es zu ersetzen, um das Problem zu beheben.

Netzwerkverbindung

Bei der Wiedergabe von Videos über eine Netzwerkverbindung kann eine langsame Verbindungsgeschwindigkeit zu einer schlechten Videoqualität führen.

  • Stellen Sie beim Abspielen von Standard Definition-Videos sicher, dass die Verbindungsgeschwindigkeit mindestens 2,5 Mbit / s beträgt.
  • Stellen Sie bei der Wiedergabe von HD-Videos sicher, dass die Verbindungsgeschwindigkeit mindestens 10 Mbit / s beträgt.

Bildschirmspiegelung

Wenn Sie die Bildschirmspiegelung verwenden, kann eine Störung durch ein drahtloses Netzwerk die Videoqualität beeinträchtigen. Versuchen Sie, das Video über eine Kabelverbindung abzuspielen.

Wenn der Blu-ray-Player immer noch eine schlechte Videoqualität ausgibt, ist der Festplattenleser möglicherweise beschädigt und muss ersetzt werden. Sehen Sie, wie das geht Hier .

Kann die CD nicht lesen

Wenn der Blu-Ray-Player eine bestimmte Disc nicht liest, führen Sie die folgenden Schritte aus.

Samsung Galaxy S5 klebt auf dem Bildschirm des Mobilgeräts

Verwenden Sie die richtige CD

Überprüfen Sie, ob die Disc mit dem Blu-Ray-Player kompatibel ist. Eine Liste kompatibler Disc-Typen und ihrer Medien finden Sie hier Hier .

Stellen Sie sicher, dass die Disc nicht beschädigt ist

  • Stellen Sie sicher, dass die Festplatte keine Kratzer oder Risse aufweist, die das Lesen der Festplatte beeinträchtigen könnten.
  • Wenn die Disc kompatibel und unbeschädigt ist, reinigen Sie sowohl die Disc als auch das Disc-Fach mit einem weichen Tuch.

Verwenden Sie die richtigen Einstellungen

Einige Einstellungen des Blu-Ray-Players können mit der Wiedergabe von Discs in Konflikt stehen. Versuchen Sie, die folgenden Einstellungen zu ändern:

  • Ändere das Kindersicherung Einstellungen zu aus .
  • Ändere das BD Internetverbindung Einstellung auf Nicht zulassen . Von dem BD / DVD-Anzeigeeinstellungen Menü, löschen Sie alle BD-Live-Daten.

Aktualisieren Sie den Blu-Ray-Player

Versuchen Sie, die Firmware des Blu-ray-Players zu aktualisieren. Anweisungen zum Aktualisieren der Firmware finden Sie hier Hier .

Reinigen Sie die Linse

Das Objektiv im Blu-ray-Player ist möglicherweise verschmutzt. Versuchen Sie es mit einer Linsenreinigungsscheibe zu reinigen.

Einige Discs haben spezielle Anforderungen

Bestimmte Discs haben spezielle Anforderungen für die Wiedergabe. Stellen Sie sicher, dass diese Anforderungen erfüllt sind, bevor Sie versuchen, die Disc abzuspielen.

  • Für Discs mit der BD-Live-Funktion muss ein USB-Speichergerät mit mindestens 1 GB Speicher an die USB-Buchse angeschlossen werden. Stellen Sie vor der Verwendung des USB-Geräts mit dem Player sicher, dass es für das FAT32-Dateisystem formatiert ist, und löschen Sie alle vorhandenen Dateien.
  • Für 3D-Blu-ray-Disc-Filme muss ein HDMI-Kabel mit hoher Qualität und hoher Geschwindigkeit verwendet werden.

Testen Sie eine andere Disc

Versuchen Sie, eine andere Disc abzuspielen. Wenn der Blu-ray-Player eine andere Disc abspielen kann, ist die Disc das Problem. Fahren Sie andernfalls mit dem nächsten Abschnitt fort.

Disc funktioniert immer noch nicht

Wenn der Blu-ray-Player keine Disc liest, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Stellen Sie sicher, dass einer der Videoausgänge des Blu-ray-Players mit dem Videoeingang des Fernsehgeräts verbunden ist.
  2. Die einfache Ersteinrichtung wurde möglicherweise nicht abgeschlossen. Stellen Sie sicher, dass der Vorgang abgeschlossen ist, bevor Sie versuchen, Discs abzuspielen.
  3. Ihr Fernseher unterstützt möglicherweise nicht die Ausgabeauflösung des Blu-ray-Players. Die Auflösung kann verringert werden, indem Sie die STOP-Taste am Blu-ray-Player 10 Sekunden lang drücken. Wenn Ihr Fernseher kein 1080 / 24p-Video unterstützt, ändern Sie beide BD ROM 24P-Ausgang und DVD ROM 24P Ausgabe Einstellungen zu aus .
  4. Der Blu-ray-Player muss möglicherweise zurückgesetzt werden. Dies kann mit einer der folgenden Methoden erfolgen:
    • Entfernen Sie zuerst die Disc und schalten Sie den Player aus. Ziehen Sie dann das Netzkabel ab und warten Sie eine Minute, bevor Sie es wieder anschließen. Schalten Sie schließlich den Player ein.
    • Wenn die vorherige Methode nicht funktioniert hat, halten Sie die Tasten STOP, PLAY und POWER gleichzeitig gedrückt.

Wenn der Blu-ray-Player immer noch keine Discs lesen kann, ist das Disc-Fach möglicherweise defekt und muss ersetzt werden. Sehen Sie, wie das geht Hier .

Hinweis: Diese Anweisungen wurden auf der Fehlerbehebungsseite von Sony angepasst, die Sie finden Hier .